W169 Ruckeln zwischen 80 und 100 Km/h

Diskutiere Ruckeln zwischen 80 und 100 Km/h im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo Leut'! Bin am Wochenende das erste mal mit meinem neuen Auto über die Autobahn gefahren. Dabei ist mir aufgefallen, dass aus dem vorderen...

  1. #1 Silver-St@r, 09.05.2010
    Silver-St@r

    Silver-St@r Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Caravan-Mechaniker
    Ort:
    Leverkusen
    Marke/Modell:
    A-150 Bj. 2008
    Hallo Leut'!

    Bin am Wochenende das erste mal mit meinem neuen Auto über die Autobahn gefahren. Dabei ist mir aufgefallen, dass aus dem vorderen Bereich (also aus dem Motorraum) ein leichtes Vibriren kommt, wenn man zwischen 80 und 100 km/h schnell fährt. Wenn man die Kupplung durchtritt ist es weg. Was kann das sein? Kann es vll. normal sein bei dem Wagen? Das Auto ist 1 1/2 Jahre alt und hat 14.000 km gelaufen. Die Vibrationen sind auch nur ganz leicht- meine Freundin auf dem Beifahrersitz hat davon nichts mitbekommen, nur ich als Fahrer leicht im Gaspedal! Das Vibriren fühlt sich so ähnlich an, wie wenn man einen zu großen Gang bei zu geringer Geschwindigkeit eingelegt hat!

    Vll. kann mir ja jemand helfen! :)

    Viele Grüße und noch einen schönen Sonntag!

    Stephan
     
  2. Anzeige

  3. #2 Silver-St@r, 11.05.2010
    Silver-St@r

    Silver-St@r Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Caravan-Mechaniker
    Ort:
    Leverkusen
    Marke/Modell:
    A-150 Bj. 2008
    Hallo!

    Das Problem besteht immer noch- vll. weiss ja jemand was dazu?!?

    Und dann hab' ich geich noch ne Frage, die aus der Betriebsanleitung nicht genau geklärt wird... ich habe den W 169 Mopf mit Regensensor... Der ist an, wenn man den Hebel auf eins stellt. Dann wischt er im Intervall so alle 5-6 Sekunden. Jedoch kann ich nicht erkennen, dass der Scheibenwischer schneller wird oder langsamer- womit hängt das zusammen? Kann mein Regensensor kaputt sein, oder ist das normal? Bin ca. 30-50 km/h gefahren heute im Regen!

    Viele Grüße!
     
  4. #3 Landgraf, 11.05.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    dein Wagen hat noch Werksgarantie!?
    Dann würde ich mit dem "Vibrationsproblem" mal deinen Mercedes-Händler aufsuchen.

    Bei den MOPF Modellen ist doch der Licht/Regensensor serienmässig.
    Sobald der Kombihebel auf Stufe I steht (und nur da) ist der Regensensor aktiviert. Normalerweise merkt man den auch nicht (so soll es doch sein). Entweder wischt er nur ab und an, oder wenn der Regen stärker wird, dann wischt er automatisch in Stufe II oder sogar kurzzeitig in Stufe III...
    Man kann also eigentlich ständig in Stufe I fahren!

    Sternengruß + weiterhin gute Fahrt!
     
  5. #4 Silver-St@r, 11.05.2010
    Silver-St@r

    Silver-St@r Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Caravan-Mechaniker
    Ort:
    Leverkusen
    Marke/Modell:
    A-150 Bj. 2008
    Hallo!

    Bei mir stellt er sich auch gar nicht ab- er wischt auch wenn's trocken ist durch! Auf Stufe 1 hab' ich ihn immer stehen, so steht's ja auch in der Betriebsanleitung! Werd' dann wohl mal nächste Woche bei Mercedes vorbeischneien! :(

    So wie du's beschrieben hast war's auch bei meinem W168!
     
  6. #5 Monarch, 12.05.2010
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Fellbach
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Also ich fahre auch oft tagelang mit Scheibenwischerstufe 1 herum. Nur dummerweise kommt dann irgendwann immer der Tag, wo der Wischer beim Anlassen des Motors ein Mal trocken wischt.

    Ich versuche immer daran zu denken, beim Abstellen den Scheibenwischer auch auszuschalten, nur der Mensch ist eben vergesslich ;)

    Davon abgesehen funktioniert der Sensor gut.
     
