W168 Sportfahrwerk 60mm ist immer noch zu wenig!!!

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Elchjäger, 11.02.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Elchjäger, 11.02.2008
    Elchjäger

    Elchjäger Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Raumausstatter
    Ort:
    Elchhausen
    Marke/Modell:
    W168
    Suche Gewindefahrwerk min. 75mm für meinen elch W168 Bj.09,2000
    wer kann mir weiter helfen?

    75mm Gewindefahrwerk hatte ich schon einmal gefunden is aber ne weile her für 900euro. nur zur Info
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Struppy, 11.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Hallo Elchjäger
    Versuch es mal bei H&R,
    ansonsten gibt es ap-Sportfahrwerk, die fertigen dir Federn auf Wunsch an und geben die dazu auch die passenden Dämpfer.
     
  4. #3 Mr. Bean, 11.02.2008
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wie möchtest du mit einem solchen Wagen eigentlich fahren?

    Außerdem gibt es in Deutschland Mindesthöhen ;)



    Das einfachste ist, die Dämpferstangen in der gewünschten Höhe festzuschweißen und die Federn wegzulassen. Das federt dann in etwa genauso ;D
     
  5. #4 Elchjäger, 11.02.2008
    Elchjäger

    Elchjäger Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Raumausstatter
    Ort:
    Elchhausen
    Marke/Modell:
    W168
    Mindesthöhe was für ein Blödsinn.
    Hast du schon mal den Abstand von Rad zur Bördelkante gemessen,anscheinend nicht sonst wüstest du warum ich min. 75mm Gewindefahrwerke suche!!! Brauche nur nützliche Hinweise,Danke
     
  6. #5 Struppy, 11.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Elchjäger ich muss Mr.Bean recht geben,
    es gibt Mindesthöhen aber nicht der Karoserrie,
    sondern der Frontscheinwerfer, die dürfen nicht niedriger als 50cm über die Straße sitzen, aber da dürfte es keine Probleme geben, wie schon im letzten Beitrag erwähnt versuch es mal bei ap die fertigen Federn an.
     
  7. -T-

    -T- Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    demnächst Cockpit-Manager; BA Piloting and Airline
    Ort:
    Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    Abgesehn von der minimalen Scheinwerferhöhe muss laut TÜV das Auto auch mit vollem Tank und Fahrer über ein 110mm hohes und 800mm breits Hindernis kommen
     
  8. #7 chrichra, 11.02.2008
    chrichra

    chrichra Guest

    mach dr 18 zoll drauf, nen riesigen GFK kofferaum ausbau, dann kommt das schon gut hin, mit dem "abstand" *LOL*

    oder wie bei "pimp my ride" einfach nen paar windungen bei den federn wegflexen :D
     
  9. #8 Forthright, 11.02.2008
    Forthright

    Forthright Guest

    Fahr mal bei deinem TÜV vorbei, die sagen dir gerne, was se noch als zulässig durchlassen.

    hm, hab ca. 65-75mm Bodenfreiheit und TÜV hats anstandslos eingetragen

    Gibt in D keine Vorschrift für ein Mindestmaß, anders als z.B. in Österreich, jedoch ein entsprechendes Beiblatt als Hilfe
    Aber die Lichtaustrittsfläche, mit min. 50cm über Straße, ist ein allgemeines Zulassungskriterium und somit auch ein festes bei der Abnahme ... das ich noch zur Gänze erfülle, tiefer dürft er aber nicht mehr sein.

    Denke mal, dass eine Tieferlegung über 55mm hinaus zwar technisch machbar wäre, die Zulässigkeit jedoch steht auf einem anderen Blatt..

    Bei 16"-Felgen mit den genannten 55mm Tieferlegungsrate passt gerade noch der Daumen (ca. 2cm) zwischen Kotflügelkante und Reifen
    Bündiger gehts (ohne Ziehen usw.) m.E. an der Vorderachse wohl kaum, da der restliche Spalt beim Kurvenfahren durch das eingeschlagene Rad aufgebraucht wird..
     
