Sonnennrollo des Lammelen-/ Schiebedachs

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von irato, 12.08.2013.

  1. irato

    irato Elchfan

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    •A200 CDI •W169 •Avantgarde •Autotronic •16" •Lamellendingens •12-2007 • >85TKm
    Hallo zusammen,

    meine Suche förderte leider nix brauchbares zum Thema zu Tage. ?(

    Also es geht um das hintere Sonnenrollo (oder wie heißt dieses Teil?) mit dem das (leider) transparente Lamellendach abzutönen ist.
    Dieses Dingens fährt nicht wie es soll vor und zurück, im Gegenteil, mal links, mal rechts, mal auf beiden Seiten hängt sich die Schlinge eines Bowdenzugs aus. Das Rollo hängt dann total schief und verkantet und mit dem Zug verklemmt auf halb Acht. :cursing:

    Einhängen des Zugs um die mittige Führungsrolle und beherztes vor- und zurückschieben brachte eine gewisse Erleichterung:
    das Rollo ist nu einigermassen gerade und deckt so in etwa die hintere Schiebedach-Öffnung ab, so dass die nicht mehr ganz so gruslig laut ist. Bloß darf da nu keiner mehr dran fummeln -so wie meine Frau, die das sch... Teil während der Fahrt mal ganz locker zurückschob...
    Btw. das Lamellendach des 168er war da um Längen besser und leiser... Egal, meine Frage ist nu:
    wo wird dieser Bowdenzug aufgerollt -verbunden ist er offenbar auf beiden Seiten, also links mit rechts -und wie kann man da was ölen/ schmieren, dass dieses Dingens wieder ordentlich aufspult?
    Jemand auch nur einen Hauch von Vorstellung was ich meine oder wie das zu lösen ist? :huh:
    Muss da am Ende der Dachhimmel runter?

    So long!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 flockmann, 12.08.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Wenn ich mich recht erinnere wird der Sonnenschutz mit zwei ganz dünnen Seilen "aufgerollt". Wenn sich dieses Seil auf der Rolle verdrillt gibt´s diese Probleme. Das zu richten macht wirklich keinen Spass.....
    Musst halt mal auf die Rollen schauen ob sich da das Seil verheddert hat und wenn ja irgendwie den ganzen Salat auseinanderpflücken....
    Grüsse vom F.
     
  4. #3 Magggus71, 29.09.2013
    Magggus71

    Magggus71 Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Ort:
    Ober-Ramstadt im schönen Odenwald
    Marke/Modell:
    W 169
    Der Himmel muß runter...

    hab Wochenende grad den Fehler gemacht und beim Reparieren des Daches die Züge falsch montiert...

    Das Rollo bzw die Welle hat eine Vorspannung die die Züge auf Zug hält.

    Hab mich auch gefragt warum so aufwändig...geht doch beim Fensterrollo auch einfacher.

    Der Mechanismus ermöglicht aber das "Segel" stufenlos und ohne den Arretierpunkt suchen zu müssen (ggf auch während der Fahrt)


    Ist der Zug von der Rolle gesprungen stimmen die Längen nicht mehr.



    Gruß Magggus
     
  5. irato

    irato Elchfan

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    •A200 CDI •W169 •Avantgarde •Autotronic •16" •Lamellendingens •12-2007 • >85TKm
    Hallo Maggus,

    es klingt, als hättest du den Durchblick, kannst du mal aufzählen was genau zu tun ist?
    Wie geht der Himmel ab, etc.?

    So long!
     
  6. #5 Magggus71, 30.09.2013
    Magggus71

    Magggus71 Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Ort:
    Ober-Ramstadt im schönen Odenwald
    Marke/Modell:
    W 169
    aaalso...
    Himmeldemo:
    Bedienelement des Lamellendachs Innenbeleuchtung von hinten nach vorn aushebeln und abklemmen
    Unter dem Element den schwarzen Kunststoffniet entfernen
    Alle Türgummis bis zur Hälfte ausziehen incl. Heckklappengummi
    A+B+C Säulenverkleidung demontieren (vorher Gurte demo...19er Schlüsselweite)
    "Dachhaltegriffe" 4x demo
    Sonnenblenden 2x demo
    Laderaumleuchte abkabeln
    Himmel herausnehmen

    Halbe Stunde Arbeit


    Sonnenrollodiagnose:-)

    Sind die Seile nur von der Spule gewandert kannst versuchen sie wieder aufzufädeln
    Wenn du einen T10 Schraubendreher hast kannst den Führungszapfen abschrauben

    Du kannst die schwarzen Blenden die von vorn nach hinten entlang den Seilen verlaufen einfach herausziehen.

    Wenn du das Rollo komplett ausbauen mußt...
    ...auf der einen Seite ist eine "Einführhilfe" für den Wellenzapfen
    der Zapfen ist Federgelagert und kann hereingedrückt werden.
    hast das Rollo ausgeklipst und nach unten herausgezogen sind die Spulen der Seile abzunehmen.
    Aber Vorsicht...die haben eine leichte Vorspannung

    Ist das Seil an der "Zugleiste" und den Rollospulen befestigt brauchst du nur die Vorspannung der Welle wieder herzustellen ...
    ..das Seil aufwickeln usw

    Ist eine Seite ausgerissen...brauchst neue oder nen Lötkolben ^^

    PS.: Mach dir vorher ein paar Fotos von der Wickelrichtung der Seile und den Anordnungen der Führungsrollen und Schienenhalter.
    oder komm vorbei....ich wohn bei Darmstadt :-)

    Schwierig das so in Worte zu fassen...hoffe ich konnte helfen


    Gruß
    Magggus
     
  7. irato

    irato Elchfan

    Dabei seit:
    28.04.2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    •A200 CDI •W169 •Avantgarde •Autotronic •16" •Lamellendingens •12-2007 • >85TKm
    Hallo Magggus,

    mir fehlen die Worte!
    Also Magggus hab ich ja gleich in Hessen verortet :)
    Wenn ich Kaffee und Kuchen mitbringe und dir zur Hand gehe -ziehst du meinem Elch die Rollo wieder stramm?

    Bis bald?
     
  8. #7 Magggus71, 01.10.2013
    Magggus71

    Magggus71 Elchfan

    Dabei seit:
    13.03.2011
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    KFZ-Mechaniker
    Ort:
    Ober-Ramstadt im schönen Odenwald
    Marke/Modell:
    W 169
    Ausgezeichnet...
    Ich hab 2 hungrige Mäuler zu stopfen!^^
    Den Kaffee machen wir aber vor Ort!
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Trinity75, 21.05.2016
    Trinity75

    Trinity75 Elchfan

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strata Montana
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A 200 CDI EZ 2005
    Hallo Leute,

    ist eigentlich noch unser User Maggus75 im Forum aktiv bzw. kennt ihn (Emailadresse) jemand?
    Hätte in Sachen Lamellendach ein paar Fragen an ihn (und er wohnt auch noch bei mir um die Ecke / ca. 18 km!).

    Kontaktinfo gerne per PN.

    Danke
    Trinity75
     
  11. #9 Trinity75, 22.05.2016
    Trinity75

    Trinity75 Elchfan

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Strata Montana
    Ausstattung:
    Avantgarde
    Marke/Modell:
    A 200 CDI EZ 2005
    p.s.: jetzt stimmt auch der user- Name!
     
Thema: Sonnennrollo des Lammelen-/ Schiebedachs
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sonnenrollo lamellenschiebedach

    ,
  2. sonnenrollo schwergängig w169

    ,
  3. sonnenrollo klemmt w169

Die Seite wird geladen...

Sonnennrollo des Lammelen-/ Schiebedachs - Ähnliche Themen

  1. W168 Schiebedach Lamellen Dach komplett

    Schiebedach Lamellen Dach komplett: Hallo Biete das komplette Lamellendach an, es hat bis zum Ausbau einwandfrei funktioniert Der Motor ist mit dabei, er ist auf dem Bild ausgebaut,...
  2. Rostbehandlung, Radlaufverbreiterung, Tueren entrosten, Schiebedach neulackieren

    Rostbehandlung, Radlaufverbreiterung, Tueren entrosten, Schiebedach neulackieren: Morgen gehts los, £1000 ca. EUR1200 soll es kosten. Der Karosseriebauer meinte, daß wenn er an den noch nicht durchkommenden Rostblasen...
  3. Schiebedach/Lamellendach kaputt

    Schiebedach/Lamellendach kaputt: Hallo, bei meinem Kleinen ist das Schiebedach kaputt. Auf der rechten Seite zieht es nicht mehr, da ist die Aufhängung am Dach irgendwie...
  4. W168 Windgeräuche vom Schiebedach?

    Windgeräuche vom Schiebedach?: moinmoin heute mal wieder auf der AB so ein ehlendes Geräuch gehört... Sobald ich das Schiebedach aufmache ist alles perfekt... Das Dach ist...
  5. W168 schiebedach defekt hielfe....

    schiebedach defekt hielfe....: hiiiiiiiiiiielfe habe letztens ganz auf natürliche weise versucht das schiebedach auf zu fahren! da macht es knacks und der riegel der das...