Schaltknauf A Klasse !

Dieses Thema im Forum "W168 Interieur & Elektrik" wurde erstellt von Dennis, 18.07.2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dennis

    Dennis Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hallo,
    Ich wuerde gerne den lahmen schiefergrauen Schaltknauf austauschen. Wo kann ich was schoenes in Alu und moeglichst auch mit grauen Elementen die zur Innenaustattung passen finden ?

    Danke
    D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zazu

    zazu Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    VIE
    Marke/Modell:
    Evo
  4. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo,

    es gibt bei DC verschiedene Ausführungen an Schaltknaufen, zB mit Chromeinlage, Carbon, Holz etc.

    Sehen zum Teil gut aus und können auch in der Ausstattungsfarbe wie Schiefergrau geliefert werden. *thumbup*

    Bilder davon gibt es im A-Klassen Zubehör Katalog 2003 beim DC Dealer.

    Gruss Jogi
     
  5. Dennis

    Dennis Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Danke vielmals. Dann roedel ich Morgen mal zu meinem Haendler und stoeber mal weiter auf ebay.
    Dennis
     
  6. #5 Daywalker, 18.07.2003
    Daywalker

    Daywalker Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemtechniker
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    Brabus 160
    So was wie du suchst habe ich drin:

    [​IMG]

    Ist ein original DC Schaltknauf.
     
  7. #6 trustkill, 18.07.2003
    trustkill

    trustkill Guest

    @daywalker:

    Wo hast Du diese schöne Umrahmung her ?
     
  8. Dennis

    Dennis Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    @Daywalker
    Was hat der Knauf gekostet bei DC ?

    Sieht schick aus.
     
  9. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo Dennis,

    Schalthebel kosten bei DC 75 Euro plus Mwst.

    hier noch weitere Schalthebel

    [​IMG]
     
  10. Barret

    Barret SLR Elch

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    E-Klasse E420 V8
    Den Schaltknauf gibts auch bei D&W, sind auch 3 Chromringe für
    die Lüftungsregler dabei

    Die Chromumrandung von Daywalker gibts auch bei D&W

    [​IMG]
     
  11. #10 Daywalker, 19.07.2003
    Daywalker

    Daywalker Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemtechniker
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    Brabus 160
    Diesen schaltknauf gibt es nicht bei D&W sondern bei DC. Es gibt bei D&W bestimmt welche die so ähnlich aussehen. Die Umrandung ist aber von D&W.
     
  12. #11 Mr. Bonk, 20.07.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    @Dennis:

    Auf dem Bild von Jogi fehlt noch der Schalthebel mit Alu-Einlage (oder war es Chrom)? Und den Evolution-Schaltknauf (Edelstahl-Einlage) gibt es auch noch -> ist aber teurer (ca. 120 Euro).


    Geh am besten wirklich mal in Deinen DC-Zubehörshop und deck Dich mit dem Zubehör-Katalog 2003 ein!

    Ach so: dabei auf jeden Fall auch die separate *Zubehör-Preisliste* mitnehmen, denn dort stehen (neben den Preisen) auch noch viel mehr Zubehörartikel beschrieben, als im Katalog abgebildet sind!

    Viel Spaß! ;D
     
  13. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo Mr. Bonk,

    das Bild des Schalthebel mit Chromeinlage hatte doch Daywalker bereits in seinem Thread eingestellt. *rolleyes*

    Die Bilder sind aus dem Zubehörkatalog A-Klasse 2003.

    Leider ist hier kein Evolution-Schalthebel mit Edelstahl-Einlage drin. :-[

    Gruss Jogi
     
  14. #13 Wilder_Alex, 20.07.2003
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Also mir gefällt der Elegance Schalthebel, der zu meinem Vulkanrot-Schwarz Design passt.
    Wer aber was besonderes in Crom haben will ist mit dem EVO super bedient.
    Gruß Alex ;D
     
  15. Dennis

    Dennis Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Der Ledershcalthebel Higline mit der schwarzen Fläche und den weissen Buchstaben, ist das der Standardhebel in der Avantgardeserie ? Kriege ich den nur bei DC oder hat wer sonst noch ne idee ?
     
