W169 Sitzbezüge

Diskutiere Sitzbezüge im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, würde mich weiterbringen wenn mir jemand helfen kann: Ich suche Sitzbezüge, da ich einen Hund habe. Beim letzten Auto war es kein Problem,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 insasse, 06.11.2006
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo, würde mich weiterbringen wenn mir jemand helfen kann:

    Ich suche Sitzbezüge, da ich einen Hund habe. Beim letzten Auto war es kein Problem, mit dem Staubsauger drüber und die Haare waren weg. Beim W169, den ich jetzt 12 000 km habe, muss ich jedes Haar einzeln aus dem Sitz popeln. Auch ein rotierender Bürstenvorsatz bringt es nicht. Hätte wohl doch Leder nehmen sollen!

    Habe mich schon bei verschiedenen Anbietern umgesehen. Manche schreiben gleich, dass es nur ohne Airbag möglich ist. Andere behaupten wiederum ein TÜV-Zertifikat zu besitzen. Ich traue dem Frieden aber nicht so richtig.

    Hat jemand Erfahrungen oder selber Sitzbezüge. Für´s Schubsen in eine Richtung wäre ich dankbar.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 elektriker2006, 06.11.2006
    elektriker2006

    elektriker2006 Elchfan

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industrieelektroniker
    Ort:
    Tübingen
    Marke/Modell:
    A180CDI /A200
    Es gibt doch originale Schonbezüge von Mercedes. Die Bezüge sind in allen Stoffen erhältlich die es beim Modell selber auch gibt. Passt 100000%, nicht wie die anderen Murx dinger dich auch gut mal 100 Euro kosten. Und du bist auf der sicheren Seite...

    Gruß -elektriker-
     
  4. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Also, ich habe auch einen Hund ! Der kommt auch immer mit,
    wenn ich weg fahre !

    Schonbezüge helfen Dir nicht, den genau die habe ich !
    Original von DC ! Auch bei den Bezügen kannste die Haare
    einzeln popeln ;)

    Ich habe mir eine richtige Hundedecke gekauft ! Sind nicht teuer,
    die besseren sind teilbar und werden zwischen vordere und hintere
    Kopfstützen fixiert ! Der Hund liegt darin, wie in einer Wanne !
    Öffnung für Gurtschloss wäre ggb. vorhanden.
    Teilbar mit Reisverschluss deswegen, falls man mal eine hintere
    Sitzhälfte umklappen möchte, oder jemand hinten auf die normalen
    Bezüge Platz nehmen möchte !
     
  5. Sandra

    Sandra Elchfan

    Dabei seit:
    28.09.2005
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münsterland
    Marke/Modell:
    W 169 A 180 Benziner
    @ insasse

    würde dir auch wie caessy schon schrieb, zur Hundedecke raten. Die original Schonbezüge sind auch schwer zu reinigen! Und auch noch sehr teuer!
     
  6. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    Leder hätte dir auch nicht sooo viel weitergeholfen, da wären die Sitze nämlich gleich hin :-/

    Habe auch einen Hund, und der fährt im Elch jetzt im Kofferraum mit,
    Kauferraumabdeckung rausgenommen und hinten reingestellt,
    und ein großes Handtuch hinter der Kofferraumabdeckung festgeklemmt.
    Erst war er nicht soooo begeistert, aber er kann ja zwischen den Kopfstützen durchgucken
    und die Rumhampelei im Auto ist jetzt auch vorbei [​IMG]
     
  7. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Wie ? Was ? Mit einer Hundedecke ?
    Oder haste ne Deutsche Dogge ;D
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Sitzt der Seitenairbag beim W169 nicht auch in der Tür und nicht im Sitz?
    Wenn er in der Tür sitzt brauchst du dir um Airbags keine Sorgen zu machen.

    gruss
     
  9. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    @ cassey

    neee, nen Labrador, aber wenn der ein paar mal über die ledersitze hüpft kriegen die doch
    striiiiemen :-/
    und im "kofferraum" sitzt er nicht verkehrt - muß ihn halt reinheben, er ist schon fast 14
     
  10. #9 Monarch, 06.11.2006
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Rottweil
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Nein, ist im Sitz.
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    407
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Stimmt habe ich auch grade nachgelesen.

    Aber wo sitzt denn der Hund normalerweise?

    gruss
     
  12. #11 Monarch, 06.11.2006
    Monarch

    Monarch Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Informationssicherheit
    Ort:
    Rottweil
    Ausstattung:
    voll (Navi, Solardach, Leder, PCS)
    Marke/Modell:
    Toyota Prius III Executive
    Das weiß ich leider nicht, ich hab keinen Hund.

    Aber als Haustier"freund" würde ich den Kofferraum unterhalb des verstellbaren Bodens vorschlagen *aetsch*
     
  13. #12 Möppel, 06.11.2006
    Möppel

    Möppel Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Systemberater
    Ort:
    Banana Republic
    Marke/Modell:
    ELCH VERKAUFT :-(
    Also für kleine Hunde würde sich auch sowas eignen :

    [​IMG]


    *aetsch*
     
  14. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    :o *thumbdown*

    hach, was siet´dat fiesa Lüt.... ;D
     
  15. juny79

    juny79 Elchfan

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schauwerbegestalterin
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis (HD)
    Marke/Modell:
    Cocktail-Elch
    mist, habe doch extra das reparatur-kit anstelle des reseverads genommen, aber in die mulde krieg ich ihn nicht rein... *LOL*
     
  16. #15 170CDIL, 06.11.2006
    170CDIL

    170CDIL Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Esslingen
    Marke/Modell:
    B 200 Autotronic
    Stimmt nicht. Für den Classic gibt es KEINE Sitzbezüge in Orientbeige. Traurig, aber wahr *heul*
     
  17. #16 insasse, 07.11.2006
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Original von elektriker2006:
    Es gibt doch originale Schonbezüge von Mercedes. Die Bezüge sind in allen Stoffen erhältlich die es beim Modell selber auch gibt. Passt 100000%, nicht wie die anderen Murx dinger dich auch gut mal 100 Euro kosten. Und du bist auf der sicheren Seite...

    Ja schon auf der sicheren Seite. Die 100 EU machen den Kohl auch nicht fetter, aber wenn ich denselben Stoff habe?
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. hitzi

    hitzi Elchfan

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 180 CDI Elegance
    Wir haben die Box für unseren Hund auf der Rücksitzbank. Auf der Sitzfläche haben wir eine Decke ausgebreitet (zum Schutz beim Reinhüpfen).

    Allerdings ist diese Lösung nicht so optimal. Aber meine Frau ist genügsam - ich leider nicht, daher folgt als zweiter Stern ein T-Modell der E-Klasse. ;D

    Dort ist der Kofferraum so riesig, dass die Box sogar längs hineinpasst und noch Platz vorhanden ist *daumen*
     
  20. #18 funkenmeister, 07.11.2006
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Laßt den Hund doch fahren. Wenn der dann geblitz wird seit ihr es nicht gewesen und er versaut die Sitze nicht auf dem Beifahresitz, der Rücksitze und dem Kofferraum.

    *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL* *LOL*

    Gruß Kay
     
Thema:

Sitzbezüge

Die Seite wird geladen...

Sitzbezüge - Ähnliche Themen

  1. Ausbau Sitzbezug

    Ausbau Sitzbezug: Hallo zusammen, ich habe die sehr gut gemachte Anleitung zur Sitzheizungs Reparatur gelesen. Nun meine Frage zum Detail: Hat jemand von Euch...
  2. Sitzbezug W 169

    Sitzbezug W 169: Hallo Ich habe bei meinem W169 den Bezug (Sitzfläsche, Teilleder) getauscht. Der neue Bezug ist leicht faltig. Ich habe den Eindruck, das dieser...
  3. Sitzbezüge aus Stoff gegen Lederbezüge tauschen möglich ????

    Sitzbezüge aus Stoff gegen Lederbezüge tauschen möglich ????: Hallo, ich hätte da mal eine Frage an euch. Ich würde gerne bei unserer A-Klasse Ledersitze nachrüsten und habe aktuell ein super Angebot für...
  4. Sitzbezug für W245

    Sitzbezug für W245: Hallo Gemeinde, es wurde schon in vielen Beiträgen über den Wechsel von Sitzbezügen bzw Hantieren an diesen geschrieben. Leider habe ich...
  5. Sitzbezug von Sitzbank hat sich gelöst

    Sitzbezug von Sitzbank hat sich gelöst: Guten Tag, ich habe redlich die Suche bedient jedoch nichts hierzu gefunden. Scheint so als wäre ich der erste Trop der dieses Problem hat oder...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.