sorry, habe eine Frage

Diskutiere sorry, habe eine Frage im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo! Ich habe nur eine kurze Frage. Ich lese hier immer etwas von "Antenne kommt ja am besten unter die Abdeckung vom KI." Was ist KI.???...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kukki

    kukki Elchfan

    Dabei seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich habe nur eine kurze Frage.
    Ich lese hier immer etwas von "Antenne kommt ja am besten unter die Abdeckung vom KI."
    Was ist KI.???

    mfg kai
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baumi

    Baumi Regionalmoderator Süddeutschland

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Industriemechaniker bei Daimler
    Ort:
    Sachsenheim
    Marke/Modell:
    A190 Turbo + Alltagsschüssel A210L & Punto 1,2 16v
    KI = Kombi Instrument
     
  4. #3 Scooby_DooAK, 02.11.2003
    Scooby_DooAK

    Scooby_DooAK Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2003
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Jack A-160
    Sprich unter der Tachoabdeckung... :]
     
  5. kukki

    kukki Elchfan

    Dabei seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke Leute nun bin ich ein wenig schlauer!!!!

    gruss kai
     
  6. TB206

    TB206 Guest

    *g* gar nicht so einfach als Banker... Da ist KI nämlich KreditInstitut
     
  7. #6 Scooby_DooAK, 02.11.2003
    Scooby_DooAK

    Scooby_DooAK Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2003
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Jack A-160
    Hmmm... solltest Du noch Fragen haben nur raus damit!!! *thumbup*
    Stehen Dir(allen) stest mit Rat und Tat zur Verfügung!!! :P

    Gruß
    Nelson
     
  8. kukki

    kukki Elchfan

    Dabei seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Habe noch massig Fragen, da ich den Elch erst ein paar Tage habe und schon viel schlechtes gelesen habe.

    Am meisten Sorgen macht mir der Rost( der im forum immer wieder beschrieben wird), die fehlende Hohlraumversieglung und die fehlende Karosserie verzinkung.
    Hätte ich das vorher gewusst, dann wäre mein neuer kein Mercedes geworden.
    Ich war so naiv zu glauben, ein benz rostet nicht und ist bestens verarbeitet.
    tja, das war wohl nichts.

    kai
     
  9. #8 ihringer, 02.11.2003
    ihringer

    ihringer Guest

    Hallo Kukki
    Lass Dich nicht verückt machen ! Dein Kauf war schon ne gute Wahl !
    Und das ein Benz nicht Rostet, ist absoluter Irrglaube !
    In der heutigen Zeit rosten alle Fahrzeuge mehr oder weniger, unabhängig von der Marke !
    Was nutzt Dir ne Verzinkung, wenn die Kiste nach angenommen 10 Jahren an anderen Stellen Mängel hat ?
    ne 84er Audi 100 hat warscheinlich weniger Rost als ein ebenso Alter Benz, aber auf Grund des alters hat der Audi garantiert andere wehwechen, die ins Geld gehen.
    Oft wird hier von Mängeln am Elch berichtet, aber schaue mal genau hin !
    Meist von älteren Modellen der ersten Serie oder solche die schon ein gewisses Autoleben hinter sich haben, wo vergleichbares bei anderen Herstellern genauso eintreffen kann !
    Und vergleich mal:
    Oft wird von den Käufern an der A-Klasse zu hoher Anspruch gefordert !
    Wie soll das gehen, wenn der elch das gleiche kostet, wie andere kompakte in der Unteren Mittelklasse ?
    Wer ne A-Klasse kauft, darf nicht Deinen gleichen Anspruch erheben, wie bei einer S-Klasse !
    Nene, erfreue Dich an Deinem Elch, pessimistsch nach jedem Haar in der Suppe zu suchen, bringt da nichts.
    bis denne Ihringer
     
  10. #9 Mr. Bonk, 02.11.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    @ihringer:

    *thumbup* **Genauso** sehe ich das auch!

    Nur um das altbekannte Beispiel noch einmal auszugraben: persönlich sehe ich hier sehr oft den Toureg von VW... und selbst dieses 50.000 bis 60.000 Euro teure Gefährt rostet nach einiger Zeit am hinteren Unterboden. Schlimm ist noch, daß jeder das wegen dem hohen Radstand selbst im Vorbeigehen sehr gut erkennen kann.
     
  11. #10 ihringer, 02.11.2003
    ihringer

    ihringer Guest

    Hey Mr.Bonk
    Tja, da könnt ich noch einige andere Hersteller nennen, wo Deutlich Rost bei der ersten Tüv Vorführung schon sichtbar gewesen ist.....Spitzenreiter scheint der Astra zu sein :-))
    ...und wer sich über ein bissle Flugrost an einem Federteller aufregt ?....
     
  12. #11 Peter Hartmann, 02.11.2003
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.706
    Zustimmungen:
    49
    Marke/Modell:
    Mercedes GLK 350 CDI
    Hallo Kai!

    Du darfst eines nicht vergessen: In einem Forum wie diesem werden Probleme diskutiert, nicht dass jeder Elch gut läuft. Davon geht man nämlich aus ;) Ich kann mich nur immer wieder wiederholen: Ich fahre mittlerweile meinen dritten Elch und bin nach wie vor von diesem Auto überzeugt! Mängel wirst Du überall finden und von Problemen wirst Du auch in vergleichbaren Foren anderer Marken/Modelle hören. Wie Ihringer schon richtig sagt: Lass Dich nicht verrückt machen *thumbup*
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Tommy D., 02.11.2003
    Tommy D.

    Tommy D. Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Kfz-Elektriker /Kraftfahrzeugtechnikermeister
    Ort:
    Urmitz/Rhein
    Marke/Modell:
    A190 (Bj.1998)
    Hallo zusammen
    @kukki ich muss den anderen recht geben is halb so wild,und wenn dich der rost stört.ne halt wenn du vorsorgen willst dann verpass deinem Elch doch ganz einfach ein Kur mit Holraumkonservierung.
    Außerdem ab 10/01 gluab ich haben alle Benz eine 30jährige durchrost Garantie.

    cu Tommy D.
    ------------------------------------------------------------------------------------------------
    Elchfahren is eine Leidenschaft die manchmal Leiden schaft!!!!!!!!
     
  15. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    409
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Seh ich auch so. Bis auf die Türschaniere habe ich hier noch von keinen ernsthaften Rostprobelemen gehört. Die waren eigendlich alle nur optischer Nutur. Und was interressiert mich die Optik des Unterbodens? (ich weiss bei manch anderem ist das anders).

    gruß
     
Thema:

sorry, habe eine Frage

Die Seite wird geladen...

sorry, habe eine Frage - Ähnliche Themen

  1. Frage Telefon Audio 20

    Frage Telefon Audio 20: Moin! Habe das Audio 20 bei mir verbaut und unter der Mittelarmlehne die Telefonaufnahme! Wenn ich jetzt das Nokia mit der UHI schäle rein stecke...
  2. Hallo erstmal, bin neu hier und habe eine Frage bezüglich der Fensterheberschalter.

    Hallo erstmal, bin neu hier und habe eine Frage bezüglich der Fensterheberschalter.: Kann ich bei unserem w168 Classic die Fensterheberschalter gegen die vom Elegance tauschen? Hintergrund ist das bei den Jetzigen der Schalter für...
  3. W169 - Fragen zum Umbau MF2750 -> MF2830

    W169 - Fragen zum Umbau MF2750 -> MF2830: Ahoi Leute, bin seit kurzem auch stolzer Besitzer eines Elchs aus 2004. Schwarz, schick, gute Ausstattung (inkl. Xenon höhö) aber beim Radio...
  4. Erster Elch, jetzt wird es ernst! Fragen über Fragen...

    Erster Elch, jetzt wird es ernst! Fragen über Fragen...: Moin Leute Nach einer Probefahrt mit einem 2009er A170 bin ich begeistert von der alten A-Klasse. Ich bin jetzt am gucken und folgende Dinge...
  5. W168 mit Fragen hier

    W168 mit Fragen hier: Guten Tag, ich habe gestern eine A-Klasse W168 gekauft. Es handelt sich hierbei um einen A140 BJ 1998 Schalter 5 Gang sehr gepflegt mit wenigen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.