W168 Scheibenwischer Elektronik

Diskutiere Scheibenwischer Elektronik im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo mein Elch Bj.6/99 A170 CDI Automatik - Scheibenwischer vorne auf Stufe 2 spinnt seit geraumer Zeit stetig! Bei Stufe 2 ist ja klipp und...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Godhimself, 27.10.2008
    Godhimself

    Godhimself Elchfan

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi IT-Systemintegration
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A170 CDI Automatik
    Hallo

    mein Elch Bj.6/99 A170 CDI Automatik - Scheibenwischer vorne auf Stufe 2 spinnt seit geraumer Zeit stetig!

    Bei Stufe 2 ist ja klipp und klar, ja regelmäßig wischt!
    Bei regnerischem Wetter verrichtet er eine kurze Zeit auch ordnungsgemäß seine Arbeit mit dem Wischen, doch auf einmal hört es auf zu wischen und wischt mit Intervall weiter!

    Ich muss ganz zurück schalten, oder auf Stufe 3 und dann auf Stufe 2, damit der wieder mal normal wischt, wieder ne kurze zeit später hört es auf zu wischen und wischt quasi als ob ich auf Stufe 1 für intervall geschaltet hätte, dabei blieb es ja auf stufe 2....

    Ich war vorhin beim Kfz-Meister, und er sagte, das es weder am Wischmotor noch an Sicherungen liegen kann.

    Es liegt an der wie er sagte, an der Getriebe-Elektronik; der schickt die Impulse zum Scheibenwischer und da ist die Elektronik hinüber....

    Diese Vorfälle hat der bei C-Klassen schon desöfteren gehabt, und die Kosten belaufen sich auf 210€.

    Bei der A-Klasse W168 Bj.99 weiß er allerdings nicht Bescheid, wie viel es kostet...


    Habt ihr evtl. noch Rat an mich?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 27.10.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wischt er im Fehlerfall den regelmäßig oder unregelmäßig? Könnte ja auch am Blinkstockschalter liegen, der in Stellung 2 einen Defekt hat und dann nur noch sporadisch einen Kontakt herstellt. Immer wenn der Kontakt wieder geschlossen hat, wischt das Kombiinstrument wieder. Denn dort steckt die Elektronik.
     
  4. #3 Godhimself, 27.10.2008
    Godhimself

    Godhimself Elchfan

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi IT-Systemintegration
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A170 CDI Automatik
    ich bin letztens an verschiedenen tagen, als es regnete gefahren, und habe nun bei jeder fahrt, wenn es regnet, diesen fehler....

    ich habe heute morgen auch bemerkt, das der bei stufe 3 auch einmal aufgehört hatte, zu wischen...

    zwar hatte ich nur auf stufe 3 kurzfristig geschaltet und wieder auf stufe 2, doch bei stufe 3 hat der 1x aufgehört zu wischen....

    trotzdem danke schonmal für deine antwort.

    muss nun zur schule fahren, in 5h wieder @home
     
  5. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    92
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
    Naja, dass der Fehler bei Regen auftritt, macht auch irgendwie Sinn, warum solltest du auch sonst den Scheibenwischer einschalten?

    Mr.Beans Frage war wohl eher darauf ausgerichtet, ob das Wischen selbst, im regelmäßigen Intervall (so wie auf der ersten Stufe) gemacht wird, oder ob er wischt, wann er will.

    mfg,
    moose
     
  6. #5 Godhimself, 27.10.2008
    Godhimself

    Godhimself Elchfan

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi IT-Systemintegration
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A170 CDI Automatik
    es regnet...
    schalte auf stufe2

    nach kurzer zeit springt automatisch auf intervall....

    .....
    muss auf stufe 3 und zurück oder ganz zurück/aus und wieder auf 2

    und wischt ne zeit wieder regelmäßig und dann wieder intervall....

    dieser fehler hat sich nun quasi eingespeist!


    zu mr. bean, danach wischt der im intervall 2x, ob der dann noch wischt oder aufhört, kann ich nicht sagen, weil es dann zu gefährlich wurde,kaum sicht und ich wieder mal wischen musste
     
  7. #6 Mr. Bean, 27.10.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Im Plan sind Intervall und Normalwischen elektrisch getrennt.

    Wenn du messen möchtest:

    Intervall: 0,75 gr/vi

    Wischen normal: 0,75 sw/ge

    Die beiden Kabel kommen vom Blinkstockschalter und leigen hinter dem Kombiinstrument, da dort ja die Wischersteuerung vorgenommen wird.
     
  8. #7 Godhimself, 27.10.2008
    Godhimself

    Godhimself Elchfan

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi IT-Systemintegration
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A170 CDI Automatik
    ehm ja, danke für die info, aber meinst du, dass sich das eine kabel innen drin evtl. gelockert haben könnte?

    kA wie ich was machen muss, um an die kabel zu kommen, könnte heute navh hagen kommen, sodass du mir dabei helfen kannst?
     
  9. #8 Mr. Bean, 27.10.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich bin aber erst um 19Uhr zu hause. Und da ist es schon dunkel ...

    Geht nur am Wochenende :-/


    Du mußt die Haube vom Ki abnehmen!


    Frag doch mal Funkenmeister.
     
  10. #9 funkenmeister, 27.10.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Hey Mr. Bean,

    du solltest öfters mal zum Kaffee kommen und dir den Weg merken *kloppe*. Ich wohne schon seit Februar nicht mehr in Dortmund sondern im Königreich Wanne-Eickel. *daumen* *daumen* *daumen*

    Aber helfen würde ich dann gern.

    Gruß Funki
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Godhimself, 27.10.2008
    Godhimself

    Godhimself Elchfan

    Dabei seit:
    28.01.2008
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi IT-Systemintegration
    Ort:
    Dortmund
    Marke/Modell:
    A170 CDI Automatik
    Nabend ihr lieben,

    nun ja, es hat doch heute mittag ganz schön geschüttet und ich musste nach hause fahren, doch das war ziemlich anstrengend immer wieder ging ja der beschissene scheibenwischer in intervall stufe....
    auch bei stufe 3 wusch er dann in intervall........

    ganz schön lästig.... hatte schon angst gehabt, jmd. aufzufahren...
    muss nochmal ne kleine runde fahren, wenn es denn wieder regnet....

    ich weiß nicht genau, aber als ich nur leicht den hebel berührte und etwas dran wackelte hat der bei stufe2 auch noch weiter normal gewischt....

    dem muss ich demnächst bei regen nochmal nachgehen.....

    wollts euch mal erzählt hamm...

    bis denne *elch* :-)
     
  13. #11 funkenmeister, 28.10.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8

    Bitte einmal den Kombischalter neu.

    Gruß Funki
     
Thema:

Scheibenwischer Elektronik

Die Seite wird geladen...

Scheibenwischer Elektronik - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwischer funktioniert nur auf kleinster Stufe

    Scheibenwischer funktioniert nur auf kleinster Stufe: Hallo in die Runde, wir haben an unserem Sternchen ein kleines Problem: Seit einiger Zeit funktioniert nur noch die kleinste Stufe am...
  2. Totalausfall Elektronik A170 CDI

    Totalausfall Elektronik A170 CDI: Erstmal guten Tag in die Runde, Seit kurzem bin ich Besitzer eine A170 CDI Auto fuhr top und es war alles gut. Nun war auf einmal die Mkl an war...
  3. Vaneo, Probleme Elektronik mit Relais Elektronik K1/5

    Vaneo, Probleme Elektronik mit Relais Elektronik K1/5: Hallo zusammen, bin neu hier, weil ich mit dem Vaneo eines Freundes nicht mehr weiterkomme. Hatte in anderem Forum diese Frage gestellt, aber mit...
  4. Scheibenwischer nur noch einseitig

    Scheibenwischer nur noch einseitig: Hallo, mein Frontscheibenwischer bewegt sich nur noch links, rechts tut sich nichts mehr. Was kann das sein? Viele Grüße Knut
  5. Seltsames Elektronik-Phänomen

    Seltsames Elektronik-Phänomen: Hallo und gute Abend, Mein Elch macht folgende Zicken beim starten: Schlüssel ins Zündschloss gesteckt, zum starten gedreht, dann dauert es bis zu...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.