W169 Service Garantie Mercedes

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von funkenmeister, 16.09.2007.

?

Mercedes Service Garantie

  1. Ich habe eine Mercedes Service Garantie abgeschlossen

    33 Stimme(n)
    48,5%
  2. Ich werde keine Mercedes Service Garantie abschließen.

    33 Stimme(n)
    48,5%
  3. Ich habe die Service Garntie in anspruch genommen

    6 Stimme(n)
    8,8%
  4. Wenn in Anspruch genommen: Ich bin zufrieden mit der Leistung

    9 Stimme(n)
    13,2%
  5. Wenn in Anspruch genommen: Ich bin nicht zufrieden mit der Leistung

    4 Stimme(n)
    5,9%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 funkenmeister, 16.09.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 silver-elk, 16.09.2007
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    ;)Also bis jetzt hab ich's noch nich wirklich gebraucht.

    Die ersten 2 Jahre, find ich, lohnen schon, da sie noch recht günstig sind. Leider gibt es auch eine lange Ausschlussliste. Aber wenn ma was elektronisches oder der Motor selbst schlapp macht kann das schon mal arg teuer werden.

    Für den ganzen Spaß muss man natürlich auch immer in die autorisierte Werkstatt fahren. (sollte bei dir ja kein Problem darstellen)

    Also für das dritte und vierte Jahr würd ich's nehmen!
     
  4. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Wir werden keine Garantieverlängerung abschliessen.
    Da wird einfach zuviel ausgeschlossen !
    Und wenn tatsächlich mal was am Motor oder Getriebe
    kaputt gehen sollte, dann haben wir halt Pech gehabt.
    Und wir haben nicht vor, den Wagen, länger wie 100000 Km
    Laufleistung zu halten, was bei uns meist nach 4-5 Jahren
    erreicht ist.
     
  5. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    ich habe die Anschlußgarantie abgeschlossen für weitere 2 Jahre. Glaube aber das ich die Garantie nicht in Anspruch nehmen muss, naja man kann ja nie sicher sein, ob nicht doch was kaputt geht. *kratz*
     
  6. #5 aclass200, 16.09.2007
    aclass200

    aclass200 Elchfan

    Dabei seit:
    08.11.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 200 CDI
    Hallo Funki,

    statt Service Garantie habe ich - kurz nach Kauf des Neuwagens - bei MB einen "Service-Vertrag" abgeschlossen. Damit werden alle normalen Wartungsarbeiten lt. Service-Heft abgedeckt (auch alle Verschleißteile wie Bremsbeläge, Öl, Filter etc) plus alle zusätzlich anfallenden außerplanmäßigen Reparaturarbeiten (keine Reifen, keine TÜV-Gebühren).

    Dadurch - Vorteil für Mercedes - müssen alle anfallenden Arbeiten natürlich in einer beliebigen Mercedes-Fachwerkstatt ausgeführt werden. Dann hat man aber auch Mobilitäts-Garantie unbefristet.

    Beispiel: im Juli 2007 wurde nach ca, 2 Jahren bei 35.000 km der Wartungsdienst B fällig. Keinerlei Kosten, inkl. Scheibenwaschwasser und neue Wischerblätter.

    Dann: im Urlaub springt der Wagen nicht an für die Rückfahrt aus Italien. Notruf MB verständigt, Werkstatt aus Italien ruft an, schleppt ab, repariert (Kleinteil defekt Verbindung Automatic-Seilzug). Keinerlei Kosten.

    Mit zunehmendem Alter des Fahrzeuges steigt das Risiko einer außerplanmäßgen Reparatur, gerade dann, wenn man viel Sonderausstattungen genommen hat (Lamellendach, Xenon, Automatic, etc). Nach einigen schmerzlichen Erfahrungen bei meinem letzten Mercedes, bei denen MB nach Ablauf der Garantiezeit teilweise eben nur noch 50 % der Materialkosten übernommen hatte, habe ich diesen Vertrag abgeschlossen.

    Aktuell wird er übrigens bei der Sonderedition 10 Jahre Elch mit nur 10,00 € monatlich angeboten (ab Erstzulassung).

    Gruß aus Würzburg
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich halte sowohl den Service Vertrag Garantie als auch den Service Vertrag für nicht sinnvoll.
    Ersterer schließt einfach zu viel aus (macht absolut keinen Sinn).
    Und letzterer ist zu teuer (beim Sondermadell kann es sinnvoll sein).

