W168 Sauggeräusch etwas lauter machen

Diskutiere Sauggeräusch etwas lauter machen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallöchen zusammen, ich habe in der DIY-Sektion über den KN-Tauschfilter gelesen, das dieser einen bestialischen Sound unter der Haube...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 westberliner, 11.12.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Hallöchen zusammen,

    ich habe in der DIY-Sektion über den KN-Tauschfilter gelesen, das dieser einen bestialischen Sound unter der Haube hervorruft.

    Nun, von dem Filter halte ich nicht sehr viel und er ist mir ein bisschen teuer, ausserdem Lese ich ständig etwas von Resonanzkörper etc.

    Was ist das für ein Ding in der A?

    Kann man da mit ein wenig basteln irgendwie das Sauggeräusch mehr zur Geltung kommen lassen?

    Dankeee :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Passt zwar nur ein bisschen rein, aber ich hätte noch einen K&N Sportluftfilter günstig abzugeben ;)
     
  4. #3 Mr. Bean, 11.12.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  5. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Nö, deswegen ja günstig.

    Wird sicherlich jemanden geben, den das nicht so wirklich kümmert :)
     
  6. #5 westberliner, 12.12.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Hi ihr zwei!

    Mr. Bean, genau diesen Artikel meinte ich, da wird ja auch das ganze Kunststoffgedöns weggebaut? Ich dachte, das man da vielleicht einfache Luftschläuche nimmt ohne diesen Resonanzkörper und es irgendwie dann dadurch zu einer anderen Geräuschkulisse kommt.

    Den Filter muss man ja wohl eintragen lassen. Wär ja kein Problem...kostet nur wieder Geld. Ich dachte da eher an eine Methode aber mit dem Standardfilter. Ob ich jetzt nach 20 tkm für 10€ den Standardluffi wegschmeisse und einen neuen reinmache oder für 140€ den Sportfilter - vom Kosten her gesehen ists das gleiche nur sind die Standardfilter meiner Meinung sinnvoller.
     
  7. #6 Mr. Bean, 12.12.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Schraub doch mal den Lufi Deckel ab und zerlege den Ansaugtrakt nach den Angaben in der Anleitung. Hat er den Resonanzkiller (Helmholzabsorber, geschlossenen Baßreflexbox zur Geräuschreduzierung), so schließe die. Danach wieder alles Montieren und den Deckel mit Standardfilter weglassen. Ein Lufi dämpft denn Schall nicht, man benötigt keinen anderen Filter der anstatt Papier Baumwolle zur Filterung benutz.

    Dein Wagen sollte auch so lauter werden.
     
  8. #7 Bier-Boy, 12.12.2009
    Bier-Boy

    Bier-Boy Regionalmoderator RLP

    Dabei seit:
    02.05.2004
    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Mechatroniker
    Ort:
    Worms
    Marke/Modell:
    W176 - 200 CDI
    Eben doch weil das Gutachten welches DU benötigst zurückgezogen wurde.
    mfg BB
     
  9. #8 Elfe12e, 12.12.2009
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    53
    Was für ein edles Ziel! *mecker*
    Das íst bei Licht betrachtet vorsätzliche, unnötige Belästigung der Mitmenschen.
    Schön, daß Moderatoren dabei hilfreich sind.
    Frohen 3.Advent.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 westberliner, 13.12.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Verstehe ich das richtig, das sich der Elch gleich 2 mal die Luft ansaugt - einmal direkt aus dem großen Rohr vom Luftfilter und einmal fürs Resonanzrohr?

    Komme wohl erst wieder übernächste Woche zum Basteln, da ich geschäftlich unterwegs sein werde.
     
  12. #10 Mr. Bean, 13.12.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das Stimmt. War von mir nur eine wertefreie Aussage, wie man das, ohne Geld auszugeben, aus so hinbekommt. Das Ergebnis wäre ja das Gleiche!

    Ansonten: Ich kann das auch nicht befürworten! Also die Lärmelästigung bei zu lauten Autos!

    Gegen ein geringfügig sonoreren Klang habe ich auch nichts. Gegen Lärm schon!


    Neee ...

    Es kann sich eigentlich nur um so etwas handeln:

    [​IMG]
    http://www.fastaudio.com/download/Absorber_Audio.pdf


    Der Elch saugt nur durch die Öffnung hinter der Haube.
     
Thema: Sauggeräusch etwas lauter machen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 lauter machen

Die Seite wird geladen...

Sauggeräusch etwas lauter machen - Ähnliche Themen

  1. Lautes Fahr-/Rollgeräusch vorn

    Lautes Fahr-/Rollgeräusch vorn: Hallochen allerseits! Ich habe aktuell folgende neue Problemstellung. Seit August habe ich ein lautes Fahr-/Rollgeräusch vorn. Unmittelbare...
  2. Lautes Tickern vom Motor. Was kann es sein ?

    Lautes Tickern vom Motor. Was kann es sein ?: Hallo Ich vernehme seit einiger Zeit ein deutliches metallisches Tickern vorne links wenn man auf den Motor blickt. Das Tickern ist mal länger,...
  3. Lautes Geräusch ab etwa 60km\h

    Lautes Geräusch ab etwa 60km\h: Hallo zusammen, habe weder über Google und über die SuFu hier im Forum nichts gefunden. Bei meinem 98er A160 tritt ab etwa 60kmh ein lautes...
  4. A150 EZ 2006 extrem lautes klackern bei kaltstart

    A150 EZ 2006 extrem lautes klackern bei kaltstart: Hallo liebe Gemeinde. Ich lese nun seit mehreren Tagen in den Foren und habe mich nun entschlossen mich hier anzumelden und um Rat zu bitten. Ich...
  5. Lautes Brummen im Himmel

    Lautes Brummen im Himmel: Hi, Leute! Ich kann ein lautes tiefes Brummen vernehmen, wenn der Zündschlüssel in der vorletzten Stellung steht (letzte Stellung wäre Anlasser)....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.