Scheibenfolie

Diskutiere Scheibenfolie im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammrn! Möchte meine Heckscheibe mit Folie Dunkel Tönen lassen, Welche Erfahrungen hab Ihr damit gemacht und was sind die Preise für...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Elch85

    Elch85 Elchfan

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern Strahlfeld LK. Cham
    Hallo zusammrn! Möchte meine Heckscheibe mit Folie Dunkel Tönen lassen, Welche Erfahrungen hab Ihr damit gemacht und was sind die Preise für solche Arbeiten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bonko

    Bonko Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 Cdi 11/99
    Habs beim Scheibendoktor machen lassen.
    Preis ist (teilweise) verhandelbar.
    Ein Doktor wollte 300,-€, habs beim anderen Doktor für 225,-€
    bekommen.
    Sehr saubere Arbeit, Folientyp = Alu Dark, ist von außen sehr dunkel,
    man kann kaum reinschauen, im Sommer merkt man den
    Temperaturunterschied.
    Man kann recht gut noch rausschauen, ist halt nur bei Dunkelheit
    (erstmal) gewöhnungsbedürftig.
    Doch wenn man sich drann gewöhnt hat, will man es nicht mehr missen.
    Sieht am Fahrzeug (meine Elchfarbe = Blau) sehr gut aus.
    Würd ich immer wieder machen lassen.
    Gruß Bonko
     
  4. #3 faböö, 06.01.2007
    faböö

    faböö Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    300 - 225 € nur für die heckscheibe?????

    du meinst doch die heckscheibe + die hinteren seitenscheiben, oder? weil onst wäre es wie ich finde sehr sehr teuer. oder hast du einen diamant rand mit eingearbeitet? ;D *LOL*
    ich habe mir die scheiben selber beklebt. etwas erfahrung und handwerkliches geschickt und es klappt schon.
     
  5. #4 Stefan.2000, 06.01.2007
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    bei Straubing
    Marke/Modell:
    Renault Megane Grand Tour (Bilder folgen) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Ich habe meine Scheiben auch machen lassen, Heckscheibe + 6 hinteren Seitenscheiben + Blendstreifen in der Windschutzscheibe - 369,- Euro. Ist aber perfekt gemacht, vom Profi halt.

    Gruß Stefan
     
  6. #5 Dino123, 06.01.2007
    Dino123

    Dino123 Elchfan

    Dabei seit:
    23.09.2006
    Beiträge:
    1.033
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Staplerfahrer.
    Ort:
    Nagold
    Marke/Modell:
    Opel Astra J
    Hi, Bonko

    kannste mir villt sage wie es ausehen würde bein Mondsilber=Grau laut Brief.

    im vorraus Danke.
     
  7. Bonko

    Bonko Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 Cdi 11/99
    Hey faböö...........
    natürlich alle Scheiben, ab der B-Säule, das heißt nur die Frontscheibe,
    Seitenscheibe vorn/links und Seitenscheibe vorn/rechts nicht.

    Hey Stefan2000....
    es kam auch noch ne neue Windschutzscheibe dazu, eine
    mit so´m "Blaukeil" (weil Auto blau). Also nichts geklebtes.
    Hat dann 75,-€ (Selbstbeteiligung) mehr gekostet.
    Also nochmal langsam erklärt:

    Listenpreis =
    Scheiben mit Folie verdunkel kostet 300,-€
    Frontscheibe neu (ohne "Blaukeil") kostet
    (Selbstbeteiligung Teilkasko) 150,-€

    macht zusammen 450,-€ !!!!
    Habe bezahlt zusammen 300,-€....
    wovon 225,-€ die Scheibenfolie (incl.Arbeit) war!!!!

    Hey Dino123.....
    hatte mich auch lange mit dem Gedanken beschäftigt.
    Immer wieder auf andere Autos geachtet....
    glaube mir, es sieht bestimmt gut aus. Bei meinem Elch, waren
    alle begeistert. Nicht einer sagte,dass es schlecht aussieht.
    Aber es muß ja hauptsächlich dir gefallen.
    Die Folie gibt es auch in verschiedenen "Farbtönen".
    z.B.: mehr bräunlich,oder mehr grau/schwarz usw.
    Gruß an Alle Bonko

    P.S: Ach ja..ehe ich´s vergesse....Viele machen jetzt Winterpreise.
    Weiß das dehalb so genau, weil ich mich gerade wieder erkundige.
     
  8. #7 Eitschpie84, 06.01.2007
    Eitschpie84

    Eitschpie84 Elchfan

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Süddeutschland
    Hallo!
    Also ich habe auch eine A-Klasse in Mondsilber und habe meine Scheiben ab B-Säule nach hinten tönen lassen. Habe die Originaltönung, wie sie zum Beispiel auch in der M-Klasse serienmäßig ist, einbauen lassen. Kostenpunkt 200€. Absolut hochwertige Folie und professionelle Arbeit. Bin voll zufrieden und dass schon seit 2 Jahren.

    Greetz eitschpie84
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Elch85

    Elch85 Elchfan

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern Strahlfeld LK. Cham
    Hallo! hab die adresse von einem kumpel bekommen und der nimmt es wirklich genau, genauer wie da amg hias ! sollte was sein später macht er alles kostenlos ! ich find des schon super ! der ist fr ATU glaub ich auch unterwegs ;)
     
  11. #9 Hajo9000, 02.03.2007
    Hajo9000

    Hajo9000 Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ahrtal/RLP
    Marke/Modell:
    170 CDI Elega .lang
    Also, ich hab die letzten beiden Tage mal ein wenig gebastelt:

    Mit der z.Zt. bei Lidl erhältlichen Silbergrau Abtönfolie habe ich die Heckscheibe und die 4 kleinen Dreieckscheiben im Heck abgeklebt.

    Die kleinen Dreieckigen sind absolut kein Problem, aber die Heckscheibe !
    Mein lieber Mann, die Scheibenwölbung in alle vier Ecken verlangt zwangsläufig nach einer "Streifenlösung". D.h. ich musste die Scheibe in 4 Längsstreifen aufteilen und die Einzelteile der Reihe nach aufbringen. Das war dann wieder machbar, aber man sieht bei genauem hinschauen schon die Nahtstellen.

    Die Scheiben müssen natürlich blitzeblank sein vorher, und ohne Seifenlösung geht natürlich auch gar nichts. Aber die Anleitung bei der Folie ist plausibel !

    Bei den beiden Heckscheiben bin ich grad am überlegen wie´s weitergehen soll, wahrscheinlich muss ich die ausbauen. Das schau ich mir noch in Ruhe an.

    Alles in Allem sieht´s schon gut aus und der Preis ist natürlich unschlagbar !!!

    Aber ohne handwerkliches Geschick wird´s nahezu unmöglich, vor allem, je mehr Wölbung in der Scheibe ist. *thumbdown*

    Ich werd´ bei Gelegenheit mal ein paar Bilder reinstellen, damit ihr euch ein Bild machen könnt.

    Bei der Gelegenheit hab´ich noch meine Frontscheinwerfer mit Chrom eingefasst. Geile Kiste Alter !!! Das sieht mal richtig gut aus. *biggrin*
     
Thema:

Scheibenfolie

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.