  7. #6 ADriver, 12.05.2010
    ADriver

    ADriver Elchfan

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    Marktleugast
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L
    Hi
    Ich würde nicht auf ein Problem mit dem Antrieb tippen, sondern sagen es kommt von den Reifen. Da ist bestimmt eine Unwucht in den Reifen der Vorderachse.
    Diese Vibrationen können sich, je nachdem wie groß die Unwucht ist, auf die ganze Karosse übertragen und taucht auch meistens zwischen 80 und 100 KMH auf.
    Du müsstest es auch am Lenkrad wahrgenommen haben.
    MFG
    Thomas
     
  8. #7 General, 12.05.2010
    General

    General Guest

    Also beim Regensensor klingt das irgendwie nach nem defekt oder als wäre er deaktiviert ;)
    Vielleicht hat ihn der Vorbesitzer gestört und der hat ihn deaktivieren lassen, denn dann und nur dann hat man eine regelmäßige Intervallschaltung! *kratz*
     
  9. #8 Silver-St@r, 16.05.2010
    Silver-St@r

    Silver-St@r Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Caravan-Mechaniker
    Ort:
    Leverkusen
    Marke/Modell:
    A-150 Bj. 2008
    Hallo!

    Danke für eure Antworten! Werde mal nächste Woche nen Termin bei Mercedes machen lassen und da beide Probleme ansprechen! Da der Wagen je jetzt erst 2 Wochen bei mir ist dürfte mich der Spaß ja nix kosten! :)

    Das mit dem deaktiviert werde ich mal ansprechen, denn der läuft echt nur im normalen Stufe 1 Intervall!

    Viele Grüße und noch nen schönen Sonntag!
    Stephan
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 General, 16.05.2010
    General

    General Guest

    Ja im normalen Intervall gibts eben nur 2 Möglichkeiten:
    - Regensensor deaktiviert
    - kein Regensensor (sondern nur Lichtsensor) verbaut
     
  12. #10 Scanner, 17.05.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    Regensensoren haben einen Fehler!!!

    bei pollenstaub reagiert er schon, ebenfalls "haengt" er, bei mir zumindest, bei blauem himmel!
    normal sollte mit blauem himmel ja eher das automatiklicht angehen, bei mir, da ich TFL fahre, kann ich nix zu diesem problem sagen. nur, dass der wischer IMMER an geht, wenn blauer himmel ist und das auto in der sonne stand.
    er wischt dann 1-5x und danach ist ruhe.

    wenn deiner minutenlang wischen will, ist es definitiv nacharbeit durch den verkaeufer. das ist keine alterungserscheinung sondern ein defekt.

    wichtig ist zu beobachten ob pollen auf der scheibe sind.
    ebenfalls kann, wenn das fahrzeug im industrienebeleinzugsgebiet liegt, eine "schmierige", fast unsichtbare schicht schuld sein.
    mein fahrzeug steht in der firma neben einer muehle. da hab ich kaum sichtbare winzigste flocken drauf. die wehen auch nicht weg, da muss ich leider manchmal per hand nachhelfen.
    will heissen: wisch mal, wo der sensor ist, mit glasreiniger ordentlich drueber, mehrfach bis das tuch absolut strahlend weiss ist. dann noch einmal und schau, ob der wischer noch spinnt.
     
Thema: Ruckeln zwischen 80 und 100 Km/h
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Glasreinigung Marktleugast loc:DE

    ,
  2. w169 ruckelt bei 120 kmh

    ,
  3. w169 ruckeln bei schnellen fahren

Die Seite wird geladen...

Ruckeln zwischen 80 und 100 Km/h - Ähnliche Themen

  1. W168 hat anfefangen stark zu ruckeln

    W168 hat anfefangen stark zu ruckeln: Hallo Zusammen, und wieder ein neues Thema bei unserer A-Klasse (alles innerhalb eines Monats, unglaublich). Hintergrund: Auto ging beim...
  2. Bis wieviel km Laufleistung einen A 200 Turbo kaufen??

    Bis wieviel km Laufleistung einen A 200 Turbo kaufen??: Hallo Zusammen, ich bräuchte mal euer Wissen und wollte fragen bis wieviel km Laufleistung man einen 200'er Turbo kaufen sollte?? Ich möchte...
  3. ESP-Lampe brennt, Sensor gewechselt, trotzdem nur Notlauf mit 50km/h

    ESP-Lampe brennt, Sensor gewechselt, trotzdem nur Notlauf mit 50km/h: Hallo Ihr Lieben^^, ich weiß ja nicht, ob es überhaupt eine konkrete Antwort gaben kann, aber so langsam verzweifle ich mit unserem Elchi. Es...
  4. A200 Turbo, schüttelt sich zwischen 40 und 70 km/h wid Sau

    A200 Turbo, schüttelt sich zwischen 40 und 70 km/h wid Sau: Tachen Leute, habe einen A 200 Turbo Autotronic BJ 2007 mit 38500 km. Beim beschleunigen, beginnend so ab 30-40 fängt der Elch an sich zu...
  5. A150-W169 beschleunigt ab 120 Km/h nicht mehr.

    A150-W169 beschleunigt ab 120 Km/h nicht mehr.: A150-W169, Bj. 2004, Km 105000, beschleunigt ab exakt 120 Km/h nicht mehr; sowohl im 4. als auch im 5. Gang nimmt er dann kein Gas mehr an sondern...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden