Schlechtes Kaltstartverhalten unruhiger Motorlauf

Diskutiere Schlechtes Kaltstartverhalten unruhiger Motorlauf im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ja, das ist gut! Wenn es schnell gehen soll würde ich die auch da bestellen :thumbsup: Ich habe selber noch ein (1) paar da, aber der Link von...

  1. #21 Heisenberg, 29.09.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.147
    Zustimmungen:
    6.876
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Ja, das ist gut! Wenn es schnell gehen soll würde ich die auch da bestellen :thumbsup:
    Ich habe selber noch ein (1) paar da, aber der Link von @doko mit den Günstigen habe ich dennoch mal getestet und wieder welche auf halde gekauft.
    Die gehen nämlich weg wie Warme Semmeln .... gerade wenn es Kälter wird *kratz*
     
    Obi, Schrott-Gott, displex und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

  3. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.121
    Zustimmungen:
    2.290
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A140 Mercedes Kassengestell + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Ich hab die Dinger immer auf Lager. Man weiß ja nie, wer als nächstes auf den Hof rollt.

    Klaus
    IMG_0584[1].JPG
     
    Obi, sturmtiger, Ralf_71287 und 3 anderen gefällt das.
  4. #23 bergamo, 11.10.2019
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, AKS, Kenwwod DPX-7000DAB
    Marke/Modell:
    A190; W168
    Hallo zusammen ein kleines Update,
    die Plättchen sind nun endlich da, und Zeit habe ich auch , habe mal ein Foto von den alten gemacht.
    Drückt mir mal die Daumen das ich es hinbekomme.
    Gruß Uwe
     

    Anhänge:

    Obi und Schrott-Gott gefällt das.
  5. #24 W168Nexus, 11.10.2019
    W168Nexus

    W168Nexus Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    416
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    W168, A140 BJ98
    Also falls es daran nicht liegt, würde ich den Benzindruck mal wirklich vorne am Rail messen. Bei mir war es die Pumpe. Beim ersten Start musste ich 3-4x versuchen bis er an ging. Im Laufe des Tages ging es immer einwandfrei. Nächsten Tag das gleiche Problem. Beim ersten Start wird wohl mehr Druck benötigt (Kaltstart) als später. Meine Pumpe hatte nur noch was mit 2,X bar.
     
    sturmtiger und Schrott-Gott gefällt das.
  6. #25 bergamo, 12.10.2019
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, AKS, Kenwwod DPX-7000DAB
    Marke/Modell:
    A190; W168
    Hallo, so das Einlöten hat funktioniert der Elch sprang auch an und fährt auch, allerdings ging die Motorkontrolleuchte nach einiger Zeit wieder an.
    Weiß jetzt auch nicht mehr Bescheid!
    Habe mir einen snooper gekauft muss allerdings noch die Software installieren was wohl auch nicht ganz einfach ist, so wie ich das beim Überfliegen gesehen habe.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. #26 Schrott-Gott, 12.10.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    2.424
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    -
    Ich habe den Verdacht, dass (evtl. durch das Durchbrennen ?) ein Bauteil im LMM sich so verändert hat, dass ein erneutes Durchbrennen schneller geschieht.
    Jedenfalls ist das so mein Gefühl nach dem Lesen der vielen tw. erfolgreichen und tw. erfolglosen Einlötungen hier im forum.
    Könnte das sein ???

    Überprüfe noch mal die Plättchen. - Sichtprüfung und messen der Werte bzw. auch, ob die Lötung richtigen Kontakt hat (Widerstand an der Lötstelle) .
     
  8. #27 bergamo, 12.10.2019
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, AKS, Kenwwod DPX-7000DAB
    Marke/Modell:
    A190; W168
    Schrott Gott : die lötungen sind sauber und verbunden , was muss ich denn wo messen?
    Gruß Uwe
     
  9. #28 W168Nexus, 12.10.2019
    W168Nexus

    W168Nexus Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    416
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    W168, A140 BJ98
    Ich würde erstmal den Fehler auslesen. Alles andere ist doch jetzt erstmal Glaskugel.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  10. #29 Schrott-Gott, 13.10.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    2.424
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Evtl. Übergangswiderstand zwischen Plättchen und Anschlussstelle, also ob die Lötung tatsächlich keinen bspw. Haarriss hat ... .
    So etwas hatte ich bei sehr feinen (SMD) Lötstellen ab und zu.
    Drauf gekommen bin ich, weil ab und zu Kontakt da war und dann wieder nicht.
    Und provozieren konnte ich es durch "Biegen" der Platine.
    Messung hat es dann bestätigt.
    Und unter der Lupe konnte man den Riss dann auch sehen.
    Nachgelötet und gut war es.
    -
    Ist halt nur EINE Möglichkeit.... .
     
    sturmtiger gefällt das.
  11. #30 Heisenberg, 13.10.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.147
    Zustimmungen:
    6.876
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    Bist du schon mal über das Tema: https://www.elchfans.de/threads/obd-diagnose-tools-funktion.53642/
    Gestolperte?

    Hier gibt es auch einen Post ... #10
    https://www.elchfans.de/threads/obd-diagnose-tools-funktion.53642/#post-578630

    schau mal da!

    Gruß
     
  12. #31 bergamo, 14.10.2019
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, AKS, Kenwwod DPX-7000DAB
    Marke/Modell:
    A190; W168
    Hi Heisenberg,
    Danke für die Hinweise werde ich mir nach Feierabend mal zu Gemüte führen.
    Gruß Uwe
     
    Heisenberg gefällt das.
  13. #32 bergamo, 19.10.2019
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, AKS, Kenwwod DPX-7000DAB
    Marke/Modell:
    A190; W168
    Hallo, habe es geschafft die Software zu aktivieren .
    Das kam dabei heraus, kann mir jemand on euch sagen was ich jetzt machen muss.
    Gruß
    Uwe
     

    Anhänge:

  14. #33 bergamo, 19.10.2019
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, AKS, Kenwwod DPX-7000DAB
    Marke/Modell:
    A190; W168
    Und noch ein Bild
     

    Anhänge:

  15. #34 bergamo, 19.10.2019
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, AKS, Kenwwod DPX-7000DAB
    Marke/Modell:
    A190; W168
    Weiter geht es
     

    Anhänge:

  16. #35 bergamo, 19.10.2019
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, AKS, Kenwwod DPX-7000DAB
    Marke/Modell:
    A190; W168
    Hallo, was soll mir dieses Bild sagen und wie ändere ich es ?
    Gruß Uwe
     

    Anhänge:

  17. #36 Heisenberg, 19.10.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    5.147
    Zustimmungen:
    6.876
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK • 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 206070 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    In deinem Post #34 steht doch neben dem Fehler P0130 - Das die Heizung der Sonde nicht Funktioniert ..... und gibt gleich Tipps was zu machen/prüfen ist.
    Auch dazu werde ich noch mal ein extra Thema Eröffnen .... aber nicht Heute.
    Bis Morgen musst du dich gedulden und kannst ja schonmal schauen welche Ser.Nr. auf der Rückseite deines Gerätes vermerkt ist (Aufkleber - meist 100251)
     
  18. #37 bergamo, 19.10.2019
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, AKS, Kenwwod DPX-7000DAB
    Marke/Modell:
    A190; W168
    Ja genau 100251 stimmt
     
  19. #38 W168Nexus, 19.10.2019
    W168Nexus

    W168Nexus Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2018
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    416
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    W168, A140 BJ98
    Was für ne Software ist das? Sieht nicht nach Delphi aus:D
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 bergamo, 19.10.2019
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, AKS, Kenwwod DPX-7000DAB
    Marke/Modell:
    A190; W168
    5008 wow Würth
     
  22. #40 bergamo, 23.10.2019
    bergamo

    bergamo Elchfan

    Dabei seit:
    18.06.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    43
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Dortmund
    Ausstattung:
    Elegance, AKS, Kenwwod DPX-7000DAB
    Marke/Modell:
    A190; W168
     
Thema:

Schlechtes Kaltstartverhalten unruhiger Motorlauf

Die Seite wird geladen...

Schlechtes Kaltstartverhalten unruhiger Motorlauf - Ähnliche Themen

  1. Springt nicht/schlecht an bei Kaltspart bzw. kaltem Wetter

    Springt nicht/schlecht an bei Kaltspart bzw. kaltem Wetter: Hi, habe seit kurzem einen W168 und das Phänomen das er sehr schlecht anspringt wenn es draussen so ca. 5 Grad oder weniger hat. Der Anlasser...
  2. Unrunder Motorlauf/sägen im Leerlauf und Teillast

    Unrunder Motorlauf/sägen im Leerlauf und Teillast: Hallo zusammen, Ich bin neu hier, da sich kürzlich ein Elch zu uns verlaufen hat. Es ist ein 170 CDI, BJ 2002, Automatik, 230.000km Nach kurzer...
  3. A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel

    A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel: A-Klasse W169, Bj.2010, Standartadio mf2830, schlechter Empfang trotz neuem Antennenkabel. Bei Mercedes wollte man mir ein neues Radio...
  4. W168, A140 (2002) unruhiger Leerlauf

    W168, A140 (2002) unruhiger Leerlauf: Hallo zusammen, da aus einem anderen Beitrag nicht klar hervorging das ich auch noch dieses Problem habe, schilder ich es noch einmal. Bislang...
  5. W168 startet schlecht und dreht dann hoch

    W168 startet schlecht und dreht dann hoch: Hallo hab folgendes Problem . Mein Elch startet erst beim dritten oder vierten Mal.. Dann dreht er hoch bis 3000 Umdrehungen und sackt dann ab so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden