W169 Schieberuckeln

Diskutiere Schieberuckeln im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Seit 1 Woche habe ich ja meinen A180 CDI. Ich bin speziell vom Spritverbrauch her echt begeistert ! Mir fällt jedoch immer wieder ein leichtes...

  1. #1 Erich17, 01.06.2010
    Erich17

    Erich17 Guest

    Seit 1 Woche habe ich ja meinen A180 CDI.
    Ich bin speziell vom Spritverbrauch her echt begeistert !

    Mir fällt jedoch immer wieder ein leichtes Schieberuckel z.B. im 4. Gang bei unter 60km/h auf und im 5.Gang unter 90km/h. Der Motor fährt da defintiv nicht Untertourig für einen Diesel. Wenn ich in der Ortschaft so um die 55 km/h fahre, merke ich dieses leichte konstante Schieberuckeln, bei 50km/h ist es noch schlimmer und ich fahre da dann schon lieber im 3.Gang - wobei das ja nicht Sinn und Zweck eines Dieselmotors sein kann oder ?
    Im 5.Gang genau das selbe Spiel. Unter 90km/h brauch ich nicht im 5. Gang auf der Landstrasse fahren. Bei 85 km/h merke ich es und bei 80km/h ist es schon stärker spürbar, so daß ich da dann lieber im 4. Gang fahre.

    Gibt es da evtl ein Motormanagement-Update oder so was ähnliches?
    Bj. 04/2008 vor MOPF km Stand 11000.

    Wer weiss da Bescheid ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schieberuckeln. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hayaman, 01.06.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X3 2.0d
    Wenn ich bei meiner Suzi in den 6-sten Gang bei 50 km/h schalte dann rückelt sie auch. *kloppe*
     
  4. #3 Erich17, 01.06.2010
    Erich17

    Erich17 Guest

    Dann solltest dir ne R1 kaufen, am besten eine RN19. Ausserdem die geht sowieso besser als die Suzi.

    Ich weiss ja nicht wie du Auto fährst, aber konstant 60 im 3. wäre mir zu laut und brummig.
     
  5. #4 Bytemaster, 01.06.2010
    Bytemaster

    Bytemaster Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    Amstetten
    Marke/Modell:
    W169 A170 Autotronic
    Ist das ruckeln immer oder nur ab und zu? Und wenn letzteres, in welchen Abständen? Ich könnte mir nämlich gut vorstellen, das es mit der Regeneration des Partikelfilters zu tun hat! Bei meinem vorherigen Astra Diesel hat man das auch recht deutlich gespürt, sobald er regenerierte!
     
  6. #5 Erich17, 01.06.2010
    Erich17

    Erich17 Guest

    Spürt man immer. Ist ein Gefühl als wenn der Motor nicht richtig rund laufen würde. Man meint immer dass der Wagen anziehen möchte und im selben Moment wieder nicht, und das ganz ganz leicht spürbar - einfach unrund.

    Mein Schwager hatte einen BMW320d und fährt jetzt einen A4 mit 2 Liter Diesel - die laufen im 5.Gang bis 60 runter und ohne ruckeln kann dann problemlos Gas gegeben werden , da läuft der Motor völlig rund und ruckfrei.
    Freund von mit hat einen Astra 1,9 CDTI bei ihm auch problemlos möglich.

    Darum frage ich. Wieso soll das mit einem Mercedes 2 Liter Diesel nicht möglich sein ?
     
  7. #6 General, 01.06.2010
    General

    General Guest

    Das war mal ein Problem mit dem Abgasrückführmodul sollte aber irgendwann Ende 2005 behoben worden sein.
    Bei 04/2008 würde ich mal bei Mercedes vorstellig und denen das mal demonstrieren, können sich dann mal zwecks Kulanz äußern bzw. du müsstest ja Gebrauchtwagengarantie haben (sofern er vom Händler ist).

    Das Ruckeln sollte sich aber durch eine leicht geänderte Gaspedalstellung abstellen lassen, also wenns ruckel etwas mehr Gas geben?
     
  8. #7 Hayaman, 01.06.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X3 2.0d
    Wenn ich besser gehen will, kauf ich mir weiche Schuhe.

    guckst du hier
     
  9. #8 Erich17, 01.06.2010
    Erich17

    Erich17 Guest

    Sorry, aber mich hat auf den vielen Rennstrecken in Europa auf denen ich gefahren bin noch NIE eine Haybusa überholt. Haybusa fahren ist für mich wie Lastwagen fahren.
    Ne, mit über 260kg fahre ich nicht herum !!!

