W168 Scheibenwischer stoppt nicht wo er soll

Diskutiere Scheibenwischer stoppt nicht wo er soll im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen, ich habe einen A210 BJ 2003. Mein Problem ist nun das mein Scheibenwischer (nur vorne) nicht immer ganz unten hält. Sondern...

  1. #1 bollekeil, 20.07.2011
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    Hallo zusammen,
    ich habe einen A210 BJ 2003.

    Mein Problem ist nun das mein Scheibenwischer (nur vorne) nicht immer ganz unten hält. Sondern einfach wo er will. Wenn ich aber den Wischer Schalter leicht rein drücke (das er nur wischt) und ihn los lasse wenn der Scheibenwischer genau in der Mitte der Scheibe (auf dem weg nach unten) ist, dann endet er perfekt.


    MB meint es ist das Steuergerät und das kostet 200€ ohne Einbau....

    Im Forum habe ich folgendes gelesen:


    Sprich, kann es auch nur die Schaltung sein?


    ich habe kein Regensensor.

    Hat da vielleicht schon jemand Erfahrung? Und wo finde ich das Steuergerät vom Scheibenwischer? Ich will so viel wie möglich selber machen!



    Liebe Grüße
    Philipp
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 kojote1, 20.07.2011
    kojote1

    kojote1 Elchfan

    Dabei seit:
    20.12.2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Marke/Modell:
    A210 Evo
    Hallo,

    versuche das erst mal:

    Scheibenwischer parallel ausrichten;
    Mutter sitzt bestimmt nicht mehr fest!!!!
    Loctide (mittelfest) auf die Mutter und
    dann festziehen. das war`s bei mir.


    Grüße,
    Chris
     
  4. #3 Mr. Bean, 20.07.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Die Schaltung ist ein Kontakt. Genauer gesagt ein Öffner, der dem Motor den Saft abstellt.
     
  5. #4 bollekeil, 20.07.2011
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210

    ? Eine lockere Schraube soll der Fehler sein? Also es sind immer beide parallel und enden auch immer paralell. Aber die halten halt manchmal nicht richtig an. Die Scheibenwischer fühlen sich auch nicht locker an. (um zu dem schrauben zu kommen muss ich das Lochgitter weg machen. Geht erst morgen)
     
  6. thei

    thei Guest

    Hi,

    Evtl. ist die Schraube vom Umlenkhebel am Motor (direkt) nicht mehr ganz fest, hatte ich auch mal, sowas ist natürlich gar nicht gut wenn bei 120km/h auf der Autobahn die Wischer wegen so ner Kleinigkeit ausfallen.

    Oder der Motor hat nen Schaden bzw. ist schwergängig und fährt deshalb nicht mehr richtig in Parkposition.
     
  7. #6 bollekeil, 20.07.2011
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    Also ich bin mir nicht 100% sicher ob ihr wisst was ich meine.

    Deshalb hier ein Video:

    http://www.vidup.de/v/YrxP7/

    Sorry aber es ist ja schon dunkel, aber vielleicht sieht man das sie immer unregelmäßig anhält.


    Das mit dem Motorschaden klingt schon mal gut möglich... Wo liegt der den ca? Kommt man da gut ran?
     
  8. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    EDIT!
    bist schneller ;D hab das Video erst hinterher gesehn.
    macht er das nur bei Intervallwischen?
    oder auch wenn du den Wischer nach dauerwischen ausschaltest?

    >>>>

    So wie es aussieht ist der Wischermotor defekt *kratz*

    kannst Du aber einfach überprüfen.

    Pin 1 Spannung
    Pin 2 Masse
    Pin 3 Stufe 2
    Pin 4 Stufe 1

    Gruß

    Kipper
     
  9. #8 bollekeil, 20.07.2011
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    Ist immer so.

    Aber wenn ich halt die Wischer manuell betätige und in der Mitte (richtung unten) los lasse gehen sie perfekt runter.



    Testen? Pin 1,2,3,4?
    Sorry, jetzt bin ich überfordert :D
     
  10. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    wenn dich das (Testen) schon überfordert, hat alles andere keinen Wert!

    Gruß

    Kipper
     
  11. #10 bollekeil, 20.07.2011
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    nicht gleich an mir zweifeln^^

    sagen wir es so, mir fehlt nur die Starthilfe :)
     
  12. #11 Mr. Bean, 21.07.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das muß man aber leider. Du möchtest deinen Wagen selber reparieren. Hand auflegen geht aber leider nicht.

    Wie soll man dir helfen, wenn du es noch nicht einmal schaftst, die Spannungen am Wischermotor zu messen. Du schaffst es ja noch nicht eimal zu verstehen, was mit der einfachen Hilfe von Kipper gemeint ist.

    Das hört sich jetzt hart an, zeigt dir aber wohl deine Grenzen auf. Wenn man etwas selber machen möchte, muß man auch zumindest etwas davon verstehen ...
     
  13. #12 bollekeil, 21.07.2011
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    Ja versteh ich,
    aber wieso darf man hier nicht dazulernen?!
    Man muss hier alles können.... Das ist doch nicht gerecht?!

    Also am Stecker die Spannung messen?

    Ich würde halt gerne wissen wo ich das finde ....
    Weil Spannung messen kann ich....
     
  14. #13 Elchfan577, 21.07.2011
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Stecker vom Wischermotor abziehen und dann messen ob auf den von Kipper angegebenen Pins Spannung in der zugehörigen Schalterstellung anliegt.
     
  15. #14 bollekeil, 21.07.2011
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    Danke Elchfan577.
    Kannst du mir vielleicht noch sagen wie ich da ran komme?

    So wie beim Innenraumfilter ?
     
