Schwingarmlager defekt was kann passieren?

Diskutiere Schwingarmlager defekt was kann passieren? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich hab einen neongelben Kabelbinder um meine 20er Nuß angebracht und ihr das so mitgegeben. Kabelbinder nur weil ich kein passendes Glöckchen zur...

  1. #21 Benzina2, 18.05.2019
    Benzina2

    Benzina2 Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    56
    Marke/Modell:
    W168 A140 Classic Benzin Manuel Bj 2003 181tkm
    Ich hab einen neongelben Kabelbinder um meine 20er Nuß angebracht und ihr das so mitgegeben.
    Kabelbinder nur weil ich kein passendes Glöckchen zur Hand habe.

    Danke Heisenberg! Ich musste beim Lesen und beantworten deines Beitrags lachen.
     
    miraculix, Obi, Schrott-Gott und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #22 Heisenberg, 18.05.2019
    Zuletzt bearbeitet: 18.05.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    3.903
    Zustimmungen:
    4.897
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    2 Diesel Elche A170 CDI [66 KW] (90 PS), 168.008 - - 1.Classic MT mit Abnehmbarer AHK 2.Elegance AT mit H3is3nb3rg Extras ;)
    Marke/Modell:
    Mercedes - Benz / w168 Elch 1. Bj. 1999/12 - A170 CDI - MT - Km: 206070 (01/2019) ... Elch 2. Bj. 1999/06 - A170 CDI - AT - Km: 181700 (01/2019) ...
    So sollte es sein *LOL*
    Das Leben ist schon Ernst genug! Und mit hack fresse alá "F"erkel will ich auch nicht Sterben :D

    Nachtrag ..... Was zum Entspannen :D
    Achtung! Ohrwurmgefahr :
     
    Benzina2, miraculix und Schrott-Gott gefällt das.
  4. #23 Benzina2, 02.06.2019
    Benzina2

    Benzina2 Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    56
    Marke/Modell:
    W168 A140 Classic Benzin Manuel Bj 2003 181tkm
    Baustop...
    Die alten Lagerringe (die Breiten angeschrägten, auf denen die Lager aufliegen) sind beidseitig massiv mit den Sitzflächen "verbacken".
    Nach gründlicher "Reinigung" mit diversen Drahtbürsten habe ich einen Stechbeitel an der Unterseite etwas rundlich geschliffen, damit er mehr Auflagefläche hat, aber ich konnte sie damit nicht austreiben.
    Ich konnte auch keine Positionsveränderung feststellen.
    Habe weil heute Sonntag ist nur ca. 100x zugeschlagen weil ich die Nachbarn nicht verärgern will.
    Habe nun großzügig Phosphorsäure draufgepinselt und will sie bis morgen früh drauflassen.

    Habt ihr Tips wie man so störrische Dinger austreiben kann?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  5. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    1.931
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A160 AKS + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    die äusseren Lagerschalen einfach zweimal mit einem Dremel schlitzen und die Dinger fallen beim ersten Schlag von allein raus.

    Aber, da erzähl ich ja nichts Neues, so oft wie das hier schon beschrieben wurde.
    Einfach mal lesen.

    Klaus
     
    Heisenberg, Schrott-Gott und Benzina2 gefällt das.
  6. #25 Benzina2, 02.06.2019
    Benzina2

    Benzina2 Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    56
    Marke/Modell:
    W168 A140 Classic Benzin Manuel Bj 2003 181tkm
    Die äußeren Lagerschalen sind fast von allein rausgefallen.
    Es geht hier um die Lagerringe.
    Im DIY Auf Seite 6 im Bild die Nr.4
    Hier ein Bild was ich meine:
    s-l1600.jpg
    Oder werden hier wieder Begriffe durcheinandergewürfelt?
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  7. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    1.931
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A160 AKS + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Also, das sind die äusseren Lagerschalen. Ich wüßte im Moment keinen anderen Begriff dafür.

    Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Wälzlager

    Hier geht es um ein Wälzlager, aber die Begrifflichkeiten sind praktisch die selben.

    Klaus
     
    Schrott-Gott und Benzina2 gefällt das.
  8. #27 Benzina2, 02.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 02.06.2019
    Benzina2

    Benzina2 Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    56
    Marke/Modell:
    W168 A140 Classic Benzin Manuel Bj 2003 181tkm
    Ich nehme an, man verwendet dazu so eine mini-Trennscheibe.
    Aber wie dremel ich da 2 Schlitze rein, ohne die Sitzfläche und die Anschlagkante zu beschädigen?
    Oder ist das egal solange kein Grat bleibt der das Einpressen des neuen ReparaturSets erschwert?

