Seitenschweller angeblich durchgerostet

Diskutiere Seitenschweller angeblich durchgerostet im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute, ich weiß nicht mehr was ich machen soll und bin total sauer. Mein *elch* ist vor zwei Jahren durch den Tüv geflogen, da unter den...

  1. #1 nicecowboy, 22.09.2015
    nicecowboy

    nicecowboy Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Linie = Elegance; Schaltung =Automatik
    Marke/Modell:
    W168 A190 Automatikgetriebe
    Hallo Leute,

    ich weiß nicht mehr was ich machen soll und bin total sauer. Mein *elch* ist vor zwei Jahren durch den Tüv geflogen, da unter den Seitenschwellern alles durchgerostet war. Hab mir dann ein paar Angebote eingeholt, weil ich mich da nich rangetraut habe. Pitstop hat mir beide Seitenschweller dann "repariert" indem sie mir den Rost entfernt und neue Bleche eingeschweist haben. Jetzt, keine zwei Jahre später, steht erneut der Tüv an und der meckert das der Seitenschweller hinten links durchgerostet sei. Pitstop meint, das war genau neben der Stelle, welche sie vor zwei Jahren repariert haben und ich habe jetzt das Gefühl die wollen mich verarschen. Das "Loch" welches mir der Meister von PS weißmachen will muss doch vor zwei Jahren auch schon sichtbar gewesen sein, zwar nicht ganz so extrem aber zumindest rostet doch so ein Loch nicht innerhalb von zwei Jahren rein.
    Die Reparatur soll dieses mal 400€ kosten weil die Hinterachse ausgehangen werden soll.


    Ich weiß leider nicht was ich machen soll, außer den *elch* zu verkaufen weil er mich sonst auffrisst. Ich habe jetzt schon 1000€ Reparaturkosten jährlich, obwohl ich grundlegende Sachen selber mache (Kurbelwellensensor, Einspritzventile, Koppelstangen, etc.). Aber ich habe so dass Gefühl an diesem Auto kann bald nichts mehr kaputt gehen, weil alles neu ist (Anlasser, Benzinpumpe, Seitenschweller, etc.)


    Hat jemand vielleicht einen Tip wie ich in der aktuellen Sache vorgehen kann?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    73
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Oh doch, es kann.
    Ein Auto besteht aus mehr als 10.000 Einzelteilen: Aktuell gibt es ein Modell, bei dem eine Madenschraube im Wert von vielleicht 1 Cent, die bei Arbeiten am Motor versehentlich zu weit hineingedreht wurde, einen kapitalen Motorschaden verurschen kann (wirtschaftlicher Totalschaden).

    Es gibt nichts, was es nicht gibt: z.B. Gladbach kann nur noch verlieren; Bayern kann nur noch gewinnen.

    G
    RENE
     
  4. #3 Nicht meiner, 24.09.2015
    Nicht meiner

    Nicht meiner Elchfan

    Dabei seit:
    22.04.2013
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    Greifenstein
    Marke/Modell:
    W169/A150......Omega B 2.6 V6.....Alfa Romeo 156 JTS Sp
    Hätte man damals doch direkt neue Schwelle rein bruzzeln sollen. ...für mich klingt es jedenfalls so als hätten die dir nur Brocken über die Löcher gebraten ............das will doch keiner........Problem bei dieser Geschichte ist dass der intakte Lack auf der Innenseite des Bleches durch die Hitze beim schweißen beschädigt wird........Bei neuen Schwellen hingegen wird zum größten Teil Punkt-Geschweißt und somit nur an kleinen stellen Hitze erzeugt.....zu dem werden die zu schweißenden Bleche mit einer tollen Flüssigkeit bepinselt. .........wenn dann am Ende alles noch sauber versiegelt wird....sowohl von außen als auch von innen mit Hohlraumversieglung hält das ewig..........aber da darf man natürlich auch nicht auf Preise achten.....jedenfalls nicht den günstigsten Konzern aussuchen sondern lieber mal zum Karosserie -Bauer gehen.....oder selbst ran wer kann

    Versiegelte Grüße ;-)
     
  5. Korex

    Korex Elchfan

    Dabei seit:
    25.03.2015
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Blankenfelde
    Ausstattung:
    Classic - Schaltung
    Marke/Modell:
    Mercedes A 160 CDI W168
    Bei mir ist auch der Seitenschweller hinten links und rechts durchgerostet. Der Karosseriebauer meinte, ich soll den Elch abstoßen, da es keine Ersatzteile für den Seitenschweller hinten gibt. Man müsste selber etwas zurecht basteln und biegen und das macht heutzutage keine mehr für den Elch, da es zu teuer ist. Ich weiß auch nicht was ich jetzt machen soll ;-(
    Die stelle wo der Elche hinten aufgebockt wird, hat ganz schwach rost gehabt. Hab alles geschliffen und mit Rostumwandler/Grundierung abearbeitet. Das Metall ist auch nicht weich an dieser Stelle.
    Es ist eigentlich "nur" die Stelle wo der Wasserablauf hinten ist. Da hat sich nen haufen Dreck gesammelt der dauerfeucht war und somit die Durchrostung verursacht hat.
    Hat da jemand eine Idee was ich machen soll?

    PS.: Wollte jetzt nicht noch ein extra thread auf machen desswegen.
     

