W168 S-O-S Lamellendach

Diskutiere S-O-S Lamellendach im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hy, ich gehöre jetzt auch zu den "glücklichen" *heul*Besitzern eines defekten Lamellendaches. Für eine kleine Umkostenpauschale von 1700Euro...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 elchtissimo, 17.02.2006
    elchtissimo

    elchtissimo Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170cdi
    Hy,
    ich gehöre jetzt auch zu den "glücklichen" *heul*Besitzern eines defekten Lamellendaches. Für eine kleine Umkostenpauschale von 1700Euro könnte man den Defekt aber beheben sagt DC. *kratz* Glück im Unglück habe ich bei EBAY ein "neues"Dach ersteigern können. Jetzt geht es um den Einbau und da hoffe ich jetzt auf euch. Gibt es eine Einbauanleitung/hilfe/Video oder ähnliches und wenn JA....WO.? :-/
    Vielleicht ist da draußen jemand der das schonmal gemacht hat oder jemanden kennt der das bereits machen mußte. Ich wäre euch super dankbar wenn ihr egal wie helfen könntet weiß nämlich so langsam nicht mehr weiter..zudem kommt ja bald der Sommer und ich möchte nicht länger unter feiner Berieselung durch den Regen fahre.

    P.S bei mir ist die vorderste Frontlamelle defekt...läßt sich nicht mehr schließen...kommt das jemand von euch bekannt vor.??
    Eure Seite wurde mir von geplagten Elchbesitzer empfohlen...ich hoffe sehr auf eure Hilfe. *daumen*

    Vielen vielen Dank schonmal für eure Hilfe und eure Tipps. ;)
    Grüßle euer Elchtissimo
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: S-O-S Lamellendach. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    73
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    eine einbau anleitung habe ich leider nicht

    aber ich währe an einer ausbau anleitung interesiert da ich an den umbau denke an ein Schiebedach von Waeco Hollandia 300 oder 700
     
  4. #3 Talla12V, 17.02.2006
    Talla12V

    Talla12V Guest

    Hast Du denn schonmal nach Kulanz gefragt? Bei MT gibt es dazu einen ganz interessanten Thread. Die zahlen sogar 98er mit 80000km.
     
  5. #4 elchtissimo, 17.02.2006
    elchtissimo

    elchtissimo Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170cdi
    ;)Hy zunächst mal danke für den Tipp. Muß zugeben das ich noch nciht nach Kulanz gefragt habe da mir mein DC-Händler unmissverständlich klargemacht hat,dass es da keine Garantie bzw.Kulanz gibt.( *LOL*).
    Was heißt den MT dann schaue ich mir das mal an.
    Grüßle
     
  6. #5 Mr. Bonk, 17.02.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Wahrscheinlich www.motor-talk.de - einen genauen Link kann ich Dir aber nicht nennen, da man sich anmelden muß, um die Suchfunktion benutzen zu "dürfen". *ulk*
     
  7. #6 Talla12V, 17.02.2006
    Talla12V

    Talla12V Guest

    Hier ist der Thread.

    Gib mir mal Deine Mail Adresse, dann habe ich noch was für Dich!
     
  8. #7 elchtissimo, 18.02.2006
    elchtissimo

    elchtissimo Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170cdi
    ;)Hy, ich find es echt super das einem bei euch hier so schnell geholfen wird.
    Das mußte ich jetzt einfach mal los werden. Also meine e-mail:[email protected]

    Vielen Dank dir schonmal und ein schönes Weekend.

    Grüßle
     
  9. #8 Mr. Bonk, 18.02.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    :o Doch nicht etwa die gefürchtete 0-Rechnung! :o *angst* *angst*

    Die hätte ich ja auch gerne mal. ;) ;D


    Interessant finde ich in dieser Diskussion aber auch noch den Beitrag von Turbo-Tom ( ;D):

    Wußte bisher gar nicht, daß man das Dach auf den Stand 2003 anheben kann. Aber mit diesem Kit müßte sich doch auch (falls die 0-Rechnung versagt) eine freie Werkstatt finden lassen, die nicht tausende Euros für den Einbau haben will.
     
  10. #9 Talla12V, 18.02.2006
    Talla12V

    Talla12V Guest


    ;) :-X *thumbup*

    Das wäre aber eine Frechheit!
     