    "Zur Begrifflichkeit Wiki:
    das Lager besteht aus zwei losen Elementen: dem Innenring (engl. cone) mit Wälzkörpern, und dem Außenring (engl. cup) als Lagerschale."

    Außenring und Lagerschale werden also zumindest bei Wiki synonym behandelt.
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  9. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    1.931
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A160 AKS + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Wenn ich jetzt schreibe, nicht zu tief schlitzen und dann mit einem scharfen Meissel trennen, ist es wahrscheinlich wieder der falsche Begriff. Deshalb tue ich es nicht und verlinke Fotos von meinem Wechsel der Schwingenlager.

    Link, interessant sind die Bilder in Beitrag 13: https://www.elchfans.de/threads/nach-1-5-jahren-querlenkerlagerung-defekt.53045/

    Klaus
     
    displex, Schrott-Gott und Benzina2 gefällt das.
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #29 Benzina2, 02.06.2019
    Benzina2

    Benzina2 Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    56
    Marke/Modell:
    W168 A140 Classic Benzin Manuel Bj 2003 181tkm
    Danke Klaus! So werd ich es machen.
    Und bitte nicht beleidigt sein wegen der Frage nach den exakten Begriffen.
    Habe mich da eventuell etwas harsch ausgedrückt.
    Wollte dich keinesfalls beleidigen.
    Es ist mir halt wichtig, dass man weiß was der Andere meint.

    Jedenfalls vielen Dank für deine Unterstützung!
    Das gilt auch für die Anderen, die bis jetzt geholfen haben!
     
    Heisenberg, Schrott-Gott und doko gefällt das.
  12. #30 Benzina2, 08.06.2019
    Benzina2

    Benzina2 Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    56
    Marke/Modell:
    W168 A140 Classic Benzin Manuel Bj 2003 181tkm
    Abschlußbericht: (Fertigstellung der Arbeit am 30.3. )
    Ich habs dank eurer Hilfe geschafft.
    Das Knacken ist weg.
    Rad lässt sich unbelastet nicht mehr Richtung Achse bewegen.
    Es hat aber deutlich länger gedauert als 3h, da das Metallrohr, welches in beiden Lagern sitzt mit den Lagern verbacken war.
    So musste ich erst die einzelnen Walzen des nach außen zeigenden Lagers mit einer Spitzzange entfernen und konnte dann von
    dort aus das andere Lager samt Kunststoffhülse und Metallrohr ausschlagen.
    Dann musste noch mit dem Dremal geschlitz werden, weil wie erwähnt die Lagerschalen festgebacken waren.
    Die Lagerschalen hatten schon deutlich sichtbare Einwellungen wo die Walzen sich eingegraben hatten.
    Würde ich heute das noch funktionierende Lager wechseln, würde ich aber nicht wesentlich mehr als 3h brauchen, wenn überhaupt.

    Danke!
     
    Ralf_71287, miraculix, Obi und 2 anderen gefällt das.
Thema:

Schwingarmlager defekt was kann passieren?

Die Seite wird geladen...

Schwingarmlager defekt was kann passieren? - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage defekt?

    Klimaanlage defekt?: Hallo Leute, nachdem ich gerade meinen Elch habe reparieren lassen (AKS Steuergerät), nervt mich noch eine Sache besonders sehr, gerade bei der...
  2. Lordosenstütze defekt brauche Bezeichnungen / Teilenummern

    Lordosenstütze defekt brauche Bezeichnungen / Teilenummern: Hallo, nachdem meine Frau den W169 trotz der Mängel, die natürlich behebbar sind, nicht mehr hergeben möchte, habe ich mich also an die...
  3. SUCHE....Defekten AKS Actuator für W168 (A140--A160)

    SUCHE....Defekten AKS Actuator für W168 (A140--A160): Hallo liebe Mercedesfreunde, ich hoffe, dass man hier auch Ersatzteilgesuche einstellen darf. Suche oben genannten Actuator zur Entnahme der...
  4. Schwingarmlager mit Silikon versiegeln. Was spräche dagegen?

    Schwingarmlager mit Silikon versiegeln. Was spräche dagegen?: Das Lager geht ja meißtens kaput weil Wasser wegen einer defekten Dichtung eintritt (ist das der berüchtigte "Spanfehler"?). Was spräche dagegen...
  5. Steuergerät, Sensoren, Servopumpe...alles defekt

    Steuergerät, Sensoren, Servopumpe...alles defekt: (Essay für Elch Liebhaber und Bastler) Nachdem ich meinen W168 im neutralen Gang mit 120 km/h die Autobahnausfahrt angepeilt hatte, rumpelte der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden