Allgemeines Service VorteilsKarte

Diskutiere Service VorteilsKarte im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, wie "balla-balla" ist das denn.... ??? Wieder mal Werbung vom Freundlichen, obwohl ich schon öfter gebeten hatte mich aus dem Verteiler...

  1. #1 w168012002, 11.12.2010
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    Hallo,

    wie "balla-balla" ist das denn.... ???

    Wieder mal Werbung vom Freundlichen, obwohl ich schon öfter gebeten hatte
    mich aus dem Verteiler raus zu nehmen, schicken mir
    die goldene "Service-Vorteils-Karte" mit 20% Preisvorteil....

    "erhalten sie 20% Preisvorteil auf die "wichtigsten Wartungs- und Verschleißarbeiten"....

    20% auf alle Original-Ersatzteile, das wäre ein Wort gewesen....

    aber auf Teile gibt es gar nichts, sondern nur auf Arbeitsleistung mit allen dafür notwendigen Mercedes-Original-Teilen

    Gerade all die feinen und teuren Teile, die bei älteren Fahrzeugen bzw. höheren Laufleistungen gern "fällig" werden sind nicht berücksichtigt.....

    keine Fahrwerksüberholung (Achslagerung), keine Lima oder sonstigen Nebenaggregate, Kein Injektorwechsel, keine Automatik-Getrkiebespülung, keine Federn, keine Bremssättel, keine Bremssattelträger etc.

    sondern genau der selbe Mist, auf den sich die großen Ketten, mit wenig Buchstaben, seit Jahrzehnten spezialisiert haben: Ölwechsel (OK nennt sich beim Freundlichen "Wartungsdienste gemäß Serviceblatt..."), Bremsen, Auspuff, Stoßdämpfer und Batterien .... jeweils mit der Prämisse, dem Kunden dann noch viele zusätzliche "lebensnotwendige" Arbeiten verkaufen zu können/wollen/müssen *mecker*

    Nur gut das der (mein) Elch besser ist als, als das "eingetrocknete Hirnschmalz" der Werbestrategen.
    Meiner hat schon über die doppelte Lebensdauer eines modernen Opels erreicht *thumbup*
    da heisst es ja auch lebenslang = bis 160000 km und dann verschrotten oder was :-X
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja wie überall will man doch nur verkaufen und zwar bewirbt man nicht das was man eh verkauft, sondern das wo die Kunden sonst ausbleiben. Bei Markenwerkstätten bleiben nunmal die Kunden älterer Fahrzeuge schnell aus.

    Zu Opel: Richtig, die sind fair und ehrlich und sagen dir wie lang ihr Auto hält => 160.000km = lebenslang.

    gruss
     
  4. moose

    moose Regionalmoderator Norddeutschland

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    2.989
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    IT-Administrator
    Ort:
    Bad Bramstedt
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ '99 & W204 C280 BJ '07
  5. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Immerhin etwas:-):
    100 Prozent Mercedes-Benz Original-Service.

    Sie fahren eine A-Klasse (Baureihe 168), C-Klasse (202), E-Klasse (124, 210) oder den 190er (201)? Damit gehören Sie zu denjenigen, die einen Service mit besonderen Konditionen genießen: mit der Mercedes-Benz Service VorteilsKarte.
    Besondere Angebote für besondere Fahrzeuge.

    Bis zum 31.12.2011 erhalten Sie einen exklusiven Preisvorteil von 20 Prozent für ausgewählte Wartungs- und Verschleißarbeiten sowie für die dafür notwendigen Mercedes-Benz Original-Teile:

    * Wartungsdienste: Gemäß Serviceblatt inklusive kilometer- und laufzeitabhängigen Zusatzarbeiten.
    * Bremsen: Vordere und hintere Bremsklötze und -scheiben sowie Belege und Trommeln inklusive Montagematerial.
    * Abgasanlage: Erneuerung der Abgasanlagenkomponenten nach Katalysator bzw. Dieselpartikelfilter inklusive Montagematerial.
    * Stoßdämpfer: Vordere und hintere Stoßdämpfer (ausgenommen ist Sonderausstattung wie z.B. Niveauregulierung).
    * Starterbatterien: Austausch oder Erneuerung der Starterbatterien und umweltgerechte Entsorgung aller Altteile.

    Service in Mercedes-Benz Qualität.

    Ihr Fahrzeug wird von den Mitarbeitern des Mercedes-Benz Original-Service mit der besonderen Kompetenz des Herstellers betreut - von denjenigen, die in besonderer Weise mit einem Mercedes vertraut sind.
    Ihre kostenlose persönliche Karte.

    Die Service VorteilsKarte können Sie schnell und bequem mit dem Formular beantragen: einfach herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und per E-Mail, Post oder Fax an den teilnehmenden Mercedes-Benz Partner Ihrer Wahl senden. Eine Liste der Mercedes-Benz Partner finden Sie im Link unten. Oder Sie geben das Formular direkt beim gewünschten Mercedes-Benz Partner ab. Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gern.

    * Liste der teilnehmende Mercedes-Benz Partner

    Zum selber nachlesen:
    http://www.mercedes-benz.de/content/germany/mpc/mpc_germany_website/de/home_mpc/passengercars/home/servicesandaccessories/services_and_workshop/service_benefitcard.html

    Um den Rabatt zu bekommen muss man sich erst bei der teilnehmenden Werkstatt registieren lassen und bekommt danach die Vorteilskarte..vielleicht sollte man den Link pinnen damit nicht immer wieder das Thema angeschnitten wird...
     
  6. #5 Landgraf, 11.12.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Das hat OPEL aber erst zugegeben nachdem es eine Klage der Wettbewerbshüter gegeben hat - zuvor war Lebenslang = Lebenslang, also unbegrenzt und dass das nicht sein kann leuchtet ein, muss aber auch dazu geschrieben werden. Das macht OPEL nun und so weiss man dass ein OPEL scheinbar nur für 160.000Km gut ist... *LOL*
     
  7. #6 w168012002, 11.12.2010
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    Die glauben doch nicht im Ernst, ich lasse mit einem fast 9 Jahre alten und 322000 km gelaufenen Auto, dort einen "Ölwechsel zum doppelten Preis" machen... :o

    Der Service A bei W168 ist für mich nunmal "nur ein Ölwechsel mit Filterwechsel" und sonst paar Sichtkontrollen.... die jeder Monteur locker in der Zeit machen kann bis das Altöl komplett rausgelaufen ist...

    Bei meinem Elch gibt es nur noch 2 Punkte wo der Freundliche dran darf bzw. muss: Automatikgetriebe und Injektoren....
    den ganzen Rest machen die Schrauber meines Vertrauens, bei Bedarf sogar mit Original-Teilen, da die, man glaubt es kaum, speziell als sogenannte Reperatursätze billiger sind als im freien Teile-Handel ???

    wobei ich vor jeder größeren Reperatur auch beim Freundlichen den Preis erfrage...
    und gerade für diese in meinen Augen wichtigen Reparaturen gilt die "Service-Vorteilskarte" eben nicht,
    also "der klassische Schuss ins Knie" ;D
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Da so viele denken, versucht man sie mit Rabatten zu locken.
    Ich stimme dir zu, dass 20% da nicht reichen (mich lockt das mit meinem W202 auch nicht), aber es wird wohl bei dem einen oder anderen Wirkung zeigen.
    => Ziel erreicht.

    @ Landgraf
    Vorher was lebenslang bei Opel auch nur 160.000km, jedoch war das erst im Kleingedruckten zu lesen und das geht nicht.
    Jetzt müssen sie es dazu sagen, dass lebenslang für einen Opel 160.000km bedeutet.

    gruss
     
  9. #8 w168012002, 11.12.2010
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002

    Sorry, das hab ich glatt übersehen....

    aber ehrlich gesagt, sind unter dem Aspekt "hatten wir schon" wohl so ca. 90% der Beiträge überflüssig... :-X



    Ich krieg halt jedesmal nen dicken Hals, wenn ich das "silberne Kuvert" vom Freundlichen bekomme....

    das Nächste kommt demnächst, wenn "der Comptuer merkt" das ich im Januar zu HU/AU muss.... ???
    und ich dann ganz bequem, nur den Elch auf den Hof stellen müsste ....
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    @ w168012002
    So ganz versteh ich den Aufriss nicht.
    Natürlich sind die bei MB nicht die günstigsten, aber dürfen die deshalb nicht werben?

    Niemand muss ein teures Angebot annehmen (mach ich auch nicht), aber zumindest wird man dort meist gut behandelt (auch wenn es dort natürlich auch nur Menschen sind, die auch Fehler machen können).

    gruss
     
  11. #10 General, 12.12.2010
    General

    General Guest

    Ich weiß auch nicht, persönlich bringt mir die Aktion nix, heißt aber nicht
    das ich diese nicht sinnvoll finde *kratz*
    Für die Leute die eh bei MB warten lassen kommt das doch gelegen,
    für die, die gern noch mal ne fachgerechte Durchsicht zu "günstigerem" Preis haben wollen, kommt da sicher auch gelegen.
    Das nicht alle Teile einbezogen sind, ist wohl auch klar nen Rundumschlag gibt
    es nirgends, oder haste schon mal nen Supermarkt gesehen der ALLE seine
    Produkte ins Angebot setzt *kratz*
     
  12. #11 Bytemaster, 12.12.2010
    Bytemaster

    Bytemaster Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2010
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    Amstetten
    Marke/Modell:
    W169 A170 Autotronic
    Ja, gabs doch immer ne zeitlang beim Praktiker: "20% auf alles, ausser Tiernahrung!" *LOL*
     
  13. #12 General, 12.12.2010
    General

    General Guest

    Da haben wirs doch "außer...." ;)
     
  14. #13 allgäu-blitz, 12.12.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    vermutlich ist die Auslastung in den Werkstätten nicht so doll. Nach dem Winterreifengeschäft ist es sehr leer in den Hallen. Auch kauft niemand in den letzten Tagen eines Jahres noch einen Neuwagen, der dann im Januar schon 1 Jahr alt ist.

    Mich wundert die Aktion nur etwas in der Hinsicht, daß ja alles "knallhart" kalkuliert ist. Ich möchte nicht Schuld daran haben, wenn eine Niederlassung schließen muß, weil ich nur einen 80-Prozentigen Service machen lasse.
     
  15. #14 Landgraf, 12.12.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Weiss ja nicht wie das auf dem Land ist, aber hier in der Großstadt stehen tagtäglich die armen, verlorenen Seelen vor den Reifenhändlertoren und warten darauf Winterreifen zu bekommen. Viele haben ja schlicht und einfach nicht gewusst dass der Winter so schnell kommt und andere kennen das neue Gesetz auch noch nicht... *LOL*

    Wieso ist ein Auto das heute gekauft wird im Januar bereits ein Jahr alt? Was ist dass denn für ein Quatsch!?
    Der Wagen ist dann genauso ein MY2011 wie wenn er erst im Januar gekauft worden wäre.
    Quatsch ist im Mai, Juni oder Juli ein Auto zu kaufen, denn der Modelljahreswechsel ist immer im August/September und die paar Wochen kann man dann ja auch noch warten!?

    Mein Wagen ist eine Papierzulassung vom 29.12.2006 und hat das Werk erst am 14.02.2007 verlassen - vorher gab es auch kein physisches Auto... nur eine zugeteilte Fahrgestellnummer. Quasi ein Jahreswagen auf Bestellung! :)

    Sternengruß.
     
  16. #15 w168012002, 12.12.2010
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    59
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    was ist das denn?
    Datum der Erstellung des Fahrzeugbriefes (bei den alten Papieren) oder was?
     
  17. #16 allgäu-blitz, 12.12.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    wenn du mit so einem Auto auch noch ein Vollkasko bezahlst, dann sei mal gespannt welchen Zeitwert die Versicherung, wenn Sie überhaupt bezahlt, auszahlt!!!!

    Aber warum "schlafende Hunde" wecken.........

    Zu den Warteschlangen vor den Reifengeschäften kann ich nur eines ganz sicher bestätigen: Der Winter ist überraschend gekommen und auch die damit verbunden Kosten (Reifen, hoher Verbrauch, Unfall)

    aber der Urlaub für 2011 ist schon lange gebucht und bezahlt, gell??
     
  18. #17 Landgraf, 12.12.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    So etwas kann nur das Werk und da mein Elch ein ehemaliger Werkswagen ist... *daumen*

    Da werden noch im alten Jahr Fahrzeuge auf dem Papier zugelassen die es aber in Wirklichkeit noch gar nicht gibt. Deshalb Papierzulassung - hat es mit steuerrechtlichen Gründen des Konzerns zu tun.

    Zugelassen Ende Dezember und wirklich auf Räder gestellt Mitte Februar!

    Sternengruß.
     
  19. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich kann nur staunen was manch einer hier versucht in eine solche Aktion reinzuinterpretieren.
    Es ist doch ganz normal seinen Kundenkreis erweitern zu wollen. Das macht doch jeder Geschäft so. Und so lange es wirtschaftlich machbar ist (wo ich bei 80% der Preise keine Bedenken habe), gibt man eben einen Rabatt um anzulocken.

    Und seit wann ist ein im Dezember zugelassenes Fahrzeug im Januar ein Jahr alt?
    So etwas höre ich zum ersten mal. Genauso die Theorie vom Modelljahr.
    Ein Auto ist ein Jahr als, wenn die Erstzulassung ein Jahr her ist. Nicht früher, nicht später. Und klar schaut man als Gebrauchtwagenkäufer bei jungen Gebrauchten auch auf den Monat. Bei Älteren kommt es dann irgendwann auf ein paar Monate eh nicht mehr an.

    gruss
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 allgäu-blitz, 12.12.2010
    allgäu-blitz

    allgäu-blitz Guest

    bei diesen beiden Kalenderdaten handelt es sich um das Ausstelldatum der Fahrzeugpapiere und um den Tag der 1. Zulassung, die nunmal bei einem "Haldenfahrzeug" eben Tage oder Wochen/Monate später erfolgt.

    Bei mir in der Fa. spricht man von Kundengeräten (der Käufer ist bekannt) und von anonymer Fertigung (der Käufer ist noch unbekannt).

    PS. Kleine Anmerkung am Rande -- meine Frau ist am 27.12. geboren, jetzt dürft ihr mal raten, wie schnell sie bei unseren Verwandten als 1-jährige gehandelt wurde??
     
  22. #20 Landgraf, 12.12.2010
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Nein!

    Der Elch ist am 29.12. zugelassen worden - das ist als Zulassungsdatum eingetragen. Erstellungsdatum der Papiere liegt auf 17.02.2006, also ein gutes Jahr früher!
    Da gab es das Auto aber noch nicht, alle Teile im Auto haben Datenstempel aus Januar und Februar des darauffolgenden Jahres.

    Im EPC steht Versanddatum 14.02. und da war der Wagen schon gut 2 Monate alt, obwohl er erst Minuten zuvor "geschlüpft" war.

    Mir ist es gleich ob das wer hier glaubt, es ist aber defacto so und auch belegbar!

    Sternengruß.
     
Thema: Service VorteilsKarte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. service vorteilskarte mercedes w169

    ,
  2. wann kommt die nercedes benz vorteilskarte für den W169?

Die Seite wird geladen...

Service VorteilsKarte - Ähnliche Themen

  1. Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?

    Service Anzeige zurück stellen klappt nicht?: Hi, ick kann die Serviceanzeige nicht zurückstellen. Klappt alles wie im Handbuch beschrieben nur dass nicht nach 10 sec die alte Restlaufstrecke...
  2. Service C-E

    Service C-E: Hallo. Mein Elch (A 200 T) ist innerhalb 2 Wochen vom angezeigten Service C auf Service E umgesprungen. Was Service C an Arbeiten bedeutet hab ich...
  3. Werkstattkosten Service B mit Plus-Paket

    Werkstattkosten Service B mit Plus-Paket: Hallo, meine Mercedes-NL will für Service-B mit Plus-Paket (Code 809) inklusive Staubfilter/Luftfilter erneuern, Ölwechsel, Bremsflüssigkeit...
  4. A180 CDI Steuerkette klappert nach Service C

    A180 CDI Steuerkette klappert nach Service C: Hallo zusammen, mal eine Frage, bzw. ich bräuchte mal eine fachmännischen Rat: vor ca. 4 Wochen war mein Elch beim Service C, bei dem u.a. auch...
  5. Service Intervall W169

    Service Intervall W169: Wie ist das eigentlich mit dem Service Intervall beim W169, Baujahr 2005. Service C ist gerade gemacht worden, jetzt habe ich wieder 15000 Km bis...