Scheibenreinigung hinten

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von sebastian_leipzig, 22.11.2012.

  1. #1 sebastian_leipzig, 22.11.2012
    sebastian_leipzig

    sebastian_leipzig Elchfan

    Dabei seit:
    22.11.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend =),

    Seit heute kommt bei mir kein Wasser aus
    der Scheibenreinigung hinten. Wenn ich den Schalter betätige,
    dann höre ich wie die Pumpe vorne arbeitet. Es bildet sich eine
    Pfütze unterm Auto vorne.

    Wo kann der Fehler liegen? Schlauch ab? Wo führt er lang?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. tds

    tds Elchfan

    Dabei seit:
    12.09.2012
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    132
    Beruf:
    Architekturfotograf
    Ort:
    Ottersberg
    Ausstattung:
    Classic, Blaupunktradio mit CD, Garmin Navi, Hamsterkäfig
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 04/1999 Schaltgetriebe
    Wenn er ohne Betätigung der Scheibenwaschanlage nicht pinkelt, ist wahrscheinlich der Schlauch hinter dem Abzweigventil ab oder defekt. Pinkelt er ohne Druck auf den Kopf, dann ist evtl. der Schlauch hinter dem Wasserbehälter ab. Aber dann dürften die Sprüher vorn auch nicht mehr funktionieren.

    Wo der Schlauch verlegt ist, weiss ich nicht, weil ich den Defekt noch nicht hatte.
     
  4. #3 flockmann, 22.11.2012
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Besorg Dir einen Kollegen der entweder auf den Schalter drückt oder im Motorraum schaut wo das Wasser rausläuft.
    Das wäre mal eine einfach Analyse am Anfang....
    Grüsse vom F.
     
  5. #4 surveyor, 22.11.2012
    surveyor

    surveyor Elchfan

    Dabei seit:
    28.07.2004
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    35
    Marke/Modell:
    ML270CDI
    Der nach hinten führende Schlauch dürfte kurz hinterm Abzweig an der Unterseite des Wischwasserbehälters gebrochen sein. Man sieht die Bruchstelle meist nur, wenn man (bei herausgenommenem Behälter) direkt am Abzweig ruckelt.

    Die Leitung (bei mir war sie aus weissem PE) verläuft vom Abzweig kommend durch eine Gummitülle in den Innenraum, dann weiter zusammen mit einigen E-Kabeln in einer fahrerseitigen Sicke nach hinten zur letzten Säule (bei W168 = "C"-Säule) und dann weiter hoch bis zur Mitte des Wagendaches, wo sie - geschützt durch einen Gummi-Faltenschlauch - in die Oberseite der Hecktür hinüberführt.

    Das Problem des o.a. Bruches konnte ich dadurch dauerhaft beseitigen, indem ich mit zwei Edelstahlschellen kurz hinterm Abzweig ein kurzes Stück (15 cm) Gummi-Kraftstoffschlauch einfügte.

    Nach meiner Meinung entsteht der Bruch irgendwann dadurch, daß beim servicemäßigen Ölwechsel der Wischwasserbehälter mit angeschlossenen Schläuchen (eigentlich müßten sie hierzu abgenommen werden) in den Werkstätten kurzerhand verdreht auf die Seite gelegt und dann meist ebenso verdreht wieder eingebaut wird.
     
    Brummer gefällt das.
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Scheibenreinigung hinten

Die Seite wird geladen...

Scheibenreinigung hinten - Ähnliche Themen

  1. Klappern und poltern von hinten rechts

    Klappern und poltern von hinten rechts: Hallo, von hinten rechts vernehme ich bei Fahrten über Unebenheiten und auch teilweise beim reinen Lastenwechsel in Kurven ein metallisches...
  2. Bremsbelagverschleißanzeige auch hinten vorhanden?

    Bremsbelagverschleißanzeige auch hinten vorhanden?: Hi, ich habe immer noch meinen Elch A 200 Automatik, Jetzt, seit eben, leuchtet die Brembelagverschleißwarnung auf. Kann ich erkennen ob das für...
  3. A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten

    A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten: Hallo liebe Elchfans, ich fahre seid Montag einen A140. Der Vorbesitzer meinte es müsste der Stoßdämpfer hinten rechts gewechselt werden da...
  4. Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140

    Frage zur hinteren Tür W168 Lang Mopf A140: Guten Tag, nachdem ich meine hintere Tür durch Unachtsamkeit verbeult habe suche ich ein gutes Gebrauchtteil. Jetzt zur Frage. sind die Türen bei...
  5. Radlager hinten wechseln

    Radlager hinten wechseln: Hallo Zusammen, bei dem Elch meiner Frau brummt und summt es ab 80 km/h ziemlich. Nun möchte ich, alle Radlager wechseln , in Verbindung mit...