    Sind halt beides Versicherungen mit denen Mercedes am Ende verdient (man bekommt im Schnitt also weniger als man bezahlt hat). Und Versicherungen machen aus meiner Sicht immer nur dann Sinn, wenn sie ein Risiko abdecken, welches richtig schmerzt bzw. existenzbedrohend ist. Muss jeder für sich selbst entscheiden ob dazu ein Assyst gehört ;).

    gruss
     
  8. #7 Vaneo freund, 16.09.2007
    Vaneo freund

    Vaneo freund Guest

    Also ich habs gemacht. Mein Auomatikgetriebe, Meine Standheizung, der Luftmassenmesser und mein Lenkrad (ausgeschlagene Lenksäule) warten auf Ihren Ausfall. Teilweise sind die Bedingungen echt zum ... aber da ist ja noch was dabei, was ich brauchen kann.
     
  9. #8 MarkP1972, 17.09.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Ich hab auch einen für das 3. und 4. Jahr abgeschlossen. Das waren jetzt einmalig 309 Euro. Klar, wegen Inspektionen muss ich zu DC, aber für mich stand das eh bei so einem neuen Fahrzeug außer Frage, das hätte ich sowieso gemacht.
    Es mag viel ausgeschlossen sein, das ist schon richtig. Aber vieles wird halt darüber abgewickelt und es gibt viiiiiieeeele Teile, die so teuer sind, dass die 309 Euros schon recht schnell erreicht sind.

    Mir ist das einfach sicherer so.

    Gruß,
    Mark
     
  10. #9 Monarch, 17.09.2007
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Rottweil
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Habe es vor zwei Wochen auch erstmal für ein Jahr abgeschlossen, mal abwarten wie sich die Zuverlässigkeit des Autos so entwickelt. Bisher keinerlei Probleme (erstes Jahr 13 tkm gefahren, mit 7 tkm gekauft).

    Existenzbedrohend wäre keine vorstellbare Reparatur, aber die 200 € sind dann auch egal, wenn ich die Garantie nicht brauche ;)

    mfg
    Monarch
     
  11. #10 Chris_W169, 17.09.2007
    Chris_W169

    Chris_W169 Elchfan

    Dabei seit:
    09.06.2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    CNC Dreher
    Ort:
    Ennepe-Ruhr-Kreis NRW
    Marke/Modell:
    W169 Coupe Avantga.
    Ich hab ihn auch für das 3 und 4 Jahr.Wobei bis jetzt no Probs da waren.Hab jetzt 28000 Km drauf.Ob ich`s dann nochmal mach,lasse ich mal offen.
     
  12. #11 Jessica, 17.09.2007
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Ich habe sie auch mal abgeschlossen. Man kann ja nie wissen *aetsch*
     
  13. #12 Karlheinz, 19.09.2007
    Karlheinz

    Karlheinz Elchfan

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A200CDI W169
    Hab sie auch abgeschlossen, obwohl das Kleingedruckte fast alles ausschließt..

    Bisher wurde bei mir ausgetauscht:
    - Mengenregelventil (Werksgarantie)
    - Hochdruckpumpe (Werksgarantie)
    - Turbolader (Werksgarantie)
    - Lichtmaschine (Werksgarantie)
    - Motorsteuergerät (Werksgarantie)
    - Telefonschublade in der Mittelkonsole (Werksgarantie)
    - Temperatursensor im Luftansaugkanal (Werksgarantie)
    - Zierfolie an der linken Fahrertür (Werksgarantie)
    - Zierfolie an der linken Fahrertür zum zweiten Mal (Werksgarantie)
    - Zierfolie an der linken Fahrertür zum dritten Mal (selbst bezahlt)
    - Standlichtlampe vorne rechts zu über 100 Euro (selbst bezahlt)
    - Standlichtlampe vorne rechts zu über 100 Euro 1-2 Monate später (selbst bezahlt)
    - Schalter Tempomat (Garantieverlängerung)
    - Ruckeln bei heissem Motor beim Beschleunigen (...noch unerledigt...)

    Ich finde, aus dieser Historie darf sich jeder seine eigenen Schlüsse ziehen....
    Ist auch gut möglich, das ich noch das eine oder andere gerade vergessen habe...

    Herzliche Grüsse an alle!
    Karlheinz
     
  14. #13 silver-elk, 20.09.2007
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Was würde mich der Spaß kosten?? - Kannst auch per PM schreiben.

    Wie kommt man da rein.

    Meine letzte Durchsicht hat mich 550€gekostet (incl. 1 defekter Reifen, Assyst B und Bremsflüssigkeit+Bremsbeläge vorn)

    Wenn'S en fernünftigen Preis hat denk ich drüber nach ;D
     
  15. #14 aclass200, 21.09.2007
    aclass200

    aclass200 Elchfan

    Dabei seit:
    08.11.2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 200 CDI
    Hallo silver-elk,

    leider für dich zu spät: muss ab Erstzulassung abgeschlossen werden. Immerhin sind ja auch die Kosten der normalen Inspektion mit enthalten, plus Reparatur-Risiko. Und in den ersten preiswerteren Jahren muss ein Vorrat angespart werden für das später größere Reparatur-Risiko.

