W169 Servicemaßnahmen am Modell 2004!

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von General, 29.02.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 General, 29.02.2008
    General

    General Guest

    So die Damen und Herren,
    sitze hier vor einer heute erschienenen Rechnung :-/
    Die Gesamtsumme sollte man gar nicht nennen was einen son Elch kostet *aetsch*

    Aber nun mal zum Thema, hab mal ne Auflistung was an meinem Elch Baujahr 2004 alles KOSTENLOS gemacht wurde und was es eigentlich gekostet hätte:

    1h hat 12AW und kostet 6-6,50€

    - Generator ausrichten 52AW
    --> Das wegen dem Fiepgeräusch wenns kalt ist und man den Motor startet
    Keilriemen - eine Frage
    --> Positiv zu vermerken: man bekommt kostenlos einen neuen Keilriehmen!
    --> Negativ, es ist keine Kundendienstmaßnahme sondern muss ein Antrag auf Kulanz gestellt werden!

    - Unterlagen an der Griffleiste Rückwandtür
    --> Durch Temperaturveränderungen scharbt die scheinbar am Heckklappenlack und muss durch Unterlagen davon abgehoben werden!

    - Rostkur Unterboden-Anbauteile: Bei mri betroffen der Kraftstoffbehälter!
    --> hab direkt den ganzen Unterboden mit Wachs versiegeln lassen ist wenigstens Ruhe!

    - Kabelanschlussbereich der Lüftereinheit auf Korrosion prüfen
    --> gemeint ist der Lüfter vom Kühlergrill des Motors
    --> Lüfter wurde bei mir getauscht Kostenpunkt 350€ + MwSt.


    So nun ist die Frage haben die alles gemacht oder fehlt da nen wichtiger Punkt? *kratz*
    Ja sie haben die Rostblasen an den Falzen noch nicht gemacht aber das kommt noch *ulk*

    Gruß
    General


    P.S.: Die Rechnungssumme resultiert aus anderen Sachen *keks*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Monarch, 29.02.2008
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Rottweil
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Da fehlt noch ettliches... such nur mal nach Kundendienstmaßnahme...

    P.S. Es gab kein Modell 2004...
     
  4. #3 General, 29.02.2008
    General

    General Guest

    Naja da gibt es Millionen von Sachen, leider alle mit Allgemein gestückt nicht aufs Modell bezogen *kratz*
    Außerdem ist natürlich fraglich was bei mir schon gemacht wurde und was nicht kann man ja schlecht nachvollziehen oder? ???

    Habs Autochen ja erst seit April 2007 und es ist dennoch ein W169 Modell 2004 (Modell = Modelljahr Baujahr wie du willst)
    Weiß doch jeder was gemeint ist *ulk*

    Aber auch in der Hinsicht auf Sevicemaßnahmen wäre doch sinnvoll einen Thread zu haben wo mal eine Übersicht rein kommt was alles gemacht werden müsste bei welchen Modellen :-/

    P.S.: Ah die Vöglein sangen nennt sich dann Modell 2005 OK *belehrenlass*
     
  5. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Das Wort ist für die suche zu lang *mecker* ;)

    Aber da war, oder wäre der Kombischalter....
    die Klebefolien an der B-Säule...
    beim Coupe ne einreißende Dichtung der hinteren Scheiben...
    neuere Steuersoftware zumindest beim Diesel...
    wackelige Sitze vorne...
    und bestimmt hab ich was vergessen.
    Aber nicht alles wurde als Kundendienstmaßnahmen offiziell
    deklariert und wurden automatisch bei Inspektion gemacht !
    Ein Teil nur, wenn der Kunde es auch reklamiert hat !
     
  6. #5 General, 29.02.2008
    General

    General Guest

    *hust* bei der Inspektion ist bei meinem sicher nix gemacht worden *LOL*
    Neue Software hat er durch den Tempomat bekommen, da gabs direkt nen Komplettupdate.

    Klebefolien sind i.O.

    Kombischalter wäre noch so ne Sache.

    Sitze hab ich aber auch im Griff *g*
     
  7. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Also, da mußte Dir schon die Mühe machen, selber nach zu suchen.
    Da schau
    Es gab noch einiges mehr, ich hatte nur das aufgeführt, was mir grad
    eingefallen war.
     
  8. #7 General, 29.02.2008
    General

    General Guest

    hmm klasse
    Aber danke für die Mühe, nur das ist es ja was man eigentlich mal umgehen müsste, zu solchen sachen sollten Sammelthreads entstehen *kratz*
     
  9. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    Dann fange mal an !
    Dieser Vorschlag ist schon öfters gefallen, scheitert an eher
    an dem Willen so mancher (ich eingeschlossen) so einen Thread
    auch zeitgemäß zu pflegen ;)
     
  10. #9 General, 29.02.2008
    General

    General Guest

    Dafür fehlt die Grundvoraussetzung in diesem Forum, nämlich die, seinen Post unendlich lang bearbeiten zu können *heul* *keks*
     
  11. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    1
    als Offizieller Mitarbeiter oder MOD ist das dann kein Problem,
    da darfste auch einen Thread über Jahre bedienen ;D *aetsch*

    Mußte halt mal die "Offiziellen" bei uns anhauen, mit der Idee....
    ;)
     
  12. dkolb

    dkolb Elchfan

    Dabei seit:
    11.08.2005
    Beiträge:
    940
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Schwarzwald
    Marke/Modell:
    MB B180, W246, 7G-DSG
    Falsch. Der Keilriemen ist in der Generatorausrichtmaßnahme nicht enthalten. Bei mir mußte der alte Keilriemen wieder eingebaut werden.
     
  13. #12 General, 01.03.2008
    General

    General Guest

    Negativ er steht dick auf der Liste und der Servicemitarbeiter hat mir meinen alten sogar gezeigt, also auf Mercedeskosten der Neue drin! *daumen*
     
  14. #13 Monarch, 01.03.2008
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Rottweil
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Also hier mal eine Liste, die ich vor einiger Zeit mal woanders gepostet hatte...

    -Türscharniere fetten
    -Motorsteuergerät Softwareupdate
    -Getriebesteuergerät Softwareupdate
    -Spritzschutz am Steuergerät Lüftereinheit nachrüsten
    -Kühlerlüfter überprüfen/ggf. erneuern
    -Kombiinstrument Softwareupdate
    -Türschlösser fetten
    -Handbremsseil fetten
    -Einspritzventile erneuern
    -Kombischalter erneuern

    und inzwischen wohl noch
    -Kraftstoffbehälter erneuern (Korrossion)

    Dies sind auf jeden Fall alles offizielle KDM.

    mfg
    Monarch
     
  15. #14 General, 03.03.2008
    General

    General Guest

    OK cool Danke das hilft mir doch schon mal sehr.
    Direkt mal ne Checkliste anlegen und morgen mal telefonieren *thumbup*
     
  16. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Monarch, 03.03.2008
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Rottweil
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Zu beachten: die Liste ist ungefiltert. Nicht jede Maßnahme trifft auf jedes Fahrzeug zu ;)
     
  18. #16 General, 03.03.2008
    General

    General Guest

    Klar, aber das können die mir von der Niederlassung ja sagen ;)

    Aber der Kraftstoffbehälter wird nicht erneuert, sondern nur geschliffen und gewachst ;)
     
Thema: Servicemaßnahmen am Modell 2004!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kd maßnahme griffleiste rückwandtür a169

Die Seite wird geladen...

Servicemaßnahmen am Modell 2004! - Ähnliche Themen

  1. Vaneo 1,7 CDI 67 KW Bj 2004 Automatikgetriebe

    Vaneo 1,7 CDI 67 KW Bj 2004 Automatikgetriebe: An meinem Vaneo zeigt sich die Fehlermeldung Steuergerät Automatikgetriebe und er läuft nur noch im Notprogramm. Wer im Raum 74072 kann bezahlbar...
  2. CAD- Modelle Lamellenschiebedach (Aufsteller, Heber, Gleiter..)

    CAD- Modelle Lamellenschiebedach (Aufsteller, Heber, Gleiter..): Hallo, hat jemand schonmal CAD-Modelle oder eine Zeichnung von den Zerbröslenden Teilchen bei den Alten Lamellenschiebdachs angefertigt?...
  3. W168 So wirds gemacht Buch 1997-2004 w168

    So wirds gemacht Buch 1997-2004 w168: Hallo. Habe das Buch "So wirds gemacht" für die A-Klasse W168 von 1997 - 2004 und würde es verschenken,nachdem ich auf den W169 umgestiegen bin....
  4. W 169 Türen aller Modelle dieser Baujahre gleich?

    W 169 Türen aller Modelle dieser Baujahre gleich?: Hallo zusammen, da ich einen Unfall mit meiner A-Klasse (Classic A150) hatte, benötige ich eine neue Fahrertür, sowie die dahinter. Meine Frage...
  5. Tempomat A170 CDI L Modell W 168

    Tempomat A170 CDI L Modell W 168: Hallo, bin neu hier - ich suche aus gesundheitlichen Gründen für meinen wenig gelaufene A-Klasse 170 CDI L Automatik Modell W 168 Bj.: 10 /2002...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.