Schlauch im Motorraum gerissen?

Diskutiere Schlauch im Motorraum gerissen? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, vielleicht kann mir jemand was zu meiner heutigen "Entdeckung" im Motorraum meines Elchs sagen. Und zwar ist da direkt unter dem...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Benny

    Benny Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielleicht kann mir jemand was zu meiner heutigen "Entdeckung" im Motorraum meines Elchs sagen.

    Und zwar ist da direkt unter dem Motorblock (Benziner) so eine Art Plastikschlauch (sorry, kenne mich mit so ner Technik kein Stück aus), Teilenummer ist A 166 094 00 04.
    Was mich nun wundert, ist, dass dieser Schlauch in der Mitte unterbrochen ist. Es sieht so aus, als wäre er "gerissen". Am rechten Ende des Schlauchs steht noch eine Teilenummer: A 166 094 03 87.

    Wie sieht es damit aus, ist es normal, dass der Schlauch unterbrochen ist?
    Vielleicht kann mir dazu jemand was erzählen, wäre super.

    Danke!

    Euer Benni
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Hast du schon mal reingeschaut in den Schlauch?
    Es gibt so einige Teile, die wie Schläuche aussehen, sie sind aber ein Spritzschutz für elektrische Verkabelung. Diese sind dann auch durchaus mal hier und da unterbrochen.

    gruß
     
  4. Benny

    Benny Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi Jupp,

    danke für die Antwort.
    Habe schon mal reingeguckt, ja. Der Schlauch ist innen hohl, sieht mir nach Ent- oder Belüftungsschlauch aus, der vom Motor zur Motorhaube (also nach außen) führt.

    Grüße
    Benny
     
  5. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Ist der Ansaugschlauch zum Luftfilterkasten.

    Gruß Kipper
     
  6. Benny

    Benny Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aha, super. Und gehört das so, dass der aus zwei Teilen steht, wenn ich das mal so formulieren darf?
     
  7. dyn

    dyn Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    hm, dann würde das auto jetzt aber nen netten lärm machen ;)
     
  8. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI

    und warum?

    Gruß Kipper
     
  9. Benny

    Benny Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Elchi macht Geräusche wie immer.
     
  10. dyn

    dyn Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    weil der motor dann die luft ohne filter und dämmung dazwischen ansaugen würde ;)
    praktisch wie mit nem offenen luftfilter der sound
     
  11. Kipper

    Kipper Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    27
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Ich schrieb aber: Ansaugschlauch zum Luftfilterkasten!
    nicht zwischen Luftfilter und Saugrohr (bzw. zum Motor)

    Gruß Kipper
     
  12. Benny

    Benny Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Aha, das ist ja schön.
    Aber kann mir denn wirklich keiner sagen, obs normal ist, dass dieser Schlauch in der Mitte geteilt ist?!
     
  13. #12 Webking, 05.06.2004
    Webking

    Webking Guest

    wenn's der Ansaugschlauch zum Kasten ist, ist es nicht normal.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Webking, 06.06.2004
    Webking

    Webking Guest

    Hi Benni,

    hab hier mal ein Bild.
    Der "Schlauch" zum Luftfilterkasten (hier als Kaltluftzufuhr bezeichnet)
    verbindet den Luftfilterkasten mit dem "Trichter" außerhalb des Motorraums.
    Dies dient dazu, kalte Luft von außen anzusaugen.

    Falls der "Schlauch" runter ist (war bei unserem A160 auch mal)
    einfach wieder draufstecken.
    Falls er wieder runtergeht, genügt einfaches draufstecken nicht.
    Dann entweder selber etwas basteln oder die Werkstatt aufsuchen.

    [​IMG]
    (Bild aus A-Scene)
     
  16. Benny

    Benny Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2004
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Super, Webking, vielen Dank für das Bildchen mit Erklärung. Genau da, wo die Kaltluftzufuhr ist, besteht der Schlauch bei mir aus 2 Teilen. Werde mal versuchen, ihn wieder zusammen zu stecken.

    Vielen Dank nochmal!
     
Thema:

Schlauch im Motorraum gerissen?

Die Seite wird geladen...

Schlauch im Motorraum gerissen? - Ähnliche Themen

  1. Motor 1.7cdi 90grad Schlauch

    Motor 1.7cdi 90grad Schlauch: Hallo zusammen, bin neu hier im Vaneo -Forum und fahre ein Vaneo Ambiente 1.7cdi mit 5gang Getriebe. Da ich in mehrere Forums nicht mein problem...
  2. Tickedes Geräusch aus Motorraum

    Tickedes Geräusch aus Motorraum: Hallo ich habe seit ein paar Tagen dass Problem dass mein Motor ein tickendes Geräusch von sich gibt. Das Geräusch hört sich so an al ob man sich...
  3. Surren im Motorraum

    Surren im Motorraum: Hallo Bin seit gestern Besitzer eines Cdi 170. Jetzt ist mir ein surren im Motorraum aufgefallen welches sich wenn die Zuendung abgeschaltet ist...
  4. Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h

    Merkwürdiges Geräusch aus dem Motorraum ab ca. 70km/h: Hallo Levve Lütt, mir ist schon vor einigen Monaten ein leises Geräusch auf einer Autobahnfahrt aufgefallen. Es war ein leichtes, schwaches...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.