Schublade unter den Vordersitzen

Diskutiere Schublade unter den Vordersitzen im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hallo zusammen, hier mal eine Anleitung zur Nachrüstung der Schubladen unter den Vordersitzen. Bei der Beschreibung beschränke ich mich auf die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Joe Cool, 13.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Hallo zusammen,

    hier mal eine Anleitung zur Nachrüstung der Schubladen unter den Vordersitzen.

    Bei der Beschreibung beschränke ich mich auf die Nachrüstung der Beifahrerseite, da unter meinem Fahrersitz die Halterungen schon verbaut waren.

    Benötigtes Material:

    [​IMG]

    1 x Schublade
    2 x Führungsschienen
    2 x V-Winkel
    4 x Blechschrauben mit Torx 15
    2 x Blindnieten (eigentlich 4, aber für die seitlichen Nieten benötigt man ein spez. Nietenzange)

    Benötigtes Werkzeug:

    [​IMG]

    1 x ½“ Ratsche
    1 x ½“ Verlängerung 120mm
    1 x Torxnuss E 12
    1 x Schraubendreher Torx TX 15
    1 x Blindnietenzange (um die seitlichen Nieten einzupressen, benötigt man eine Zange mit einem langen Mundstück)

    Arbeitsschritte:

    - als erstes die vordere Fußmatte entfernen
    - Sitz ganz nach vorne Drehen und ganz nach hinten schieben
    - 2x die vorderen Halteschrauben entfernen

    [​IMG]
    Bild der vorderen rechten Sitzschraube

    [​IMG]
    Bild der vorderen linken Sitzschraube

    - jetzt den Sitz ganz nach vorne schieben
    - 2x die hinteren Halteschrauben entfernen

    [​IMG]
    Bild der hinteren rechten Sitzschraube

    [​IMG]
    Bild der hinteren linken Sitzschraube

    - wenn alle 4 Schrauben entfernt sind, den Sitz einfach nach hinten kippen

    [​IMG]
    Bild des zurück gekippten Sitzes

    Jetzt solltet ihr rechts und links die Befestigungslöcher am Sitz sehen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    - in die oberen Löcher kommen die Blindnieten rein

    [​IMG]
    Bild des linken angenieteten V-Bügels

    [​IMG]
    Bild des rechten angenieteten V-Bügels

    - als nächstes werden nun die Führungsschienen mit jeweils 2 Blechschrauben angeschraubt. Einmal am V-Winkel und einmal am
    Bodenblech des Sitzes.

    [​IMG]
    Bild der links angeschraubten Führungsschiene

    [​IMG]
    Bild der rechts angeschraubten Führungsschiene

    - wenn die beiden Führungsschiene angeschraubt sind, kann man gleich einmal testen, ob die Schublade sich sauber einhängen lässt. Sollte ohne Probleme funktionieren.
    - Sitz herunterklappen und wieder befestigen.

    [​IMG]
    Zum Schluss sollte es so aussehen

    - Fußmatte einlegen und sich freuen.


    Grüße

    Joe Cool
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wilder_Alex, 13.03.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Tolle Anleitung, nur die Bilder sind ein wenig zu groß
    Gruss Alex ;D
     
  4. #3 Ghostdog, 13.03.2004
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    *thumbup* aber die Bilder passen auch nicht auf meinen Monitor *rolleyes*
     
  5. #4 Dilbert, 13.03.2004
    Dilbert

    Dilbert Guest

    bei mir auch nicht und ich hab schon ne auflösung von 1280x1024.......... ;D
     
  6. #5 Joe Cool, 13.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Hallo zusammen,

    kann mir jemand die optimale Größe/Auflösung der Bilder nennen? Bin durch DSL und meine 5 Megapixel-Kamera etwas verwöhnt.