    Anhänge:

  6. #5 Gast010, 24.09.2015
    Gast010

    Gast010 Guest

    Korex gefällt das.
  7. #6 Schrott-Gott, 25.09.2015
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    962
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01

    Ja, schon ... aber für das Geld kriegste woanders nen halben m² Blech ...
    -
    Der Preis ist bei den einfach geformten BlechWinzStücken ne Frechheit - finde nicht nur ich:
    -
    http://www.motor-talk.de/forum/a-klasse-w168-schweller-durchgerostet-habe-eine-loesung-gefunden-t4760701.html#post44479557

    -
    http://www.motor-talk.de/forum/a-klasse-w168-schweller-durchgerostet-habe-eine-loesung-gefunden-t4760701.html#post44486181

    -
    http://www.c-klasse-forum.de/wbb3/index.php?page=Thread&postID=560455#post560455

    -
    Von MB gibt/gab es den ganzen Außen-Schweller mit der Nummer Mercedes-Teilenummer 168 637 03 35.


    Habe ich aber noch nie verbaut und kostete mal um ca. 160.- Euro ... heute ca. 400.- .... X( X(
    -
    http://www.mercedesclub.de/extras/mb-preisliste-2015?suche=A+168+637+0335&search=Suchen

    Nach der Nummer suchen: A 168 637 0335
    -
    http://www.partsbase.org/parts/mercedes-a1686370335/ - Teil 130
    -
    Oder ist es das Teil Nr. 30 mit der DB Teilenummer A 168 636 0540 ?? ?? Das kostet nur 42,17 Euro.

    Beides mit der Bezeichnung:"Längsträger!


    *ulk* *ulk* *ulk* ?( ?(
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Gast010, 25.09.2015
    Gast010

    Gast010 Guest

    Das ist mir schon klar, dass das ein recht frecher Preis ist.
    Allerdings ist heute kaum noch jemand in der Lage ein Stückchen Blech auszuschneiden und ein wenig mit dem Hammer zu bearbeiten, bis das passt.

    Die Blechecken sind halt was für Faule... und die müssen den Preis dann auch bezahlen.

    Es ging mir nur darum, dem TE zu zeigen, dass es doch was gibt.... mal von den ganzen Schwellern abgesehen..
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  10. #8 Schrott-Gott, 26.09.2015
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.881
    Zustimmungen:
    962
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Tja, wo Du Recht hast, hast Du Recht !! !! ;-(
    -
    Aaaaber, ein paar alte Säcke ...
    -
    http://www.abload.de/gallery.php?key=un4PZWsk
    -
    Da sind außer dem neuen Schweller auch einige selbstgedengelte Blechlein zu sehen, z.B. Endspitzen hinten (k-dscf12125asq3.jpg).
    Oder k-dscf12160zsfw.jpg.


    Aus 0,8-er Sondertiefziehblech ..., welches sich recht gut verformen und strecken lässt - und Schweißen sowieso .... :rolleyes: :] *teufel* .
    Ist ja alles halb so wild.
    -
    Wie sagte schon "thei":
    "40.000 Menschen können nicht richtig Schrauben und Schweißen! Schreib dich nicht ab... Lern Schrauben und Schweißen!"
    *beten* *thumbup* 8-)

     
Thema: Seitenschweller angeblich durchgerostet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. A klasse schweller

    ,
  2. w168 reparaturblech schweller

    ,
  3. schweller 1686370335

    ,
  4. w168 schweller durchgerostet,
  5. mercedes a- klasse A - 160 loch im seiten schweller,
  6. a160 schweller kosten,
  7. a klasse w169 schweller abbauen,
  8. seitenschweller A- klasse durchgerrostet,
  9. mercedes w168 seitenschweller durchgerostet,
  10. durchgerostete schweller kosten,
  11. schweller durchgerostet a klasse,
  12. schweller hinten durchgerostet,
  13. w168 schweller reparaturblech,
  14. a-klasse innenschweller,
  15. schweller links a-klasse w168
Die Seite wird geladen...

Seitenschweller angeblich durchgerostet - Ähnliche Themen

  1. Seitenschweller alle gleich?

    Seitenschweller alle gleich?: Kurze Frage: Mein rechter Schweller hat einen 20cm langen Riss, der immer länger wird, also muss ein neuer her. Frage wäre, ob MoPf und PreMoPf...
  2. Schweller hinten durchgerostet

    Schweller hinten durchgerostet: Hallo zusammen, ich habe eine Frage an euch: Wie hoch ist der Aufwand neue Schwellerbleche hinten links bzw rechts einzuschweissen? Es handelt...
  3. W168 W168 Seitenschweller von Meixner/JM

    W168 Seitenschweller von Meixner/JM: Hallo, ich habe hier schon ewig nicht mehr reingeschaut, da ich meinen Elch schon vor einer ganzen Weile habe verschrotten lassen. Ich habe noch...
  4. W168 1 AMG Seitenschweller (Kurze Version)

    1 AMG Seitenschweller (Kurze Version): Biete hier einen orginalen AMG Seitenschweller für den W168 an. Bei Fragen bitte PN
  5. W168 Suche W168 Seitenschweller rechts MoPf

    Suche W168 Seitenschweller rechts MoPf: Bei mir hat der rechte Seitenschweller einen 20cm langen Riss, also brauch ich einen neuen. Hat jemand einen gut erhaltenen abzugeben?