W169 Schmutzfänger für den Elch

Diskutiere Schmutzfänger für den Elch im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, mich nervt es gewaltig, daß bei meinem Elch bei schlechtem Wetter die Pampe bei eingeschlagenen Rädern bis zum Spiegel fliegt, die Türen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    944
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Hallo, mich nervt es gewaltig, daß bei meinem Elch bei schlechtem Wetter die Pampe bei eingeschlagenen Rädern bis zum Spiegel fliegt, die Türen regelmäßig bis zur Fensterhöhe eingesaut sind und die Heckscheibe ständig naß (dreckig) ist. Wie sind Euere Erfahrungen mit den MB-Schmutzfängern und was kostet der Spaß, inkl. Montage?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bonk, 27.05.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Ein Satz kostet 32,- Euro, also für vorne und hinten zusammen 64,- Euro. :o

    Ohne Montage... aber eigentlich sollte die genauso leicht von der Hand gehen, wie bei der alten A-Klasse (Klipse und Schrauben, wobei die Schrauben schon im Radkasten vorhanden sind). Ob es bei der neuen A-Klasse auch so ist, weiß ich aber nicht. :-/

    Na ja... und über den Nutzen scheiden sich die Geister (zumindest bei der alten A-Klasse). Selbst hatte ich nur mal Schmutzfänger hinten... auch damit wird das Heck über die Zeit dreckig, aber halt nicht so schnell. "Vorne" ist der Nutzen bestimmt höher als "hinten".

    Letztendlich solltest Du aber keine Wunder erwarten... schmutzig wird das Auto auch mit Schmutzfängern... nur nicht so schnell. ;)
     
  4. #3 Jessica, 27.05.2006
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Die Sache mit der Heckscheibe ist mir die Tage jetzt auch extrem aufgefallen... habe auch schon an Schmutzfänger gedacht, aber ich befürchte, außer schlechtem Aussehen bringt das nicht wirklich was :-/ .
     
  5. #4 Mr. Bean, 27.05.2006
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.792
    Zustimmungen:
    852
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Die Verunreinigung an der Heckscheibe kommt von der starken Luftverwirbelung hinter dem Wagen. Eine Folge des sehr hohen, nichtaerodynamischen Hecks.
     
  6. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    Für meinen W169 Schmutzfänger zu kaufen, habe ich mir auch schon überlegt, aber wie sieht das aus? Ich glaube das wird nicht so toll aussehen! Opaauto oderso! ;)

    Gruß Sandra
     
  7. #6 christ55, 27.05.2006
    christ55

    christ55 Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2004
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A200-Autotronic
  8. #7 Mr. Bonk, 27.05.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Schade, daß man sich da anmelden muß, um die Bilder anschauen zu können. *heul*

    Aber ein paar Fakten gibt es dort ja schon:

    - "... DCNL verlangt ca 110€ für den anbau .......boaeeeee" *LOL*

    - "...Für den Anbau benötigte ich eine knappe Stunde, wird teilweise geklammert, geklebt und in die Radverkleidung geschraubt, keine schwierige Arbeit..."


    Na ja, dann mal los! *beppbepp*
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Jessica, 28.05.2006
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Hab eben auf der Autobahn einen polarsilbernen damit gesehen.... *angst*

    Dann lieber öfter waschen :-X ;D
     
  11. #9 Mr. Bonk, 28.05.2006
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Also ich habe mich jetzt auch mal bei motor-talk angemeldet, um die Fotos anschauen zu können. Also an dünebeige sieht das auch nicht gerade unauffällig aus (wie es im Beitrag geschrieben wurde). Sauberkeit hat halt seinen Preis (bei der Optik). ;)
     
Thema:

Schmutzfänger für den Elch

Die Seite wird geladen...

Schmutzfänger für den Elch - Ähnliche Themen

  1. Elch pfeift, surrt, heult

    Elch pfeift, surrt, heult: hallo könnt ihr mir ein Rat geben. unser Elch bj 2001 w168 automatik heult / surrt beim beschleunigen. Das Getriebe kann es nicht sein, denn...
  2. MKL bei meinem Elch

    MKL bei meinem Elch: Hallo liebe Elch Fans, seit einem längeren Zeitraum fahre ich nun mit aktiver MKL meine A klasse w169 spazieren. Allerdings bisher ohne...
  3. Elch piebt hochfrequent

    Elch piebt hochfrequent: Hi, was mir seit der ersten fahrt nach dem Kauf aufgefallen ist, ist dass ca 15-90 sek. nach Start und fahrt des Autos ein sehr hohes...
  4. Erster Elch, jetzt wird es ernst! Fragen über Fragen...

    Erster Elch, jetzt wird es ernst! Fragen über Fragen...: Moin Leute Nach einer Probefahrt mit einem 2009er A170 bin ich begeistert von der alten A-Klasse. Ich bin jetzt am gucken und folgende Dinge...
  5. vom Elch zum Elch :)

    vom Elch zum Elch :): hey liebe Leute, ich habe das Lager gewechselt, vom 169er zum 176er. Am Mittwoch haben wir in Rastatt unseren A180 Peak abgeholt. Recht komplett...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.