W168 Schaltgetriebe Probleme ?

Diskutiere Schaltgetriebe Probleme ? im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; moin moin elchfans, frage an alle alt eingefahrerene elchfans. ich selber besitzt noch nicht lange einen a170 cdi und vor kurzer zeit habe ich...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rudi

    Rudi Elchfan

    Dabei seit:
    23.06.2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Marke/Modell:
    a 170 cdi
    moin moin elchfans,
    frage an alle alt eingefahrerene elchfans.
    ich selber besitzt noch nicht lange einen a170 cdi und vor kurzer zeit habe ich erfahren von einem werkstattmeister bei db, das die 5 gang getreibe schon mal probleme machen gezielt mit dem 5gang und nun meine frage kann mir jemand aus dem forum bestätigen bzw seine erfahrung mitteilen, weil mich dieses sehr interessiert. im vorfeld war ich ein w124 fahrer leider auch dort mit getriebe probleme geplagt daher auch hier, mein wissenstand in bezug auf die a klasse zu erweitern.
    bis dann gruß rudi
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Schaltgetriebe Probleme ?. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -Chris-, 20.08.2005
    -Chris-

    -Chris- Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    495
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Großhandelskaufmann
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A-170 CDI
    Also ich hab mit dem 5ten keinerlei Probleme..

    Wobei ich immer froh bin wenn ich von 3 auf 4 und von 4 auf 5 schalten kann weils da net ruckelt *LOL*

    Musst halt sehr viel gefühl im Kupplungsfuß mitbringen
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    428
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Von Probleme mit dem 5. Gang habe ich hier im Forum noch nichts gehört und ich habe hier schon von sehr viel gehört. Von daher würde ich behaupten der 5.Gang macht im allgemeinen keine Probleme. Und ein Sportgetriebe kannst du ja auch nicht haben.
    Mach dir, wenn du etwas suchst, lieber sorgen um deine Kupplung und ob die nicht frühzeitig zu rutschen anfängt, obwohl sie noch gar nicht verschlissen ist.

    gruss
     
Thema:

Schaltgetriebe Probleme ?

Die Seite wird geladen...

Schaltgetriebe Probleme ? - Ähnliche Themen

  1. W169 Antriebswellen W 169 A200 Schaltgetriebe

    Antriebswellen W 169 A200 Schaltgetriebe: Hallo zusammen, ich bin neu hier und stelle mich mal kurz vor: Mein Name ist Simon und ich habe den Elch quasi von meiner Frau überlassen...
  2. W168 Automatikgetriebe vs. Schaltgetriebe

    Automatikgetriebe vs. Schaltgetriebe: Hallo, unser 3. Elch (alle 190 CDI) hat ein Automatikgetriebe. Das mag meine Tochter nicht. Frage: Wieviel Aufwand ist es, ein Schaltgetriebe...
  3. W169 A200 Turbo - 6-Gang-Schaltgetriebe mit anderen Modellen identisch?

    A200 Turbo - 6-Gang-Schaltgetriebe mit anderen Modellen identisch?: Hallo zusammen, so, nachdem ich seit Jahren viel in diesem Forum geschmökert und viele wertvolle Tipps gefunden habe, muss ich nun auch mal eine...
  4. W168 Schaltgetriebe: Mahlendes Lager ohne Getriebeausbau wechseln, gelöst

    Schaltgetriebe: Mahlendes Lager ohne Getriebeausbau wechseln, gelöst: Hallo, bei meinem zweiten A190 hatte ich ein mahlendes Geräusch aus dem Getriebebereich. Es trat hauptsächlich im Leerlauf auf wenn die Kupplung...
  5. W168 Sporadische Probleme bei der Gangwahl (Schaltgetriebe) beim A140 (W168)

    Sporadische Probleme bei der Gangwahl (Schaltgetriebe) beim A140 (W168): Hallo liebe Elchgemeinde, danke für die Tips bei meinem letzten Post. Mittlerweile läuft mein Elchi gut und ich bin sehr zufrieden. Besonders der...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.