W169 Scheibenwischer vorn

Diskutiere Scheibenwischer vorn im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Ich habe folgende Frage und bitte um Antwort. Mit der Suchfunktion habe nichts gefunden und zwar möchte ich wissen warum mein Scheibenwischer bei...

  1. kurt

    kurt Elchfan

    Dabei seit:
    30.05.2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Norderstedt
    Marke/Modell:
    A 170
    Ich habe folgende Frage und bitte um Antwort. Mit der Suchfunktion habe nichts gefunden und zwar möchte ich wissen warum mein Scheibenwischer bei völlig trocknem Wetter plötzlich los geht und in der Regel 2 x wischt.

    Stellung 1 autom.

    Gruß Kurt
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. olip

    olip Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    weil dem Sensor vorgegaukelt wurde das die Scheibe schmutzig war (ist sie vielleicht auch? Putz doch mal wieder deinen Wagen ;) )
     
  4. #3 Erich17, 17.06.2010
    Erich17

    Erich17 Guest

    evtl Regensensor kaputt ?

    Meiner wischt teilweise auf schnellster Stufe (in Intervallstellung) obwohl es nur ganz leicht tröpfelt und er hört nicht mehr auf damit bis ich aus schalte und wieder auf Intervallstellung gehe. Der Regensensor ist einfach Dreck - war in meinem CLK schon so und in meinem C Kombi auch.
     
  5. #4 General, 17.06.2010
    General

    General Guest

    Blütenstaub auf der Scheibe....?
    Ergibt sich denn am Scheibenrand (da wo die Wischer enden) eine Dreckschicht wenn er gewischt hat?
    Wenn ja dann lag zu viel Zeug am Regensensor, warum ist der auch an,
    wenns gar nicht regnet *kratz*
    Der Regensensor ist ja dazu da den Intervall immer passend zu schalten ohne das man drauf achten muss, er ist aber nicht dazu da nen Unterschied zwischen Dreck oder Regen auszumachen ;)

    @Erich17
    Komischerweise haben die wenigsten diese Probleme, meiner z.B. macht son Unsinn nie, obwohl es bedingt durch ne neue Frontscheibe der 2. ist.
     
  6. r100t

    r100t Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    w 169
    <Mein Scheibenwischer startet in Automatikstellung komischerweise bei der Einfahrt in eine Allee, wenn strahlender Sonnenschein durch die Blätter und Schatten sich kurz abwechseln. Nach ca. 2 Wischbewegungen beruhigt sich das Ganze und der Wischer schaltet sich wieder aus.

    Da mein Freundlicher nichts findet, schalte ich jetzt die Automatik bei Sonnenschein aus.
     
  7. #6 Landgraf, 17.06.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Hallo,

    ganz im Ernst - die Stufe 1 ist der Regensensor und keine "Wischautomatik".

    Man stellt den Scheibenwischer auf aus wenn er nicht mehr benötigt wird. Sobald es regnet stellt man ihn auf Stufe 1 oder falls sehr wenig Regen fällt drückt man eben ab und an auf die "Einmal-Wischen-Funktion".

    So hat man auch keine Probleme! *LOL*

    Mein Regensensor ist eigentlich zu 75% okay... würde ihn aber gerne etwas empfindlicher einstellen können - d.h. er wischt mir häufig etwas zu schnell.

    Sternengruß.
     
  8. Pirat

    Pirat Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Karosseriebaumeister
    Ort:
    Großräschen
    Ausstattung:
    Classic Coupé
    Marke/Modell:
    W169 A150 - 235.000 km
    Ist wohl eine Fehlfunktion des Regensensors; habe diese Eigenart auch (wenn der Elch mit dem Sensor zur Sonne steht), dass er mit Einschalten der Zündung einmal trocken wischt. Andere Hersteller z. B. Renault lösen das so, dass der Regensensor mit Einschalten der Zündung neu aktiviert werden muss.
     
  9. #8 insasse, 18.06.2010
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    normalerweise schalte ich auch aus. Ist es mal vergessen worden, oder auch bei Regen, habe ich festgestellt, dass sich der "gute" Wachs aus der Waschanlage auch auf die Funktion auswirkt. Ich ziehe dann die Stelle des Regensensors an der Scheibe mit einem Gummi intensiv ab. Dann geht es wieder.

    Schönen Tag noch
     
  10. #9 General, 18.06.2010
    General

    General Guest

    Hab ich an meinem Auto bisher was nicht entdeckt, was ist die "Einmal-Wisch-Funktion"? ???

