Allgemeines Rost an Radschrauben

Diskutiere Rost an Radschrauben im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo! gestern habe ich Sommerreifen montiert und dabei festgestellt, dass meine vorderen Radschrauben, dort wo sie eingeschraubt sind, Rost...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. berg2

    berg2 Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L, Bj:2001
    Hallo!

    gestern habe ich Sommerreifen montiert und dabei festgestellt, dass meine vorderen Radschrauben, dort wo sie eingeschraubt sind, Rost angesetzt haben (s. Bild). Auch der Kopf ist ganz leicht rostig. Alle Schrauben an der Vorderachse sind so, während die an den hinteren Rädern keinen Rost haben, weder an Kopf noch am Gewinde, und stattdessen diese typisch schwarz-graue Färbung haben. Deshalb meine Frage an die Fachmänner: Kann ich die Schrauben nun weiter verwenden oder sollte ich die austauschen? Ist das normal? Kann man dagegen etwas unternehmen?
    Danke.

    Gruß

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Klar kann man die weiterverwenden.

    Tun kann man dagegen nicht wirklich was. Aber sehen tut man es ja nicht.

    gruss
     
  4. #3 Mr. Bean, 23.03.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das liegt daran, das die Schrauben nicht oder nur wenig veredelt sind und die Gewindegänge, wo du sie reinschraubst, ebensowenig. Mach sie mit einer Drahtbürste sauber. Dann kannst du sie im Herbst wieder leichter lösen.
     
  5. #4 General, 23.03.2008
    General

    General Guest

    Hab meine beim Smart mal nachlackiert, geht eigentlich ganz gut ist nur viel arbeit und ärgert einen dann nach nem Sommer wenn sie wieder einigermaßen so aussehen wie vorher *LOL*
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rost an Radschrauben

Die Seite wird geladen...

Rost an Radschrauben - Ähnliche Themen

  1. Rost...

    Rost...: Hallo zusammen, ...ich lasse gerade meinen A 210 l aufhübschen. Dazu würde ich auch eine optimale Rostvorsorge betreiben, so dass mir das Auto die...
  2. Motorträger Rost

    Motorträger Rost: Heute beim Getriebeölwechsel (Hr. Maier, Esslingen) hatte ich Gelegenheit den Wagen einmal von unten anzuschauen. Der Endtopf bekommt langsam ein...
  3. Drehmoment zum Anziehen der Radschrauben von Alufelgen

    Drehmoment zum Anziehen der Radschrauben von Alufelgen: Hallo Leute. Ganz kurz: Ich habe die Felgen wie im Bild abgebildet, es sind originale MB Alufelgen. Ich will am Sonntag die Räder invertieren. Um...
  4. Rostige Radschrauben

    Rostige Radschrauben: Da fällt mir noch was ein.... Hatte ja vor kurzem ne nagelneuen Satz MB Alus mit neuen Winterpneus montiert. Dabei viel mir die häßlichen...
  5. rost am Holm

    rost am Holm: Moin, habe der Elch meine Frau bei TÜV vorgeführt, leider hat er sowohl hinten rechts und links unten Rost, kann man sehen wenn auf die Hebebühne...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.