Schon getankt ? Shell V-Power

Diskutiere Schon getankt ? Shell V-Power im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich dachte heute mich hauts aus dem Sitz: 1,23 für den neuen "Supersprit" Original Pressetext: Shell V-Power: Neuer Kraftstoff mit...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 trustkill, 06.05.2003
    trustkill

    trustkill Guest

    Ich dachte heute mich hauts aus dem Sitz:

    1,23 für den neuen "Supersprit"

    Original Pressetext:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schon getankt ? Shell V-Power. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PIRAHNA, 06.05.2003
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    Genau
    so ein blödsin *thumbdown*
    ich verzichte auf die 0,1sek. 0-100 kmh
    und auf die 0,1L weniger verbrauch!
    1,23..............
    da kann ich ja gleich super plus tanken ;D
     
  4. grisu

    grisu Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 190
    Nur so zur Info, in München kostet der Liter Super so zwischen 1,04 und 1,06 €. *thumbup*
    Was bekomme ich dann für 1,23 €? :-X
     
  5. #4 PIRAHNA, 06.05.2003
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    nur wenn Flamen beim gas geben aus dem Auspuff kommen
    tanke ich Shell V-Power ;D
    und?
    kommen flamen raus oder nicht?
     
  6. Georg

    Georg Guest

    Shell V - Power kostet in und um Hannover 1,17€
    und bringen tut er absolut nichts,nur den Multis. ;D
     
  7. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    8 ct mehr als optimax
    13 ct mehr als super

    was solls :)

    habs eben reingefüllt und muss sagen, so wenig sprit ist noch nie durch die leitungen geflossen :D :-X
     
  8. #7 eddi@AMG, 06.05.2003
    eddi@AMG

    eddi@AMG Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfalz
    Marke/Modell:
    BMW 525i/ BMW 325i
    Scheiß Shell Sprit mit 100 Oktan seit ich mein Motorrad damit getankt habe springt es was nicht an mit dem Billigsprit vom Baumarkt oder sonst woher ist da teil wie ne eins gelaufen , hört auf diesen scheiß teueren sprit zu kaufen und den shell konzern reicher machen.
     
  9. #8 Kleingärtner, 06.05.2003
    Kleingärtner

    Kleingärtner Elchfan

    Dabei seit:
    25.04.2003
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Heute an der Freien, gabs das Super für € 1,02 in Oberhausen. Ist doch viel besser als € 1,23 für son Super-Super-Super-Sprit. *thumbdown*
     
  10. Beni

    Beni Elchfan

    Dabei seit:
    16.01.2003
    Beiträge:
    1.583
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Marke/Modell:
    A170CDI Pseudo Eleg.
    Wenn der Schumi sagt...........dann würde ich es fast aus Prinzip nicht tanken. Drecksac.... :-X

    Ich glaube im Roller werd ichs mal testen, Elchi ist ja sowieso Diesel.
     
  11. #10 Bleifuß, 06.05.2003
    Bleifuß

    Bleifuß Elchfan

    Dabei seit:
    22.01.2003
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A 140 AMG
    Super Plus hat 99 Oktan und kostet bei uns anne Aral-Tanke 1.07 Euro. Der Wagen läuft durch das Plus ein wenig ruhiger und ist vielleicht auch ein wenig besser in der Beschleunigung. Aber ich würde für 1 Oktan mehr nicht 10 Cent ausgeben.

    Gruß Stefan
     
  12. Elchi

    Elchi Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Eleg.
    Ich finde,
    ROZ 95 reicht vollkommen aus !
    Ich tanke aus Prinzip immer bei meiner Freien Tankstelle im Dorf normales Super derzeit für 1,07 und bin damit wirklich voll zufrieden. Die Techniker und Entwickler von Mercedes habe ja schließlich das Auto auf den Markt gebracht mit der Angabe
    Siehe auch Tankdeckel ab ROZ 95 Super betankbar.
    Jedem der in seinen Wagen eine höhere Oktanzahl einfüllt als der Motor wirklich !! wirklich !! braucht
    für den ist das Benzin in Deutschland noch nicht teuer genug!!!!!

    Nur zur Umrechnung denn Euro sieht immer so
    wenig aus, 1,23 das sind ganze 2,41 DM
    für einen Liter.
    Gäbe es den Euro nicht, würde man für einen Liter
    Gelbe Piss.. auf keinen Fall 2,41 DM zahlen.
    (Vorrausg. der Motor braucht die nicht!)


