W168 Sensoren (Temperatur)

Diskutiere Sensoren (Temperatur) im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo! Ich habe das Problem, dass meine Automatik in den Notlauf geht. Je wärmer die Außentemperatur ist um so eher kommt das "F". Manchmal habe...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Rüdiger, 07.11.2009
    Rüdiger

    Rüdiger Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Marke/Modell:
    Vaneo 1.7 CDI
    Hallo!

    Ich habe das Problem, dass meine Automatik in den Notlauf geht. Je wärmer die Außentemperatur ist um so eher kommt das "F". Manchmal habe ich das Gefühl, dass das Auto richtig warm gefahren sein muss, bevor der Fehler kommt. Im Sommer war es teilweise so, dass beim Einschalten der Zündung schon das "F" da war.

    Hat von euch jemand auch schon dieses Problem gehabt? Ich vermute, dass ein Temperatursensor defekt ist oder bei warmen Motor falsche Werte an den CAN-Bus liefert, auf Grund dessen falsche Schlüsse gezogen werden.

    Wo werden überall beim W168/414 Temperaturen gemessen, die einen Einfluss haben könnten? Kann eine Werkstatt auch solche Sensoren auf ihre Funktionalität überprüfen?

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß Rüdiger
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 westberliner, 07.11.2009
    westberliner

    westberliner Elchfan

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    IT-Futzi
    Ort:
    Kronach (Bay)
    Marke/Modell:
    W203 - C270T
    Spontan hätte ich gesagt, ein Temperatursensor sitzt beim Elch vorne rechts hinter der Stoßstange. Ein längliches Pfeilförmiges Ding aus schwarzem Kunststoff.

    Aber die Werkstatt kann normal auch die Sensoren ansprechen und überprüfen.
     
  4. #3 Schleicher, 07.11.2009
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Hallo Elchfan`s

    Dürfte das nicht der Temperatursensor für die Anzeige im KI sein?
    In wie weit soll der denn für das AT - Getriebe sein?

    Gruß Klaus
     
  5. #4 marco28hb, 07.11.2009
    marco28hb

    marco28hb Elchfan

    Dabei seit:
    20.09.2008
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    Korrekt, ist nur die Außentemperaturanzeige.

    LG
    marco
     
  6. #5 Peter54, 07.11.2009
    Peter54

    Peter54 Elchfan

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Maschinenschlosser / Elektriker
    Ort:
    Saarlouis
    Marke/Modell:
    (W168)A 210L Evo Automatik 100.000 km EZ 03/2002
    Ich hatte schon einmal einen defekten Sensor für die Ansauglufttemperatur.
    Die MIL leuchtet, erzeugt aber keinen Fehler in der Automatik.

    Ich kann mir auch nicht vorstellen, das ein defekter Sensor das Getriebe in den Notlauf schaltet, dafür eher den Motor.

    Vielleicht gibt es ein Kontaktproblem (Temperatur +/-)? *kratz*
    Überprüfe mal die Steckverbindungen, ob es da ein Problem gibt.

    Gruß
    Peter
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Rüdiger, 08.11.2009
    Rüdiger

    Rüdiger Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Marke/Modell:
    Vaneo 1.7 CDI
    Hallo!

    Vielen Dank für eure Antworten.

    Die Fachwerkstatt glaubte schon im Frühjahr nicht an einen Zusammenhang zwischen "F" und der Außentemperatur. Letzte Woche kam ich gegen 21 Uhr nach Hause, da war war bei einem kurzem Stopp das "F" drin und ich schaute mal nach der angezeigten Außentemperatur + 12,5 °C, obwohl etwa + 3°c waren. Kann Zufall gewesen sein. "MIL" leuchtet nicht, dafür die Motordiagnose und "EPC".

    Ich weiß, dass die Außen- und die Ansauglufttemperatur gemessen werden. Es gibt einen Ölkühler für das Getriebeöl, also könnte doch auch dort eine Temperatur gemessen werden.

    Gruß Rüdiger
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also der Fehler wird wohl schon abhängig von der Außentemperatur sein, jedoch nicht, weil aufgrund einer Temperaturmessung sich etwas verändert, sondern weil sich bei verschiedenen Temperaturen der Fehler im Getriebe unterschiedlich auswirkt und ein ganz anderer Parameter, der gemessen wird sich temperaturabhängig verändert (z.B. so etwas wie die Viskosität des Getriebeöls).

    gruss
     
Thema: Sensoren (Temperatur)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Temperatursensor defekt W168

Die Seite wird geladen...

Sensoren (Temperatur) - Ähnliche Themen

  1. Temperatur Warnleuchte

    Temperatur Warnleuchte: Hi, Wenn bei meinem 170CDI die Temperaturwarnleuchte beim starten von Rot auf Gelb springt und während der Fahrt nicht ausgeht....... mit welchem...
  2. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...
  3. Rückfahr sensoren nachrüsten

    Rückfahr sensoren nachrüsten: Hallo, hab von einem Bekannten so Rückfahr einparkhilfe bekommen Alles kein Problem....... Nur weiß jemand welches Kabel das Massekabel...
  4. ABS-Sensoren

    ABS-Sensoren: Wie komme ich dran? Wie messe ich den durch? Welche Werte soll er mir anzeigen? Danke für Hinweise und Hilfe
  5. RDKS: bei Bj. 2009 Sensoren vorgeschrieben?

    RDKS: bei Bj. 2009 Sensoren vorgeschrieben?: Hallo ans Forum, ich war lange nicht mehr hier, aber inzwischen ist der 168er auf der Abschussliste und es soll eine B-Klasse werden....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.