  16. zazu

    zazu Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    VIE
    Marke/Modell:
    Evo
  17. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo zazu,

    dieser Schaltknauf ist identisch mit Daywalker's Schaltknauf.

    Im Thread oben von Daywalker sehr schön zu sehen.

    Gruss Jogi
     
  18. Barret

    Barret SLR Elch

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.207
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Riedstadt
    Marke/Modell:
    E-Klasse E420 V8
    D&W :
    Schaltknauf
    Bestellnummer: 271119
    Hersteller: SPANGENBERG

    [​IMG]



    Schaltknauf
    Bestellnummer: 271118
    Hersteller: SPANGENBERG

    [​IMG]
     
  19. #18 Wilder_Alex, 27.07.2003
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Sieht stark aus, nur der Ledersack sollte dazu passen.
    Und wie geht nur der Schaltknauf ab.?
    Erst alles raus und dann die Klemmverbindung lösen, oder?
    Gruß Alex ;D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Bonk, 27.07.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)

    Will ja jetzt nicht Haare spalten, aber sind das nicht Wählhebel? ??? ???

    DC unterscheidet ja auch zwischen Schaltknauf und Wählhebel. An einem Wählhebel kann man doch keinen Schaltsack befestigen oder?

    Oder sind bei DC Schaltknauf und Wählhebel doch identisch, wobei bei "Schaltknauf" auch noch der Schaltsack mitgeliefert wird (darum dann der höhere Preis)? ??? ???

    Würde mich mal interessieren... ;D


    @WilderAlex:

    Zum Ausbau des Schaltknaufs hat okoetter ja schon einmal etwas geschrieben... leider sind die Bilder "verschwunden". :-/

    >> klick hier <<
     
  22. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo,

    hier nochmal 2 Bilder zum Aus-bzw. Einbau vom Schaltknauf.

    [​IMG]

    Ausbauen: Schaltsack aus dem Mittelkonsolen-Oberteil ausziehen, dabei Oberteil gegenhalten.
    Der Sockel vom Schaltsack ist nur mit Laschen in das Oberteil eingeklipst (siehe Pfeile).


    [​IMG]

    Schaltsack über den Schaltknauf ziehen und den halbkugelförmigen Knopf unten im Uhrzeigersinn nach rechts lösen (siehe Pfeile).

    Nun kann der komplette Schaltknauf mit Sack abgenommen werden.

    Den Knauf vom Schaltsack trennt man, indem der Knauf mit einer halben Drehung (gegen Uhrzeigersinn) nach links gedreht und dann abgezogen wird.

    Gruss Jogi
     
Thema: Schaltknauf A Klasse !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. A170Cdi Schaltknauf Model 2002 erneuern

Die Seite wird geladen...

Schaltknauf A Klasse ! - Ähnliche Themen

  1. W168 A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761

    A 190 Avantgarde MOPF | polarsilber 761: Verkaufe meinen gut gepflegten Elch A190 Avantgarde, 92 kW, EZ 5/2001 (MOPF), 134 TKm Laufleistung, 5-Gang, polarsilber, HU/AU 5|2018, drei...
  2. W169 Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005

    Gepäckraumrollo W169 A 180 CDI Bj.2005: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach dem obigen Teil. Wer ein Rollo anzubieten bitte melden mit Preisvorstellung: gerdnawrath@googlemail.com
  3. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  4. Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen

    Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen: Hallo, Ich bin hier neu und habe nicht alles gelesen i.S. Verkauf.... Ich fahre seit 8 Jahren eine A-Klasse, W168, BJ 1998 und möchte den Wagen...
  5. Mercedes A klasse

    Mercedes A klasse: Hallo Folgendes Problem mit der Lenkung Wenn ich Rückwärts fahre und denn wieder vorwärts fahre ist die lenkung immer schwergängig An was...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.