Sommer- oder Winterreifen bei Neubestellung

Diskutiere Sommer- oder Winterreifen bei Neubestellung im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, wir werden am Mittwoch eine neue A-Klasse (A 200) bestellen. Auslieferungsdatum vermutlich Januar/Februar 2005. Das Fahrzeug sollte daher...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ce-pit

    ce-pit Elchfan

    Dabei seit:
    27.09.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160 Bj. 99
    Hallo,

    wir werden am Mittwoch eine neue A-Klasse (A 200) bestellen. Auslieferungsdatum vermutlich Januar/Februar 2005. Das Fahrzeug sollte daher zu dieser Zeit auf Winterreifen fahren. DB bietet gegen Aufpreis von 105,-- € die Lieferung ab Werk mit Winterreifen. Sollten diese (zugelassen bis 190 km/h) nicht billiger sein als die normalerweise vorgesehenen Sommereifen?
    Wäre es daher nicht günstiger, im neuen Jahr zusätzliche Winterreifen auf Felgen zu kaufen ?
    Zur Zeit sind die Informationen für Felgen mit Bereifung als Zubehör für die neue A-KLasse sehr spärlich, Aktionspreise gibt es bislang natürlich noch nicht.
    Hat jemand einen Tipp ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Winterreifen sind oft teurer als Sommerreifen einfach mal z.b. bei reifendirekt.de vorbeischauen....

    Also ich werde mir wohl auf die Original Alus Winterreifen packen und für den Sommer größere Alus aus dem Zubehör holen...
     
  4. Onkel

    Onkel Elchfan

    Dabei seit:
    12.11.2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A160
    Sommerreifen sind im Winter recht Günstig. Ich würde mit Witerreifen
    ordern und wenn der Neue da ist kompletten Sommersatz(Ferlge und Reifen) besorgen.Dafür ist dann Zeit zum Preisvergleich ohne Druck da.
    Hast ja noch bis Mittwoch zum nachdenken.
    Viel Glück mit dem Neuen!
    Onkel
     
  5. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Ganz einfach: Wenn du größeren Wert auf Felgen und Reifen legst, also im Sommer sowieso auf andere Felgen umsteigen würdest (AMG, Brabus und Konsorten), dann order dein Auto auf Winterreifen.

    In jedem anderen Fall würde ich mir aber die A-Klasse auf Sommerreifen hinstellen lassen. Die Winterreifen kann man bei Bedarf (kommt ja auf den Winter an und Februar ist ja schon fast wieder Frühling *g*) dann immer noch erwerben...

    Werden die M+S eigentlich auf Alufelgen ausgeliefert oder mit 'schicken' Stahlfelgen?
     
  6. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Alu...warum sollten die auf Stahl kommen? Wir sind ja nicht mehr im automobilen Mittelalter...
     
  7. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    So kann man das nicht sehen. Immerhin hat Stahl für den Nutzer "das Auto ist Gebrauchsgegenstand) einige Vorteile... :)
     
  8. #7 Patrick, 27.09.2004
    Patrick

    Patrick Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Aufbereitungsmechaniker (Azubi)
    Ort:
    Korschenbroich
    Marke/Modell:
    A160 ELEGANCE
    Hallo!

    Wenn du Sommerreifen mit felgen noch hast, würde ich mir die Winterreifen drauf machen lassen. ;)
    Zuerst würde ich aber nachfragen ob die felgen auch auf dem neuen elch passen!
     
  9. #8 KlasseAKlasse, 27.09.2004
    KlasseAKlasse

    KlasseAKlasse Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tarifbeschäftigter
    Ort:
    Düsseldorf
    Marke/Modell:
    A180CDI Classic
    na, na, Stahlfelgen haben auch einige Vorteile:
    -Boardsteinkontakt nehmen sie nicht gleich so übel
    -Winterreifen sollten m.E. auf Stahlfelgen sein, das Salz auf Alu macht sich nicht so gut
    - sind eindeutig preisgünstiger.

    Ich sehe das auch so wie "Onkel"

    Ich bekomme meinen "neuen" erst im Dezember 2004 und muß auch die Winterschluppen nachordern. Dazu soll der Wagen noch auf eigener Achse von Rastatt nach Düsseldorf fahren. Habe Classic bestellt und kann mir dann immer noch Alu's mit Sommerreifen kaufen.

    Oder? :-/
     
  10. #9 KlasseAKlasse, 27.09.2004
    KlasseAKlasse

    KlasseAKlasse Elchfan

    Dabei seit:
    13.07.2004
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tarifbeschäftigter
    Ort:
    Düsseldorf
    Marke/Modell:
    A180CDI Classic
    Das kannste leider knicken.

    W168 = 5 1/2 Zoll
    W169 = 6 Zoll

    Von den unterschiedlichen Einpresstiefen mal abgesehen.
    Ich meine: da passt nix mehr standardmäßig. *kratz*

    Vorteil für W168 Fahrer = ALU mit Reifen sind s**günstig, jetzt schon. ;D
     
  11. #10 Mr. Bean, 27.09.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.793
    Zustimmungen:
    853
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Genau *daumen*. Viele Nachrüstfelgen sehen um Welten besser aus als die Hersteller-ALU's.
     
  12. #11 Patrick, 27.09.2004
    Patrick

    Patrick Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Aufbereitungsmechaniker (Azubi)
    Ort:
    Korschenbroich
    Marke/Modell:
    A160 ELEGANCE
    Stimmt standard felgen werden wohl nicht passen.
    Aber bei meinem bruder ist das so. er hat ja 18" felgen von brabus auf seinen w168. und die passen auf dem w169, er hat sogar schon das teilgutachten.
    Das wird auch bestimmt sehr gut aussehen! *daumen*
     
  13. Head

    Head Elchfan

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum Koblenz
    Marke/Modell:
    A160 Mixed
    Also ich fahr seit jeher Alu auch im Winter und der Zustand der Felgen ist/war immer bestens sowohl bei diversen Zubehör auf Golf und Colt, als auch auf der A-Klasse...

    Und bei den von jeher zu schmalen DC Felgen triffts doch eh fast immer den Reifen oder die Felgenrippe...

    Bei mir ist das Auto aber auch kein Gebrauchsgegenstand...

    Ich würde die Werksalus mit Winterreifen holen und im Frühjahr auf "dicke" Alus(Zubehör) mit Sommerreifen setzen....
     
  14. Oldman

    Oldman Elchfan

    Dabei seit:
    01.07.2004
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 160L Eleg/Pica
    Hi,
    ich sehe das wie viele Andere hier.
    Entweder du willst eine schöne Felge aus der Aufpreisliste, dann bestelle die mit Sommerreifen und kaufe dir einen satz preiswerter Winterfelgen mit Reifen.
    Oder du willst eine Sommerfelge aus dem Zubehör/Tuningmarkt, schön breit und gross, dann bestelle mit Winterreifen.
    Oldman
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Daniel

    Daniel Elchfan

    Dabei seit:
    22.03.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler- und Lackierermeister
    Ort:
    Korschenbroich
    Marke/Modell:
    A200 ELEGANCE
    So würde ich es das auch machen. *daumen*

    Bei mir war’s so:
    Sommerreifen mit Felgen habe ich noch hier für den neuen.
    Und jetzt bekomme ich bei Auslieferung im, Dezember die Winterreifen von DC für 90 € Aufpreis. Und natürlich auf der Elegance Felge. ;)
     
  17. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    BTW: Ich würde zum Beispiel die 17 Zöller nie werksseitig mitbestellen, beim Elch. Die bekommt man nach einiger Zeit nach Markteinführung übers Internet komplett günstiger, als man an Aufpreis bei MB zahlt...
     
Thema:

Sommer- oder Winterreifen bei Neubestellung

Die Seite wird geladen...

Sommer- oder Winterreifen bei Neubestellung - Ähnliche Themen

  1. W169 4x Winterreifen Fulda 5-6mm Profil auf Stahlfelgen

    4x Winterreifen Fulda 5-6mm Profil auf Stahlfelgen: 4x 185/65 R15 88T Fulda, Profil 5 mm, für Mercedes A-Klasse W169. Winterkompletträder auf Stahlfelgen 6Jx15H2 ET44. Inkl. Radkappen. 120,- VHB;...
  2. W168 2 Winterreifen 185/55 R15

    2 Winterreifen 185/55 R15: Hallo, Ich habe hier2 Winterreifen auf Stahlfelgen in Raum Berlin abzugeben. Es handelt Sich um Vredestein snowtrac 3, Dot 3613, mit einen Profil...
  3. Winterreifen 195/65r15

    Winterreifen 195/65r15: Hallo Hab mir einen Gebrauchten A180 gekauft Sommerreifen sind 195/55r16, kann ich Winterreifen 195/65r15 damit fahren oder gibt es dann Probleme...
  4. Winterreifen 175 65 R15 ?

    Winterreifen 175 65 R15 ?: Hallo zusammen ! Ich bin seit wenigen Wochen Besitzer eines A 140 , 2003, 0710/362 und nun auf der Suche nach Winterreifen. An verschiedenen...
  5. W168 Biete 16" Alufelgen mit Winterreifen

    Biete 16" Alufelgen mit Winterreifen: Hallo, Ich verkaufe wegen umstieg auf einen anderen Satz Räder meine Winterräder im Maße 205/45/R16. Die Reifen der Marke Kleber wurden erst 2...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.