    Schönen Abend noch
    Gruß Elchi
     
  13. grisu

    grisu Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 190
    Dem kann ich mich nur anschließen ;D
     
  14. helge

    helge Elchfan

    Dabei seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    BMW 120 dA
    das ist echt mal wieder der neueste versuch, den leuten das geld noch dreister und effektiver aus der tasche zu ziehen.
    mal so gesehen: daimler verlangt für nahezu alle seine benzinfahrzeuge "Super 95 Oktan" als krafststoff. ich geh jetzt mal davon aus, dass die einfach mal nach über 100 jahren automobilbau wissen was sie tun und man daher auch darauf vertrauen kann, dass das das beste für den jeweiligen motor ist.
    ich halte dies alles für voodoo. nagut die hochleistungsmotoren von vw (bereits in den modellen lupo, polo und ähnlichen granaten) brauchen super plus, aber nunja :)
     
  15. Georg

    Georg Guest

    Genau Helgeund Elchi,deswegen haben wir uns ja einen Elch gekauft. ;D
     
  16. #15 Hüpfburg74, 07.05.2003
    Hüpfburg74

    Hüpfburg74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    adac will es mal testen. dann wissen wir mehr darüber *thumbup*
     
  17. #16 Mr. Bean, 07.05.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    ???

    100 Oktan?

    Der Sprit ist ja viel klopffester als selbst die Direkteinspritzer ihn benötigen. Was bitte soll da eine Klopfregelung ausregeln?
    Wenn man Normal tankt, dann zündet, bedingt durch die geringerte klopffestigkeit (Zündenergie), das Gemisch schon bevor die Zündkerze das Gemisch zünden würde.
    Bei 100 Oktan hat die Zündkerze aber schon lange gezündet ???

    Je öfter man das ganze liest, desto blödsinniger sind die Aussagen.

    ... Leistungssteiggerung ???
    ... Drehmomentsteigerung???
    ... weniger Reibung der Kolben???
     
  18. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    sehe das genauso wie Mr.Bean je hoeher die Verdichtung des Motors desto hoehere Oktan Zahlen werden verlangt.

    Also dieses Optimax rauskam gab es ja auch so ein gerede drumm also da ich ja Diesel fahre hab ich mal ein Versuch mit dem Motorad gemacht (da ist der Tank auch schneller leer). Einmal hab ich 2 mal hintereinander stinknormalen Super getankt , dann 2 mal Super Plus und dann zum Schluss 2 mal Optimax nix festellbar. Und seitdem bekommt das Moped nur was es braucht naemlich Super und fertig.

    Gruss JOJO
     
  19. w168

    w168 Guest

    Es zeugt schon von einem gewissen Marketing-Geschick, ein Produkt teurer zu machen und trotzdem mehr davon zu verkaufen. So geschehen bei Shell mit dem Supersprit Optimax, das dort vor geraumer Zeit das billigere Superplus ersetzte. Dabei sollte natürlich nicht verschwiegen werden, dass der neue Sprit durchaus Vorteile hat. Gerade ältere Motoren und Benzindirekteinspritzer profitierten vom schwefelfreien 99-Oktan-Gebräu.

    Jetzt will die Marke mit der Muschel noch eines drauflegen und offeriert mit dem nochmals teureren V-Power den ersten 100-Oktansprit für den Ottonormalbürger. Es soll das bereits seit 1999 etablierte Optimax ab 6. Mai sukzessiv an den Zapfsäulen ersetzen.

    Bis zu zehn Prozent bessere Beschleunigung!
    Shell wirbt bereits eifrig mit bis zu fünf Prozent mehr Drehmoment und bis zu zehn Prozent mehr Beschleunigungsvermögen. Um dieser kühnen Behauptung Glaubwürdigkeit zu verleihen wurde als besonderes Zugpferd Michael Schumacher vor den Werbekarren gespannt. Der Rennfahrer stolz: „Shell V- Power ist der beste Kraftstoff, den ich je gefahren habe." Doch die Journalisten, die sich zur Präsentation am Flughafen Tempelhof in Berlin eingefunden hatten, blieben skeptisch. Kein Wunder: Schließlich wurde als Referenzobjekt vor den Augen der Medienvertreter im Labor hastig eine 75-Oktan-Suppe zusammengebraut. Den hätte wahrscheinlich nicht einmal Gottlieb Daimler seiner Motorkutsche angetan. Zur Erinnerung: Selbst Normalbenzin hat 91 Oktan.
    Testwagen war dann auch noch ein in dieser Hinsicht besonders empfindlicher Direkteinspritzer aus dem Alfa 156 JTS, mit dem der fünfmalige Weltmeister andächtig über den Flugplatz tuckerte.

