W168 Sommerreifen 195/50R16 gesucht, könnt ihr einen Reifen empfehlen oder von einem abraten?

Diskutiere Sommerreifen 195/50R16 gesucht, könnt ihr einen Reifen empfehlen oder von einem abraten? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi, ich hab jetzt schon einige Reifentest gelesen und danach ist wohl der erste in meiner Auflistung der Beste: - Michelin PILOT EXALTO PE2 125€...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Benjamin, 06.04.2006
    Benjamin

    Benjamin Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwickler (SW)
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    Hi,

    ich hab jetzt schon einige Reifentest gelesen und danach ist wohl der erste in meiner Auflistung der Beste:
    - Michelin PILOT EXALTO PE2 125€ bei reifendirekt.de
    - Toyo PROXES T1-R 83€ bei reifendirekt.de (würde ich über einen Kollegen um einiges billiger bekommen)
    - Pirelli P6000 72€ reifendirekt.de (ist der günstigste Markenreifen)

    Ist der hohe Preis für den Michelin gerechtfertigt? kann mir den einer empfehlen? Da ich mein Auto nicht morgen verkaufen möchte, sollen die Reifen auch etwas halten.

    Gibt es sonst noch einen Reifen den man empfehlen kann?

    Es gibt ja noch Continental und Dunlop unter den bekannten Herstellern, ist einer von den Reifen empfehlenswert?.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 speedykk, 06.04.2006
    speedykk

    speedykk Elchfan

    Dabei seit:
    29.05.2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    H-
    Marke/Modell:
    Megane GT GT / A 190
    hi,

    bin die letzten paar Sommer den Conti SportContact gefahren,
    der ist auch ganz gut.
    kostet beim freundlichen so ca. 105€.

    mfg

    KK
     
  4. #3 SvenGOE, 07.04.2006
    SvenGOE

    SvenGOE Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Eleg. Aut.
    Hallo,
    ich fahre Reifen in 195/50 R15. Habe mich gerade aufgrund der Testberichte und Forenrecherche für die Michelin Pilot Exalto PS2 entschieden. Werden allerdings erst Ostern montiert, deswegen noch nichts zu berichten. Davor waren Pirelli P6000 montiert. Kein schlechter Reifen, aber heute nochmal wiedernehmen würde ich ihn dennoch nicht. Auch scheint er mir vielleicht nicht mehr ganz auf der Höhe der Zeit. Kurze Kritik:
    Positiv: Kurvenlage, Verschleiß, Nässegrip, Bremsweg, cooles Profildesign
    Negativ: hartes Abrollen, Federung, Geradeauslauf; bildete trotz immer korrektem Luftdruck Auswaschungen/Sägezahn aus. Dadurch kehrte sich im Laufe der Zeit das eigentlich gute Geräuschverhalten ins Negative.

    Da ich an eher komfortbetonten Reifen interessiert bin, hatte ich zunächst auch den Bridgestone Turanza ER 300 erwogen, aber mich dann doch für den Michelin entschieden.

    Grüße
     
  5. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    hallo ich fahre den pirelli p 6000 bin eigentlich sehr zufrieden mit ihm aber er ist schon ein paar jahre alt und ich werd ihn wohl durch den conti premium contact 2 ersetzten ist einer der besten reifen nach verschiedenen tests und hat keine besonderen schwächen..was mir wichtig ist komfort und gutes bremsverhalten..aber achte drauf das es der premiumcontact 2 ist der premiumcontact wird auch noch hergestellt ist aber auch nicht mehr auf den neusten stand...
     
  6. #5 Sebi_Deluxe, 07.04.2006
    Sebi_Deluxe

    Sebi_Deluxe Elchfan

    Dabei seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kmp'ler
    Ort:
    nähe Sifi
    Marke/Modell:
    A 170Cdi Avantgarde
    hab welche in der garage liegen, ca. 3000km gefahren. intresse, dann schau ich welche das sind! :-)
     
  7. #6 Benjamin, 27.04.2007
    Benjamin

    Benjamin Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Entwickler (SW)
    Ort:
    Essen
    Marke/Modell:
    A 190 Avantgarde
    Hat einer von euch schon einen Hankook Reifen auf dem Elch?
    Mein Reifenhändler meinte der ist ok, aber in diversen Testberichten hab ich was von leichten Schwächen bei Nässe gelesen.

    Wenn da einer Erfahrungen hat, schreibt bitte was zu dem Reifen.

    Alternativ könnte ich den P6000 günstig bekommen. Wollte nur ungerne mehr als 100€ pro Reifen ausgeben.
     
  8. #7 SvenGOE, 27.04.2007
    SvenGOE

    SvenGOE Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2005
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI Eleg. Aut.
    Hallo Benjamin,

    von dem P6000 kann ich wirklich abraten, der ist längst nicht mehr auf der Höhe der Zeit: Wie oben schon geschrieben, hatte ich den ja auch und habe dann auf den Michelin Pilot Exalto PE2 gewechselt. Der ist Welten besser. Der P6000 ist laut, hart, nervt mit wirklich schlechtem Geradeauslauf, baut bei Nässe deutlich schneller ab als der Michelin und meine Winterreifen, bildete trotz korrekter Behandlung einen Sägezahn und wurde dadurch im Alter immer lauter. Verwende mal die Suchfunktion, ich glaube, es gab hier schon mehrere Beiträge, in denen User den P6000 kritisierten. Den PE2 würde ich auch nach nun etwas längerer Erfahrung sofort wieder nehmen, allerdings ist der auch ziemlich teuer. Ob Hankook eine günstige Alternative sein könnte, kann ich mangels Erfahrung leider nicht beurteilen.

    Grüße
     
  9. #8 Orlando, 27.04.2007
    Orlando

    Orlando Guest

    ...eindeutig Barum. Das ist derselbe wie ein Conti, nur billiger. ;) ... darum Barum *aetsch* *aetsch* *aetsch* *aetsch*


    Ciao, schönes WE, Orlando *daumen* *aetsch* *daumen* *aetsch*


    Allez zinedine *LOL*
     
  10. #9 DVDRookie, 30.04.2007
    DVDRookie

    DVDRookie Elchfan

    Dabei seit:
    15.09.2004
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    Hi,

    bloß nicht Pirelli! Habe ich zur Zeit für Elchi als Sommerreifen, das Ding ist laut wie die Hölle!

    Ein nerviges Wummern wuwuwuwwuwuwuwuw sogar schon bei Stadtgeschwindigkeit über 40 und kaum auszuhalten.

    Mistreifen!

    Conti, Michelin oder Dunlop kann ich wärmstens von meinem BMW her empfehlen.

    Am Reifen sparen ist sparen an der falschen Stelle.


    Gruß


    Harry
     
  11. Nitrei

    Nitrei Elchfan

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    20
    Beruf:
    Maschinenschlosser
    Ort:
    Südtirol, Italien
    Marke/Modell:
    A170CDI
    Hallo,
    hab im Winter Barum und im Sommer Hankook drauf. Schon das 2. Jahr.Die Reifen sind mir von meinem Gummihändler empfohlen worden da mir die Fahrwerks-Federabstimmung des *elch*zu hart ist. Durch die weicheren Leinwände der Reifen ist der Fahrkomfort ein bisschen besser geworden. Die Hankook sind aber eher zu weich. Die sind nach ca. 25.000 km am Ende. Sind sonst aber recht angenehm zu fahren. Nur hab ich das eigendliche Problem nicht gelöst. Muss mir weichere oder eben "komfortablere" Federn einbauen.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. CroCop

    CroCop Elchfan

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Offenbach
    Marke/Modell:
    Ex A170 CDI
    Auf dem elch nicht habe 3-4 Jahre es auf einen A4 gefahren sowohl Winter wie Sommerreifen!
    Kann dir eigentlich nix negatives aber auch nix wirklich positives drüber berichten würde es aber auf jeden fall wieder kaufen! *thumbup*
     
  14. #12 Actros1848, 10.05.2007
    Actros1848

    Actros1848 Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Nutzfahrzeugtechnikermeister
    Ort:
    Mittelfranken
    Marke/Modell:
    A170 CDI
    MICHELIN ENERGY sind meiner Meinung nach die besten!
     
Thema:

Sommerreifen 195/50R16 gesucht, könnt ihr einen Reifen empfehlen oder von einem abraten?

Die Seite wird geladen...

Sommerreifen 195/50R16 gesucht, könnt ihr einen Reifen empfehlen oder von einem abraten? - Ähnliche Themen

  1. W168 4 Sommerreifen auf Alu 205-45-16

    4 Sommerreifen auf Alu 205-45-16: 4 Sommerreifen Dunlop Sport 205 45 16 auf Mercedes Alufelgen 6,5 x16 EPT 58 mit Radbolzen. Profiltiefe 4-5 mm. Fotos unter e-bay...
  2. Vom W245 Alufelgen 7j-17 Zoll mit 205/40/17 reifen, auf w168 a-190 fahren??

    Vom W245 Alufelgen 7j-17 Zoll mit 205/40/17 reifen, auf w168 a-190 fahren??: Hallo zusammen bin neu hier und hab gleich mal ne frage, Hab für meinen benz alus ausm Netz gesucht. Hab jetzt welche gefunden von einer b...
  3. Passen die Reifen auf diese Felge?

    Passen die Reifen auf diese Felge?: Hallo , ich hab mal eine frage, ich habe diese MB Felge 61/2Jx15H2 ET 37 und würde gerne wissen ob diese Reifen 4x Sommerreifen DELINTE DH2...
  4. W414 Servopumpe gesucht

    Servopumpe gesucht: Suche eine Funktionstüchtige Servopumpe für unserem vaneo.
  5. W169 Original Mercedes Alufelgen mit neuw. Sommerreifen

    Original Mercedes Alufelgen mit neuw. Sommerreifen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe wegen Fahrzeugwechsel einen Satz Original Mercedes Benz Alufelgen im 5...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.