W168 Sportluftfilter&Alternative

Diskutiere Sportluftfilter&Alternative im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Also als erstes mal Guten Tag an Alle!!! Ich habe mir vor kurzem einen A 140 zugelegt!Da ich natürlich lieber einen "sportlicheren" Sound haben...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Sunny168, 02.06.2007
    Sunny168

    Sunny168 Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Automobilkaufmann
    Ort:
    Düsseldorf
    Marke/Modell:
    A 140
    Also als erstes mal Guten Tag an Alle!!!

    Ich habe mir vor kurzem einen A 140 zugelegt!Da ich natürlich lieber einen "sportlicheren" Sound haben wollte, habe ich mich entschlossen mir einen Sportluftfilter zu kaufen.(da dies die billigste Art ist,den Elch ein wenig "röhren" zu lassen ;) ) Nach dem Einbau kurze Probefahrt und schon war es passiert,der Sportluftpilz ging flöten.Was macht mann da?Alles wieder zurückbauen.Da kam mir die Idee, einfach mal den Luftfilter Deckel wegzulassen(natürlich mit Serien Luftfilter im Kasten) und schon ging es wieder zur Probefahrt.Fazit:Sportlicher Sound ab 2500 Upm und ab 4000 Upm
    ein richtiges Ansauggeräusch.Hält alles Bombenfest!Also einfach Luftfilterdeckel demontieren und schon ist ein guter Sound vorhanden.Muss jedoch erst ein wenig gefahren werden,da sich das Steuergerät auf die neue Menge der angesagten Luft einstellen muss!Probiert es aus!!! Viel Spaß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MarkP1972, 02.06.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Hallo,

    erstmal herzlich Willkommen bei den Elchfans!
    Habe ich das richtig verstanden? Du fährst also mit Originalkonfiguration aber ohne Luftfilterdeckel? Ich kenne nicht den Aufbau und die Lage, aber besteht jetzt nicht die Gefahr, dass dein Motor Wasser ansaugst (z.B. Gischt auf der Autobahn)?

    Gruß,
    Mark
     
  4. #3 Sunny168, 02.06.2007
    Sunny168

    Sunny168 Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Automobilkaufmann
    Ort:
    Düsseldorf
    Marke/Modell:
    A 140
    Hi,danke für die liebe Begrüßung=) Also da ich bei Mercedes Brüggemann in Düsseldorf arbeite habe ich natürlich die Jungs in der Werkstatt gefragt!Da Serienmäßig ein Papeirfilter verbaut ist,der Wasserundurchlässig ist kann da nichts passieren.Aber den Luftfilterkasten an sich habe ich drangelassen damit der Luftfilter keinen aufgewirbelten Schmutz ansaugt.An der Konfig brauchst du nichts ändern,da sich das Steuergerät der Luftmenge anpasst und der Spritverbrauch ist auch nicht angestiegen. Gruß Alex
     
  5. #4 Mr. Bean, 02.06.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf

    Der ist wohl kaum Wasserundurchlässig. Aber Wasser wird da oben nicht hinkommen. Bei meinem Wagen wäre der Motor schon vorher gestorben, da er über den Ansaugrüssel Wasser angesaugt hätte. Ich fahre aber recht selten durch tiefe Wasser (Flüsse) ;)


    Das macht es über den Luftmassenmesser und die Lambdasonde sofort.


    Wenn du meinst, das nach längere Zeit die Leistung steigt, steigt die wohl nur durch Einbildung ...
     
  6. #5 Sunny168, 02.06.2007
    Sunny168

    Sunny168 Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Automobilkaufmann
    Ort:
    Düsseldorf
    Marke/Modell:
    A 140
    Nein,also es ist ja wohl klar das ein Luftfilter nicht wasserdich ist aber Wasserabweisend und eigentlich kein Wassereindringen kann,da ja sonst auch durch die Kaltluftzufuhr Wasser eintreten, bzw. angesaugt werden müsste.Und das "einfahren" (ca1 km) bezieht sich auf den Sound,also so war es bei mir!Leistungszuwachs:Null! aber ein K&N Luftfilterkit bringt auch nichts an Leistung und kostet dafür 200 €.Gruß Alex

    PS.:Die von Euch die es ausprobieren,bitte ich mir eine Rückmeldung ins Forum zu meinem Artikel zu schreiben! Thx *thumbup*
     
  7. dyn

    dyn Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    ich hab immer das gefühl, dass der motor viel besser anspricht als wenn der deckel zu is.
     
  8. #7 Forthright, 02.06.2007
    Forthright

    Forthright Guest

    Das ist zum großen Teil subjektiv, da man durch die Veränderung etwas erwartet, ist auch bei Geräuschen o.ä. so.
    Ein geringerer Teil ist aber auch daran wahr, da der Motor durch den offenen Deckel schneller eine größere Menge Luft bekommt und dafür weniger saugen muß.

    Hatte am letzten Auto neben nem K&N-WechselLufi den gewundenen Originalschnorchel vom Kühlergrill zum Lufi-Gehäuse durch ein 80mm-Aluflexrohr (ausm Baumarkt) direkt fluchtend von der Stoßstange (zwei leichte Radien drin) ersetzt.

    Effekt war das hörbare Sauggeräusch und leicht verbessertes Ansprechverhalten *daumen*
    Der Nachteil kam im Sommer als Leistungsverlust daher, da er durch den vergrößerten Ansaugstutzen zuviel warme Luft (trotz Ansaugung vor Stoßstange) auf einmal ansaugte.
     
  9. #8 Sunny168, 02.06.2007
    Sunny168

    Sunny168 Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Automobilkaufmann
    Ort:
    Düsseldorf
    Marke/Modell:
    A 140
    @dyn also scheint so als hättest du es ausprobiert!Wenn ja war die Idee wohl net so schlecht oder?und Sound ist da?!
     
  10. dyn

    dyn Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    öh ja klar hab das schon öfter "probiert" :D
    sound is nice, bei vollgas auf der AB wird man allerdings taub :D
     
  11. #10 Sunny168, 02.06.2007
    Sunny168

    Sunny168 Elchfan

    Dabei seit:
    02.06.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Automobilkaufmann
    Ort:
    Düsseldorf
    Marke/Modell:
    A 140
    aber du bist doch auch der meinung das da eigentlich nichts kaputt gehen kann oder *kratz*
     
  12. dyn

    dyn Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    naja der filter is ja weiterhin dran, wenns regnet mach ich aber lieber zu, trau der sache nich ;)
     
  13. qp

    qp W168 Coupé

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NBG
    Marke/Modell:
    A3 Sportback quattro
    der Dyn dreht sein Motor ja auch bis 10.000 Umdrehungen/min. (Siehe Avantar)
    der kennt da nix, dem würd ich keine Fragen stellen, die auf Haltbarkeit zielen!

    *biggrin*
     
  14. mc_pop

    mc_pop Elchfan

    Dabei seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Gas-Wasser-Schei**e
    Ort:
    Gifhorn, NDS
    Marke/Modell:
    A 140 PreMopf "Eric"
    Kaputt geht da nix, sofern man den Filtereinsatz gegen abrutschen gesichert hat.

    Bin selber vor ein paar Wochen mit offenen Luftfilterkasten durch die Gegend gefahren.

    Genialer Sound, teilweise drehen sich die Leute um.
    Musste nur feststellen, das sich der LF nach einiger Zeit langsam lockert und anfängt abzurutschen.
    Ist ja normalerweise auf dem Anschluss verriegelt und zusätzlich durch Nasen im Deckel des Luftfilterkastens gesichert.
     
  15. Mapepi

    Mapepi Elchfan

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 140 Avantgarde
    Hey zusammen,
    habs gerad auch ausprobiert... richtig geiler Sound!!! Wie kann ich denn den Filter anders vom abrutschen sichern ohne die Abdeckkappe??
    mfg, Mapepi
     
  16. #15 Mr. Bean, 09.06.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Klingt brestimmt besser als so mancher blecherndklingender Auspuff, oder?
     
  17. #16 Spicy_on_Ice, 09.06.2007
    Spicy_on_Ice

    Spicy_on_Ice Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Daimler Chrysler Mitarbeiter
    Ort:
    Stuttgart-Untertürkheim
    Marke/Modell:
    A190 Avant
    Hallo

    Also das was da praktiziert wurde ist ja nichts neues.Bei anderen Autmarken habe ich auch schon mitbekommen,das einfach größere Löcher in den Luftfilterkasten gebohrt wurden und der Deckel dranblieb.Der SOund wurde dann deutlicher lauter und man hörter ein Ansauggeäusche.Sodele.Das könntet ihr ja auch machen und dann wäre der Decken trotzdem dran und verrutschen tut da nichts.

    Gruß SPicy
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Mr. Bean, 09.06.2007
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Dummrweise saugt der Motor dann die warme Motorraumluft und es kommt somit zu Drehmomentverlusten :-/


    Aber klingen tut's gut. Ich erinnere mich gerne an die alten 5Zylinder Audis. Du klangen mit offenem Filter richtig erwachsen. Schön dumpf und sonor *daumen*
     
  20. dyn

    dyn Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    und damit verbundenen leistungsverlusten, die bei 30° aussentemperatur übrigends auf der autobahn deutlich spürbar sind. mein elch lief nur noch mit mühe über 170 auf ner strecke wo 180 locker drin sind normal.

    mal abgesehen davon, dass das ganze toll ist... nich erwischen lassen :X
     
Thema:

Sportluftfilter&Alternative

Die Seite wird geladen...

Sportluftfilter&Alternative - Ähnliche Themen

  1. Vaneo CDI170 - Antriebswellen alternativen / Getriebe?

    Vaneo CDI170 - Antriebswellen alternativen / Getriebe?: Ich brauche mal Euren Rat: - Ich vermute, dass meine Antriebswellen nicht mehr lange halten, nur bin ich nicht der "Präventiv Austauscher",...
  2. B 200 Natural Gas Drive: Alternative für Vielfahrer

    B 200 Natural Gas Drive: Alternative für Vielfahrer: B 200 Natural Gas Drive: Alternative für Vielfahrer Quelle:...
  3. W168 Alternative zum JVC kd-x50bt mit integriertem DAB+ Empfänger

    Alternative zum JVC kd-x50bt mit integriertem DAB+ Empfänger: Moin, da ich mich mit den neuen Medien nicht so auskenne,frage ich euch um ein Rat. Würde mir gerne ein neues Autoradio zulegen.Dachte da an das...
  4. W169 meine ALternative zu China -Radios => Das Clarion NX302 E

    meine ALternative zu China -Radios => Das Clarion NX302 E: ---------- Hallo zusammen, ...Hier muss man der Fa. ESX wirklich ein Kompliment aussprechen. Sogar die Anzeige im Kombiinstrument funktioniert,...
  5. W168 Alpine KTP-445 A4-Kanal Verstärker Alternative mit DIN Steckern?

    Alpine KTP-445 A4-Kanal Verstärker Alternative mit DIN Steckern?: Moin zusammen, gibt es einen Verstärker in der Art des Alpine KTP-445 auch mit DIN Steckern? Mir gefällt das Prinzip. Ohne großen Aufwand die...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.