    @Pirat
    Naja ist bei Mercedes nicht anders, liegt doch in der Logik begründet, Scheibenwischer auf Pos 1 wenn es anfängt zu regnen, und auf 0 wenn es aufgehört hat.
    Würde man ohne Regensensor genauso machen oder? :-X
    Somit gibts da auch keine Fehlfunktionen.
    Das der Sensor nicht immer so wischen kann wie es der Nutzer gern hätte ist klar, nen Navi fährt ja auch nicht immer daher wo man selbst meint her zu wollen.

    Allerdings gibt es diese Sensoreffekte ja auch bei der Lichtautomatik,
    bei strahlend blauem Himmel kanns vorkommen, dass das Licht angeht. ;)
     
  11. #10 A200 Coupé, 18.06.2010
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Oh man Generälchen....du kennst die "Einmal Wisch Funktion" nicht und das als Mercedesfahrer? Und nicht nur ein Modell....

    Das ist so als würde man die Sache mit den drei Muscheln nicht kennen.... ;D ;D ;D

    Dann mach heute mal die Hausaufgabe: Auf der Heimfahrt den Kombihebel leicht an der Stelle antippen wo du sonst fürs Wischwasser drauf drückst. Dieser Druckpunkt ist zweistufig und bietet in der ersten Stufe ein einmaliges Wischen. Beim Durchdrücken werden dann die Spritzdüsen aktiv.

    Du musst das kennen oder? Kelle mach mich net schwach....die Zeitdauer und Geschwindigkeit von DPF Regenerationszyklen bei Renault kennen aber nicht den Wunderkombihebel.... ;) ;) ;)

    Grüße
     
  12. #11 General, 18.06.2010
    General

    General Guest

    :o und ich hab immer gedacht da hätte mein alter Kombihebel ne Macke gehabt und mich immer geärgt warum der nicht spritzt wenn ich das will und draufgedrückt habe *LOL*
    Aber gut zu wissen, hab ich beim "RTFM" wohl glatt überlesen ;D
    Man lernt ja nie aus und ich heißt ja mit Vornamen schon mal nicht Jesus *ulk*
     
  13. #12 Landgraf, 18.06.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Sehr schön Herr General!
    Wieder was gelernt... ;D

    Ich finde diese "Einmal-Wischen-Funktion" super. Man kann damit immer wischen wann man möchte ohne etwas drehen zu müssen oder sonst was zu machen.

    Natürlich wäre es noch praktischer wenn der Regensensor irgendwie in der Intensität nach unten um eine Stufe verstellbar wäre - dann wäre es perfekt!

    Sternengruß.
     
  14. #13 A200 Coupé, 18.06.2010
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Ich weiß gar nicht wie oft ich dieses "Antippfunktion" benutze. Da kann ich ohne vom Lenkrad zu greifen schnell mit einem Finger drauf tippen. Ist ne super Sache.

    Und ich bin schon so viele andere Marken gefahren. Was besseres als den Kombihebel gibts einfach nicht. Alles logisch unüberfrachtet untergebracht. Besser als dieses mehrere Hebel Geschlamps bei anderen.

    Aber da ist meine Meinung sicherlich subjektiv. Für andere geister sicherlich der blanke Horror der Kombihebel...oder Allgäu bei Dir war doch auch sicherlich der shcon kaputt....
     
  15. #14 Landgraf, 18.06.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)

    Ganz mein Reden!
    Der Kombihebel ist der Hammer.
    Habe da wirklich noch keine Fehlbedienung gehabt und gerade auch bei einem Handschaltwagen ist der Hebel dort Links bestens aufgehoben. Man kann schalten und dennoch mal eben den Wischer über die Scheibe laufen lassen.

    Diese intuitive Bedienung macht doch auch schon einen Teil des Mehrwerts eines Mercedes aus - jedenfalls meine Meinung.

    Sternengruß.
     
  16. #15 General, 18.06.2010
    General

    General Guest

    Ist ja gut, ist im Register gespeichert, vielleicht sollte ich nicht immer von nem Problem ausgehen wenns nen Feature ist *aetsch*
     
  17. RV-MS2

    RV-MS2 Elchfan

    Dabei seit:
    01.03.2009
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Elektriker
    Ort:
    Bodensee.... ....so scheee
    Marke/Modell:
    A200 CDI Avantgarde
    Wer sich mal die Zeit nimmt, und in seiner serienmäßig dem Fahrzeug beigefügten Bedienungsanleitung ließt, findet unter anderem dieses hier:

    Fahrzeuge mit Regensensor:
    Wenn die Frontscheibe bei trockener Witterung verschmutzt wird, kann sich der Scheibenwischer unbeabsichtigt einschalten. Dadurch können die Wischergummis oder die Frontscheibe beschädigt werden.
    Schalten Sie daher den Scheibenwischer bei trockener Witterung aus.
     
