Sitzheizung reparieren

Diskutiere Sitzheizung reparieren im W169 Do-it-yourself Forum im Bereich A-Klasse W169 (2004-2012); moin Der 3. B200 .. alt und mit kleinen Problemen.. Grad gekauft und jetzt festgestellt nur der Rücken wird warm :( Sicherung Check Strom kommt...

  1. #1 backfisch, 08.11.2020
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    194
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj03 -7 Jahre / B200 Bj06 - 3 Jahre / B200 Bj07 - 2 Jahre / B200 Bj09 - ?
    moin

    Der 3. B200 .. alt und mit kleinen Problemen..
    Grad gekauft und jetzt festgestellt nur der Rücken wird warm :(
    Sicherung Check
    Strom kommt an

    Mal kurz im WIS nachgelesen .. OK
    Sitz ausgebaut ..
    hinten Sitzkissen raus und die Halterung abgebaut so kann man den Sitz innen einfach umlegen
    Das Sitzkissen ist mit 4 "Schellen" am Rahmen befestigt
    Dann die Lehne auf ca 90° stellen und vorsichtig das Sitzkissen rausnehmen
    Es sind da "Kunststoffwannen" die um den Sitzrahmen fassen .. können brechen

    Sitzkissen umdrehen ..
    Knie drauf und drücken
    Jetzt kann man die Leisten vom Sitzbezug vom Rahmen nehmen
    Nun den Rand des Sitzbezugs "umdrehen, umstülpen" weil jetzt wird es kniffelig
    Der Bezug ist mit 5 Schienen im Sitzkissen fixiert
    Rote Klammern halten die Schiene ..
    kleinen feinen Schraubendreher und vorsichtig die Schiene raushebeln
    Wenn man die 2 Schienen in Fahrtrichtung ab hat
    kann man mit Glück den Bezug quer rausziehen

    Der Heizdraht ist ein wie ein Korkenzieher gedrehtes Litzenbündel (3 - 5 Einzel Litzen dünn 0.3mm ?)
    Beschichtet mit einem "flexiblen" Lack
    Wie finde ich nun den Bruch .. denn sehen konnte man nix

    Wenn man ein Oszilloskop hat ..


    Ob es mit so einem Kabelsucher auch geht ?
    Ein Signal wird auf den Draht gegeben und dann mit einer Signalfinder sucht man die Stelle wo das Signal plötzlich weg ist
    https://www.amazon.de/Mucjun-Kabels...ucher&qid=1604849089&sr=8-1&tag=googhydr08-21


    Den Bruch gefunden hab ich da wo im Bezug die Nähte laufen
    Da sitzen die Schienen die den Bezug festhalten
    Darum muss unter den Schienen "Platz" sein für den Draht sonst ist der nach paar mal sitzen/knien kaputt
    Bei mit waren 2 kleine "Reserveschleifen" (ob das so gewollt/geplant war ??)
    an der linken Längsnaht und bei einer war die Bruchstelle
    Selbst mit Lupe hab ich nix gesehen ..
    Da ich nicht wusste wo hab ich mutig ;-) ca 5mm rausgeschnitten
    (ich wollte dann messen mit dem Multimeter
    aber das Kupfer (?) ist so dünn da kommt man nicht dran..)
    mit dem Feuerzeug den Lack abgebrannt die Enden verzinnt und ein Stück fexiblen Draht dazwischen gelötet
    Damit genug "Länge" an dem Stresspunkt ist
    weil sonst hätte es mir den Draht gleich wieder abgerissen

    Dann hab ich noch mit Nadel und Faden 3 kleine Schlaufen um den Heizdraht gelegt sicher ist sicher

    Test 2,9 Ohm .. naja die Beifahrerseite hat ca 1 Ohm sollte passen

    Zusammenbauen
    die roten Klammern haben das "aufbiegen" mir übel genommen
    hab paarmal die Schiene reingedrückt und 2 mal ist sie wieder rausgesprungen .. motz

    Anklemmen
    Test .. läuft *thumbup*

    gruss Meinhard

    DSC_0401.JPG DSC_0400.JPG DSC_0397.JPG DSC_0398.JPG DSC_0399.JPG DSC_0394.JPG DSC_0396.JPG flir_20201108T152019.jpg flir_20201108T151748.jpg
     
    Zaungast, Robby64, Seelenfischer und 5 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

    schau mal hier: Sitzheizung reparieren. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hochsitzer, 09.11.2020
    Hochsitzer

    Hochsitzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    EN- Kreis
    Ausstattung:
    Radio: Command 2.5, der Rest fast komplett
    Marke/Modell:
    B200 CDI, Sportpaket
    Ob das Kissen der Lehne auch so einfach rausgeht?
    Da geht bei meinem die Heizung nämlich nicht...
    :?:
     
    Gast14468 und Seelenfischer gefällt das.
  4. #3 stuermi, 09.11.2020
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    1.859
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Den Beitrag von backfisch sollte man ins DIY aufnehmen für 169/245 :-)
     
    Gast14468, backfisch, Seelenfischer und einer weiteren Person gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 09.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 09.11.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.199
    Zustimmungen:
    15.419
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    :D ;-)

    Ich habe sie nun mal als Weiterleitung ins w169 Forum Verschoben, jeweils im DIY Bereich.
    Also sollte egal wo was Gepostet (W169/245) wird der Thread immer Aktuell sein.

    Gruß
    Sascha
     
    Gast14468, backfisch, Seelenfischer und einer weiteren Person gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 09.11.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.199
    Zustimmungen:
    15.419
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Hier noch was aus dem WIS.
    Über die Rückenlehne ist dort leider nichts weiter beschrieben ;-(
     

    Anhänge:

    Seelenfischer und stuermi gefällt das.
  7. #6 stuermi, 09.11.2020
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.774
    Zustimmungen:
    1.859
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI Autotronic Bj. 2005 = VorMopf
    Ich dachte zwar eher an das "große" DIY ganz oben in der Menüleiste, aber ok... immerhin ;)
     
    Gast14468 und Seelenfischer gefällt das.
  8. #7 backfisch, 09.11.2020
    backfisch

    backfisch Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    194
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Bad Bederkesa
    Marke/Modell:
    A190 Bj03 -7 Jahre / B200 Bj06 - 3 Jahre / B200 Bj07 - 2 Jahre / B200 Bj09 - ?
    moin

    @Hochsitzer

    Hab dem Moderator grad einen Hinweis gesendet betreff Rückenlehne

    Das wird nicht einfach da muss man mehr zerlegen
    Ein wenig Erfahrung bei " Innenverkleidung ohne Gewalt entfernen" wäre hilfreich B-)

    Paar Bilder dazu wären klasse

    und bei Problemen .. fragen

    gruss Meinhard
     
    Heisenberg, Gast14468 und Seelenfischer gefällt das.
  9. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Hochsitzer, 10.11.2020
    Hochsitzer

    Hochsitzer Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2015
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    342
    Ort:
    EN- Kreis
    Ausstattung:
    Radio: Command 2.5, der Rest fast komplett
    Marke/Modell:
    B200 CDI, Sportpaket
    Tja- zerlegen ist nicht das problem.
    Es muss hinterher auch alles wieder zusammengebastelt werden...
    :rolleyes:
     
    Seelenfischer und Heisenberg gefällt das.
  11. #9 Heisenberg, 10.11.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    11.199
    Zustimmungen:
    15.419
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance - Mopf Umbau
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Ez. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT - Zerlegt!
    Ja, Danke!
     

    Anhänge:

    Zaungast, Seelenfischer, backfisch und einer weiteren Person gefällt das.
Thema:

Sitzheizung reparieren

Die Seite wird geladen...

Sitzheizung reparieren - Ähnliche Themen

  1. W169 Sitzheizung

    Sitzheizung: Hallo MB-Schrauber, Habe den W169 Es tut mir leid das ich jetzt trotzdem fragen muss. Habe mir eine Sitzheizung für beide Vordersitze gekauft....
  2. W414 Projekt; Bett mit Sitzheizung

    Projekt; Bett mit Sitzheizung: Hi Ich möchte in meine Schlaf Matratzen je 2 Sitzheizungsmatten einbauen. 8 cm Schaumstoff dann Vliesstoff dann Heizungen dann Vliesstoff dann 4cm...
  3. W168 Vordersitze Sitzheizung Stoff blau

    Vordersitze Sitzheizung Stoff blau: Hallo in die Runde, ich bin gerade dabei meinen Keller zu strukturieren. Dabei stören mich die Sitze die ich noch für meinen Elch eingelagert...
  4. W168 Nachrüst Sitzheizung an original Modul

    Nachrüst Sitzheizung an original Modul: Hallo leute , Ich habe folgende Idee und zwar will ich in meinen 1999'er Elch Eine Sitzheizung einbauen. Nun Frage ich mich ob ich ein Kit aus...