    Tut mir Leid, aber hierfür gibt es andere Foren.

    Danke für deine hilfreichen Antworten !
     
  10. #9 Hayaman, 02.06.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X3 2.0d
    Es heißt Hayabusa. ;D

    Sie muss sich auf der Renne nicht unbedingt beweisen, ist dafür nicht gebaut worden.

    Hilfreiche Antworten gebe ich gerne, habe auch kein Problem zuzugeben, wenn eine Sache besser oder schlechter ist und ich im Unrecht bin.

    Also viel Spaß mit deiner R1, vielleicht sieht man sich mal auf der Straße *thumbup*
     
  11. semmel

    semmel Elchfan

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bäckermeister^^Betriebswirt HwK
    Ort:
    nahe Regensburg
    Marke/Modell:
    w169 A180cdi Mopf
    Bei mir ruckelt nüx in den von Dir angegebenen Bereichen...nur mal so als vergleich. Also bei 60 im 5. Gang kann ich Gasgeben vergessen aber zum dahinrollen lassen auf ner Ortsdurchfahrts-Straße durchaus fahrbar

    Würd mich auch mal zum Händler begeben.

    Gruß
     
  12. #11 General, 02.06.2010
    General

    General Guest

    60 im 5. ist gasgeben möglich, Beschleunigt wird dann auch, man sollte natürlich behutsam gasgeben, nicht direkt voll durchlatschen und keine Wunder erwarten ;D
     
  13. semmel

    semmel Elchfan

    Dabei seit:
    19.09.2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Bäckermeister^^Betriebswirt HwK
    Ort:
    nahe Regensburg
    Marke/Modell:
    w169 A180cdi Mopf
    jop :)
     
  14. #13 monster, 03.06.2010
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    69
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    > Dann solltest dir ne R1 kaufen, am besten eine RN19. Ausserdem die geht sowieso besser als die Suzi.<


    Hallo, in die Kradisten- Gemeinde! *daumen*

    ...und ich dachte immer, daß die einzig wahren Moppeds einen Boxer- Motor haben *LOL*

    Meine Kuh ist sooooooooooooo süß! *beppbepp*

    Gruß und immer ausreichend Grip!
     
  15. #14 Hayaman, 03.06.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X3 2.0d
    Neee, die mit den Hängetitten sind in der Klasse fast ausgestorben,
    eine neue "Blaue" wird hochgelobt!
     
  16. #15 monster, 03.06.2010
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    69
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Du bist aber auch gemein! *heul**heul**heul*

    (habe nur ein Reisemöppi, weil ich fürs Racing zuwenig Können und auch zuwenig Interesse besitze *keks* )

    Gruß,
     
  17. #16 Hayaman, 03.06.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X3 2.0d
    bin ich net(t) *engel*
     
  18. #17 Erich17, 03.06.2010
    Erich17

    Erich17 Guest

    Na ja, wieviel so ein Test wert ist, die wohlgemerkt von Fachjournalisten geschrieben werden, sagt allein diese Tatsache aus !!

    Zitat: "Mit 202 PS über 30 PS mehr als eine Honda oder Yamaha Fireblade, ..."

    Hallloooo, Yamaha Fireblade, *kotz*

    Da würd ich dann doch noch lieber eine Busa fahren wollen ;D
     
  19. #18 Hayaman, 04.06.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X3 2.0d
    Genau! Alles gekaufte Berichterstattung!
    Man kann es nur als Sponsoringveranstaltung bezeichnen.

    Bevor ich es nicht selber gefahren bin, glaube ich es nur bedingt.

    Busa fahren? Neee, mach das nicht. Die ist so was von schwehr und klobig.
    Macht echt keinen Spaß (Eigenerfahrung *doll*).
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 monster, 04.06.2010
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    69
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    Mehr als zwo Zylinder braucht ein Möppi net *aetsch*

    *duckundwech* :)
     
  22. #20 Hayaman, 04.06.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X3 2.0d
    Genau wie ein Trabi. *thumbup*

    Die Kraft von zwei Kerzen! *biggrin*
     
Thema:

Schieberuckeln

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden