Schalter für Fensterheber

Diskutiere Schalter für Fensterheber im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hey, alle zusammen ;) Hab mal ne Fräge ;D: Soviel ich informiert bin, sind bei den Elchen zwei arten Fensterheberschalter verbaut worden. Zum...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Flitzpieper, 09.06.2004
    Flitzpieper

    Flitzpieper Guest

    Hey, alle zusammen ;)
    Hab mal ne Fräge ;D:
    Soviel ich informiert bin, sind bei den Elchen zwei arten Fensterheberschalter verbaut worden. Zum einen die art, bei denen der Schalter gedrückt bleiben muss, bis die Endposition der Fenster erreicht ist und zum anderen, Schalter mit einem Druckpunktwiederstand (oder wie auch immer das heißen mag :-/) bei dem die Scheiben automatisch bis in Ihre Endstellung "fahren"..
    Jetzt meine Frage: Da sich bei mir ein Schalter verabschiedet hat und ich
    noch die "primitive" ;) Version habe, wollte ich mal anfragen ob ich ohne weiteres die Schalter der neueren Generation verbauen kann.
    Oder ist da noch viel mehr für notwendig, z.B. so was wie nen Sensor der
    sozusagen die Endposition der Fenster an den Motor meldet damit dieser abschaltet.
    Bin für alle Infos dankbar. Natürlich auch Teilenummer, Preis etc.
    Hab übrigens nen 98 er mit zwei Fensterhebern ;).

    Hab natürlich schon in der Teileliste gesucht aber nix gefunden ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Schau mal hier: http://www.elchfans.de/wbb2/thread.php?threadid=5383&sid=&hilight=schalter+Fensterheber und das: http://www.elchfans.de/wbb2/thread.php?threadid=3048&sid=&hilight=fensterheber mag auch interessant sein. Das wird also über ein Bus System über's KI gesteuert. Könnte sogar sein, dass Dein Schalter gar nicht kaputt ist sondern nur ein Wackelkontakt am Ki vorliegt.

    Und was ich gerade noch entdeckt habe: http://www.elchfans.de/wbb2/thread.php?threadid=4026&sid=&hilight=schalter+Fensterheber Passt genau auf Deine Frage!
     
  4. #3 Flitzpieper, 09.06.2004
    Flitzpieper

    Flitzpieper Guest

    Ich dachte eigentlich ich käme drumherum mit dem Hinweis auf die Suchfunktion :-[ :-[.
    Hast Du aber sehr Diplomatisch gemacht *thumbup*.
    Hat mir aber schon geholfen ;).
    Ist aber auch ganz *rolleyes* sicher der Schalter der den Geist aufgegeben hat.
    Erst war es wie beschrieben das das Fenster nicht mehr hochfuhr.
    Dan gings ne zeitlang wieder bis auf einmal der Schalter klemmte und auch
    das Fenster nicht schloss.
    Darauf hab ich Ihn z.T. auseinandergenommen (nur die Bedienelemnte)
    und hab mit ner Bleistifftspitze den Kontakt geschlossen. Na, wie auch immer Fenster ging hoch, kleine Kontaktfunken am Schalter, Sicherung flog raus und des woars. Neue Sicherung rein. Rechtes Fenster funzt, linkes Fenster geht runter aber mit dem Schalter nicht mehr wirklich hoch. Einmal gings dann noch mit vielen guten Worten und Streicheleinheiten ;D. Seitdem lass ichs lieber geschlossen :-[.
     
  5. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Na, dann wirds wohl der Schalter sein. Wenn ich richtig gelesen habe, dann ist das bei unseren 2-FH Fahrzeugen keine Bussteuerung, sondern eben normal. Insofern wird also der Schalter mit Komfortfunktion gar nichts bringen, wenn er überhaupt funktioniert. Denn bei diesem fließt der Strom vermutl. nicht über den Schalter sondern über Relais der (bei uns nicht vorhandenen ;() Steuereinheit. Könnte also durchaus sein, dass er die Last nicht mal verträgt.
     
