W168 Spanrolle, Riemen, Freilauf erneuern

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von .marti, 29.12.2010.

  1. .marti

    .marti Elchfan

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anlagenmechaniker SHK
    Ort:
    Alzey/Worms
    Marke/Modell:
    A170CDI Bj. 03/2003
    Hallo,

    ich würde bei meinem A170 gerne die Spannrolle, Umlenkrolle, den Riemen und den Freilauf der Lima erneuern.

    Im Leerlauf läuft der Motor eigentlich ganz ok.....alerdings hört man von aussen und auch manchmal von innen eine Art klappern also er läuft dann auch so schwingend.....leicht unruhig)......und was immer öfter vor kommt ist ein flattern....hört sich an wie wenn Gummi gegen Metall schlägt......ganz schnell hintereinander.......sobald ich aber mehrere Verbraucher anschalte verschwindet es.

    Ich bräuchte jetzt nur noch die Teilenummern für alle Teile die ich da erneuern müsste.....

    Wäre jemand so nett......ich habe es schon über die Suche probiert.....bin mir aber nicht sicher ob die dort gefundenen Nummern auch für mein Auto passen....


    Vielen Dank schonmal..... ;)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hayaman, 30.12.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Am besten mit der Fahrgestellnummer zu MB und dort kaufen.
    Billiger kriegst du die Teile nicht. Dürfte nicht mehr als 80 € kosten.
    Wenn du es selber machst, ist es nicht ganz einfach den Riemen aufzuziehen und die Spannrole zu wechseln, geht aber.
    Wenn du den Träger tauschen willst kommst ohne Absenken von Motor nicht hin.
    Was ist mit der Lima? Woher weißt du, ob deren Lager nicht diese Geräusche machen?
    In der Regel geht zu erst die Umlenkrolle kaputt dann die Spannrole und dann ....
    na ja, man kann nur raten
    *thumbup*
     
  4. .marti

    .marti Elchfan

    Dabei seit:
    02.04.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Anlagenmechaniker SHK
    Ort:
    Alzey/Worms
    Marke/Modell:
    A170CDI Bj. 03/2003
    Welches Werkzeug benötige ich um die ganzen Rollen und den Freilauf der Lima zu wechseln? Nur damit ich das aus der Werkstatt mitbringe..... ;-)

    Und kann ich den Motor kurze Zeit ohne Riemen laufen lassen um zu testen ob das Geräusch weg ist wenn keines der Zusatzaggregate läuft?....


    Danke schonmal an die hilfreichen Antworter :-P
     
  5. #4 CarstenE, 03.03.2011
    CarstenE

    CarstenE Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2010
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Ingenieur / Heizölverleiher
    Ort:
    Gummersbach
    Marke/Modell:
    Albinoelch A 160 L
    Was du an Werkzeug brauchst weiss ich (noch) nicht

    Du kannst den Motor kurz ohne den Riemen laufen lassen. Wenn er kalt ist max 1 Minute... da sollte nichts passieren- schliesslich läuft die Wasserpumpe auch nicht

    Grüsse
    Carsten
     
  6. Willy

    Willy Elchfan

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Erzgebirge
    Marke/Modell:
    W 168
    Also ich bin mit kaputter Spannrolle und runtergefallenem Riemen noch 30 km gefahren, wo der LÄCHENDE sagte 300-400 eu. Dann startete ich wieder und bin noch ca. 10 km gekommen bis die Batt. leer war. Abgeschleppt in die nächste Freie. kosten für Spann-, Umlenkrolle und neuen Riemen inkl. Einbau und Mwst. 146,99 ! Da war ich dann der LACHENDE !! *aetsch*
     
Thema: Spanrolle, Riemen, Freilauf erneuern
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse riemenscheibe erneuern

Die Seite wird geladen...

Spanrolle, Riemen, Freilauf erneuern - Ähnliche Themen

  1. Riemen Ohne Klimakompressor

    Riemen Ohne Klimakompressor: Hallo Ich hätte eine Frage: Bei meinem Elch jault der Klimakompressor. Ist es möglich den Zahnrippenriemen von einem Elch ohne Kompressor zu...
  2. Hinterachslager (rechts) erneuern

    Hinterachslager (rechts) erneuern: Hallo, ich komme gerade von ATU habe mir Sommerreifen aufmontieren lassen. Nun meinte der Herr Monteur zu mir das das Hinterachslager recht neu...
  3. Mopf Kontaktplatte erneuern

    Mopf Kontaktplatte erneuern: Am Mopf Kontaktplatte erneuern. Muss dazu das Lenkrad demontiert werden, oder reicht es, nur das KI zu ziehen. Gruß
  4. W168 Benzinschlauch erneuern - 8 Stunden Arbeitszeit???

    W168 Benzinschlauch erneuern - 8 Stunden Arbeitszeit???: Hallo zusammen, mein Elch (W168, PreMopf, Bj.2000) riecht seit einigen Tagen stark nach Benzin (innen und aussen). Der Geruch kommt aus dem...
  5. Lichtmaschine 90AH erneuern

    Lichtmaschine 90AH erneuern: Hallo Elchfreunde, ich bin seit heute auch einer von Euch. Gestern habe ich meinen ersten Elch erstanden und prompt liegen geblieben....