Serviceintervalle beim B160

Diskutiere Serviceintervalle beim B160 im T245 Allgemein Forum im Bereich B-Klasse T245 Forum; Wenn ich mir einen B160 Bj.02.2010 mit 17.500km kaufe, wann muß ich dann mit der nächsten Inspektion rechnen und was würde die kosten?

  1. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Wenn ich mir einen B160 Bj.02.2010 mit 17.500km kaufe, wann muß ich dann mit der nächsten Inspektion rechnen und was würde die kosten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Landgraf, 31.08.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Kann man so nicht sagen!

    Wahrscheinlich wird es ein Service A (kleiner Wartungsumfang mit Öl- und Ölfilterwechsel)... wenn Zusatzarbeiten nötig sind, dann kann es auch ein B oder C sein.

    Kosten zwischen 80 und 300 EURO... wenn nichts gravierendes vorliegt.

    Aber dir ist schon klar dass der B160 um 100 PS weniger besitzt und dennoch 75 Kilogramm mehr wiegt? ;)

    Sternengruß.
     
  4. Reneel

    Reneel Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2009
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Raum KOBLENZ
    Marke/Modell:
    W169, A 160 CDI, BLUEEFFICENCY,4-türig
    Wohl in 02/2013.
    Kosten ca 350€.

    Gruß

    RENE


    PS: Die Frage kam von jemandem, der viel mehr Ahnung von der "Materie" hat, als viele andere (mich eingeschlossen) hier im Forum.
     
  5. #4 Landgraf, 31.08.2012
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    231
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Wie kommst Du darauf?

    Der nächste Assyst ist 02-04/2013 fällig... und muss ein kleiner Service sein plus etwaige Zusatzarbeiten!

    Sternengruß.


    P.S.: klein; groß; klein; groß; klein... usw. usf.
     
  6. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Manchmal hat man einfach einen Blackout und verrennt sich in was.
    So wie es aussieht, werde ich meinen Elch noch 1 bis 2 Jahre fahren.
    Was es dann wird, steht in den Sternen.
     
Thema:

Serviceintervalle beim B160

Die Seite wird geladen...

Serviceintervalle beim B160 - Ähnliche Themen

  1. MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen

    MB A180 CDI Starke Vibrationen beim Stehen: Also habe von meinem Vater einen A180 CDI Baujahr 2005 bekommen mit 208000 km. Was mir aufgefallen ist, jedes mal wenn ich kein Gas gebe oder an...
  2. Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168

    Anlasserwechsel beim A140 / 170 W168: Da sich viele nicht trauen den Anlasser an einer A-Klasse zu wechseln oder irgendwann aufgeben weil sie nicht wissen wie, hier ml eine kleine...
  3. Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor

    Mal was anderes: Leistungsverlust beim CL203 1,8 Kompressor: Hallo, Ich habe hier mal eine kleine Geschichte, die eigentlich nichts mit unserem Elch zu tun hat. Ich schreibe sie trotzdem, da viele A-Klasse...
  4. Getriebeölwechsel beim A170, W169, Baujahr 2004

    Getriebeölwechsel beim A170, W169, Baujahr 2004: Hallo, in der im Forum angezeigten Anleitung zum Getriebeölwechsel werden diese Getriebeöle genannt: Original: Fuchs Titan Sintofluid FE 75W)...
  5. Anzeige der Serviceintervalle

    Anzeige der Serviceintervalle: Hi, leider existiert das Handbuch von meinem A190 nicht mehr. Wie werden eigentlich die Serviceintervalle angezeigt? Seit einigen Tagen erscheinen...