  10. -T-

    -T- Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    demnächst Cockpit-Manager; BA Piloting and Airline
    Ort:
    Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    Das es keine explizit formulierte Vorschrift gibt stimmt zwar, aber trotzdem gilt (ich zitiere mal die Dekra):
    Exakt die selben angaben macht auch der TÜV Saarland in seiner Landeszentrale, also wirds wohl stimmen...
    Womit sich das mit der Vorschrift auch wieder relativiert. Sie ist zwar nicht klar formuliert, aber dennoch gibt es nen Richtwert "von oben" (dem Verkehrsministerium)
    Das diese nicht konsequent durchgeführt werden sieht jeder der sich ma en bissl die Schneepflüge in der Nachbarschaft ansieht...
     
  11. #10 Elchjäger, 11.02.2008
    Elchjäger

    Elchjäger Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Raumausstatter
    Ort:
    Elchhausen
    Marke/Modell:
    W168
    Ich brauch nützliche Adressen über Hardware und keine gut gemeinten Ratschläge.Die Umsetzung und TÜV-Abnahme könnt ihr mir überlassen,das bekomm ich schon geregelt.
     
  12. -T-

    -T- Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    demnächst Cockpit-Manager; BA Piloting and Airline
    Ort:
    Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    Ne Aussage was du dir preislich vorstellst wäre sicherlich hiffreich, von Noname-Tieferlegegungsfedern bis Airride-Fahrwerk sinds nu schon en paar tausend Euro Preisunterschied.
     
  13. Marco

    Marco Guest

    Kamerad Elchjäger,

    kleiner Tipp am Rande, der gute Ton macht die Musik.

    Grüße
     
  14. #13 A200 Coupé, 11.02.2008
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    ^^^^ Welch wahre Worte
     
  15. #14 Elchjäger, 11.02.2008
    Elchjäger

    Elchjäger Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Raumausstatter
    Ort:
    Elchhausen
    Marke/Modell:
    W168
    Airride ist nix für mich,Preisvorstellung so in etwa 700-1500 Euronen.
    Lieber Marco,ich bin nur direkt und bringe meine Interessen auf denn Punkt.
    Bin wirklich dankbar über jeden nützlichen Hinweis zu *elch*Hardware.
     
  16. Marco

    Marco Guest

    Gegen Direktheit ist nichts einzuwenden, doch bitte auch höflich dabei bleiben, in einem anderen Thread hast du auch gleich Feuer gespuckt wie ich gelesen habe, sowas könnte anderen Usern sauer aufstoßen.

    Denn so wie man in den Wald schreit kommt es meistens auch zurück.

    Hier wurde bisher jedem schon geholfen, auch wenn du hier neu bist, kannst du schon etwas Wert auf die Wortwahl legen.

    Ich kann dir leider hierzu nicht weiterhelfen und ziehe mich deshalb zurück.

    Greets
     
  17. #16 Forthright, 12.02.2008
    Forthright

    Forthright Guest

    Würde sagen fast 100% des Inhalts der Antworten auf deine Frage in diesem Thread haben sich auf Tatsachen oder Erfahrungswerte bezogen und sind daher eben kein "Blödsinn" .. was du davon annimmst ist natürlich deine Sache.

    Was Hardware angegt, so gibts KW, FK, Koni, H&R - "googeln" kann da sehr nützlich sein (meine erste Aktion). Preislich ist das von Fall zu Fall unterschiedlich ... "Massenware" ist natürlich günstiger als "Sonderanfertigungen", wobei bei der von dir gewünschten Tieferlegungsrate an zweiterem wohl kein Weg vorbeigeht.

    Das glaube ich dir gerne, denn was in D geht, wenn man den (vermeintlich) "Richtigen" kennt, hat hier wohl jeder mehr oder weniger stark mitbekommen ... genauso wie die möglichen Folgen :-X ...


    PS: Direktheit und Freundlichkeit schließen sich nicht aus ... bins selber gerne ..


    @-T-
    Liegt vielleicht auch daran, dass Tuning mittlerweile ein richtiger Wirtschaftsfaktor geworden ist und wenn man sich den Spoiler kaputt bzw. abfährt gibt es Arbeit für den Teile-Hersteller, evtl. die Werkstatt, den Lackierer usw. *kratz*
     
  18. Ken

    Ken Elchfan

    Dabei seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    17
    Marke/Modell:
    W168.032
    Hallo Elchjäger!

    Also ich meine mit dem KW sollte das möglich sein. Habe das bei einem Elchfahrer in der FdB gesehn, dass man hier über die gewünschte Größe kommt. Natürlich gibts von KW ne Vorgabe in wie weit du das einstellen darfst wegen Tüv und so, aber du wenn du es tiefer haben willst kannst du es ja dann noch dort einstellen über den Teller und denn dementsprechenden Windungen. Preislich liegst du dann bei ca 1400 €.
     
  19. #18 Struppy, 12.02.2008
    Struppy

    Struppy Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2007
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Straßenbautechniker
    Ort:
    Meinhard Schwebda
    Marke/Modell:
    A150 Avantgarde
    Elchjäger nur mal sogefragt wieso eigentlich so tief?
    Sind bei euch die Straßen so gut?
    Bei uns würdest du dir alles auf- und abreisen.
    Mir ist noch ein Hersteller eingefallen der besonders auf Kundenwünsche
    eingeht, versuch es mal bei SPAX nicht die Schrauben ich meine die Englische Firma!!!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. -T-

    -T- Elchfan

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    demnächst Cockpit-Manager; BA Piloting and Airline
    Ort:
    Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A140 Avantgarde
    und evtl. auch für den Prüfling, weil die kaputten Teile durch komplett neue ersetzt werden und nicht nur repariert...
     
  22. #20 Elchjäger, 12.02.2008
    Elchjäger

    Elchjäger Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Raumausstatter
    Ort:
    Elchhausen
    Marke/Modell:
    W168
    Besten Dank für nützliche Hinweise gehen an Mr.-T-,Struppy,Ken und Forthright allzeit gute Fahrt *aetsch*


    Bin weiter hin für gebräuchliche Elchpimp Hinweise offen.

    MfG Elchjäger
     
Thema:

Sportfahrwerk 60mm ist immer noch zu wenig!!!

Die Seite wird geladen...

Sportfahrwerk 60mm ist immer noch zu wenig!!! - Ähnliche Themen

  1. 18 Zoll AMG Felgen ohne Sportfahrwerk?

    18 Zoll AMG Felgen ohne Sportfahrwerk?: Hallo Ist es eigtl auch ohne Sportfahrwerk möglich, die originalen 18 Zoll AMG Felgen legal zu fahren? In der Anleitung wird ja auf das...
  2. Hat der Vaneo W414 immer den Tipp-Blinker Serienmäßig verbaut?

    Hat der Vaneo W414 immer den Tipp-Blinker Serienmäßig verbaut?: Hallo, wie die Frage im Titel schon sagt, möchte ich gern wissen ob es den Komfort-Blinker / Tipp-Blinker im Vaneo immer, also von Beginn an,...
  3. Schaltseilzug geht am Kugelgelenk immer ab

    Schaltseilzug geht am Kugelgelenk immer ab: Hallo zusammen, habe wieder mal ein Problem mit meinem Mercedes. Gestern ging bei der Fahrt mit meinem Elch der Schalteilzug am Kugelgelenk...
  4. Batterie Voll / Auto Springt nicht immer an.

    Batterie Voll / Auto Springt nicht immer an.: W168 A160 L Ich habe folgendes Problem: 10X je Woche geht der Waagen normal an. Batterie Voll. Jedoch 1-2X je Woche will er nicht. Ich drehe den...
  5. Warum sinkt Boardspannung ein wenig, wenn warm gefahren

    Warum sinkt Boardspannung ein wenig, wenn warm gefahren: ich habe jetzt meinen vor einiger Zeit bestellten Spannungstester für den Zigarettenanzünder endlich erhalten (über eBay aus China). :) Nun habe...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.