Sitzbelegungsmatte: repariert!

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von ultranalog, 30.01.2014.

  1. #1 ultranalog, 30.01.2014
    ultranalog

    ultranalog Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Automotive Elektronik Entwickler
    Ort:
    Niederbayern
    Marke/Modell:
    168008 A170CDI 275tkm
    Moin,

    Erstmal vielen Dank an alle die hier zum Thema AKSE geschrieben haben - das war sehr hilfreich.

    Nachdem sich meine Matte letzter Woche auch verabschiedet hat habe ich ihn ausgebaut und durchgemessen, in der Erwartung das die Folie selbst durch sein wurde. Hat aber nicht gestimmt, sie war ganz gut in Ordnung. An der Steckerseite herrschte totaler Ruhe am weißen Signalleitung.

    Also mußte irgendwas im Steuergerät runter sein. Nach dem Motto "Kaputt ist es schon" habe ich dan angefangen die Platine frei zu legen. Erst die Unterseite bis ich auf den Controller 0G27G von Motorola und der TJA1000T von Philips gestoßen bin.

    [​IMG]

    Messungen da zeigten dass hier einiges los war, der Controller läuft und der Philips (CAN? K-Line?) Transceiver war auch ziemlich beschäftigt.

    Nun die beide Hauptteile lebendig angetroffen wurden könnte es also eigentlich nicht soviel mehr sein. Also mußte dan auch die Käse an der Oberseite entfernt. Und da fiel dan plötzlich ein kleines SMD Bauteil raus das angeblich von der Platine losgekommen war (direkt ober der weiße Leitung).

    [​IMG]

    Es handelte sich um ein 0 Ohm Wiederstand, also ein einfacher Verbindung. Also habe ich einfach die beiden Pads zusammengelötet.

    [​IMG]

    Spannung angelegt, und es gibt Lebenszeichen!

    [​IMG]

    Dann habe ich die Matte erst mal in Auto angesteckt, und jawohl, die SRS Leuchte geht aus! Vor den Wiedereinbau werde ich mich was einfallen lassen um die ganze Platine wieder vernunftig zu versiegeln. Aber erstmal bin ich froh irgendwo zwischen 90 und 160 Euro gespart zu haben ;)

    Danke euch, und hoffentlich hilft jemand was von dieses Ergebnis!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flockmann, 30.01.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Hut ab vor Deiner Leistung.....!!!!
    Grüsse vom F.
     
  4. #3 Martin K, 30.01.2014
    Martin K

    Martin K Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2012
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Ettlingen
    Marke/Modell:
    V168, Benzin
    Find ich genial! *doll*
    Gibt's das Bauteil auch beim Conrad?! *ulk*
     
  5. #4 Gast010, 30.01.2014
    Gast010

    Gast010 Guest

    Ich gehe eher davon aus, dass das eine SMD-Sicherung war, die da raus gefallen ist...

    Ja, gibbet beim Conrad für kleines Geld. ;-)


    Edit:
    Deshalb ist das nciht ganz ungefährlich, wenn da eine Sicherung einfach gebrückt wird. Die soll ja eigentlich den Rest der Schaltung vor Überspannung schützen.

    Vielleicht wäre es angebracht, das Bauteil mal unter der Lupe zu betrachten, um die Werte der Sicherung zu prüfen und entsprechend eine neue rein zu löten.... ;-)
     
  6. #5 Mr. Bean, 30.01.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    So wie es aussieht liegt dahinter ein Kondensator zum braunen Kabel. Das könnte Masse sein. Somit wird das keine 0Ohm Widerstand gewesen sein. Der Kondensator ergibt dann keinen Sinn.

    Hast du das Bauteil noch? Wenn ja: Mach mal ein Makro Foto ...
     
  7. #6 ultranalog, 30.01.2014
    ultranalog

    ultranalog Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Automotive Elektronik Entwickler
    Ort:
    Niederbayern
    Marke/Modell:
    168008 A170CDI 275tkm
    Braun ist indertat Masse. Ein Parallelkondensator macht da sehr wohl Sinn weil die Signalleitung auch eine wonderschöne Antenne ist und wohl im HF Bereich gebrückt werden muß um die EMV Prüfung durch zu halten. Bei ein Baudrate von paar hundert baud wird das Signal davon nicht beeinflüsst.

    @Rigattoni: ist keine Sicherung. Und natürlich habe ich das Teil durchgemessen. 0 Ohm Widerstände sind ganz üblich in Automotive um eine Schaltung in der Fertigung testbar zu machen, wir verbauen sie auch häufig.


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  8. #7 ultranalog, 30.01.2014
    ultranalog

    ultranalog Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Automotive Elektronik Entwickler
    Ort:
    Niederbayern
    Marke/Modell:
    168008 A170CDI 275tkm
    Eine Sicherung schützt nicht gegen Überspannung, sondern gegen Überstrom.

    Überspannungsschutz bringen Clamps, im einfachsten Fall z.b. Zenerdioden.
     
