Servolenkung geht nicht aus

Diskutiere Servolenkung geht nicht aus im W168 Häufig referenzierte Threads Forum im Bereich W168 Allgemein; Hallo, ich bin neu hier und habe zu meinem Problem nicht die Lösung gefunden. Bei dem Wagen meiner Tochter geht die Servopumpe nicht mehr aus....

  1. #1 Papa hilft, 22.12.2016
    Papa hilft

    Papa hilft Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin neu hier und habe zu meinem Problem nicht die Lösung gefunden. Bei dem Wagen meiner Tochter geht die Servopumpe nicht mehr aus. Eine neue/gebrauchte Pumpe habe ich heute eingebaut. Auch diese läuft bei ausgeschalteter Zündung. Wo liegt der Fehler? Ein Relais gibt es wohl nicht oder doch?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Servolenkung geht nicht aus. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    638
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Ausstattung:
    classic automatik SH RS AHV starr
    Marke/Modell:
    A170CDI Bj 03
    Also:
    Doch! Das gibt es und es schweisst sich gerne mal fest.
    Rausziehen, fort werfen und neues rein.
    Regards
    Rei97
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  4. #3 Papa hilft, 22.12.2016
    Papa hilft

    Papa hilft Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wo sitzt es? Welches ist es? Sicherungskasten Beifahrerseite oder Motorraum?
     
  5. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    638
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Ausstattung:
    classic automatik SH RS AHV starr
    Marke/Modell:
    A170CDI Bj 03
    Schrott-Gott gefällt das.
  6. #5 Hochstapler, 22.12.2016
    Hochstapler

    Hochstapler Guest

    Wie jetzt? Die Lenkhilfenpumpe läuft bei ausgeschalteter Zündung weiter, obwohl niemand am Lenkrad dreht. Das Ganze geht dann bis die Batterie leer ist?
     
  7. #6 Papa hilft, 22.12.2016
    Papa hilft

    Papa hilft Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, genau das ist das Problem. Auch mit einer anderen Servo-Pumpe besteht das gleiche Problem.
     
  8. #7 Schrott-Gott, 22.12.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.862
    Zustimmungen:
    2.314
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
  9. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    638
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Ausstattung:
    classic automatik SH RS AHV starr
    Marke/Modell:
    A170CDI Bj 03
    Also:
    Was für einer anderen?
    Gebraucht und ggf. auch abgesoffen?
    'renoviert' ohne den Schaden beseitigt zu haben?
    'Neu' aber aus China?
    Die Bucht ist groß und dort schwimmen nicht nur Teile, sondern auch Haie.
    Kurz und gut. Bei einer intakten Pumpe stellt die sich bei Zündung aus ab.
    Regards
    Rei97
     
  10. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    2.173
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A140 Wanderdüne + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    wahrscheinlich hat die Elektronik der Pumpe eine Macke. Leider ist sie nicht sinnvoll reparabel.

    Man kann jetzt auch einen nicht helfenden Beitrag über Gebrauchtteile aus dem Internet schreiben. Ich bin aber für eine sinnvolle Hilfe.

    Als Soforthilfe, damit das Auto nutzbar bleibt gibt es die Möglichkeit die Sicherung Nr. 47 zu ziehen wenn der Wagen aus ist. Damit wird die Pumpe stillgelegt. Wenn man wieder fahren möchte einfach die Sicherung wieder zurückstecken. Es ist die " dicke " 60A Sicherung , die mittlere vor dem Heckscheibenrelais im Batteriekasten.

    Hier der Sicherungsplan: http://www.motor-talk.de/forum/aktion/Attachment.html?attachmentId=692939

    So gewinnt man Zeit um sich nach einem funktionierenden Servomotor umzusehen.

    Gruß Klaus
     
    reiry01, Dr.-Olsen und Schrott-Gott gefällt das.
  11. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    638
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Ausstattung:
    classic automatik SH RS AHV starr
    Marke/Modell:
    A170CDI Bj 03
    Also:
    Klar , die 60A Sicherung ist der Ausschalter.
    Wer da kurzfristig die permanente Öffnerei des Sicherungsschalters vermeiden will, kann in die Sicherung ohne Verbindung einen Schalter oder sogar ein leistungsfähiges Relais mit Klemme 15 verbinden. Bei Zündung aus, ist per Schalter oder Relais aber immer mit eingeschleifter Sicherung die Pumpe aus. Den Verkäufer der auch wieder abgesoffenen Pumpe tät ich rasch ansprechen, wenns per paypal und ebay erworben wurde. Ansonsten ist das Geld futsch und auch rechtlich nicht einklagbar.
    Regards
    Rei97
     
    Dr.-Olsen und Schrott-Gott gefällt das.
  12. #11 Schrott-Gott, 22.12.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.862
    Zustimmungen:
    2.314
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
  13. #12 Papa hilft, 22.12.2016
    Papa hilft

    Papa hilft Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Damit ich das richtig verstehe. Rote Kabel ist Dauerplus. Sicherung ist raus deshalb kein Strom und Pumpe aus. Blaue Kabel ist auch Dauerplus? Ohne Zündung ist dort auch Saft drauf. Wenn auf beiden Kabel Strom ist, wie weiß die Pumpe wann sie aus und angehen soll?
     
  14. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    2.173
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + A140 Wanderdüne + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Hallo,

    auf dem blauen Kabel darf nur bei laufenden Motor Strom sein. Das blaue Kabel ist praktisch das selbe, das auch zur Ladekontrollleuchte im Kombiinstrumet geht.
    Funktion: Die Ladekontrolle brennt wenn man Zündung an macht. Sie ist mit einem Pol an Zündungsplus angeschlossen und holt sich über den anderen Pol Minus über die Lichtmaschine. Sobald der Motor läuft und die Lichtmaschine dreht wird das Minus durch Plus ( Lima lädt ) ersetzt und die Ladekontrolle erlischt ( 2x Plus ) . Jetzt bekommt der Servomotor auch dies " Plussignal " und " weiß " er soll arbeiten und beginnt die Pumpe anzutreiben.

    Wenn nun aber ohne Zündung schon Plus drauf ist könnte die Lichtmaschine bzw. der Regler der Fehler sein und nicht der Servomotor.

    Leuchtet im Kombiinstrument die Ladekontrolle bei nur Zündung an ( Motor aus ) ? Wenn nicht würde ich die Lichtmaschine prüfen ( lassen ) bzw. die Verkabelung.

    Klaus
     
    Dr.-Olsen, Schrott-Gott und tippex gefällt das.
  15. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. tippex

    tippex Elchfan

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    428
    Marke/Modell:
    A160 7/98
    Wobei man durch abschrauben der dünnen Leitung feststellen könnte, ob die Spannung von der Seite der Lichtmaschine oder durch Kurzschluss in der Pumpe von der Seite der Pumpe kommt. Oder der Anschlusskasten so verrottet ist, dass er die Spannung vom Dauerplus an die dünne Leitung weiterreicht.

    Grüße
     
    doko, Dr.-Olsen und Schrott-Gott gefällt das.
  17. #15 Schrott-Gott, 23.12.2016
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    3.862
    Zustimmungen:
    2.314
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    http://www.kfz.josefscholz.de/Drehstrom-Lima.html
    -
    Einfacher hier (das gleiche Prinzip):
    http://www.kfz.josefscholz.de/Gleichstrom-Lima.html
    -
    auf dem blauen Kabel ist ja dann schon Plus - von 15 kommend, sobald die Zündung an ist - hat dann direkt Verbindung zu 30 = Dauer-Plus. Deshalb leuchtet ja die Ladekontrolle, wie doko so schön erklärt hat *thumbup*.
    Also nicht erst, wenn die LiMa läuft/lädt und dann Plus von der LiMa kommt.
    Es ist wichtig, sich das noch mal ganz klar zu machen, sonst kommt man durcheinander - Strom fließt nur, wenn die Kontrolle brennt.
    Spannung - also Plus liegt jedoch auch auf 61 = dem blauen Kabel, wenn die LiMa läuft und KEIN Strom fließt.
    Deshalb Vorsicht mit den Worten "Strom" und "Spannung" ....

    Strom fließt.
    Spannung liegt an.

    Die Bildchen (Prinzipschaltbild) machen es klarer.
     
    Elchfan577, tippex, doko und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Servolenkung geht nicht aus

Die Seite wird geladen...

Servolenkung geht nicht aus - Ähnliche Themen

  1. Blinker im Spiegel geht nicht

    Blinker im Spiegel geht nicht: Hallo zusammen, ich habe gerade ein echt komisches Problem. Mein rechter Blinker im Spiegel geht nicht. Zuerst dachte ich ok Lampe kaputt. Leider...
  2. Kontrolleuchte Handbremse geht nicht mehr aus

    Kontrolleuchte Handbremse geht nicht mehr aus: Hallo in die Runde, bin eben erst beigetreten. Bei meinem A168 BJ 2003 geht die Kontrollleuchte der Handbremse nicht mehr aus. Der Warnton...
  3. W168 geht nach 1-2 Stunden einfach aus

    W168 geht nach 1-2 Stunden einfach aus: Hallo liebe Gemeinde. Ich frage einfach mal gerade heraus. Und zwar habe ich seit März 2019 einen W168 A140 und seit 2 Monaten geht er immer...
  4. Während der Fahrt geht der Motor aus und die Kontrollleuchten an

    Während der Fahrt geht der Motor aus und die Kontrollleuchten an: Bei meinem W168 Baujahr 2000 stirbt während der Fahrt der Motor ab. Alle Kontrolllampen sind an. Nach einiger Zeit springt er wieder an und fährt...
  5. Uhr geht falsch trotz Audio 50

    Uhr geht falsch trotz Audio 50: Bei mir war Batterie leer und ich musste neu laden Danach war die Uhr in Tache voll verkehrt Nach Anleitung soll man Zeit im Navi einstellen, das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden