W169 rostige Heckcheibenwischermutter

Diskutiere rostige Heckcheibenwischermutter im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hi *elch* Freunde bei meinem w 169 ist mir letztes mal aufgefallen das die Heckscheibenwischermutter angerostet war! *mecker* *mecker* Habe sie...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 silberfan, 29.06.2006
    silberfan

    silberfan Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Elchfan ;-)
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    A 45 AMG
    Hi *elch* Freunde bei meinem w 169 ist mir letztes mal aufgefallen das die Heckscheibenwischermutter angerostet war! *mecker* *mecker*
    Habe sie dann selber ausgetauscht gegen eine Edelstahlmutter.
    Ist denn so was zu fassen das ausgerechnet bei einem MB an solch einer Kleinigkeit wie einer nichtrostenden Mutter gespart wird?
    Habt ihr bei euren *elch* en das auch schon bemerkt?
    Gruß
    Silberfan!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    beim 245er hinten genauso. noch nicht ausgetauscht,..4 Monate alt und schon komplett braun.
     
  4. #3 Bass-Elch, 29.06.2006
    Bass-Elch

    Bass-Elch Elchfan

    Dabei seit:
    09.01.2005
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker (weltweiter Service)
    Ort:
    erst Grimma (Sa), jetzt Groß-Umstadt
    Marke/Modell:
    ehemals *Red Stripe*
    Hab ich auch... is ja eigentlich verdeckt und nicht sichtbar...
    Und evtl. ist es auch Absicht, damit das ganze schön fest rostet und sich nicht von alleine löst... *kratz* :o
    (kann sein, dass DC selbstsichernde Muttern mit Plastering nicht kennt)
     
  5. #4 elch_udo, 29.06.2006
    elch_udo

    elch_udo Elchfan

    Dabei seit:
    01.06.2003
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RA
    Ort:
    311*
    Marke/Modell:
    B200 CDI
    Ja!
     
  6. #5 keinen01, 30.06.2006
    keinen01

    keinen01 Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Sauerland
    Marke/Modell:
    A 170 (W169)
    Kosten sparen , klein Vieh macht auch mißt .
     
  7. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    WER denkst Du, wird mir die Schraube den gratis auswechseln? ICH mach´s nicht,..definitiv nicht. Das macht mein Haendler - das weiss er zwar noch nicht, aber das bring ich den dann schon bei... *kloppe* - ich seh´s nicht ein, da am Ende noch selbst rumzumachen bei nen Auto, was paar Monate alt ist..
     
  8. #7 keinen01, 30.06.2006
    keinen01

    keinen01 Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Sauerland
    Marke/Modell:
    A 170 (W169)
    Jeder Cent bei der Herstellung steigert den Profit , der Händler ist dann der, der es ausbaden muß .
     
  9. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    und der Kunde opfert seine Zeit,..
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wieso der Händler?
    Der freut sich, dass er arbeit hat, die er bezahlt bekommt.

    gruss
     
  11. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    gut, wenns das Werk (!) zahlt,..isses mir recht.
     
  12. moose1

    moose1 Elchfan

    Dabei seit:
    19.08.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Marke/Modell:
    A 170 Benziner
    Ich sag`s zwat ungern, aber die von Mercedes kochen auch nur mit Wasser !!! *heul*
    Kann ich selber bestätigen !

    Trotzdem Kopf hoch, die A-Klasse ist sonst aber nicht übel !!!!!!!!!
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. magejo

    magejo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2003
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Weißenburg, Franken, Bayern ;)
    Marke/Modell:
    B180CDI
    der B auch nicht - auch wenn er die gleiche rostige Schraube hat..
     
  15. #13 Mr. Bonk, 01.07.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Obwohl das "Werk" ja auch nichts auszahlen kann, was es nicht vorher vom Kunden (z.B. über den Kaufpreis) eingenommen hat. Letztlich bezahlst Du es als Kunde... so oder so.

    Oder anders: Du hast es eigentlich schon bezahlt... ist nur die Frage, ob Du es jetzt noch mal bezahlst oder nicht. ;D ;)
     
Thema:

rostige Heckcheibenwischermutter

Die Seite wird geladen...

rostige Heckcheibenwischermutter - Ähnliche Themen

  1. Rostige Radschrauben

    Rostige Radschrauben: Da fällt mir noch was ein.... Hatte ja vor kurzem ne nagelneuen Satz MB Alus mit neuen Winterpneus montiert. Dabei viel mir die häßlichen...
  2. W169 Rostige Radnaben

    Rostige Radnaben: :-/Moin,ich empfehle allen mit einem 169 Baujahr vor 2006 mal ein Rad abzubauen und nach der Radnabe zu sehen.Aufgeschreckt durch einen Thread in...
  3. W169 Rostige Bremsscheiben

    Rostige Bremsscheiben: Habe nach den "geringen" Niederschlägen der letzten Tage festgestellt das die Bremscheiben vorn wie hinten aussehen wie ein alter Fiat 127. Will...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.