Saubere Alus

Diskutiere Saubere Alus im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hat einer von Euch eine Idee, wie man Alus RICHTIG sauber bekommt?? Auch alten Bremsstaub ?? Hab schon viele Mittelchen ausprobiert....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Kleingärtner, 28.04.2003
    Kleingärtner

    Kleingärtner Elchfan

    Dabei seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    [COLOR=royal blue]Hat einer von Euch eine Idee, wie man Alus RICHTIG sauber bekommt?? Auch alten Bremsstaub ?? Hab schon viele Mittelchen ausprobiert. Felgenreiniger bringt nicht so den richtigen Erfolg. Da geht nicht der Uralte Bremstaub ab. Hab heute locker 1 Stunde rumgemacht an den vorderen Felgen. :( Sagen wir mal 85% sind jetzt wieder sauber. ABER WIE BEKOMME ICH DEN LETZTEN REST WIEDER RUNTER *mecker*

    Gruß Kleingärtner[/COLOR]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Saubere Alus. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
  4. #3 Kleingärtner, 29.04.2003
    Kleingärtner

    Kleingärtner Elchfan

    Dabei seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Jogi,
    Danke für den Link :-)
     
  5. Matz

    Matz Elchfan

    Dabei seit:
    23.04.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT-Systemkaufmann
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    A 140
    Das wichtigste ist, öfters waschen, damit sich der Bremsstaub nicht ins Aluminium hineinfrisst und dann geht der Schmutz auch immer leicht weg. Ich nehm immer nur Wasser mit ein bischen Spülmittel oder ähnliches.

    Gruß
    Matz
     
  6. #5 Mr. Bean, 29.04.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.796
    Zustimmungen:
    875
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Genau, sag ich auch immer ;)

    Hat sich der Bremsstaub erst einmal in das Aluminium gefressen, bzw. ist dadurch die Schutzschicht zerstört, ist es vorbei mit der Herrlichkeit.

    Ich (wir) kann einfach nicht verstehen, wie man sich für ein Schweinemoos erst teure ALU's kauft, und sie hinterher einfach vergammeln läßt *rolleyes*

    Sehen die dann besser aus? Oder ist man doch nur zu faul... :-X
     
  7. #6 Moose2GetLoose, 29.04.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    So seh ich's auch und bei mir reicht auch lauwarmes Spüliwasser und danach eine Prise Hartwax locker aus...
    Hab noch nie Probleme gehabt, nur, daß mir einmal ein Bordstein zu nahe gekommen ist ;( ;( *rolleyes* *rolleyes* ;( ;(
     
  8. Xero

    Xero Ehrenmember

    Dabei seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Techniker-Meister
    Ort:
    Allgäu
    Marke/Modell:
    A 200 / 6er Golf R
    Alle 2 Wochen einmal mit Felgenreiniger einsprühen, abspritzen, feuchtes tuch nachreiben und man hat nie Probleme. 2 Jahre gefahren meine. Sehen wie neu aus, nur der Bordstein....wenn der nicht wäre. *mecker*


    Ciao

    Xero 8)
     
  9. #8 powders, 30.04.2003
    powders

    powders Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2002
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    120d
    also was bei mir immer wahnsinnig geholfen hat, auch bei eingefressenen staub:

    duschdas.. wahnsinn das zeug! und ne alte zahnbüste, da gehts rund!
     
  10. #9 Moose2GetLoose, 30.04.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Mein Kumpel schwört übrigens auf diese Industrie-Schmierseife, mit denen die KFZ-Mechaniker ihre öligen Finger wieder sauber kriegen... er meint, es hätte noch nie Kratzer o.ä. gegeben und er wäscht laut seiner Aussage die Felgen gerade mal 2x im Jahr...
     
  11. #10 Peter Hartmann, 30.04.2003
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.715
    Zustimmungen:
    77
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hi!

    Ich verwende auf Empfehlung vieler Tuningkollegen "Liquid Glass". Ich habe noch nie etwas vergleichbares verwendet, sowohl für den Lack, als auch für die Felgen. Es ist vergleichbar mit einer flüssigen Folie, die man über den Lack/die Felge legt und danach mit den mitgelieferten Mitteln pflegt. Zu kaufen gibts das unter http://www.petzoldts.de/shop/shop.php?manufacturers_id=1 . Dem ein oder anderen mag es teuer erscheinen, aber es ist wirklich jeden Cent wert :)
     
  12. #11 Jotrocken, 30.04.2003
    Jotrocken

    Jotrocken Elchfan

    Dabei seit:
    31.12.2002
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160
    Was mir so auffällt:

    Jeder hat hier so SEIN spezielles "Patentrezept" zur Felgenreinigung, und es sind alles total verschiedene Mittelchen.

    Schon witzig. :D
     
  13. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Kleingärtner, 03.05.2003
    Kleingärtner

    Kleingärtner Elchfan

    Dabei seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    @ Mr. Been

    Die Alus waren nicht neu, sondern gebraucht. Mein Vorgänger war in der Hinsicht wohl nicht sonderlich "reinlich". *thumbdown*

    Gruß Kleingärtner
     
  15. #13 Moose2GetLoose, 03.05.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Also wenn sie nicht poliert sind, würd ich's mal mit dem Schmierseifentrick von meinem Kollegen probieren! Dem seine Alus sind nämlich trotz mäßigster Pflege sauber...
     
Thema: Saubere Alus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. felgenreiniger in marbach kaufen

Die Seite wird geladen...

Saubere Alus - Ähnliche Themen

  1. Frage zu "Lorinser" Alus 7x17

    Frage zu "Lorinser" Alus 7x17: Hallo zusammen! Frage an die Spezialisten hier im Forum! Ich würde günstige Alus von "Lorinser" 7x17 ET44 bekommen, passen diese auf meinen Elch...
  2. W169 4 x 195/55R16 87H Continental - TS 850 Winter Kompletträder original DB-Alus VB

    4 x 195/55R16 87H Continental - TS 850 Winter Kompletträder original DB-Alus VB: für ein faires Angebot • ADAC-Testsieger • Kauf: 25.10.2014 • ~1.500Km • neuwertig • Keine Schäden, keine Bordsteinkontakte • Wg....
  3. Lamellendach abdichten und Abläufe säubern? Hilfe

    Lamellendach abdichten und Abläufe säubern? Hilfe: Hallo, habe ein häufig erwähntes Problem. Mein Lamellendach ist undicht und glaube auch der Seitenablauf ist dicht. Bräuchte eine Anleitung wie...
  4. W168 W168 Suche Satz Alus mit Sommerpneus

    W168 Suche Satz Alus mit Sommerpneus: Moin Fans.... Ich suche ein Satz Alufelgen mit Sommerbereifung für "hust" wenig Euronen 8| ... Vorzugsweise an der Strecke Koblenz-Venlo (pendle...
  5. Alus&Reifen, was kann ich drauf machen W414?

    Alus&Reifen, was kann ich drauf machen W414?: ---------- Anforderungen an die Radabdeckung nach EG-Richtlinie ( 78/549/EWG i.d.F. 94/78/EG ) : Die Radabdeckung muss bei fahrbereitem Fahrzeug,...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden