Service verstellt: Wie Rückgängig machen

Diskutiere Service verstellt: Wie Rückgängig machen im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Guten Morgen Auch ich war gestern zu schnell mit meinen Fingern und hab den Service bestätigt :whistling: Da war was mit Rest Km 964, Resttage...

  1. #1 Gislette, 30.09.2014
    Gislette

    Gislette Elchfan

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    A-Klasse A170 W169
    Guten Morgen

    Auch ich war gestern zu schnell mit meinen Fingern und hab den Service bestätigt :whistling:
    Da war was mit Rest Km 964, Resttage weiß ich nicht mehr genau...

    Dann war da plötzlich eine neue Anzeige mit Km 15000 und Tagen ca. 760

    Hab hier im Forum dann gefunden, wie man sie wieder zurükstellen kann....hab ich gemacht, hat erst ein bißchen gezickt, aber funktioniert.
    Jetzt hab ich in der Anzeige eine Rest Km Anzeige von +1000 und Tage +288

    Kann das so hinhauen?

    Servicecode sind die gleichen geblieben, wie vor der versehentlichen Bestätigung: Positionen: 1,3,4,6,8 Sonderarbeiten: 3,4,6,8,11,12,13 (ich weiß, sonderarbeiten können gemacht werden, müßen nicht). Da stand noch einer: B50G

    Wenn ich jetzt einiges selber mache, muß ich dann jeden einzelnen Punkt bestätigen, damit die raus sind, oder reicht es wenn ich den Service komplett bestätige?
    Frag nur, weil er mir ja die gleichen Positionen angezeigt wurden, nachdem ich aus versehen bestätigt habe? Auch dieser B50G war gleich...sollte der sich aber nach Bestätigung dann nicht ändern?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gerry

    Gerry Elchfan

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    13
    Marke/Modell:
    C 200 CDI (W203, Bj2007)
    Hallo Gislette,

    du kannst den Service wieder zurücknehmen. "Kilometeranzeige" im KI---->3x kurz Rückstellknopf----->mit den "Menütasten" auf der linken Lenkradseite bis ins Servicemenü durchblättern. Anschließend auf "Gesamtservice zurücknehmen"---->Bestätigen. Nun den Schlüssel abziehen, ca. 1 Stunde warten und dein alter Service sollte wiederhergestellt sein.

    Weitere Informationen hier: http://www.mb-treff.de/tipps-tricks/allgemein/service-intervallanzeige/

    Gruß

    Gerry
     
  4. #3 Gislette, 30.09.2014
    Gislette

    Gislette Elchfan

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    A-Klasse A170 W169
    @Gerry

    das habe ich ja gemacht.

    Meine Fragen sind hiermit aber nicht geklärt
     
  5. Gerry

    Gerry Elchfan

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    13
    Marke/Modell:
    C 200 CDI (W203, Bj2007)
    Wer lesen kann......sorry!

    Wieviel KM fährst du im Jahr? Dein Elch ist aus dem Jahr 2005. Für die Laufstrecke von 15.000km gibt dir dein Wartungsrechner 720 Tage Zeit. So aus dem Bauch heraus klingt dein aktueller Stand plausibel. Restlaufstrecke und Resttage klingen gut. Ich würde es so lassen, zumal der Wartungsrechner je nach Fahrweise die Kilometer langsamer runterzählt.

    Dem Meister bei Mercedes solltest du von deinem kleinen Malheur trotzdem nichts erzählen. Die vergessen sonst gerne ein Häkchen bei "Garantie gegen Durchrostung" zu setzen. ;)
     
  6. #5 Gislette, 01.10.2014
    Gislette

    Gislette Elchfan

    Dabei seit:
    24.01.2014
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    A-Klasse A170 W169
    also wenns hochkommt, fahr ich 10t km im Jahr, Tendenz eher nach unten...

    also ist es o.k. so, dass er nach Rückstellung die 1000km anzeigt, obwohl er vor der Spielerei die 964 hatte?
    Paar km mehr ist ja nicht tragisch.

    Bleibt allerdings noch die Frage, wenn ich einiges selber mache, ob es ausreicht, den gesamten Service zu bestätigen, oder ob es besser ist, jeden einzelnen Posten zu bestätigen.
     
  7. #6 bullethead, 01.10.2014
    bullethead

    bullethead Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern
    Ausstattung:
    Avantgarde - BJ 2010 - Mopf - Schaltgetriebe(5)
    Marke/Modell:
    W169 A200
    Das habe ich versucht. Ich habe auch den Code ablesen können. Was ich nicht verstanden habe sind die Zusatzarbeiten (Service 1 bis ServiceZ). Wie liest man die aus bzw. was wird da gemeldet? Oder kann man die nur quittieren?
     
  8. #7 ihringer, 01.10.2014
    ihringer

    ihringer Elchfan

    Dabei seit:
    21.06.2003
    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    244
    Ort:
    Ihringen
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    W169 180 CDI
    Steht im Scheckheft welche "Service" Arbeiten ausgeführt werden sollen....
     
    bullethead gefällt das.
  9. #8 bullethead, 02.10.2014
    bullethead

    bullethead Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern
    Ausstattung:
    Avantgarde - BJ 2010 - Mopf - Schaltgetriebe(5)
    Marke/Modell:
    W169 A200


    Das habe ich gesehen.Die Normalanzeige ist "Service B in x km" mit einem Maulschlüssel. Im letzten digitalen Servicebericht (11/2014 = Fahrzeugkauf mit Check wegen "Junger Sterne") steht 606 und "großer Wartungsumfang". Nachdem das Fahrzeug im Juni 2010 zugelassen wurde und weniger als 30.000km abgespult hat, wären dann gemäß Serviceheft zum (großen?) Wartungsumfang zusätzlich Korrosionssichtung, Luftfilter (Service 8? mit 3 AW), Innenraumfilter (Service 6? mit 2 AW) , Bremsflüssigkeit (Service4? mit 5 AW) und Zündkerzen (Service 12? mit 7 AW) fällig.

    Mein Code im "Geheimmenü" ist wieder 606 und bei "Positionen" steht dort Service 2 (große Wartung? mit 28AW) und Service 3 (Öl-und Ölfilterwechsel? mit 5 AW).

    Unter den Positionen kann man aber auch noch andere Sonderarbeiten (Services 4,6,8,11,12,13) sehen und diese könnten auch bestätigt werden.

    Mir erschließt sich jetzt nicht warum jetzt schon wieder Service B (das ist doch der große oder nicht?) ansteht und warum unter "Positionen" Geheimmenü die weiteren Zusatzarbeiten nicht auftauchen. Deswegen würde ich mich über weiter Aufklärung freuen.
     
  10. #9 stuermi, 02.10.2014
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    90
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Service B ist nicht unbedingt "groß", denn es gibt ja auch C, D usw.
    Je höher der Buchstabe, desto länger ist die Zeitvorgabe für die Werkstatt kann man grob sagen. Also ein Service C benötigt rund 3 x so viel Zeit wie ein Service A.
     
    bullethead gefällt das.
  11. #10 bullethead, 02.10.2014
    bullethead

    bullethead Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern
    Ausstattung:
    Avantgarde - BJ 2010 - Mopf - Schaltgetriebe(5)
    Marke/Modell:
    W169 A200
    Danke! Ich mutmaße jetzt mal:

    Den Service A gibt es gar nicht. Und Service B ist der kleinste Service weil er nur einen Maulschlüssel hat (beim W168 wurden für den großen Service 2 Maulschlüssel angezeigt). Es bleibt erst einmal unduchsichtig.
     
  12. #11 Robiwan, 02.10.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Leider falsch. Ich hatte vor 1,5 Wochen das Service D (wie Dicke Brieftasche, ~700€), als nächsten zeigt der Elch wieder Service A an.
     
  13. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Im Prinzip ja, es gibt theoretisch den Service A, aber das ist so, wie beim W169 ein Service A ohne Zusatzarbeiten.
    Warte mal ab, bis zum Service kommt bestimmt eine Zusatzarbeit dazu, die der W169 eben gleich mit rein rechnet.
    Und es kommt eben fast immer was, wenn ein gewisser Kilometerstand erreicht ist.

    gruss
     
  14. #13 bullethead, 02.10.2014
    bullethead

    bullethead Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern
    Ausstattung:
    Avantgarde - BJ 2010 - Mopf - Schaltgetriebe(5)
    Marke/Modell:
    W169 A200
    Ich habe noch ca. 60 Tage Zeit. Die 10.000km schaffe ich bis dahin nicht mehr. Ich werde mir im November von verschiedenen MB-Häusern hier in der Nähe ein Angebot machen lassen. Ich denke es wird reichen, wenn ich auf die Anzeige im Display hinweise, die FIN nenne und eventuell noch die letzten 3 Servicecodes aus dem digitalen Servicebericht mit angebe.
     
  15. #14 flockmann, 03.10.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    613
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    505 ist der kleine Service. 606 der grosse. Je nach Fzgalter und KmStand kommen dann noch andere Zusatzarbeiten dazu...
    Grüsse vom F.
     
    bullethead gefällt das.
  16. #15 Robiwan, 03.10.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Mal sehn. Beim letzten Service ist so ziemlich alles gemacht worden was es gibt was nach 4 Jahren bzw. 61727km zu machen war (Servicecode T6011). Laut Service-Übersicht gäbe es bei meinem Modell keine Zusatzarbeiten die nach 5 Jahren bzw. 75.000km (= erwarteter Kilometerstand zum nächsten Service) fällig wären.
     
  17. #16 bullethead, 03.10.2014
    bullethead

    bullethead Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern
    Ausstattung:
    Avantgarde - BJ 2010 - Mopf - Schaltgetriebe(5)
    Marke/Modell:
    W169 A200
    Und wie oft wird dann der grosse Service hintereinander gemacht? Beim W168 haben sich das meiner Meinung nach immer abgewechselt. Oder kann es in diesem Fall so sein, dass eigentlich nur die Arbeiten vom kleinen Service anstehen aber sich der Code "erhöht" weil Zusatzarbeiten anstehen? Wie soll man dann als Fahrzeughalter wissen, was denn nun gemacht werden muss (kleine oder große Durchsicht)?
     
  18. #17 Supplier, 03.10.2014
    Supplier

    Supplier Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Meerbusch
    Marke/Modell:
    MB / W169 A 200
    Ich war vor 2 Wochen zum Service D in der MB NDL. Dort sagte mir mein KD-Berater das man von den multiplen Service Kennungen abgegangen ist und künftig nur noch, so wie früher auch, zwischen Service A und B unterscheidet, unabhängig davon was unser Wartungsrechner anzeigt.
     
  19. #18 Robiwan, 03.10.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Hier könnt ihr auch die Aufstellung der Service-Arbeiten zum W169 ansehen: Service-Übersicht

    Darin steht dass der kleine Serviceumfang alle 12 Monate bzw. 25.000km (je nach Öl), und der große Umfang alle 24 Monate bzw. 50.000km (je nach Öl) fällig ist.

    Ich schließe in Kombination aus meinen eigenen Erfahrungen daraus:

    Service A = kleines Service ohne (oder nur sehr wenige) Zusatzarbeiten (wurde vor Fahrzeugübergabe gemacht)
    Service B = großes Service mit ein paar Zusatzarbeiten (hab dafür 550€ gelöhnt)
    Service C = kleines Service mit ein paar Zusatzarbeiten (hat bei mir nur 300€ trotz MB-Öl gekostet)
    Service D = großes Service mit vielen Zusatzarbeiten (700€ :-X , was tut man nicht alles um die Garantie/Kulanzansprüche zu wahren :D)
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bullethead, 03.10.2014
    bullethead

    bullethead Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern
    Ausstattung:
    Avantgarde - BJ 2010 - Mopf - Schaltgetriebe(5)
    Marke/Modell:
    W169 A200
    Ist das jetzt chronologisch? Dann wäre das ABC ja nur die zeitliche Abfolge. Was bei mir aber nicht passt, da der Elch schon 3mal beim Service war und B anzeigt. :?:
     
  22. #20 Robiwan, 03.10.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    84
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Ja, ist so bei mir abgelaufen. Nach D zeigt er jetzt wieder A an. Vielleicht liegt es bei mir auch daran dass ich das Service immer nach Zeit und nicht nach Kilometer fällig wird. Somit sind bei mir keine laufleistungsabhängigen Zusatzarbeiten vorher zu machen.

    Service A: 09/2011 (6 Monate nach EZ) bei 19585km, Fahrzeugübernahme
    Service B: 09/2012 bei 34561km => 14976km
    Service C: 09/2013 bei 47590km => 13029km
    Service D: 09/2014 bei 61727km => 14137km
     
    bullethead gefällt das.
Thema: Service verstellt: Wie Rückgängig machen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. urano 700 schraubenschlüssel im display

    ,
  2. a klasse service bestätigt zurück nehmen

    ,
  3. w169 service 2 rückstellung

Die Seite wird geladen...

Service verstellt: Wie Rückgängig machen - Ähnliche Themen

  1. Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?

    Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?: Hi, ick kann die Serviceanzeige nicht zurückstellen. Klappt alles wie im Handbuch beschrieben nur dass nicht nach 10 sec die alte Restlaufstrecke...
  2. Service C-E

    Service C-E: Hallo. Mein Elch (A 200 T) ist innerhalb 2 Wochen vom angezeigten Service C auf Service E umgesprungen. Was Service C an Arbeiten bedeutet hab ich...
  3. Werkstattkosten Service B mit Plus-Paket

    Werkstattkosten Service B mit Plus-Paket: Hallo, meine Mercedes-NL will für Service-B mit Plus-Paket (Code 809) inklusive Staubfilter/Luftfilter erneuern, Ölwechsel, Bremsflüssigkeit...
  4. A180 CDI Steuerkette klappert nach Service C

    A180 CDI Steuerkette klappert nach Service C: Hallo zusammen, mal eine Frage, bzw. ich bräuchte mal eine fachmännischen Rat: vor ca. 4 Wochen war mein Elch beim Service C, bei dem u.a. auch...
  5. Service Intervall W169

    Service Intervall W169: Wie ist das eigentlich mit dem Service Intervall beim W169, Baujahr 2005. Service C ist gerade gemacht worden, jetzt habe ich wieder 15000 Km bis...