Rückwärtsgang geht nicht mehr.

Diskutiere Rückwärtsgang geht nicht mehr. im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Als ich mit meiner A-Klasse, W168, im Garten war ging noch alles.Zuhause dann wollte ich rückwährts in der Garage fahren.Ging nicht...

  1. #1 mullemann, 10.08.2014
    mullemann

    mullemann Elchfan

    Dabei seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EU-Rentner
    Ort:
    zwischen Düren und Zülpich/Euskirchen
    Ausstattung:
    W 168, Klima,Benziner, Schaltgetriebe; 100 mm Tiefer vorne und hinten.
    Marke/Modell:
    A-Klasse A160
    Hallo
    Als ich mit meiner A-Klasse, W168, im Garten war ging noch alles.Zuhause dann wollte ich rückwährts in der Garage fahren.Ging nicht mehr.Alle anderen Gänge gehen einwandfrei nur der Rückwährtsgang nicht mehr.Läst sich einwandfrei einlegen.Kein Hacken oder schweres einlegen.
    Frage: Woran kann es liegen. Muss ich den Motor/Getriebe ausbauen? Oder kann es noch was anderes sein.
    Bitte um viele Rückmeldungen.
    Danke im vorraus!
    Gruß mullemann
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 10.08.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Es können eigentlich nur 2 Dinge sein:

    - Steuerung über die Schaltzüge

    - das Getriebe selber
     
  4. #3 flockmann, 11.08.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    608
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Bitte vorher mal kurz einen Blick auf den "Knochen" werfen....
    Evtl hat der sich verabschiedet.....Wenn man den "R" Gang nicht mehr geschaltet bekommt denke ich nicht dass man dann eine Probefahrt bis in den 5. Gang unternimmt...
    Grüsse vom F.
     
  5. #4 Mr. Bean, 11.08.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  6. #5 flockmann, 11.08.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    608
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Wenn der Knochen defekt ist lassen sich alle Gänge in einer Schaltgasse problemlos einlegen....im Stillstand des Fzgs merkt man keinen Unterschied!!! Will jan nur mal das bekannteste posten....damit man nicht erst das Getriebe rupft um dann diesen Centartikel zu finden....
    (Danke für das Foto!!)
    Grüsse vom F.
     
  7. #6 Mr. Bean, 12.08.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Bei mir ging dann gar nichts mehr ...

    Das ganze Gestänge hatte sich verhakt. Ich stand mitten auf der Kreuzung und wir haben den Wagen dann von der Kreuzung geschoben!
     
  8. #7 flockmann, 12.08.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    608
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Kommt eben darauf an wohin es das Gegengewicht "schlägt"....
    Gibt da diverse Möglichkeiten wie sich das auswirken kann...
    Grüsse vom F.
     
  9. #8 mullemann, 08.10.2014
    mullemann

    mullemann Elchfan

    Dabei seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EU-Rentner
    Ort:
    zwischen Düren und Zülpich/Euskirchen
    Ausstattung:
    W 168, Klima,Benziner, Schaltgetriebe; 100 mm Tiefer vorne und hinten.
    Marke/Modell:
    A-Klasse A160
    Hallo zusammen
    Ich habe die ganze Vorderachse mit Motor mit Getriebe ausgebaut.Anschließent das Getriebe abgeschraubt und geöffnet.Das Zahnrad vom Rückwärtsgang ist gebrochen.Die Leute von Mercedes haben gesagt,das währe neben dem Sincronring und ist eigentlich fest mit dem Zahnrad verbunden.Kostet bei MB ca.85 €.Das teuerste ist aber die Schaltgabel 110,00€ da fehlt an der ersten Gabel ein Plastikteil.
    Jetzt mus ich nur noch wissen,wie diese Welle auseinander gebaut wird.Die ersten 2 Zahnräder sind da warscheinlich aufgepresst.Mit meinem Abzieher jedenfalls gehts nicht.
    Frage:Geht das eventuell wenn ich diese Zahnräder erhitze.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 flockmann, 08.10.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.059
    Zustimmungen:
    608
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Abzieher und Wärme (keine brutale Hitze!!!) Dann sollte es gehen.
    Grüsse vom F.
     
  12. #10 mullemann, 08.10.2014
    mullemann

    mullemann Elchfan

    Dabei seit:
    17.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EU-Rentner
    Ort:
    zwischen Düren und Zülpich/Euskirchen
    Ausstattung:
    W 168, Klima,Benziner, Schaltgetriebe; 100 mm Tiefer vorne und hinten.
    Marke/Modell:
    A-Klasse A160
    Danke für die schnelle Antwort.Ich werde das morgen ausprobieren.
     
Thema: Rückwärtsgang geht nicht mehr.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w169 schaltzüge kugelpfanne aushängen

    ,
  2. rückwärtsgang mercedes b klasse

    ,
  3. a klasse w168 r gang schalter

    ,
  4. mercedes w 168 schaltgetriebe 5 und rückwärtsgang fehlen
Die Seite wird geladen...

Rückwärtsgang geht nicht mehr. - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  2. W 168 springt nicht mehr an

    W 168 springt nicht mehr an: Seit mehreren Wochen springt meine A-Klasse nicht mehr an. Der Anlasser sagt keinen Mucks. Überbrücken und anschleppen bringt gar nichts. Sobald...
  3. Servolenkung geht nicht aus

    Servolenkung geht nicht aus: Hallo, ich bin neu hier und habe zu meinem Problem nicht die Lösung gefunden. Bei dem Wagen meiner Tochter geht die Servopumpe nicht mehr aus....
  4. Vaneo blubbert, und im Kaltstart geht er fast aus ......

    Vaneo blubbert, und im Kaltstart geht er fast aus ......: hallo bin neu hier. Ich habe folgende Probleme: Mein (Benzin) Vaneo startet super, jedoch nach ein paar sek. Geht er fast aus. Dann ( als ob ne...
  5. Motorhaube geht nicht auf

    Motorhaube geht nicht auf: Vor kurze musste ich meinen Wagen nach hinten schieben. Seitdem geht die Motorhaube nicht mehr auf. Der Entriegelungshebel im Innenraum führt zu...