Schalthebel demontieren.

Dieses Thema im Forum "W168 Interieur & Elektrik" wurde erstellt von Rias, 14.12.2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rias

    Rias Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    A 140
    Hallo, wie kann ich denn den Schaltknüppel demontieren (pre-MOPF)?

    Danke im Vorraus ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 okoetter, 14.12.2002
    okoetter

    okoetter Guest

    Normalerweise brauchst du nur den Lederschaltsack nach obenhin abziehen und dann kannst du den Schaltknauf abmachen !!!
     
  4. BiZz

    BiZz Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170cdi PM
    Ansonsten greifst du dir das Plastikteil, auf der der Schaltsack drauf ist. Ein kräftiger Ruck, und du solltest das ganze in der Hand halten. Jetzt noch Anschluss vom Ziggianzünder weg, und den Schaltknauf von unten "rausdrehen"

    Alles klar?
     
  5. #4 okoetter, 26.12.2002
    okoetter

    okoetter Guest

    So hier ganz frisch Bilder aus meinem Elch !!!!

    [​IMG]
    Hier ist der Schaltknauf noch im eingebauten Zustand !!!

    [​IMG]
    Hier wurde die Ledermanschette gelöst ... ist nur eingeklippst !!!

    [​IMG]
    Ledersack über den Schaltknauf ziehen und den Schwarzen Ring ( Bajonettverschluss )gegen den Uhrzeiger drehen ( nur bis zum Anschlag, merkt man am Widerstand ) und den Schaltknauf nach oben abziehen !!!

    [​IMG]
    Hier das Schaltgestänge --> Schaltknauf demontiert !!!

    [​IMG]
    ausgebauter Schaltknauf !!!

    [​IMG]
    bereits wieder montierter Schaltknauf !
    Ledermanschette wieder reindrücken ...
    Und Fertig !!!!

    Mein neuer folgt im nächsten Jahr !!!
    Zeitaufwand ca. 5 Minuten !!!!

    P.S. Schaltknauf und Ledermanschette sind eine EINHEIT !!!!

    Gruß
     
  6. BiZz

    BiZz Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170cdi PM
    Ab ins DIY :)!
     
  7. #6 okoetter, 26.12.2002
    okoetter

    okoetter Guest

    das müssen aber die Mod´s machen ;D ;D

    aber so sollte eigentlich keiner mehr probleme haben den Schalthebel auszutauschen !!!

    sind ja auch nur ca. 5 Minuten arbeit -- > wenn doch alles so einfach wäre !!! *thumbup* *thumbup*
     
  8. #7 Simon82, 27.12.2002
    Simon82

    Simon82 Elchfan

    Dabei seit:
    25.12.2002
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Nähe Backnang
    Marke/Modell:
    A160
    Vielen dank werde ich heute gleich mal ausprobieren. *thumbup*
     
  9. khanh

    khanh Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Kfm. (Univ.), Automotive Bumper Systems Mark
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A 140
    Super Anleitung Okoetter! *thumbup*

    MfG

    Khanh
     
  10. Rias

    Rias Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    A 140
    Cool, ja danke ;)
     
  11. #10 okoetter, 27.12.2002
    okoetter

    okoetter Guest

    Ich versuche zu helfen wo ich kann !!!

    Jetzt kommt aber mein Prob. --> mein Händler ist nicht gerade der Beste !!!

    Hat sich schon mal jemand einen neuen Knauf gekauft ?? ( Alu-Poliert , kommt glaub ich aus dem A210 oder nur ALU/ LEDER )

    Die können kein Bestellnummer herausfinden !!!

    Danke im vorraus !!
     
  12. #11 eddi@AMG, 27.12.2002
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    @okoetter ab mal in meinen Unterlagen nachgeschaut weis aber nicht ob die Teilenummer genau stimmt.
    Teilenr: A168 364 14 10 Preis ca. 106 Euro
    Müsste der Schaltknauf vom A210 sein habe das mal mit meinem Verkäufer herausgefunden.

    MfG Patrik
     
  13. #12 okoetter, 27.12.2002
    okoetter

    okoetter Guest

    werde denen morgen mal wieder auf den Wecker gehen .. mal sehen was er sagt ...

    Trotzdem erstmal Danke für die Nummer !!!

    Gruß
     
  14. #13 eddi@AMG, 27.12.2002
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    Keine Ursache ich helfe doch gerne.
    Ich denke die in deiner niederlassung wolle dir den Schaltknauf nicht verkaufen oder sind zu faul danach zu suchen habe so was auch schon erlebt. Wünsche dir viel Glück.