  9. #8 Mr. Bean, 30.01.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das Bauteil ist leider zu klein Fotografiert.

    Ich hätte da mit einem Widerstand gerechnet. Macht dann zusammen mit dem Kondensator einen Tiefpass. Bei 0 Ohm arbeitet der Kondensator auf den Widerstand des Kabels.

    Widerstände werden aber nicht niederohmig *kratz*
     
  10. #9 ultranalog, 30.01.2014
    ultranalog

    ultranalog Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Automotive Elektronik Entwickler
    Ort:
    Niederbayern
    Marke/Modell:
    168008 A170CDI 275tkm
    Leider geht mein Macroobjektiv nicht weiter als 2:1. Unter die Lupe ist mehr zu sehen allerdings lässt sich kaum Fotografieren.

    Es sind mehrere solche Teile im Bord, messen alle 0 Ohm.

    Auch ohne Wiederstand ist es einen Tiefpass, allerdings fast als pure Integrator. Dazu kommt noch das ein Wiederstand kein Sinn macht in die Konfiguration die du vorschlagst weil die Signalleitung bidirektional ist. Dan gäbe es in unterschiedliche Signalrichtungen unterschiedliche Impedanzen, sprich Tiefpass-Eckfrequenzen was für Signalintegrität nicht unbedingt ideal wäre.

    Aber was weiß ich bloß - ich bin erst 20 Jahren in der Elektronik tätig...
     
  11. #10 Schrott-Gott, 30.01.2014
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    2.677
    Zustimmungen:
    777
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 120.000, Bj.'98/'01
    Mönsch, dann bist Du ja schon ein Fossil und hast keine Ahnung von den ganzen tollen Neuentwicklungen ....

    *ironie*
    Und selbst ich als elektronischer Voll-Laie weiß, dass es 0-Ohm-Widerstände gibt und dass diese in Schaltungen aus vielerlei Gründen einfach mal verbaut werden (Bei "Vereinfachung" der Schaltung, bei Wegfall von Zusatzfunktionen, etc. da werden nicht jedes Mal neue Platinen entworfen ...), oder auch um im Test-/Reparatur-/Kalibrier-Fall einzelne Platinenteile "stromlos" zu machen. SMDs lassen sich halt sehr einfach automatisch bestücken.

    This format allows it to be placed on the circuit board using the same automated equipment used to place other resistors, instead of requiring a separate machine to install a jumper or other wire.

    Im hier vorliegenden Fall könnte der Sinn auch der folgende (gewesen) sein:
    Das ist es nun nicht mehr ;-)))))) :D
     
  12. #11 ultranalog, 30.01.2014
    ultranalog

    ultranalog Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Automotive Elektronik Entwickler
    Ort:
    Niederbayern
    Marke/Modell:
    168008 A170CDI 275tkm
    Nein aber weil alle Teile so klein sind übernimmt schon irgendwelches anderes Teil dieser Funktion wenn sein muß ;)

    So eine Sicherung erwarte ich eigentlich nicht in ein Sicherheitsrelevantes Teil, da kaum voherzusagen ist, ob und bei welcher Strom sie platzt. Und schon überhaupt nicht in eine Signalleitung. Aber ausschießen kann ich es indertat nicht. Das Risiko gehe ich trotzdem mit Vertrauen an (und ich bin der letzte Besitzer dieses Elchs).

    Ich überlege mich zur Zeit noch ob ich eine Rot/Grüne LED einbauen möchte um zu Zeigen ob die Airbag ein oder aus ist. Das könnte interessant sein.
     
  13. #12 ultranalog, 27.02.2014
    ultranalog

    ultranalog Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Automotive Elektronik Entwickler
    Ort:
    Niederbayern
    Marke/Modell:
    168008 A170CDI 275tkm
    So, nur noch zur Vervollständigung ein Messbericht.

    So sieht es am Sensordatenleitung aus wenn der Sitz unbelegt ist:

    [​IMG]

    Es wiederholt sich eine Sequenz wo die Sitzmatte ein Puls (10 ms lang) nach oben gibt, und das Steuergerät ein gleicher Puls um 800 ms verzögert nach unten zurück schickt. Das passiert zwei Mal. Am dritten Puls von der Sitzbelegungsmatte antwortet das Steuergerät relativ schnell, in ca. 50 ms. Nach dies er dritter Puls wiederholt sich die Sequenz.

    Nun wenn der Sitz belegt ist (egal wie schwer!):

    [​IMG]

    Die Sequenz läuft ähnlich, nur wird nach die zwei 800 ms Pulsen zwei Mal kurz gepulst und dann wiederholt sich das Ganze. Es gibt also insgesamt nur zwei Mögliche Sequenzen, d.h. Airbag ein/aus ist direkt auszulesen.

    Die Matte-Steuergerätsequenz dauert um die 2 Sekunden, was erklärt warum es nach Zündung schalten um einiges dauert bevor ein Fehler angezeigt wird (obwohl ich den Fehler seit die Reparatur nicht mehr gesehen hab ;)) - wenn sich die Matte nicht meldet muß das Steuergerät einige Sekunden warten bevor er seine Schlussfolge ziehen kann.

    So gesehen könnte mann nun relativ einfach mit ein Arduino oder so einen Sitzbelegungsmattensimulator bauen. Ich bin nicht so überzeugt das so etwas im Fallle eines Unfalls mit der Versicherung klappen wurde, habe also alles einfach wieder (elektrisch allerdings) ungeändert eingebaut.

    [​IMG]
    [​IMG]

    Und dann gleich auch mal dieser mit repariert :)
    [​IMG]
     
  14. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Hey, noch so ein Sitztbelegungsmattenbastler :)

    Wenn die Vergussmasse nur nicht so widerspenstig wäre... aber schön repariert und gut dokumentiert, danke auch für die Bilder von den Datensignalen -- sehr aufschlussreich...

    Viele Grüße, Mirko
     
  15. #14 ultranalog, 28.02.2014
    ultranalog

    ultranalog Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Automotive Elektronik Entwickler
    Ort:
    Niederbayern
    Marke/Modell:
    168008 A170CDI 275tkm
    Ohne deine Bilder weiß ich nicht ob ich damit überhaupt angefangen hätte, aber es wurde sicherlich weniger Chancen für Erfolg gehabt haben. Also auch meinen Dank :)
     
  16. Rico74

    Rico74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Technische Betriebsführung
    Ort:
    Stralsund
    Marke/Modell:
    Mopf W168 A170 CDI
    Hallo

    Vollsten Respekt.

    Wie heißt das Gerät, dass Messergebnisse grafisch so darstellt? :)

    Danke.


    MfG
     
  17. #16 ultranalog, 01.03.2014
    ultranalog

    ultranalog Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    15
    Beruf:
    Automotive Elektronik Entwickler
    Ort:
    Niederbayern
    Marke/Modell:
    168008 A170CDI 275tkm
    Das ist ein Oszilloskop, in diesem Fall ein Fluke 123 scopemeter.
     
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Rico74

    Rico74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Technische Betriebsführung
    Ort:
    Stralsund
    Marke/Modell:
    Mopf W168 A170 CDI
    Zumindest der Name ist mir ein Begriff :)

    Aber der Preis.... :S
     
  20. #18 bullethead, 01.03.2014
    bullethead

    bullethead Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2012
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Bayern
    Ausstattung:
    Avantgarde - BJ 2010 - Mopf - Schaltgetriebe(5)
    Marke/Modell:
    W169 A200
    Das gibt es natürlich preisgünstiger. Für die im Auto verwendet Frequenzen (oft PWM) und Spannungen gibt es sogenannte Taschenoszilloskope - z.B. bei Conrad
     
Thema: Sitzbelegungsmatte: repariert!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sitzbelegungsmatte simulator selber bauen

    ,
  2. sitzbelegungsmatte mercedes reparieren

    ,
  3. airbag simulator selber bauen

    ,
  4. w168 sitzbelegungsmatte reparieren,
  5. vaneo sitzbelgungs simulator selber bauen,
  6. w168 sitzbelegungsmatte überbrücken,
  7. airbag widerstand messen,
  8. widerstandswert akse matte w168,
  9. airbag sitzbelegungsmatte reparieren,
  10. sitzbelegungsmatte messen
Die Seite wird geladen...

Sitzbelegungsmatte: repariert! - Ähnliche Themen

  1. Sitzbelegungsmatte hat Problem mit Jahreswechsel

    Sitzbelegungsmatte hat Problem mit Jahreswechsel: das ist kein Neujahrsscherz!! immer zum Jahreswechsel (jetzt das dritte Mal) meldet das KI einen nicht angeschnallten Beifahrer, obwohl ich...
  2. W169 Wer repariert Harman amplifier für W169 oder gebraucht gesucht !!

    Wer repariert Harman amplifier für W169 oder gebraucht gesucht !!: Gibt es noch Tüftler die reparieren können oder hat jemand so ein Teil aus einem Unfallwagen
  3. Sitzbelegungsmatte spinnt

    Sitzbelegungsmatte spinnt: Hallo zusammen. Wir haben bei unserem Elch ein kleines Problem: Wenn man alleine in dem Auto unterwegs ist und der Beifahrersitz nicht besetzt...
  4. Sitzbelegungsmatte mal wieder

    Sitzbelegungsmatte mal wieder: Hallo zusammen, will mich kurz vorstellen: Bin zwar neu im Forum registriert habe aber anonymerweise schon diverse Hilfestellungen in diesem...
  5. Sitzbelegungsmatte Alternativen / umgehen

    Sitzbelegungsmatte Alternativen / umgehen: Hallo zusammen, leider habe ich jetzt keine Einstimmige Antwort gefunden. Und das einzigste Thema wo es rein passen könnte und auch besprochen...