  11. #10 Mr. Bonk, 18.02.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Und schon da! Danke schön! *thumbup* Mit dem Wissen (0-Rechnung und Webasto Kit) ist man ja bestens gerüstet. Da traue ich mich dann auch bestimmt wieder mein Schiebedach im nächsten Sommer mal zu öffnen. *ulk* *ulk* *ulk*
     
  12. Cuper

    Cuper Elchfan

    Dabei seit:
    03.11.2005
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    HI
    Kann mir villeicht einer auch Die Rechnung zuschicken,brauche denn dringend mein werkstatt macht mir auch viel probleme,bitte bitte bitte

    email:[email protected]
     
  13. #12 sternchen69, 18.02.2006
    sternchen69

    sternchen69 Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    was ist denn bitteschön einen O-Rechnung? *kratz*
    hab auch ein lamellendach,....deswegen bitte für alle fälle diese "DCangstmachrechnung" an meine pn "überweisen" ;D ,damit ich bei den ersten sonnenstrahlen wieder angstlos und sorgenfrei sternis luke öffnen kann! ;)
     
  14. #13 Mr. Bonk, 18.02.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Nicht O-Rechnung, sondern 0-Rechnung. Im Motor-Talk Forum hat das halt einer mal rumgeschickt, der bei seinem Anfang 99er Elch mit fast 100.000km das Lamellendach, nach anfänglichen Schwierigkeiten ;) , doch zu 100% auf Kulanz bekommen hat (daher auch 0-Rechnung).

    Gut, Kulanz ist nicht einklagbar (was der eine bekommen hat, muß der andere nicht unbedingt bekommen), aber man hat zumindest was in der Hand, wenn es heißen sollte: "bei dem Alter und/oder bei der Laufleistung geben wir bei DC generell keine Kulanz mehr aufs Lamellendach". ;)
     
  15. #14 Talla12V, 19.02.2006
    Talla12V

    Talla12V Guest

    Dazu bräuchte ich Deine Email Adresse, ich wüsste nämlich nicht, wie man einen Anhang als PN schicken kann.
     
  16. #15 sternchen69, 19.02.2006
    sternchen69

    sternchen69 Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2005
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    vielen herzlichen *elch*dank euch beiden,...dir, @bonki, für die erklärung,...hatte mich vertippt bzgl 0 /O....könnte man jedoch im nachhinein auch als OOOOOOOOOOOOOOO-rechnung betrachten! ;) und dir, @talla12V für die schnelle mail!

    ich sags ja,....elchfans, da werden sie als mercedes-a-klasse-fahrer auch ohne garantie immer wieder gerne schnell und kostenlos geholfen! *ulk* *daumen* ;D *daumen*
    ein wahrer grund mehr, sich doch eine a-klasse zu kaufen! :-X ;D
     
  17. Lucy

    Lucy Elchfan

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    170 CDI
    Hallo

    könnte mir BITTE jemand die einleitung für reperatur auch schicken *heul*

    DANKE DANKE DANKE :)

    meine E-mail : [email protected]
     
  18. gnu

    gnu Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    CDI 170
    Was kann man den tun um sein Lamellendach vorbeugend zu pflegen? Was genau geht denn immer kaputt? Wo ist der Schwachpunkt?
     
  19. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    anscheinend soll man die schienen gut fetten..meins funktionirt noch immer 1a...auch sollte man vielleicht nicht mit den händen gegen die erste lammele drücken... wenn das dach nach hinten gefahren ist den betättigungsknopf sofort loslassen...viel anderes kann man ja nicht machen
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. gnu

    gnu Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    CDI 170
    Nur welches Fett? Mit falschem Fett macht man wohl mehr kaputt als das man vorbeugt.
     
  22. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    64
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    was ist falsches fett?? schweinefett?? plfanzenfett..ist eher was zum kochen oder backen..normales fett was man zum schmieren benutzen kann..zb für heckenscheren..besser ein fett als keines..was soll durch fett kaputt gehen?gibt auch silikonspray..ect..bei meinen neuwagen war damals so ein braunes fett dick auf den schienen..inzwischen sieht man es nicht mehr..also zeit es wieder aufzutragen
     
Thema:

S-O-S Lamellendach

Die Seite wird geladen...

S-O-S Lamellendach - Ähnliche Themen

  1. W168 Ersatzteile, Reparatur, Lamellendach

    Ersatzteile, Reparatur, Lamellendach: Hallo, Ich hab mir die Arbeite angetan das Lamellendach zu zerlegen. Bei ebay eine gebrauchtes um 200€, getestet 3 mal auf und zu, dann war der...
  2. T245 Reparatur Lamellendach B Klasse

    Reparatur Lamellendach B Klasse: Hi Elchfans, war heute bei Mercedes weil sich die erste Lamelle von meinem Autodach, ab Tempo 120, hochstellt und der Fahrtwind in den Innrenraum...
  3. W168 Lamellendach Gummidichtung austauschen?

    Lamellendach Gummidichtung austauschen?: Moin Leute, bin neu hier. Mein Elch (Bj 2004) läuft super, auch das Dach, alles dicht. Bin immer wieder echt glücklich, dass ich ihn habe. Die...
  4. W169 Defektes Lamellendach

    Defektes Lamellendach: Hallo, ich bin neu im Forum. Wir fahren einen Mercedes A 160 von 2011. Heute ist folgendes Problem aufgetreten: Beim Schliessen des...
  5. W168 Erste Lamelle vom Lamellendach ausbauen

    Erste Lamelle vom Lamellendach ausbauen: Moin, zu o.g. Thema habe ich für den 168-er nix im Netz gefunden. Ich habe das Dach ausgebaut und wollte die innere Gummidichtung wechseln - ist...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.