    Grüße

    Joe Cool
     
  7. #6 Stephen, 13.03.2004
    Stephen

    Stephen Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemingenieur
    Ort:
    Ein Pfälzer in Bayern
    Marke/Modell:
    E220T CDI S211
    800x600 gehen gerade noch so, aber damit man horizontal nicht scrollen muss sind für dieses Forum 640x480 (bzw. 640x512 bei einer 4:5 Digitalkamera) wohl am geignetsten.
    Im Zweifelsfall halt nochmal Auschnittsbilder der wichtigen Details machen, falls sie bei der niedrigen Auflösung nicht sichtbar sind.
     
  8. #7 Joe Cool, 13.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Dann werd ich das mal in Zukunft so machen!


    Grüße

    Joe Cool
     
  9. #8 Ghostdog, 13.03.2004
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    du machst das schon ich selber kann nicht mal bilder einstellen da ich kein web space habe
     
  10. #9 Stefan.2000, 14.03.2004
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    bei Straubing
    Marke/Modell:
    Renault Megane Grand Tour (Bilder folgen) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Kann man diese Schublade auch unter den Befahrersitz bauen wenn dieser zum rausnehmen ist?

    Gruß Stefan
     
  11. #10 Joe Cool, 14.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    @Stefan.2000

    Kann Dir leider nicht sagen, ob Du bei dem herausnehmbaren Beifahrersitz die Schublade nachrüsten kannst. Würde einmal schauen wieviel Platz unter den Sitz ist, ob die Löcher vorhanden sind und evtl. Gestänge im Wege sind.


    Grüße

    Joe Cool
     
  12. #11 Wilder_Alex, 14.03.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Hallo,
    es müsste klappen, denn ich habe einen höhenverstellbaren / herausnehmbaren Sitz und habe auch die Schubladen. Ich habe sie aber ab Werk drin.
    Gruss Alex
     
  13. #12 Joe Cool, 14.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Hallo zusammen,

    wenn es die ab Werk gibt, dann sollte die Schublade auch zum Nachrüsten sein.


    Grüße

    Joe Cool
     
  14. #13 brokatskalar, 14.03.2004
    brokatskalar

    brokatskalar Guest

    Hallo zusammen
    Es sollten alle 4 Nieten verbaut werden.
    Die 4 Nieten kann man alle mit einer normalen Zange setzen, wenn man die
    Polsterung ein wenig loshebelt.(Kann man ganz leicht machen und geht genauso
    leicht wieder zurück).
    Die Nieten sollten sogar von aussen gesetzt sein ,weil sonst die scharfen Kanten
    die Polsterung beschädigen würden.

    Übrigens: Die Laden für Fahrer und Beifahresitz sind identisch ,bloss in der Fahrerseite ist eine Schaumstoffhalterung für einen Feuerlöscher ,während in der Beifahrerseite eine Antirutschmatte drin ist.

    Habe 2x Beifahrerseite verbaut ,weil sich so einiges verstauen lässt.
    Mit der Antirutschmatte gibt es auch kein klappern .(Taschenlampe o. ä.)
     
  15. #14 Ghostdog, 14.03.2004
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    ich denke mal das es auch auf der Fahrerseite geht, muss es ja gibt es ja auch als Sonderausstattung
     
  16. Jule

    Jule Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektronikerin
    Ort:
    Saarlouis
    Marke/Modell:
    A-160 Avantgarde
    Ja! Hab einen Höhenverstellbaren, Herausnehmbaren Sitz mit Sitzheizung und bei dem hat das ganze vorzüglich geklappt! ;)
    Würde aber empfehlen alle 4 Nieten zu verwenden, mit nur 2 fängts an zu klappern.
     
  17. #16 Joe Cool, 14.03.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    @Jule

    Deine Aussage, dass es mit 2 Nieten anfängt zu klappern kann ich nicht bestätigen.


    Grüße

    Joe Cool
     
  18. #17 Wilder_Alex, 14.03.2004
    Wilder_Alex

    Wilder_Alex Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    1.592
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. Masch.bau
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 200
    Hallo,
    4 sind vielleicht für die Dauer besser. Weil was noch nicht klappert kann nach einiger Zeit (Ermüdung zu klappern anfangen) Betonung auf kann.