    Nur ein Werbecoup?
    Bei soviel mutwilliger Inszenierung fragt man sich natürlich, ob das mit den besseren Verbrennungseigenschaften nicht nur ein Werbegag ist. Geteilter Meinung ist auch die Fachwelt. Während sich Kraftstoffexperte Jens Tischer von BMW eine gesteigerte Performance durchaus vorstellen kann, erwartet Dr. Bruno Schulwitz von der Gesellschaft für Mineralöl-Analytik und Qualitätsmanagement dies höchstens in einigen Sonderfällen: „Ein Leistungsplus oberhalb der Messtoleranzen dürft nur ein Motormanagement bringen, dessen Klopfregelung derart hohe Oktanzahlen berücksichtigt.“ Dies sei jedoch bislang nur bei wenigen Modellen der Fall. Auch das umworbene Additivpaket mit „Friction Reducer“, das die Reibung zwischen den bewegten Motorteilen vermindern soll, ist nach Auskunft des Experten eigentlich ein alter Hut. Ähnliche Zusätze seien seit einigen Jahren in fast jedem Markenbenzin enthalten. Wohl kaum aber in einer 75 Oktansuppe Marke Eigenbräu.

    ah, 25.04.2003, Quelle: Autobild

    :o also ich finde das sehr zum nachdenken :o
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Dieselwiesel, 07.05.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A150
    für Geld macht der ja fast alles *thumbdown* *thumbdown*
     
  22. #20 Mr. Bonk, 07.05.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Wieso "fast"... ;) ;)


    Bei uns in der Gegend ist das Geschäft wohl prächtig angelaufen... allein wenn jeder nur 1 bis 3 Tankfüllungen ausprobiert, dann...

    Aber der Hit bei Shell ist ja noch dieses Bonus-Programm: wer 5000 (??) Liter tankt, bekommt einen aufblasbaren Gummi-Delphin und für 15000 (??) Liter eine Digitalkamera... ha ha ha!
     
Thema: Schon getankt ? Shell V-Power
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. v-power für bmw 325i geeignet?

    ,
  2. alfa 156 mindestens 95 oktan

Die Seite wird geladen...

Schon getankt ? Shell V-Power - Ähnliche Themen

  1. Kreischendes Geräusch v R bei starkem Einlenken

    Kreischendes Geräusch v R bei starkem Einlenken: Mein 245 macht neuerdings Geräusche bei'm starken einlenken und gleichzeitigem Gasgeben, als wenn da ein Blech irgendwo schleifen würde. Wieder...
  2. Tempomat funktioniert nicht, Limiter schon (nachgerüstet)

    Tempomat funktioniert nicht, Limiter schon (nachgerüstet): Hallo zusammen, habe nach der Anleitung im DIY-Bereich ( https://www.elchfans.de/threads/diy-anleitungen-a-klasse-w169.50349/ -> Tempomatschalter...
  3. 230 V - Steckdose - A 170 CDI

    230 V - Steckdose - A 170 CDI: Moin, wir überlegen, einen Elektroheizer zusätzlich einzubauen. Damit könnte man den Diesel am Netz vorwärmen. Nun ist die Frage, wo man die 230...
  4. Feder schon wieder gebrochen

    Feder schon wieder gebrochen: Hallo zusammen, ich habe 2013 auf beiden Seiten die Federn und Domlager erneuert, nachdem die Feder links gebrochen war. Und was soll ich sagen?...
  5. A-160 PreMopf - "mangelfrei" v. privat gekauft, brauche Hilfe beim Identifizieren von Problemen

    A-160 PreMopf - "mangelfrei" v. privat gekauft, brauche Hilfe beim Identifizieren von Problemen: Hallo Elchfans, seit genau einem Monat bin ich auch ein Besitzer von einem Elch, ist mein erstes Fahrzeug, und war extrem blauäugig beim Kauf...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden