W168 Rußpartikelfilter

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Ush, 02.09.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ush

    Ush Elchfan

    Dabei seit:
    31.08.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170 CDI 06/2001
    Hallo,

    ich überlege, meinen 170 CDI BJ 2001 mit einem Rußpartikelfilter auszurüsten.
    Ein neuer Kat muss laut Tüv eh her, da die Abgaswerte für die AU nicht mehr akzeptiert werden.
    Hat jemand Erfahrung und vielleicht einen Tipp für mich?

    Danke
    Ush
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Ich hatte mich vor ein paar Monaten damit beschäftigt, und mich (erstmal) dagegen entschieden. Es gibt hier schon mehrere Threads dazu.
    Leider wird es sehr teuer, wenn auch noch der vordere Kat gewechselt werden muß (>80Tkm).
    Das günstigste Angebot hatte ich damals von ATU bekommen. War ca. 950€. Wie gesagt, es war ein Angebot, die Einbaukosten waren da fast ganz vernachlässigt.
    War auch bei Mercedes. Sollte ca. 1300€ kosten.

    cu
     
  4. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Mercedes bietet seit ner Weile nen Austausch-Kat/Rußfilter für knapp 1000 Euro incl. Einbau an.

    Einfach mal beim Freundlichen fragen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  5. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Den Händler wüsste ich gerne *kratz*

    Ein guter Preis ist ca. 700€ irgendwo ;) bzw. 950€ Mercedes - OHNE VORDEREN KAT.

    D.h. alle Elche mit über 80Tkm zahlen dann nochmals ca. 300€.

    cu
     
  6. Ush

    Ush Elchfan

    Dabei seit:
    31.08.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170 CDI 06/2001
    Über die Internetseite des ADAC bin ich beim Ausrüster HJS gelandet. Die haben folgendes Angebot auf ihrer Seite:

    Für Fahrzeuge mit der emissionsbezogenen Schlüsselnummer 30, 31, 36, 37, 42, 44-48 oder 67-70.
    Der Haupt-Katalysator wird durch den Einbau des City-Filter® Kombisystems ersetzt.
    Beim Einbau muss darauf geachtet werden, dass die vorgeschalteten Katalysatoren nicht älter als 5 Jahre sind, nicht länger als 80.000 km im Fahrzeug verbaut waren, sowie keine sichtbaren äußerlichen Mängel aufweisen. Wenn die genannten Bedingungen nicht erfüllt werden, ist der Oxi-Kat zu erneuern.
    Listenpreis: 559,- EURO zzgl. MwSt. und Einbaukosten

    DAs klang zunächst einmal nicht schlecht, zumal HJS für mich ein seriöser Anbieter ist. Weiß jemand, wie teuer der vordere Kat ist?

    Das Thema ist ganz schön kompliziert, vielleicht warte ich doch noch ein Weilchen. Aber was mache ich dann mit meinen schlechten AU Werten?


    Liebe Grüße
    Ush
     
  7. sk11

    sk11 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2003
    Beiträge:
    446
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegerland
    Marke/Modell:
    A150 C169
    Ja, ich musste mich damals auch erst durchkämpfen ;)

    Hier eine Antwort von HJS von Ende April 2008:

    ---
    Sehr geehrteXXX,

    zunächst recht herzlichen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten.

    Die Aussage ist nicht korrekt. Der von uns angebotene Dieselpartikelfilter
    für den A170, ersetzt nur den Hauptkat, der Vorkat muss zusätzlich
    ausgetauscht werden, wenn dieser älter als 5 Jahre und/oder mehr als
    80.000 km gelaufen hat.

    Wir hoffen Ihnen weitergeholfen zu haben und verbleiben


    mit freundlichem Gruß aus Menden

    HJS Fahrzeugtechnik GmbH & Co KG
    ---

    Anfrage war auch bezüglich des Original-DPF® City-Filter (in einem anderen Forum wurde behauptet von HJS gäbe es ein Komplettsystem inklusiv Vorkat).
    Der Vorkat wird extra benötigt.

    Der Preis den Du nennst ist ohne Vorkat und also ca. 700€ inklusiv MWSt. und Einbau.

    Für den Vorkat musst Du nochmal um die 300€ rechnen. Vielleicht hat hier jemand auch den genauen Preis zur Hand(?)

    Wie geschrieben, bestes mir bekanntes Angebot war von ATU - alles komplett für 950€.

    cu
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Also ich hatte im April oder Mai gleich zwei Schreiben im Briefkasten: Eins vom Autohaus Kullmann in Duderstadt und eins vom Autohaus Schäfer in Eschwege. Beide boten mir das gleiche an: Austausch des Oxi-Kats durch einen kombinierten Oxi-Kat/Rußfilter für einen (hohen) 3-stelligen Betrag.

    Viele Grüße, Mirko
     
  10. #8 bithugo, 03.09.2008
    bithugo

    bithugo Elchfan

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Weilheim / Bayern
    Marke/Modell:
    A160 CDI 09/01
    Hallo allerseits,

    bei meinem A160 CDI, BJ 09/2001, habe vor einer Woche einen original DB DPF einbauen lassen. Da der Endtopf nicht mehr so gut aussah (145.000 km), hab ich gleich die komplette Auspuffanlage tauschen lassen (inkl. Kat).
    Das Ganze ließ sich Mercedes mit 1200 Euronen bezahlen !

    Gruß

    bithugo
     
Thema:

Rußpartikelfilter

Die Seite wird geladen...

Rußpartikelfilter - Ähnliche Themen

  1. ABE für Rußpartikelfilter von HJS (Cityfilter) KBA 17106

    ABE für Rußpartikelfilter von HJS (Cityfilter) KBA 17106: Hallo, vielleicht kann mir hier Jemand helfen. Ich suche eine ABE für den Cityfilter von HJS. Ich habe eine Filter (ca.30.000 Km) von einem...
  2. Russpartikelfilter 1,7cdi - Leistungsverlust??

    Russpartikelfilter 1,7cdi - Leistungsverlust??: Hallo Ihr, hat von Euch jemand einen Russpartikelfilter, respektive HJS, in seinen Vaneo verbaut und nun das Gefühl, weniger Leistung zu haben,...
  3. W168 Elch-Neuling: Rußpartikelfilter....

    Elch-Neuling: Rußpartikelfilter....: Hi! da ich aufs auto umsteigen muss (S21 verdoppelt meine zugfahrzeit) suche ich ein schönes zuverlässiges sparsames günstiges auto.... meine...
  4. W168 Russpartikelfilter die 100.te (170CDI / 160CDI)

    Russpartikelfilter die 100.te (170CDI / 160CDI): Weiss jemand etwas über die beiden Teile? A-168 490 17 50 PartikelRedKat A-168 490 33 14 PartikelRedKat Sind die für nachträglichen Einbau...
  5. W168 Günstig Rußpartikelfilter DPF nachrüsten?

    Günstig Rußpartikelfilter DPF nachrüsten?: Hallo, da es jetzt wieder die 330€ Förderung vom Staat für eine Partikelfilter Nachrüstung gibt suche ich gerade eine günstige Gelegenheit. Es gab...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.