Allgemeines Rost an Radschrauben

Diskutiere Rost an Radschrauben im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo! gestern habe ich Sommerreifen montiert und dabei festgestellt, dass meine vorderen Radschrauben, dort wo sie eingeschraubt sind, Rost...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. berg2

    berg2 Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L, Bj:2001
    Hallo!

    gestern habe ich Sommerreifen montiert und dabei festgestellt, dass meine vorderen Radschrauben, dort wo sie eingeschraubt sind, Rost angesetzt haben (s. Bild). Auch der Kopf ist ganz leicht rostig. Alle Schrauben an der Vorderachse sind so, während die an den hinteren Rädern keinen Rost haben, weder an Kopf noch am Gewinde, und stattdessen diese typisch schwarz-graue Färbung haben. Deshalb meine Frage an die Fachmänner: Kann ich die Schrauben nun weiter verwenden oder sollte ich die austauschen? Ist das normal? Kann man dagegen etwas unternehmen?
    Danke.

    Gruß

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Klar kann man die weiterverwenden.

    Tun kann man dagegen nicht wirklich was. Aber sehen tut man es ja nicht.

    gruss
     
  4. #3 Mr. Bean, 23.03.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das liegt daran, das die Schrauben nicht oder nur wenig veredelt sind und die Gewindegänge, wo du sie reinschraubst, ebensowenig. Mach sie mit einer Drahtbürste sauber. Dann kannst du sie im Herbst wieder leichter lösen.
     
  5. #4 General, 23.03.2008
    General

    General Guest

    Hab meine beim Smart mal nachlackiert, geht eigentlich ganz gut ist nur viel arbeit und ärgert einen dann nach nem Sommer wenn sie wieder einigermaßen so aussehen wie vorher *LOL*
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Rost an Radschrauben
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. radschrauben rostig w169

Die Seite wird geladen...

Rost an Radschrauben - Ähnliche Themen

  1. W169 Satz Radschrauben M14x1,5

    Satz Radschrauben M14x1,5: Satz Radschrauben M14x1,5 Kugelbund 27mm gesucht, gebraucht oder neu, aber bitte preiswert ... :-)
  2. Rost an Bremsscheiben

    Rost an Bremsscheiben: ich weiß, dass dies ein altes Thema ist aber ich habe beim Wechsel der Bremsscheiben vorne festgestellt, dass die Bremsfläche innen viel stärker...
  3. Rost am A140 7/98

    Rost am A140 7/98: Ich bin dabei soviel wie möglich Rost zu behandeln. .. 2 neue Radläufe hinten samt innenkotflügel einschweissen lassen .. Ersatzteile aus einem...
  4. Rost an Domlageraufnahme

    Rost an Domlageraufnahme: Hallo zusammen, ich bin seit November Besitzer eines A170 Avantgarde BlueEfficiency EZ 03/2009 mit 106 tkm und eigentlich sehr zufrieden. Leider...
  5. Rost...

    Rost...: Hallo zusammen, ...ich lasse gerade meinen A 210 l aufhübschen. Dazu würde ich auch eine optimale Rostvorsorge betreiben, so dass mir das Auto die...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.