    MfG patrik
     
  15. #14 okoetter, 27.12.2002
    okoetter

    okoetter Guest

    zu faul ,...

    die hauen schon immer ab wenn ICH auf den Hof fahre ... die kennen mich und meine Sonderwünsche so langsam ...

    Aber macht doch nichts ... so werden Sie wenigstens nicht arbeitslos !!!
     
  16. #15 eddi@AMG, 28.12.2002
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    ;D HI das kenne ich auch mir gehts genau so außer ein paar ausnahmen die sich denke der läst bestimmt wieder Geld hier.

    MfG Patrik
     
  17. #16 okoetter, 28.12.2002
    okoetter

    okoetter Guest

    heute hat´s nicht geklappt ... der Typ hatte heute frei ... vielleicht sollte ich meine Besuche in Zukunft nicht ankündigen ... verschiebe es jetzt auf nächstes Jahr !!!
     
  18. #17 Spicy_on_Ice, 28.12.2002
    Spicy_on_Ice

    Spicy_on_Ice Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Daimler Chrysler Mitarbeiter
    Ort:
    Stuttgart-Untertürkheim
    Marke/Modell:
    A190 Avant
    Hi

    Mach es bei nächsten mal so ohne Vorwarnung mit nem anderen Auto vorfahren und dann haben se weniger eine Chance abzuhauen *g*

    Grüße Spicy_on_Ice alias Peter
     
  19. Rias

    Rias Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mannheim
    Marke/Modell:
    A 140
    ist es möglich beim original Schaltknauf diese schwarze Klammer oder Manschette (wo die Gänge draufgeschrieben sind) vom Schkatkauf zu lösen. Ich würde u.U. gerne den Spangenberg Schaltknauf bestellen, und dann nur die matte Alu-Spange auf dem oroginal Schaltknauf ersetzen. Ich will ja kein schwarzes Leder im Auto, wo alles andere Grau ist. Oder kann man das Leder auf dem Spangenbergknauf lackieren, so dass es hält?!

    Jemand eine Idee?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. khanh

    khanh Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Kfm. (Univ.), Automotive Bumper Systems Mark
    Ort:
    Würzburg
    Marke/Modell:
    A 140
    @ okoetter

    Bestellst Du Deine Sachen eigentlich bei einer richtigen Mercedes-Benz Niederlassung oder ist das ein Vertragshändler?
    Ich habe bei der NDL hier in Würzburg noch keine unhilfsbereiten Mitarbeiter angetroffen. Allerdings habe ich damals meinen Elch bei einem Vertragshändler gekauft, bei dem ich nie mehr was kaufen würde.

    MfG

    Khanh
     
  22. #20 okoetter, 01.01.2003
    okoetter

    okoetter Guest

    @ khanh

    hier kaufe ich ein ...Mercedes Senger

    Gruß

    P.S. da habe ich auch meinen Elch bestellt und dann in Rastatt abgeholt !!!!
     
Thema:

Schalthebel demontieren.

Die Seite wird geladen...

Schalthebel demontieren. - Ähnliche Themen

  1. W168 Tür Vormopf Beifahrer vorne und hinten in schwarz 040 / Schalthebel

    Tür Vormopf Beifahrer vorne und hinten in schwarz 040 / Schalthebel: Hallo zusammen, ich suche auf diesem Wege je eine gut erhaltene Tür der Beifahrerseite vorne und hinten in schwarz 040. Wagen ist Vormopf. Es...
  2. A170 cdi Schalthebel vibriert

    A170 cdi Schalthebel vibriert: Hallo liebe Elch fans Ich bin neu hier im Forum und habe folgendes Problem.bei meinem A170 cdi Bj.2000 5 gang im Fahrbetrieb leichte Vibrationen...
  3. Demontieren der Kurbelwellenriemenscheibe?

    Demontieren der Kurbelwellenriemenscheibe?: Hallo Elchfans, ich möchte den Simmerring von der Kurbelwellen-Riemenscheibe wechseln. Mit welchem Werkzeug bekomme ich die Riemenscheibe...
  4. W169 Suche Schaltknauf / Schalthebel 6-Gang Schaltgetriebe

    Suche Schaltknauf / Schalthebel 6-Gang Schaltgetriebe: Hallo, ich suche einen neuen oder noch akzeptablen Schaltknauf / Schalthebel für A-Klassen W169 mit 6-Gang Schaltgetriebe. Abnutzung im Chromring...
  5. A Säulenverkleidung demontieren.

    A Säulenverkleidung demontieren.: Servus leute und zwar handelt sichs um MOPF in der Kurzversion. Ich habe gelesen um die A-Säulenverkleidung zu demontieren habe ich gelesen dass...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.