    Ich zahle für eine Laufzeit von 5 Jahren (kann von Käufer auch übernommen werden) ca. 45,00 € mtl. Dafür aber keinerlei Reparatur-Risiko und Übernahme aller erforderlichen Wartungsarbeiten, unabhängig von der Zahl der Sonderausstattungen.

    Vertragslaufzeit muss einmal festgelegt werden und kann dann nicht mehr verlängert werden. Anschließend nur Übergang in Garantievertrag möglich.
     
  16. #15 silver-elk, 21.09.2007
    silver-elk

    silver-elk Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Assi
    Ort:
    Berlin/Dresden
    Marke/Modell:
    A 140 L AVANTGARDE
    Danke für die Info's!

    Ich hab'S mir auch mal durchgelesen...... Beim aktuellen Sondermodell lohnt es sich ja mit 10€ monatlich.... Aber bei ca.35€für nen neuen 170'er....!?!?

    Mal sehen.... vielleicht denk ich beim Nächsten drüber nach.... allerdings wird das warscheinlich keinen nagelneuer sein... damit erledigt sich das dann auch :-/

    MFG
     
  17. #16 A200 Coupé, 23.06.2008
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    So hab jetzt auch den Service Vertrag Garantie abgeschlossen. Es wird wie schon vielfach erwähnt ne Menge ausgeschlossen. Aber für die ersten zwei Jahre nach Werksgarantie ist das noch verschmerzbar der Preis. Da ich schon einige Sachen hatte die über die Werksgarantie abgewickelt wurden ist es mir so sicherer.

    Wobei vielleicht ein externer Anbieter günstiger gewesen wäre. Aber vielleicht lassen sich ja über die Garantie auch andere Sachen "abwickeln" wenn man seinen MB Mann kennt.

    Weiterhin ausschlaggebend, dass der die Garantie auch auf einen eventuellen Käufer des Fahrzeugs übergeht.
     
  18. #17 alex1086, 23.06.2008
    alex1086

    alex1086 Elchfan

    Dabei seit:
    06.01.2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Biberach
    Marke/Modell:
    A180 CDI+A200 Turbo
    ich hatte das beim alten auch und alle sachen wo waren wurden nicht bezahlt bzw waren ausgeschlossen :(
     
  19. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Aber wie schon gesagt ist die Werksgarantie deutlich umfangreicher als der Service Vertrag Garantie.

    gruss
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 General, 23.06.2008
    General

    General Guest

    Also mein Vater hat für seinen 2006er die Anschlussgarantie gemacht, 279€ für 2 Jahre ist nen Schnäppchen, selbst wenn dann nix kaputt geht sind das 0,38 Euro am Tag die eine eventuelle finanzielle Notlage vermeidet *aetsch*

    Ich habe bei meinem 2004er die Mercedesgarantie für ein Jahr abgeschlossen, sind zwar für das eine Jahr auch 279€ allerdings einmal und ich hab was in der Hand falls was dran ist.

    Finde nicht das es eine falsche entscheidung wäre, vor allem wenn man eventuell an Privat verkaufen möchte, die Leute freuen sich auch immer. *daumen*
     
  22. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also solch einen Neuwagen kaufen, jedoch dann bei einer eventuellen etwas größeren Reperatur in eine finanzielle Notlage kommen. Bei sowas hab ich echt kein Verständnis bzw. löst bei mir nur Kopfschütteln aus.

    gruss
     
Thema:

Service Garantie Mercedes

Die Seite wird geladen...

Service Garantie Mercedes - Ähnliche Themen

  1. MB100 Garantie bei Thermostat defekt

    MB100 Garantie bei Thermostat defekt: Hallo zusammen, bei meiner B Klasse leuchtet seit Mittwoch abend die Motorleuchte. Daher bin ich Donnerstag umgehend zur MB Werkstatt. Nach...
  2. Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?

    Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?: Hi, ick kann die Serviceanzeige nicht zurückstellen. Klappt alles wie im Handbuch beschrieben nur dass nicht nach 10 sec die alte Restlaufstrecke...
  3. Mercedes A klasse

    Mercedes A klasse: Hallo Folgendes Problem mit der Lenkung Wenn ich Rückwärts fahre und denn wieder vorwärts fahre ist die lenkung immer schwergängig An was...
  4. Service C-E

    Service C-E: Hallo. Mein Elch (A 200 T) ist innerhalb 2 Wochen vom angezeigten Service C auf Service E umgesprungen. Was Service C an Arbeiten bedeutet hab ich...
  5. Werkstattkosten Service B mit Plus-Paket

    Werkstattkosten Service B mit Plus-Paket: Hallo, meine Mercedes-NL will für Service-B mit Plus-Paket (Code 809) inklusive Staubfilter/Luftfilter erneuern, Ölwechsel, Bremsflüssigkeit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.