  18. #17 General, 22.06.2010
    General

    General Guest

    Getestet und für gut befunden, schöner Hinweis *thumbup*
    Mein Elch hat also auch ne Antippfunktion *aetsch*
     
  19. #18 A200 Coupé, 22.06.2010
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Warste in der Waschstraße heute oder wie? Geregnet hats heute bei Euch sicherlich nicht.... ;) ;)

    Ist aber echt ne super Sache. Das vermisst man sofort wenn man dann in anderen Autos sitzt.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 General, 22.06.2010
    General

    General Guest

    Naja durch den Regensensor noch nie wirklich vermisst,
    aber praktisch isses wenn der mal zu wenig wischt oder so...
    Wann hats denn geregnet, gestern vorgestern irgendwie so,
    nur gerade mal das Bedürfnis gehabt dies mit zu teilen *party*
     
  22. #20 Flori220, 25.08.2010
    Flori220

    Flori220 Elchfan

    Dabei seit:
    25.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Marke/Modell:
    A 150, 2005, Classic
    Hi @ all!

    Meine Eltern haben sich eine A-Klasse gekauft. Mit dem Regensensor ist das so eine Sache: Wenn man ihn anschaltet, also auf Stellung I dreht, macht er sofort eine Wischbewegung und stellt sich danach ja auf die Regenintensität ein. Steht so auch in der Betriebsanleitung.

    Aber, wie ist das, wenn ich den Hebel immer in Stellung I belasse? Macht er dann eine Wischbewegung nach jedem Neustart des Motors, sozusagen als Bestätigung dass er angeschaltet ist, oder macht er diese eine Wischbewegung nur ein einizges Mal beim Einstellen des Kombischalters auf Stellung I ?

    Ich frage deshalb, weil ich heute bei Sonnenschein das Auto gestartet habe und der Wischer einmal gewischt hat. Nun würde mich interessieren ob er das jetzt jedes mal macht wenn man den Motor startet und der Schalter in Stellung I ist oder ob es damit zusammenhängt dass der Sensor evtl. defekt ist?

    Äußerst ärgerlich ist es, dass die Scheibe nun durch das "Trockenwischen" sehr verkratzt wurde. Habe es noch nie erlebt, dass eine Windschutzscheibe so durch einen Scheibenwischer verkratzt werden kann..... bin echt sauer!

    Ach noch etwas: Wie ist das mit dem Heckscheibenwischer? In der Betriebsanleitung heißt es dazu folgendes: " Der Heckscheibenwischer geht automatisch an, wenn Sie bei eingeschaltetem Frontscheibenwischer den Rückwärtsgang einlegen." Zählt also bei einem Fahrzeug mit Regensensor der Frontscheibenwischer als "AN", wenn er in Stellung I ist? Aber wie ist es dann, wenn der Sensor vorne keinen "Regen meldet", die Heckscheibe aber durch Tau nass ist? Very complicated..... :-)

    LG Flo
     
Thema: Scheibenwischer vorn
Die Seite wird geladen...

Scheibenwischer vorn - Ähnliche Themen

  1. Sicherrubgsstift Mantelrohr - Scheibenwischer Lenkstockhalter wahrscheinlich defekt

    Sicherrubgsstift Mantelrohr - Scheibenwischer Lenkstockhalter wahrscheinlich defekt: Hallo liebes Forum, Auch meine Scheibenwischer sind nun defekt. Relais austauschen hat nicht zu dem gewünschten Erfolg geführt. Habe nun gelesen,...
  2. Scheibenwischer ohne funktion W245 B Klasse

    Scheibenwischer ohne funktion W245 B Klasse: Hallo zusammen, ich hab ein Mercedes B klasse und leider funktionieren meine Scheibenwischer nicht mehr. Hab den Scheibenwischer Motor mit...
  3. Lamellendach rechts vorne undicht

    Lamellendach rechts vorne undicht: Hallo zusammen, an unserem Elch haben wir das Problem, dass die erste Lamelle rechts nicht mehr ganz schließt und nun Wasser reintropft. Die...
  4. W168 Beifahrertür und Kotflügel vorne, Mondsilber

    Beifahrertür und Kotflügel vorne, Mondsilber: Hallo, ich suche die og. Teile in gutem Zustand. Mein Standort ist 21244 Nordheide, bei Hamburg. Sie sollten nicht allzu weit entfernt oder eben...
  5. Achsmutter Vorne

    Achsmutter Vorne: Hallo, Kann mir jemand sagen warum ich für meine W168 A160 nur Achsmuttern mit 24mm Gewinde im Netz finde?? Habe aber ein viel kleineres Gewinde...