W168 Schaltung

Diskutiere Schaltung im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Echt tolle Seite hier!!!!! Konnte am Samstag 5. und Rückwärtsgang nicht schalten . Bei DC wurde etwas am Gestänge gemacht aber immer noch nicht...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sb44b

    sb44b Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIEDERSACHSEN
    Marke/Modell:
    A170 CDi Elegance
    Echt tolle Seite hier!!!!!
    Konnte am Samstag 5. und Rückwärtsgang nicht schalten .
    Bei DC wurde etwas am Gestänge gemacht aber immer noch nicht korrekt.
    Jetzt soll der Schaltblock im Tunnel getauscht werden.
    Frage . Hattet ihr das auch schon?
    Woran liegt das wirklich?
    A170CDI 68000KM Kupplung füer tipps sehr dankbar .
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Schaltung. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo sb44b,

    verschiedentlich ist es schon vorgekommen, dass ein kurzes Gestänge am Schaltbock auf dem Getriebe ausgehängt war.

    Wenn das Teil stark ausgeleiert ist, muss unter Umständen der Schaltbock ausgetauscht werden.

    Gruss Jogi
     
  4. sb44b

    sb44b Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIEDERSACHSEN
    Marke/Modell:
    A170 CDi Elegance
    Hallo,
    wo sollte denn der Schaltbock sitzen,auf dem Getriebe oder imTunnel im Fahrgastraum?
    Wenn Ich den 5,Gang einlege.geht das bis zur Hälfte ungefähr so wie bei den anderen Gängen aber der Rest muß richtig reingeschoben werden ,wenn nicht ist der gang nicht richtig drin und die Zahnräder laufen aufeinande. Knirsch!!


    Mfg S44b
     
  5. JayKay

    JayKay Guest

    Hi,
    bei mir steht auch ein Werkstattbesuch bzgl. Schaltung an. Der Schalthebel bewegt sich in der Mittenstellung nicht mehr so freigängig hin und her wie früher, habe teilweise Probleme den 3ten oder 5ten Gang zu treffen, und muß teilweise beim Schalten Kraft aufwenden X(. Muß da gleich das ganze Getriebe ausgetauscht werden ? Hat jemand schon solche Reparaturen hinter sich (Kosten ??). ;( Kulanz wird leider nicht mehr gehen, da mein Elch in den letzten 5 Jahren 150.000 km galoppiert ist.
    ... JayKay
     
  6. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo,

    habe mal Bilder gemacht, damit deutlicher wird was ich gemeint habe.

    Auf dem 1. Bild siehst Du einen Ausschnitt vom Schaltbock auf dem Getriebe mit den Kulissenhebeln an denen die Schaltzüge eingeklipst sind.
    Dieses kleine Gestänge hatte ich gemeint, sollte dieses immer wieder abfallen, so muss der Schaltbock ausgetauscht werden.

    [​IMG]


    Auf dem 2. Bild ist der Schaltbock mit dem Schalthebel.
    Die gelben Clips sind für die Einstellung der Schaltzüge.
    Einstellung erfolgt mittels Montagehülse in Schalthebelstellung neutral.


    [​IMG]

    Gruss Jogi
     
  7. sb44b

    sb44b Elchfan

    Dabei seit:
    03.08.2003
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIEDERSACHSEN
    Marke/Modell:
    A170 CDi Elegance
    Hallo Jogi ,
    erstmal ein super Dankeschön für deine ausführliche Erklärung echt super mit Bilder ,aber leider weiss Ich jetzt nicht welchen Bock DC tauschen will.Frage morgen noch mal nach und halte euch weiter auf den laufenden. Scheint ja wohl nicht nur mein Elch solche Sorgen zu haben.

    Mfg s44b
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schaltung

Die Seite wird geladen...

Schaltung - Ähnliche Themen

  1. W169 Hakelige Schaltung W169 / Getriebeölwechsel ?

    Hakelige Schaltung W169 / Getriebeölwechsel ?: Kurzer Erfahrungsbericht: Auch mein Elch ließ sich in den Gängen 1-3 etwas schwergängig schalten - die Gänge 4-6 hatten das Problem nicht....
  2. W168 Probleme mit Motor, Elektrik und Schaltung

    Probleme mit Motor, Elektrik und Schaltung: Hallo! Ich bin neu hier im Forum und hab seit längerem ein paar größere Problemchen mit meinem Elch. Zudem muss ich sagen, es handelt sich um ein...
  3. W168 Schaltung defekt

    Schaltung defekt: Hallo, kann mir jemand weiterhelfen. Bei meinen W 168 160CDI habe ich folgendes Problem. Während der Fahrt im 5 Gang dürfte sich die Schaltung...
  4. W169 Rückfahrleuchten brennen ständig aber Schaltung funktioniert

    Rückfahrleuchten brennen ständig aber Schaltung funktioniert: Hallo aus Nordhessen an die Elch Gemeinde! Meine Frau hat gestern einen A180 aus 2ü09 mit sagenhaften 14TKm erworben. Leider gab es einen Haken...
  5. W168 Schaltung Komplettausfall

    Schaltung Komplettausfall: Hallo Elchfans, wieder mal ein Problem und langsam muss er auf den Schrott denke ich..Jetzt gehen die Gänge im Stand (Motor an) extrem schwer...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden