W168 Servo ausgefallen. Finde Ersatzteil nicht.

Diskutiere Servo ausgefallen. Finde Ersatzteil nicht. im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo liebe Mitglieder. Ich weiß, dass das Thema schon tausend mal vorkam. Servo ist ausgefallen im Kasten unter dem Wischwasserbehälter sind die...

  1. #1 Dominik_2107, 26.03.2018
    Dominik_2107

    Dominik_2107 Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ausstattung:
    Classic Benziner Schaltung
    Marke/Modell:
    W168 Bj.98
    Hallo liebe Mitglieder.

    Ich weiß, dass das Thema schon tausend mal vorkam. Servo ist ausgefallen im Kasten unter dem Wischwasserbehälter sind die Kabel und Bolzen wegoxidiert.

    Meine Frage ist: Wo bekomme ich den Kasten her, denn im Internet kann ich es selbst mit der Original Teilenummer nicht finden.

    Wäre um Hilfe Dankbar
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    2.011
    Zustimmungen:
    4.689
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    SLK R170 200 Kompressor Autom. Leder
    Marke/Modell:
    S203 Kombi 2,0 Automatik + W169 A150 + SLK 200 Kompressor Mopf + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Andiamo, displex und Heisenberg gefällt das.
  4. #3 Heisenberg, 26.03.2018
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    13.169
    Zustimmungen:
    18.271
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Auuuuaaaaahhhh. das sieht aber Böse aus!

    Wie kann den sowas?
     
  5. #4 Dominik_2107, 26.03.2018
    Dominik_2107

    Dominik_2107 Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ausstattung:
    Classic Benziner Schaltung
    Marke/Modell:
    W168 Bj.98
    Soll ein Problem bei der Serie sein.
    Habe es gebraucht gekauft und Servo viel aus.
    Dank diesen Forums habe ich die Ursache schnell gefunden.
     
  6. #5 Dominik_2107, 26.03.2018
    Dominik_2107

    Dominik_2107 Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ausstattung:
    Classic Benziner Schaltung
    Marke/Modell:
    W168 Bj.98
    Vielen Dank für die schnelle Antwort.
    Bin Laie und las immer nur schwarzer Kasten oder Klemmkasten.
    Gekauft*thumbup*
     
  7. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    1.427
    Beruf:
    Königlich-bayerischer Postkutscher, Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    168033/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch 168008/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Moin liebe Elchtreiber,
    Im Notfall gibt es auch die Quetsch-Schrumpfverbinder. Diese Lösung paßt mir zwar auch nicht besonders, denn originalgetreu ist für den, der nach einem am Auto schraubt, bei der Fehlersuche angenehmer. Doch in der Not - wenn nämlich nichts anderes da ist - frißt der Teufel bekanntlich Fliegen.
    Einen roten für die dünne blaue Leitung, einen gelben für die dicke rote Leitung.

    Wenn jetzt beim in meinem 160er die Servo auch zuverlässig täte, wäre das ein Fortschritt. So such ich aber noch ein wenig weiter.
    Vielleicht wäre es sinnvoll, die Stromaufnahme im Betrieb zu messen? Dann wüßte ich, ob die Pumpe überhaupt läuft, wenn die Lenkung wieder so schwer geht.
    Dem Vorbesitzer traue ich ja zu, daß der da grünes Wasser in die Servolenkung gefüllt hat...

    gRuß,
    Obi
     
  8. #7 Andiamo, 26.03.2018
    Andiamo

    Andiamo Elchfan

    Dabei seit:
    26.12.2015
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    273
    Beruf:
    Ingenieur, Fachrichtung Mikrosysteme
    Ort:
    Nähe Potsdam
    Ausstattung:
    Classic-MOPF, Webasto Standh., Klima, Regensensor, Radio Audio 10 CD, Schaltwagen, 170TKm
    Marke/Modell:
    A140 L Schaltwagen EZ 1/2003
    So einen Megaschaden habe ich noch nicht gesehen! Unglaublich, daß er noch lief. Hat der Vorbesitzer beim Blumengießen auch gleich den Elch mit gegossen? :-)

    Ich würde dringend die Kabelösen mit ersetzen. Vorher unbedingt die Batterie abklemmen. Da ist Dauerplus drauf. Andernfalls springt die ESP Leuchte an und der Elch geht in den Notfahrmodus. Ohne neue Kabelösen macht auch ein neuer Kabelkasten keine wirkliche Freude.
    Der Kasten kostet beim Freundlichen rund 17€. Nicht preiwert, aber gleich verfügbar. Falls es eilig ist.
     
  9. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    1.427
    Beruf:
    Königlich-bayerischer Postkutscher, Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    168033/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch 168008/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Moin Adiamo,
    Die Sicherung Nr. 47 ziehen reicht, das ist so ein großes grünes 60A-Schwein. Nicht zu übersehen und man handelt sich weniger Ärger ein, der als Folge der Spannungsunterbrechung in allen Bordstromkreisen auftritt.

    Ich habe mir mit den Schnellverbindern eben einmal 30km Fahrt gespart, und ich denke, daß der Elch bei mir alt wird. Bei Nichtgefallen rüste ich den Kabelverbinderkasten wieder nach. Der vom Schlachti kam immerhin im Zustand "brauchbar" heraus.
    Warum das da drin immer so gammelt, ist wohl dem Umstand geschuldet, daß die Scheibenwaschpumpe mit ihren Schlauchanschlüssen nicht immer zu 100% dicht ist und dementsprechend Wasser über den Kabelverbinderkasten tropft.

    gRuß,
    Obi
     
  10. #9 Dominik_2107, 27.03.2018
    Dominik_2107

    Dominik_2107 Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ausstattung:
    Classic Benziner Schaltung
    Marke/Modell:
    W168 Bj.98
    Klar die Ösen werden ersetzt sind ja kaum noch existent bzw das obere garnicht mehr.
     
    Gast14468 gefällt das.
  11. Andy1

    Andy1 Elchfan

    Dabei seit:
    02.08.2011
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    361
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    W168 A1.4 Classic mit Automatik-Getriebe . . . . . . 3-1999 122Mm . . . . . Nächste HU 10-2024 // WDB124 2.3 '92 . . . . . . . . . WDB123 2.0 '82 . . . . . . . . . . . . . . VW 1.2 '74
    Oldtimer-Geiz-Tipp:
    Alles verlöten und mit z.B.TESA-Band isolieren(Das reicht für 12V . . . ).
    Dann: DORT NIE WIEDER PROBLEME ! *elch*

    Auch wegkorrodierte Lampenfassungen, falls die Leuchteinheit nicht mehr erhältlich ist, lassen sich durch Verlöten der Leuchtmittel mit den Stromkabeln weiterbenutzen . . . 8o

    .
     
    Gast14468 gefällt das.
  12. #11 Dominik_2107, 30.03.2018
    Zuletzt bearbeitet: 30.03.2018
    Dominik_2107

    Dominik_2107 Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ausstattung:
    Classic Benziner Schaltung
    Marke/Modell:
    W168 Bj.98
    Ich habe mich auch schon gefragt wie die Servo überhaubt funktioniert hat.

    Kann ich ohne Servo noch weiterfahren?
    Da ein Bekannter mir sagte, dass das Lenkgetriebe dadurch kaputt geht...
     
  13. #12 Heisenberg, 30.03.2018
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    13.169
    Zustimmungen:
    18.271
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 187624 (04/2022) ...
    Du kannst auch ohne Servo fahren ..... sollte aber kein Dauer zustand werden!
    Kaputt geht das Lenkgetriebe nicht "Wirklich" solange Öl im Vorratsbehälter ist.

    Du brauchst Muckis .... weil ohne Servo ist bei Langsamen Geschwindigkeiten oder Wenden in drei Zügen "Kraft" angesagt.
     
  14. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Dominik_2107, 30.03.2018
    Dominik_2107

    Dominik_2107 Elchfan

    Dabei seit:
    26.03.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Ausstattung:
    Classic Benziner Schaltung
    Marke/Modell:
    W168 Bj.98
    Danke für die schnelle Antwort*thumbup*
    Wird am Montag gemacht muss aber das ganze Wochenende arbeiten und habe keine andere möglichkeit....
     
  16. Obi

    Obi Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2018
    Beiträge:
    709
    Zustimmungen:
    1.427
    Beruf:
    Königlich-bayerischer Postkutscher, Lebenskünstler
    Ort:
    Altlandkreis Wertingen
    Ausstattung:
    Avantgarde, Handschaltung, No-Name-Radio, Klima
    Marke/Modell:
    168033/A160 Benziner (75kW) Handschalter bzw. auch 168008/A170 CDI (66kW) Handschalter
    Hallo Dominik_2107,
    Wenn Du auf Nummer sicher gehen willst, dann zieh die Sicherung Nr. 47. Dann wird die Servolenkung nicht mehr angetrieben und Du mußt eben voll und ganz das Öl in den Kammern des Zylinders im Lenkgetriebe hin- und herdrücken.
    Die Betätigungskräfte sind beträchtlich, aber an der Technik geht dann auch ohne Öl im Lenkgetriebe nichts kaputt, bis die Anlage repariert und neu befüllt ist.

    gRuß,
    Obi
     
Thema:

Servo ausgefallen. Finde Ersatzteil nicht.

Die Seite wird geladen...

Servo ausgefallen. Finde Ersatzteil nicht. - Ähnliche Themen

  1. W414 Servo Lenkung

    Servo Lenkung: Servo - Lenkung Hallo Frage 1 Ich habe einen Vaneo 1,9 L von 2005 Frage es treten in letzter Zeit Probleme mit der Servo Unterstützung auf....
  2. W168 Servo surrt beim Lenken + Servobehälter zu voll

    Servo surrt beim Lenken + Servobehälter zu voll: Hallo ihr lieben :) ich habe mir für den Winter einen W168 170 CDI gekauft. Beim Kauf ist mir schon aufgefallen das die Servolenkung surrt, habe...
  3. W168 Servo ausgefallen Batteriekontrollleuchte an

    Servo ausgefallen Batteriekontrollleuchte an: Hallo Mach ich einen neuen Thread auf oder hole ich einen aus den Keller? Heute früh hats auch meinen Elch erwischt. Ist heute Freitag der 13.?...
  4. W168 Servo wieder ausgefallen, Steuerelektronik?

    Servo wieder ausgefallen, Steuerelektronik?: Letztes Wochenende ist die Servolenkung wieder ausgefallen, nur dieses mal ist es dauerhaft. Habe darauf hin den Deckel an der Pumpe geöffnet und...
  5. W168 Servo beim TÜV während der HU ausgefallen!

    Servo beim TÜV während der HU ausgefallen!: Hey ho liebe Elch-Fans! Nach dem Lesen eures Forums zunächst ein großes Lob, äußerst informativ und emsige Schreiber! *daumen* Fahre selbst...