  6. #5 Flitzpieper, 09.06.2004
    Flitzpieper

    Flitzpieper Guest

    Wär ja auch zu schön gewesen wenns so einfach geklappt hätte :-/
    Na, gut ist ja kein Drama :)
    Aber sag mal, kannst Du mir nen Preis sagen oder zumindest in welchem Bereich sich der Preis für die Schaltereinheit befindet??
     
  7. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Sorry keine Ahnung. Bei DC anrufen, die wissen das.
     
  8. #7 Joe Cool, 09.06.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Hallo zusammen,

    Teilenummer:

    A 168 820 27 10
    Fensterheber elekrisch, 2fach

    Preis dürfte so um die 30,-- Euro liegen.


    Grüße

    Joe Cool
     
  9. #8 BrabusFan, 09.06.2004
    BrabusFan

    BrabusFan Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Marke/Modell:
    A160
    bei mir war genau die gleiche problematik. bin dann zu DC gefahren, Werkstattsmeister hat einen einzigen Versuch gestartet und sagte dann sofort das ein neuer Schalter her muss. montag abend bestellt heute abgeholt und schnell ausgewechselt. wie neu!
    Der Schalter kostet ziemlich genau 40,55 €. viel erfolg...
     
  10. #9 Flitzpieper, 10.06.2004
    Flitzpieper

    Flitzpieper Guest

    @ all
    Super *thumbup*
    Herzlichen Dank für die Infos :D :D
     
  11. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    40 EUR für so einen Sch... Schalter? Die spinnen doch! *mecker*
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 eberhard, 12.07.2004
    eberhard

    eberhard Elchfan

    Dabei seit:
    12.07.2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    ...daß die spinnen, dachte ich mir seinerzeit auch, als das linke Fenster zuerst nur noch "ruckelig" und ein paar Tage später gar nicht mehr hoch ging und DC für den "Pippi"-Schalter dann 40 €uronen wollte...
    Also hab' ich den Schalter ausgebaut, zerlegt und mittels Lampe und Lupe dann schließlich den Fehler gefunden. Als Elektroniker behaupte ich mal, daß die Kontakte gewaltig unterdimensioniert sind. Ich hab' sie dann mit einer Kontaktfeile -sie waren total verbrannt- gereinigt, mit Kontaktfett behandelt und seitdem "funzt" das Teil wieder einwandfrei.
    Vielleicht hilft mein erster Beitrag Anderen, ein wenig Geld zu sparen!?
     
  14. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
Thema:

Schalter für Fensterheber

Die Seite wird geladen...

Schalter für Fensterheber - Ähnliche Themen

  1. Schalter Mittelkonsole

    Schalter Mittelkonsole: Hallo zusammen. bin neu hier. Habe vor kurzem einen ´98er A140 billigst erstanden. Soweit scheint mal alles so zu tun wie es soll. In der...
  2. Kofferraum Beleuchtung Schalter wo?

    Kofferraum Beleuchtung Schalter wo?: Hallo, mich nervt schon länger, dass die Kofferraumbeleuchtung unten nach einer Weile ausgeht und ich weil ich den Schalter nicht finde die...
  3. W168 Vormopf Fensterheber

    W168 Vormopf Fensterheber: Hallo liebe Elch-Community ; Derzeit hat sich unser Elch ja dazu niedergerungen zu laufen und ich hab mich dann mal der Fensterheberproblematik...
  4. Seilzug von Fensterheber aus Führung gesprungen. Und nun?

    Seilzug von Fensterheber aus Führung gesprungen. Und nun?: Hallo alle zusammen, wie im Titel geschrieben ist mir an der Fahrertüre der Seilzug der Fensterheber aus der Führung gesprungen. Dadurch, dass...
  5. W168 A190 Automatik Motor bewegt sich beim schalten aud D und R sowie gasgeben im Stand

    W168 A190 Automatik Motor bewegt sich beim schalten aud D und R sowie gasgeben im Stand: Hallo zusammen, ich habe einen gebrauchten W168 A190 Automatik aus 2002 gekauft. Ich habe gemerkt dass das Motor beim schalten auf D und R nach...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.