Scheibenrahmen ausbauen

Diskutiere Scheibenrahmen ausbauen im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, Wie kann man eigentlich den äußeren Scheibenrahmen (die Leisten an den A-Säulen) raus bekommen? Kann man die einfach abziehen oder muss man...

  1. thei

    thei Guest

    Hi,



    Wie kann man eigentlich den äußeren Scheibenrahmen (die Leisten an den A-Säulen) raus bekommen? Kann man die einfach abziehen oder muss man was beachten? Kann man die Scheibe dabei beschädigen?

    Ich müsste wohl zwecks Korrosion Beseitigung die Leisten abbauen...
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 monster, 15.02.2013
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    42
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Moin,
    ja, die sind nur gesteckt.
    Allerdings gilt bei Wiedermontage größte Vorsicht, da sich das Innere (Alu/Messing?) der gummierten Profile leicht verbiegt.
    Viel Erfolg! *thumbup*
    monster
     
  4. thei

    thei Guest

    Und wie geht man da am besten vor?

    Scheibenrahmen nach oben (also zu sich ziehen), Kunststoffkeil zwischen Scheibe und Rahmen schieben und vorsichtig abdrücken oder Rahmen zur Fahrzeugmitte hin abziehen, Kunstoffkeil zwischen A-Säule und Rahmen schieben und abdrücken?
     
  5. #4 monster, 20.02.2013
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    42
    Marke/Modell:
    ungewaschen

    oh sorry, habe Deine Frage erst jetzt gesehen.
    Ich habe vorsichtig (allerdings bedurfte es schon etwas Kraft) die Leisten in Richtung oben/ Innenspiegel gezogen.
    Wenn Du vor dem Elch stehst, quasi immer zur gegenüberliegenden Seite A- Holmen oben.
    Ging eigentlich sehr gut.

    btw:
    als hilfreich erweist es sich, wenn Du (solltest Du die Wischerarme demontieren wollen)
    vorher ein Stück Tapete oder große Zeitung zwischen Wischer und Frontscheibe einklemmst
    und die Ruhestellung der Wischer mit einem Edding darauf markierst.
    Das erspart Dir später viel Frickelei bei der Wiedermontage. *thumbup*

    Viel Erfolg!

    monster

    PS:
    Mattschwarz finde ich nicht schlecht.
    Bei uns fährt immer ein matter, armeegrüner Elch rum.
    Auch ein Unikum, denke ich - zumindest selten.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Scheibenrahmen ausbauen

Die Seite wird geladen...

Scheibenrahmen ausbauen - Ähnliche Themen

  1. Anlasser-Ausbau-Abbruch-Bericht

    Anlasser-Ausbau-Abbruch-Bericht: Hallo! Ich wollte euch, insbesondere denen, die überlegen "soll ich es wagen oder lieber machen lassen" mal meine Erfahrungen mitteilen: Ich habe...
  2. Ausbau Sitzbezug

    Ausbau Sitzbezug: Hallo zusammen, ich habe die sehr gut gemachte Anleitung zur Sitzheizungs Reparatur gelesen. Nun meine Frage zum Detail: Hat jemand von Euch...
  3. Rechte Getriebewelle ausbauen

    Rechte Getriebewelle ausbauen: Hallo! Ich habe gesucht, aber nichts passendes gefunden... Folgendes Problem: Vor ein paar Monaten habe ich das rechte Außengelenk gewechselt...
  4. Kombiinstrument (KI) ausbauen ohne Ausziehhaken A170 CDI Bj. 1999

    Kombiinstrument (KI) ausbauen ohne Ausziehhaken A170 CDI Bj. 1999: Hallo, da ich für den Einbau einer FFB mein Kombiinstrument ausbauen musste und ich leider nur die Version mit den Ausziehhaken hatte (selbst in...
  5. Anleitung gesucht Ausbau Mittelkonsole für Reinigung GEM

    Anleitung gesucht Ausbau Mittelkonsole für Reinigung GEM: Hallo liebes Forum, in meinem Vaneo 1.7 CDI Automatik 2002 ruckelt die Schaltung. Die Diagnose bei Mercedes ergab ein defektes...