Servolenkung setzt aus :(

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Kerpener, 17.09.2016.

  1. #1 Kerpener, 17.09.2016
    Kerpener

    Kerpener Elchfan

    Dabei seit:
    10.09.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Hallo liebe A-Klasse Fans,
    bei den A-Klasse von meine Tochter(Bj. 1998) setzt manchmal der Servolenkung aus(meistens wenn man Rückwärts fährt - zB. beim Einparken)....
    Sobald man den Wagen ausmacht und wieder startet ist der Servolenkung wieder am arbeiten.
    Was kann es sein?

    Danke für alle Helfender und Grüße aus Kerpen!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Skubi

    Skubi Elchfan

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    73
    Beruf:
    muss leider wie viele von uns arbeiten! :-)
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    w168 1,6 L / 102 PS
  4. #3 rei97, 17.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.09.2016
    rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Also :
    Man kann nachschauen, ob Lenköl fehlt. Im Voratsbehälterdeckel ist ein Messtab..
    Wenn da was fehlt, muss irgendwo ein Leck sein. Wenn unter dem Powerpack ölig ist, sollte eine Werkstatt der Sache auf den Grund gehen. Im dümmsten Fall ist durch einen Grat in der Antriebswelle des Powerpacks der Simmering zwischen Pumpe und Elektromotor schadhaft und langsam läuft der E-Motor mit Öl voll. Dann muss das ganze Powerpack getauscht werden. Das war eine gewisse Zeitlang häufig der Fall.
    Ebenfalls gerne genommen ist eine bewässerte Elektronik des Powerpack. Auch das führt zum Tausch.
    Die Lenkhilfe fällt auch aus, wenn die Lima nicht mehr richtig arbeitet. Dabei geht aber dann die Ladekontrollampe an.
    Regards
    Rei97
     
  5. #4 Mooserunner23, 17.09.2016
    Mooserunner23

    Mooserunner23 Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2015
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    75
    Ort:
    Hamburg
    Ausstattung:
    Classic, Metallic, 16" Alus, Klima, Comand, FFB
    Marke/Modell:
    A170 CDI L
    Falls der Flüssigkeitsstand stimmt und die Pumpe dicht ist - Sind die Massepunkte unterhalb des Wischwasserbehältes in der kleinen schwarzen Klappe korrodiert?
    Flackert das Licht/Tachobeleuchtung? Ist die Batteriespannung nicht konstant? Wenn JA, kann auch der Massepunkt an der Spritzwand der Übeltäter sein.

    Habe den Tausch der Pumpe gerade selbst vor 2 Wochen durchmachen müssen *elch*
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Servolenkung setzt aus :(

Die Seite wird geladen...

Servolenkung setzt aus :( - Ähnliche Themen

  1. Servolenkung

    Servolenkung: Hi ich hoffe ich bin hier richtig. Ich brauche einen Rat wegen meinem benzchen. Er War morgens nachdem ich mit ihm noch vorher gefahren bin...
  2. Ausfall der Servolenkung bei vollem Lenkeinschlag

    Ausfall der Servolenkung bei vollem Lenkeinschlag: Hallo, ich habe folgendes Problem mit meinem W414 170CDI Automatik (BJ 04): Immer, wenn ich vollständig nach links einschlage und die Position...
  3. W168 Teilenummer A168466011 Steuergerät Servolenkung

    Teilenummer A168466011 Steuergerät Servolenkung: Hallo. Auch mich hat eine defekte Servo an meinem Elch erwischt. Meine Werkstatt sagte mir das Lenkgetriebe sei defekt also habe ich mir über die...
  4. Servolenkung

    Servolenkung: Hatte ja im Januar als es so kallt war Ölverlust durch Einfrieren der Motorentlüftung,alles wieder ok,Motor gespült ,neues Öl rein.nun da es...
  5. A 180 CDI model 2004: Servolenkung funktioniert nicht mehr. Lenkhilfepumpe?

    A 180 CDI model 2004: Servolenkung funktioniert nicht mehr. Lenkhilfepumpe?: Hallo..ich habe ein Problem und ich hoffe mir kann einer eine Antwort geben,,,,mein Auto war etwa 20 Tage gestanden,,,,seitdem ich es wieder...