Seilzug Sonnenrollo Panoramadach

Diskutiere Seilzug Sonnenrollo Panoramadach im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo zusammen, als neuer Elchbesitzer bin ich gerade dabei, das Auto kennenzulernen und kleinere Macken des Vorbesitzers auszuarbeiten. Ich...

  1. #1 Speedmachine, 02.12.2013
    Speedmachine

    Speedmachine Elchfan

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ausstattung:
    Avantgarde, Automatik
    Marke/Modell:
    W169 (A180)
    Hallo zusammen,

    als neuer Elchbesitzer bin ich gerade dabei, das Auto kennenzulernen und kleinere Macken des Vorbesitzers auszuarbeiten.

    Ich habe eine Frage zum Sonnenschutzrollo des Panormadachs des W169; Bj. 2009, hinten. Das rechte Drahtzeil wickelt nicht auf und bleibt als Schlaufe unschön liegen, wenn man das Rollo wegschiebt. Bild seht ihr anbei.

    Die NDL sprach von 30AWs Arbeit und das Rollo für ca. 130; letztendlich von ca. 800,- Reparatur.

    Meine Frage: Lässt sich das vielleicht selbst irgendwie beheben oder anders lösen?

    und

    ist diese Extremsumme realistisch? Dass der Himmel abgesenkt werden muss, erkenne ich ggf. an, aber 30 AWs???


    Viele Grüße


    Michael
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 insasse, 03.12.2013
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    wo das Seil im Dach verschwindet, ist eine kleine Plastikabdeckung, die einfach abgezogen werden kann. Wenn die falsch herum aufgesteckt oder rechts/links verwechselt wurde, ergibt es das gleiche Fehlerbild. So jedenfalls mal nach einer Reparatur bei mir.

    Schönen Tag

    I.
     
  4. #3 Speedmachine, 03.12.2013
    Speedmachine

    Speedmachine Elchfan

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ausstattung:
    Avantgarde, Automatik
    Marke/Modell:
    W169 (A180)
    Danke für die Antwort. Heißt das, ich kann die Kappen abziehen, wechseln und selbst reparieren, ohne den Himmel abzunehmen etc.? Auf der rechten Seite zeigt sich der Fehler aber nicht.....?
     
  5. #4 insasse, 03.12.2013
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    225
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    A200
    Sollte nur ein Hinweis sein. Vor einer teuren Reparatur lohnt sich da mal eine Überprüfung - vor allen Dingen, wenn kürzlich jemand daran "rumgespielt" hat, z. B. bei einer Reinigung. Muss ja nicht daran liegen.
    Bei mir war der Fehler nach Abnehmen der Kappe weg - in dem Fall eben anders herum aufstecken, weil das Seil an der Abdeckung gehangen hat.
     
  6. #5 Magggus71, 06.12.2013
    Magggus71

    Magggus71 Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    34
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Ort:
    Ober-Ramstadt im schönen Odenwald
    Marke/Modell:
    W 169
    Hallo.

    Intressant wäre aus welchem Grund das Seil nicht gespannt ist.

    Ist es "nur" von der Spule gerutscht kann man versuchen es wieder auf zu fädeln.

    Ist die Rollowelle mal demontiert worden und die beiden Spulen versetzt eingesetzt sind muß der Himmel runter.

    kannst auch mal schauen ob die vermeindlich intakte Seite nicht an der "gleitenden" Strebe verknotet ist.

    Dann ist nämlich ein Haken abgerissen und die Vorspannung der Spulen ist unterschiedlich.


    Aber so oder so...es bleibt ne riesen Fummelarbeit.



    Gruß
    Magggus
     
    Speedmachine gefällt das.
  7. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Speedmachine, 13.12.2013
    Speedmachine

    Speedmachine Elchfan

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ausstattung:
    Avantgarde, Automatik
    Marke/Modell:
    W169 (A180)
    Hallo,

    danke für die Hilfen! Ich bin der Sache nun genauer auf der Spur. Ich habe festgestellt, dass der seitliche "Führungsschuh", der das Sonnenrollo in der Führung hält auf der einen Seite fehlt und sich dadurch das Rollo schräg stellt und dann auch das Seil nicht mehr geführt wird. Dieser Gleiter ist aus schwarzem Plastik oder Gummi.

    Leider gibt es diesen nicht als Ersatzteil lt. MB.

    Hast du eine Idee, wie man als Workaround hier für eine Fixierung sorgen könnte? Noch besser wäre, wenn jemand ein altes Rollo und diesen Gleiter davon hätte. Werde gleich mal einen Aufruf starten.


    Viele Grüße


    Michael
     
  9. #7 Speedmachine, 13.12.2013
    Speedmachine

    Speedmachine Elchfan

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Ausstattung:
    Avantgarde, Automatik
    Marke/Modell:
    W169 (A180)
    Hier noch das Bild zu dem Führungsgummi..............
     

    Anhänge:

Thema: Seilzug Sonnenrollo Panoramadach
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sonnenrollo w 169

    ,
  2. mercedes a w169 panoramadach

    ,
  3. w169 schiebedach rollo ausbauen

    ,
  4. Sonnenrollo schwergängig,
  5. aklasse sonnemschutz reparieren,
  6. Panoramadach Rollo ausbauen,
  7. mercedes panoramadach rollo a Klasse kosten,
  8. reparatur Sonnenschutzrollo mb a klasse,
  9. a klasse panoramadach abdeckung,
  10. panoramadach w169,
  11. Sonnenschutzrollo w245 vorn,
  12. sonnenschutzrollo w169,
  13. elchfans sonnenrollo,
  14. seilführung panoramaschiebedach,
  15. w169 schiebedach rollo,
  16. w221 sonnenrollo vorne panoramadach,
  17. sonnenrollo schwergängig w169,
  18. mercedes a klasse rollo vorn seilführung defekt
Die Seite wird geladen...

Seilzug Sonnenrollo Panoramadach - Ähnliche Themen

  1. Ersatzdichtung Panoramadach W169 BJ2006

    Ersatzdichtung Panoramadach W169 BJ2006: mein W169 (A170 Elegance), Baujahr ~Sommer 2006 (EZ11/2006) ist in der Werkstatt (frei). Diese verzweifelt gerade am Panoramadach (Code 416, also...
  2. Infos wie seilzug einstellen wählhebel

    Infos wie seilzug einstellen wählhebel: Hi,weiß jemand wie ich den Seilzug richtig einstelle vom Wählhebel,nach wechsel des wählhebels funktioniert es nicht so wie es soll,ca 0,5cm...
  3. Windabweiser Panoramadach?

    Windabweiser Panoramadach?: Ärgerlicherweise hat mein neuer A200 einen Windabweiser am Panoramadach, der sich nicht aufstellt. Gelesen habe ich dazu schon einiges, aber...
  4. W169 Panoramadach geht nicht mehr auf

    W169 Panoramadach geht nicht mehr auf: Hallo liebe Elchfans, mir geht es mal wieder um das lästige Thema: Panoramalamellendach beim W169. Bei meinem Dach ging der Windabweiser von...
  5. Seilzug von Fensterheber aus Führung gesprungen. Und nun?

    Seilzug von Fensterheber aus Führung gesprungen. Und nun?: Hallo alle zusammen, wie im Titel geschrieben ist mir an der Fahrertüre der Seilzug der Fensterheber aus der Führung gesprungen. Dadurch, dass...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden