W168 Sinnvolle Werkzeugwahl, spez. TORXe am Motor

Diskutiere Sinnvolle Werkzeugwahl, spez. TORXe am Motor im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Moin und Hallo Forengemeinde, gerade in diesem hervorragenden Forum angemeldet und die erste Frage: Welche sinnvollen Werkzeuge/Größen -speziell...

  1. Alces

    Alces Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin und Hallo Forengemeinde,

    gerade in diesem hervorragenden Forum angemeldet und die erste Frage:

    Welche sinnvollen Werkzeuge/Größen -speziell Torx/Torx-Kopf- sind für Reparaturen am Motor und dessen Anbauteilen nötig?
    Möchte Fehlkauf vermeiden; einzelne Größen kann man sich ja immer noch nachbesorgen...

    Grüße Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchy48, 07.08.2010
    Elchy48

    Elchy48 Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Wesselburen
    Marke/Modell:
    Keinen mer ( Ford Focus Tunier TDCI BJ 2008 )
    Hallo !! Gruß zu dir ! " *elch*"

    Also ich habe zwar alles an Werkzeug, aber wenn du Torx 30 und 40 hast und einen Knarenkasten mit Vielzahn sollte es reichen.
    Ich komme damit gut zurecht.
     
  4. Alces

    Alces Elchfan

    Dabei seit:
    07.08.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    danke für Deine Antwort.
    ..schließe gleich die nächste Frage an: Welche Größen "Vielzahn"? Habe einen einzigen (vom Golf Z-Kopf aus uralten Zeiten) :), dessen Größe ich jetzt nicht weiß ...

    Grüße Michael
     
  5. #4 Elchy48, 07.08.2010
    Elchy48

    Elchy48 Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Wesselburen
    Marke/Modell:
    Keinen mer ( Ford Focus Tunier TDCI BJ 2008 )
    Hallo !
    Wenn du dir einen Knarenkasten kaufst ( Vielzahn ) ist alles drin auch große !
    bis 32"""""! Kosten für den Kasten in guter Qualität ca 80-100 €

    Und Torx würde ich mir auch eine Box kaufen brauchst du für dein *elch* wenn du selber schraubst immer Kosten für die Torx Box ca 20-30 € gute Qualität ,und du hast immer alles dabei.

    Gruß und viel Spass beim Schrauben an deinen *elch* *thumbup*
    *beppbepp*
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Sinnvolle Werkzeugwahl, spez. TORXe am Motor

Die Seite wird geladen...

Sinnvolle Werkzeugwahl, spez. TORXe am Motor - Ähnliche Themen

  1. Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten

    Motor vom w168 A-klasse Bj.98 in w168 Bj. 2000 einsetzten: Hallo erstmal. Also ich hatte einen Unfall mit meiner a-klasse und man kann sie so nicht mehr retten. Da kam einem Bekannten von mir die Idee...
  2. A 140 stottert und ruckelt stark bei kaltem Motor

    A 140 stottert und ruckelt stark bei kaltem Motor: Moin Leute, Ich habe ein kleines Problem mit meinem Elch. Laufleistung = 111.000km Wenn der Motor kalt ist, bockt er beim Gasgeben ziemlich rum,...
  3. Startprobleme / Keine Leistung / Motor läuft unrund

    Startprobleme / Keine Leistung / Motor läuft unrund: Hallo, habe folgende Probleme mit meiner A-Klasse. Hatte ab und zu leichte Probleme beim Anlassen des Motors, habe mir aber nichts dabei gedacht,...
  4. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...
  5. Motor springt beim Abschnallen an

    Motor springt beim Abschnallen an: Hallo, sinnloserweise geht meine Start/Stop-Automatik nicht, wenn man nicht angeschnallt ist. Das schärfste ist, wenn man sich abschnallt...