W168 Rost an den Schrauben der Türen

Diskutiere Rost an den Schrauben der Türen im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hi, Rosten diese Schrauben bei euch auch? Sollte man die Tauschen? Wenn ja kann mir einer die Teilenummer geben? Bis auf vl hab ich das an allen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Benjamin, 28.10.2005
    Benjamin

    Benjamin Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwickler (SW)
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    Hi,

    Rosten diese Schrauben bei euch auch?
    Sollte man die Tauschen?
    Wenn ja kann mir einer die Teilenummer geben?
    Bis auf vl hab ich das an allen Türen wie man auf den Bildern erkennen kann.
    Der Elch ist von 11/99
    [​IMG][​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

  3. tomek

    tomek Elchfan

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ludwigsburg
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hallo Benjamin,
    gerade nachgeschaut-an meinem Elch keine Spuren von Rost!
    (Bj. 2000 170 CDI)
     
  4. Didi66

    Didi66 Elchfan

    Dabei seit:
    15.06.2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Marke/Modell:
    W168 A160 Elegance
    Hi !
    Bei mir auch nichts zu sehen (2/2001)
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Servus Benjamin,

    ich denke das ist ein Fall für die 30-Jahre-Durchrost-Garantie -- es ist eindeutig Rost, der sich von innen nach außen frisst. Versuch's doch mal bei deiner Werkstatt, vielleicht tauschen die die Schrauben auf Kulanz/Garantie.

    Erneuern würd ich die aber in jedem Fall, sonst rostet das weiter nach innen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    426
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Bei mir auch kein Rost.
    Ich würde es auch mal auf Garantie versuchen.
    Ansonsten denk ich aber nicht, dass sich das weiter durchfrist.

    gruss
     
  7. #6 schosch, 29.10.2005
    schosch

    schosch Elchfan

    Dabei seit:
    22.05.2003
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Teamleader
    Ort:
    Maintal
    Marke/Modell:
    A 140
    ich habe auch rost an den schrauben :o
    werde auch mal bei DC nachfragen was mann da machen kann *mecker*
     
  8. #7 Klausibub, 29.10.2005
    Klausibub

    Klausibub Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    170 cdi Piccadilly
    Hallo, also machen würde ich da auf jeden Fall was. Egal ob Garantie, Kulanz oder am Ende aus eigener Tasche. Definitiv hört das Ganze nun nicht mehr auf zu rosten - es wird also auch nicht mehr besser. Also Schrauben wechseln und gut ist.
     
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Mr. Bean, 30.10.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    910
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ja, die rosten bei mir auch!
     
  11. wmh

    wmh Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    BMW 218i GT
    Auf zur Werkstatt, gerade bei Rost zeigt sich MB sehr kulant.
    Gruß
     
Thema:

Rost an den Schrauben der Türen

Die Seite wird geladen...

Rost an den Schrauben der Türen - Ähnliche Themen

  1. W169 Tankrohr Rost

    Tankrohr Rost: Hallo zusammen, ich habe mir vor 2 Monaten einen W169 A150 zugelegt und bin gerade dabei den Wagen fit zu machen, nun ist beim Räderwechsel...
  2. bis das der Rost uns scheidet...

    bis das der Rost uns scheidet...: nun hat es auch unseren Familienelch erwischt, nach 18 Jahren und über 210.000 Km trennen sich jetzt unsere Wege. Obwohl der letzte TÜV ohne...
  3. W168 Rost an Türschanier

    Rost an Türschanier: Hallo an alle! Hab heute beim einsteigen bemerkt,dass das linke Türschranier anfängt zu rosten. Muss ich das tauschen lassen? Wurde bei der...
  4. W168 Radlauf Rost - Reparaturblech

    Radlauf Rost - Reparaturblech: Servus an alle. Wie auf dem Foto zu sehen hat unser Elch w168 Rost im Radlauf der Hinterachse. Die Roststelle ist auf der Vorderseite Richtung...
  5. W168 Rost entfernen - Sandstrahlpistole Erfahrungen?

    Rost entfernen - Sandstrahlpistole Erfahrungen?: Hallo zusammen, ich würde gerne ein bisschen was an Rost entfernen. Für eine Rückstandslose Entfernung würde ich gerne Sandstrahlen. Da gibt es...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.