Allgemeines Schramme an "Leasingfahrzeug"

Diskutiere Schramme an "Leasingfahrzeug" im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, an meinem W169 hat jemand ne kleine Schramme (10 cm x 2 cm) in die hintere Stossstange rein gefahren, der Lack ist ab und man sieht auch...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. olip

    olip Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    an meinem W169 hat jemand ne kleine Schramme (10 cm x 2 cm) in die hintere Stossstange rein gefahren, der Lack ist ab und man sieht auch minimal unter die Grundierung.

    Da ich das Fahrzeug nächsten August zurückgebe (3 Plus Finanzierung oder wie das heist) wollte ich eine Behebung dieser Lapalie von folgenden 3 Dingen abhängig machen:

    - zählt es als Unfall wenn ein anderes Fahrzeug meines beim rangieren streift?
    - muß ich überhaupt Angaben zur Unfallfreiheit bei Rückgabe machen?
    - muß ich den "Schaden" bei Mercedes reparieren lassen?

    Wie werden kleine Lackschäden überhaupt behandelt (der ist natürlich ein bischen mehr als "klein") - schaut Mercedes auch mal drüber weg weil ein Fahrzeug nach 3 Jahren eben gebraucht ist und Abnutzung normal?

    Danke für eure Tips!

    Ich muß mal schauen ob ich nacher noch ein Bildchen einfügen kann.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 apfel_nico, 29.08.2007
    apfel_nico

    apfel_nico Elchfan

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    mediendesigner, freiberufler
    Ort:
    rostock
    Marke/Modell:
    a170 cdi, lang, mopf
    lass den lackdoktor ran und alles ist gut.
     
  4. #3 Forthright, 29.08.2007
    Forthright

    Forthright Guest

    Jeder Schaden, der durch fremdes oder eigenes Verschulden beim Bewegen von Fahrzeugen entsteht zählt rein rechtlich als Unfall.
    Da bei dir der Schuldige weg ist, ist es somit ein Unfall mit Fahrerflucht. Haste nen Zettel gefunden oder ne Anzeige gemacht?

    Müssen tust du nichts, aber Mercedes läßt sich von dir die Unfallfreiheit bei Rückgabe sicher schriftlich bestätigen, da diese den Wagen ja weiter vermietet, -least oder -verkauft. Eine Nachlackierung kann durch Lackdickemessungen sehr leicht herausgefunden werden, somit ist die Wahrheit hier der beste Weg :) Würde den Schaden bildlich dokumentieren und dann den Leasingvertrag studieren, was der über die Schäden am Fahrzeug aussagt.

    Denke mal nicht, solange die Behebung fachmännisch ausgeführt wird und vertraglich nichts dahingehend geregelt ist. Dann wäre der "Lackdoktor" an sich möglich.

    Denke mal, daß die schon ein paar Abschläge bei normalen Abnutzungserscheinungen machen, wie weit hier der Spielraum ist, kann dir dein Freundlicher sicher sagen. Kannst ja mal unverbindlich anfragen, ob und wenn ja wieviel Abschlag der Schaden dich kosten würde. Der Abschlag erfolgt wenn, dann normalerweise von der Kaution. Hättest dann auch ein Referenzwert um mit externer Instandsetzung zu vergleichen.

    @all Sorry wurde a bissl länger :-X *keks*
     
  5. #4 xThw880x, 30.08.2007
    xThw880x

    xThw880x Elchfan

    Dabei seit:
    18.04.2005
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Diplom-Ökonom
    Ort:
    Halle/Saale
    Marke/Modell:
    Mazda 6 2.0 Sport
    Aus deinem Text lese ich, dass du nicht weißt wer dir die Schramme ins Auto gefahren hat, somit bezieht sich deine Frage ob Unfall oder nicht sicher auf den Tatbestand der Unfallfreiheit beim Wiederverkauf oder Rückgabe und da zählt die Schramme nicht als erwähungsbedürftig wenn sie fachmännisch beseitigt wurde.

    Du musst den Schaden nicht bei Mercedes reparieren lassen, schon gar nicht dort wo du ihn zurückgeben willst. Die würden sich das merken und es dir als Mangel anmerken außerdem sind die Kosten immens hoch.

    In diversen TV-Sendungen, letztens erst wieder bei Kabel1, BIZZ oder Abenteuer Auto wurden die Vorteile einer Aufbereitung vor der Rückgabe genannt, es kann bishin zu mehreren 1000 Euro Ersparnis bringen wenn du vor der Rückgabe einen Lackdoktor und Reinigungsprofi ranlässt.Schau mal auf die Homepage.
     
  6. olip

    olip Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das ist ein guter Tip!
    Hab mich auf der Pro7 Homepage ausgiebig umgeschaut aber leider nur ne Empfehlung für Köln gefunden.

    Kann mir jemand nen Lackdocktor oder Autoaufbereiter oder wie man das nennt in München empfehlen?
     
  7. #6 apfel_nico, 01.09.2007
    apfel_nico

    apfel_nico Elchfan

    Dabei seit:
    10.08.2007
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    mediendesigner, freiberufler
    Ort:
    rostock
    Marke/Modell:
    a170 cdi, lang, mopf
  8. #7 Michel89, 01.09.2007
    Michel89

    Michel89 Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werkzeugmechaniker (Lehre)
    Ort:
    Saalfeld (Süd - Thüringen)
    Marke/Modell:
    W 168 A160 Benzin
    Ich kann nur apfel_nico rechtgeben der Lackdoktor soll das richten!
    Das schlägt auch der ADAC vor, sowie Auto Motor und Sport! Mfg Michél
     
  9. #8 Elchfan577, 01.09.2007
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    schau mal hier rein:

    http://www.derlackdoktor.de/
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. olip

    olip Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    das ist super, vielen Dank!

    Hatte inzwischen auch nen Besuch bei nem Mercedes Werkstatt - der wollte 1200,-€ - hat aber auch nen weiteren Kratzer im Blech entdeckt der das ganze wohl so teuer macht...

    Da lohnt sich der Weg zum Lackdoktor aufjeden!
     
  12. MvM

    MvM Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Süd
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK3
    Rechne mal damit, das die dir den Wertverlust in Rechnung stellen werden.
    Sollte der Schaden dran bleiben könnte eine Rechnung von 300 euro kommen...
    Lässt du den Schaden beheben werden sie nur 30 euro abziehen.

    Preise habe ich jetzt geschätzt, eine Reperatur lohnt sich eigendlich immer.

    Du solltest es auf jedenfall sagen, das da eine Schramme dran war, die größe musst du ja nicht nennen. Merken werden die das, die nörgeln schon, wenn du regelmäßig unterm Kastanienbaum parkst und kleine Dellen im Dach hast. :-X
     
Thema: Schramme an "Leasingfahrzeug"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unfall leasingfahrzeug fachmänisch repariert in der werkstatt zum verkauf

Die Seite wird geladen...

Schramme an "Leasingfahrzeug" - Ähnliche Themen

  1. W169 Kleine Schramme am Stossfänger vorne

    Kleine Schramme am Stossfänger vorne: Habe seit wenigen Tagen einen Elch und bereits festgestellt das einem Elchreiter auf Parkplaetzen einige Hindernisse im Weg stehen. Waren da bei...
  2. Scheibentönung bei Leasingfahrzeug?

    Scheibentönung bei Leasingfahrzeug?: Wollte meine Scheiben tönen lassen. Aber habe ja einen Leasingelch, d.h. man darf ja eigentlich nix verändern was den Wert vermindert. Meiner...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.