  16. hanna

    hanna Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2008
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    6
    Guten Tag, in dem von ihnen aufgeführtem Zitat ist der Fehler beschrieben! Sie benötigen einen anderen Scheibenwischermotor. Die Endabschaltung ist defekt. Eine Reparatur des Motors ist theoretisch möglich, nur Sie werden die Ersatzteile nicht bekommen. Ihre Werkstatt hat den Fehler genannt!

    mfg. hanna
     
  17. #16 Robiwan, 21.07.2011
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    So ein Zufall, seit gestern früh habe ich EXAKT das selbe Problem!!

    Wenn ich den Taster leicht gedrückt halte (ohne das die Wischwasserpumpe anspring) geht's.
     
  18. thei

    thei Guest

    Hi,

    Also an den Wischermotor kommst du (leider) wirklich nur hin, als würdest du den Innenraumfilter wechseln wollen.

    Das heißt: Du musst das Lochgitter und den darunter liegenden Wassersammler demontieren. Ich selbst bau da immer noch die Motorhaube mit ab, das Ding nervt bei solchen Aktionen immer, vorher aber die stellung zu Schanieren markieren! ;)

    Soweit ich das auf den Video erkennen konnte scheint der Wischermotor seine Parkposition nicht mehr zu finden. Bei uns in der Firma passiert sowas ähnliches auch immer wenn die KFZ-Elektriker ein Relais "vergessen", die Wischer bleiben dann auch willkürlich auf der Scheibe stehen... Da aber bei der A-Klasse kaum noch Relais verbaut sind und wie schon oben geschrieben der Wischermotor direkt angesteuert wird, wird also wohl ein neuer Motor rein müssen. Aber mess erst mal was du für eine Spannung am Stecker hast. :)
     
  19. #18 Mr. Bean, 21.07.2011
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    849
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hi,

    ja: Dazulernen darf und soll man immer. Leider kam es bei dir so erhüber, als hättest du 2 Linke Hände ...


    Meine Anleitung ist aber schon mal der genau richtige Ansatz!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bollekeil, 21.07.2011
    bollekeil

    bollekeil Elchfan

    Dabei seit:
    06.06.2011
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Günzburg
    Marke/Modell:
    A210
    @Hanna: Mhh klingt nicht so gut.... Ich probier mal die Spannung. Im Notfall muss ich das Teil wohl tauschen...

    @thei: Perfekt :) danke. Jaaaa.... den Filter hab ich auch schon mal gewechselt :D War nervig^^ Aber dann mach ich das doch als nächstes mal :) Danke!


    @Mr. Bean: Danke das du doch nicht gleich die Hoffnung aufgibst :)
    Neee, so schlimm ist es bei mir nicht :)
     
  22. #20 peterk 12, 04.08.2011
    peterk 12

    peterk 12 Elchfan

    Dabei seit:
    04.08.2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Welche Spannung mus auf den einzelnen Pins sein, ich vermute mal 12v.
    Also bei mir ist ein etwas anderes Problem, bei meinem B Klasse leuft der wischer mal, mal nicht. Bei Mercedes hat man mir gesagt, der Wischermotor wäre defekt. Und den austauschen kostet um 300 Eronen.Ich habe aber Zweifel daran, weil am Motorstecker immer, sobald ich den Zündschlüsser drehe, Spannung ist und zwar 5,65 und 3,70. und das ändert sich auch nicht, wen ich den Schallter einschallte egal welche Stufe. Deswegen suche ich auch nach der Releis, weis vileicht jemand wo man sie findet.
    Ich bin hier bei der A Klasse gelandet, weil ich nichts ähnliches von B Klasse gefunden habe.
     
Thema: Scheibenwischer stoppt nicht wo er soll
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheibenwischer stoppt nicht mehr normalposition

    ,
  2. scheibenwischer stoppen aud der scheibe

    ,
  3. scheibenwischer hört nicht mehr auf schleifkontakte parkposition

    ,
  4. mercedes a klasse scheibenwischerarm gebrochen unten ,
  5. hymer b klasse wischer stoppt,
  6. mercedes b klasse scheibenwischer defekt,
  7. w168 scheibenwischer geht nicht aus
Die Seite wird geladen...

Scheibenwischer stoppt nicht wo er soll - Ähnliche Themen

  1. Scheibenwischer ohne funktion W245 B Klasse

    Scheibenwischer ohne funktion W245 B Klasse: Hallo zusammen, ich hab ein Mercedes B klasse und leider funktionieren meine Scheibenwischer nicht mehr. Hab den Scheibenwischer Motor mit...
  2. Scheibenwischer funktioniert nur auf kleinster Stufe

    Scheibenwischer funktioniert nur auf kleinster Stufe: Hallo in die Runde, wir haben an unserem Sternchen ein kleines Problem: Seit einiger Zeit funktioniert nur noch die kleinste Stufe am...
  3. Scheibenwischer nur noch einseitig

    Scheibenwischer nur noch einseitig: Hallo, mein Frontscheibenwischer bewegt sich nur noch links, rechts tut sich nichts mehr. Was kann das sein? Viele Grüße Knut
  4. Scheibenwischer

    Scheibenwischer: Hallo Leute, hab die Suchfunktion gesucht aber wegen geringer Erfahrung hier, nicht gefunden, Also nicht Schimpfen mit mir. So jetzt zur Frage,...
  5. Scheibenwischer vorn defekt - Steuergerät Regensensor Tausch - 600€?

    Scheibenwischer vorn defekt - Steuergerät Regensensor Tausch - 600€?: Hallo zusammen, meine Scheibenwischer waren defekt und ich habe erst selbst probiert den Fehler zu finden. Motoren geprüft, die waren ok. Also...