    Deshalb würde ich, wenn möglich 4 Nieten benutzen.

    Gruss Alex ;D
     
  19. #18 Joe Cool, 14.06.2004
    Joe Cool

    Joe Cool Elchfan

    Dabei seit:
    29.12.2002
    Beiträge:
    633
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerkadministrator
    Ort:
    Königreich Bayern
    Marke/Modell:
    A 140 L
    Hallo Wilder_Alex,

    konnte bis jetzt noch kein Klappern feststellen.


    Grüße

    Joe Cool
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mimo

    Mimo Elchfan

    Dabei seit:
    22.06.2004
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Classic
    Tolle Beschreibung. Respekt.

    Nur mal so als Tipp, für die, die keine Nietenzange haben (wie ich) und auch keine Lust haben, den Sitz auszubauen (wie ich auch :D ):

    Oben habe ich die Halteung mit zwei dicken kurzen Blechschrauben festgeschraubt, seitlich habe ich Spreiznieten ( da habe ich extra bei DC nachgefragt - gabs gratis) genommen und den Spreizstif nur halb reingesteckt - das hat gereicht.

    An den auflagestellen oben und seitlich - also zwischen dem Sitzblechen und der Halterung - habe ich noch eine dünne Gummischicht aufgeklebt (ca 1mm dick). Diese Gummischicht war auf einer Seite selbstklebened. Das habe ich dann vorher auf die Halterung geklebt.

    Hält Bombenfest und es klappert auch gar nüscht!

    Zum Schrauben braucht man aber sinnigerweise Knarren (oder heisst es "Ratschen"???), weil der eingebaute Sitz doch recht wenig Spielraum unterhalb zum Arbeiten läßt.

    Grüße,
    Mimo
     
  22. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Hab' die Anleitung grad erst gesehen, Klasse Bebilderung, Respekt! *thumbup* Wenn Ihr Bilder reinstellt, dann sollten die jpg's auf 400x300 (oder leicht grösser, max 640x480) runtergerechnet werden, Komprimierungsfaktor 30, da sieht man immer noch alles wunderbar und die anderen werdens einem danken. *thumbup*
     
Thema: Schublade unter den Vordersitzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aklasse untersitz Schubladen

Die Seite wird geladen...

Schublade unter den Vordersitzen - Ähnliche Themen

  1. Schublade unter dem Fahrersitz, unterschiede zwischen Mopf und vorMopf?

    Schublade unter dem Fahrersitz, unterschiede zwischen Mopf und vorMopf?: Hallo! Ich habe zwar die Suche schon gequält, die hier wirklich gut ist und mir schon oft helfen konnte, aber hier werde ich nicht so recht...
  2. Vordersitze tauschen

    Vordersitze tauschen: Guten Tag, ich bin neu hier. Kann mir jemand sagen, ob im A 160 Bj. 2001 die Vordersitze von W169 oder W245 passen? die Original-Sitze sind nicht...
  3. Polster-Rückenteile Vordersitze w 168

    Polster-Rückenteile Vordersitze w 168: Hallo Leute, ich möchte meine noch recht gut erhaltenen Stoffbezüge schützen und mit Kunstleder-Bezügen überziehen. Leider gefällt mir das...
  4. Schublade bzw. Ablagefach in der Armlehne öffnet nicht

    Schublade bzw. Ablagefach in der Armlehne öffnet nicht: Hallo, ich habe seit ein paar Tagen das Problem, dass die kleine Schublade unter der Armlehne sich nicht mehr öffnen lässt. Habe das Teil mal...
  5. Schublade unterhalb der Mittelarmlehne blockiert

    Schublade unterhalb der Mittelarmlehne blockiert: Hallo, mir ist ein flaches Teil (Rechenschieber in Lederhülle) aus der Schublade unterhalb der Mittelarmlehne nach hinten gerutscht und blockiert...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.